05.09.2015
Impressum
Druckversion
Auftragsliste(PDF)
Deutsch | Englisch 
Aktuelles Termine und Besonderes
Auktionshaus Michael Zeller, Int. Bodensee-Kunstauktionen

126. Int. Bodensee-Kunstauktion - September 2015

 

-> zum Blätterkatalog (PDF)

 

-> zu den Sachgebieten

 

-> zum Zeitplan 

 

Für Katalogbestellungen verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.

  

Versteigerung:

Donnerstag 24. bis Samstag 26. September 2015

Vorbesichtigung:

Donnerstag 17. bis Dienstag 22. September 2015

Täglich von 10 bis 18 Uhr 

Ein Rundgang

Begleiten Sie uns auf einem Rundgang durch das Auktionshaus während der Vorbesichtigung!

Direkt zu den Sachgebieten der 126. Kunstauktion:

Le Voyage

Le Voyage - ist unser zweites Seidenfoulard, das nach unseren Ideen exklusiv in Como gefertigt wurde. Treten Sie eine Zeitreise an Bord eines Ozeanriesen an und besuchen Sie die interessantesten Orte der Welt. Sie logieren in legendären Hotels und treffen berühmte Zeitgenossen wie Somerset Maugham, Joseph Conrad oder G.B. Shaw. Lassen Sie sich vom Zauber des Reisens gefangen nehmen, denn der Weg ist das Ziel!


Die Passage für diese „Sentimental Journey“ erhalten Sie ausschließlich bei uns
zu einem Preis von 59,– € (bei Postversand 65,– €).


Foulard aus 100% Seidensatin, 100 x 100 cm, im Geschenkkarton.

Führungen während der Besichtigungszeit

Führungen im Auktionshaus Michael Zeller durch die Kunstauktionen

Das Auktionshaus Michael Zeller bietet zu Besichtigungszeiten kostenlose Führungen für Schulklassen und private Gruppen ab 10 Personen an.

 

Die Führungen dauern 45-60 Minuten und umfassen eine kurze Einführung in das Auktionswesen sowie einen Überblick über das jeweilige Auktionsangebot.

 

Einliefern bei Zeller

Der Auktionator Michael Zeller bei der Begutachtung von Kunstgegenständen für die Kunstauktionen

Für unsere Auktionen nehmen wir ständig Objekte aus allen Sachgebieten entgegen. => Sachgebiete

 

Sollten Sie an der auktionsweisen Vermarktung eines Einzelstückes oder einer Sammlung interessiert sein, kontaktieren Sie uns.

 

Sie können Ihre Objekte unseren Experten vorlegen - im Bedarfsfall nehmen wir auch Schätzungen vor Ort vor.

 

Nach Begutachtung schlagen wir den Limitpreis vor, unter dem Ihr Stück nicht versteigert wird.

 

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf. -->

 

Datenbank Suche

Durchsuchen Sie unsere gesamte Auktions-Datenbank -->

Übersicht über die Sachgebiete früherer Kunstauktionen:

124. Auktion, 125. Auktion

120. Auktion, 121. Auktion, 122. Auktion, 123. Auktion

116. Auktion, 117. Auktion, 118. Auktion, 119. Auktion

112. Auktion, 113. Auktion, 114. Auktion, 115. Auktion

108. Auktion109. Auktion110. Auktion111. Auktion

104. Auktion, 105. Auktion, 106. Auktion, 107. Auktion

100. Auktion101. Auktion, 102. Auktion, 103. Auktion

Alphabetischer Künstlerindex

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z 

Künstlerindex einzelner Kunstauktionen

2015: 124 125 126

2014: 120 121 122 123

2013: 116 117 118 119

2012: 112 113 114 115

2011: 111 110 109 108   

2010: 107 106 105 104   

2009: 103 102 101 100  

2008: 99 98 97 96 

2007: 95 94 93 92

2006: 91 90 89 88

2005: 87 86 85 84

2004: 83 82 81 80 

2003: 79 78 77 76

2002: 75 74 72 

Internationale Bodensee-Kunstauktionen


126. Kunstauktion, September 2015
Versteigerung: 24.09.15 bis 26.09.15

Besichtigung: 17.09.15 bis 22.09.15 

 

 

126. Int. Bodensee-Kunstauktion 24. bis 26 September 2015

 

 

126. Int. Bodensee-Kunstauktion - Highlights

 

 

Balthasar Paul Ommeganck. 1755 - Antwerpen - 1826. War 1796 Lehrer an der Antwerpener Akademie.

Balthasar Paul Ommeganck. 1755 - Antwerpen - 1826. War 1796 Lehrer an der Antwerpener Akademie.
Balthasar Paul Ommeganck. 1755 - Antwerpen - 1826. War 1796 Lehrer an der Antwerpener Akademie. Zugeschr. Das bäuerliche Genre gibt einen idyllischen Stall wieder, in dem mehrere Schafe, Widder und Ziegenböcke den Vordergrund einnehmen. Im Bildmittelgrund öffnet sich die Stalltüre und gibt den...

Ausrufnummer: 1289
Ausrufpreis: 2000 Euro

Ludwig Ritter von Zumbusch. 1861 - München - 1927. War Mitglied der Münchner Secession und der 'Jugend'.

Ludwig Ritter von Zumbusch. 1861 - München - 1927. War Mitglied der Münchner Secession und der 'Jugend'.
Ludwig Ritter von Zumbusch. 1861 - München - 1927. War Mitglied der Münchner Secession und der 'Jugend'. Sign., entstanden 1909. Kinderportrait der Gabriele Troeltsch mit Korallenkette und Blumen in der Hand. Im typischen Duktus des Münchner Jugendstils. Öl/Lwd. Rs. Etikett Galerie Adrian Brug...

Ausrufnummer: 1277
Ausrufpreis: 1200 Euro

Paar monumentale Pilaster.

Paar monumentale Pilaster.
Paar monumentale Pilaster. Basen aus Stein. Runde kannelierte Säule, schauseitig mit Risalit. Reich gestaltetes Kapitell mit Akanthusranken und Palmettenkanten. Teak. Indien, 19. Jh. H 300 cm

Ausrufnummer: 486
Ausrufpreis: 4200 Euro

Barockkommode

Barockkommode
Barockkommode aus einem seltenen Zweier-Ensemble. Auf Quetschfüßen gerader Korpus mit einfach gebogter Front. Drei Schübe. Durch Band-/Linienintarsien feldig gegliedert. Nussbaum, Zwetschge, Ahorn, Mooreiche. Hohenlohe, um 1740. 85 x 130 x 62 cm

Ausrufnummer: 1936
Ausrufpreis: 3500 Euro

Monumentale Granitsäule

Monumentale Granitsäule
Monumentale Granitsäule aus einem Stück. Quadratische Basis. Mehrfach gegliederter, oktagonaler Schaft mit würfelförmigem Mittelteil mit Sternblüten. Quadratisches Kapitell. Indien, 19. Jh. H 236 cm

Ausrufnummer: 479
Ausrufpreis: 6800 Euro

Bodenseeschrank

Bodenseeschrank
Bodenseeschrank aus einem seltenen Ensemble von zwei identischen Schränken. Gerader zweitüriger Korpus mit Eckschrägen und geschweiftem Profilgesims. Sockelschübe. Pilaster mit Akanthus-Kapitellen. Rosetten und Rautenfelder. Innen Fachböden, Kleiderrechen und Schub. Kirschbaum, Ahorn, Rüster...

Ausrufnummer: 1935
Ausrufpreis: 3800 Euro
Zusätzliche Informationen anfordern -->
Diese Seite empfehlen -->

AUKTIONSHAUS MICHAEL ZELLER, Bindergasse 7, 88131 Lindau, +49-(0)83 82 - 93020