20.11.2017 - Impressum
Druckversion
Auftragsliste(PDF)
Deutsch | Englisch 
Aktuelles Termine und Besonderes

135. Int. Bodensee-Kunstauktion - Dezember 2017

135. Int. Bodensee-Kunstauktion, 1. - 3. Dezember 2017, Auktionshaus Michael Zeller

 

- Online-Katalog ->

 

- Katalog zum Blättern ->

 

- Katalog zum download (PDF) ->

 

- Sachgebiete ->

 

- Zeitplan ->

 

- Ergebnisliste ->

 

 

  

Für Katalogbestellungen verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.

  

Versteigerung:

Freitag 1. bis Sonntag 3. Dezember 2017

Am Montag den 4. Dezember 2017 ist unser Haus geschlossen!

Vorbesichtigung:

Mittwoch 22. bis Mittwoch 29. November 2017

Täglich von 11 bis 18 Uhr

 

 

Direkt zu den Sachgebieten der 135. Kunstauktion:

Ein Rundgang

Begleiten Sie uns auf einem Rundgang durch das Auktionshaus während der Vorbesichtigung!

Auktionshaus Michael Zeller

Wir machen Auktionen transparent.

Keine Scheinzuschläge!

Kein Bieten gegen die Wand!

Keine Vorbehaltszuschläge!

Keine Untergebote!

Le Voyage

Le Voyage - ist unser zweites Seidenfoulard, das nach unseren Ideen exklusiv in Como gefertigt wurde. Treten Sie eine Zeitreise an Bord eines Ozeanriesen an und besuchen Sie die interessantesten Orte der Welt. Sie logieren in legendären Hotels und treffen berühmte Zeitgenossen wie Somerset Maugham, Joseph Conrad oder G.B. Shaw. Lassen Sie sich vom Zauber des Reisens gefangen nehmen, denn der Weg ist das Ziel!


Die Passage für diese „Sentimental Journey“ erhalten Sie ausschließlich bei uns
zu einem Preis von 59,– € (bei Postversand 65,– €).


Foulard aus 100% Seidensatin, 100 x 100 cm, im Geschenkkarton.

Führungen während der Besichtigungszeit

Führungen im Auktionshaus Michael Zeller durch die Kunstauktionen

Das Auktionshaus Michael Zeller bietet zu Besichtigungszeiten kostenlose Führungen für Schulklassen und private Gruppen ab 10 Personen an.

 

Die Führungen dauern 45-60 Minuten und umfassen eine kurze Einführung in das Auktionswesen sowie einen Überblick über das jeweilige Auktionsangebot.

 

Einliefern bei Zeller

Der Auktionator Michael Zeller bei der Begutachtung von Kunstgegenständen für die Kunstauktionen

Für unsere Auktionen nehmen wir ständig Objekte aus allen Sachgebieten entgegen. => Sachgebiete

 

Sollten Sie an der auktionsweisen Vermarktung eines Einzelstückes oder einer Sammlung interessiert sein, kontaktieren Sie uns.

 

Sie können Ihre Objekte unseren Experten vorlegen - im Bedarfsfall nehmen wir auch Schätzungen vor Ort vor.

 

Nach Begutachtung schlagen wir den Limitpreis vor, unter dem Ihr Stück nicht versteigert wird.

 

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf. -->

 

Datenbank Suche

Durchsuchen Sie unsere gesamte Auktions-Datenbank -->

Übersicht über die Sachgebiete früherer Kunstauktionen:

132. Auktion, 133. Auktion, 134. Auktion

128. Auktion, 129. Auktion, 130. Auktion, 131. Auktion

124. Auktion, 125. Auktion, 126. Auktion, 127. Auktion

120. Auktion, 121. Auktion, 122. Auktion, 123. Auktion

116. Auktion, 117. Auktion, 118. Auktion, 119. Auktion

112. Auktion, 113. Auktion, 114. Auktion, 115. Auktion

108. Auktion, 109. Auktion, 110. Auktion, 111. Auktion

104. Auktion, 105. Auktion, 106. Auktion, 107. Auktion

100. Auktion, 101. Auktion, 102. Auktion, 103. Auktion

Alphabetischer Künstlerindex

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z 

Künstlerindex einzelner Kunstauktionen

2017: 132 133 134 135

2016: 128 129 130 131

2015: 124 125 126 127

2014: 120 121 122 123

2013: 116 117 118 119

2012: 112 113 114 115

2011: 111 110 109 108   

2010: 107 106 105 104   

2009: 103 102 101 100  

2008: 99 98 97 96 

2007: 95 94 93 92

2006: 91 90 89 88

2005: 87 86 85 84

2004: 83 82 81 80 

2003: 79 78 77 76

2002: 75 74 72 

Internationale Bodensee-Kunstauktionen


135. Kunstauktion, Dezember 2017

 

Versteigerung: 1. bis 3. Dezember 2017

Besichtigung: 22. bis 29 November 2017 

 

 

135. Int. Bodensee-Kunstauktion, 1. - 3. Dezember 2017, Auktionshaus Michael Zeller

 


 

 

135. Int. Bodensee-Kunstauktion 

 

 


Stehender vierarmiger Harihara.

Stehender vierarmiger Harihara.
Stehender vierarmiger Harihara.

Knielander Sampot mit kurzer gefältelter Stoffdraperie. Ausgeprägte Mimik mit kräftigem Mund, betontem Stirnbein und gravierten Pupillen. Sehr große Ohren. Zweigeteilter Kopfschmuck: Die rechte Hälfte zeigt Shivas Locken, die linke Hälfte die gl...

Ausrufnummer: 4
Ausrufpreis: 9500 Euro

Johann Christian Vollerdt. 1708 Leipzig - 1769 Dresden. War ausschließlich in Dresden tätig.

Johann Christian Vollerdt. 1708 Leipzig - 1769 Dresden. War ausschließlich in Dresden tätig.
Johann Christian Vollerdt. 1708 Leipzig - 1769 Dresden. War ausschließlich in Dresden tätig. Sign. Sommerlandschaft mit Schlosshügel. Im Vordergrund zahlreiches lagerndes Volk. Weiter Blick in die Ebene. Öl/Lwd. 20,5 x 28 cm. R

Ausrufnummer: 894
Ausrufpreis: 3300 Euro

Teekanne mit Rechaud.

Teekanne mit Rechaud.
Teekanne mit Rechaud. Godronierte Kanne mit Klapphenkel auf vierbeinigem Standfuß mit Rocaillen; mittig Spiritusbrenner. Meistermarke A. Fickert Dresden, Ende 19. Jh. Besitzergravur Jürgen Werner Graf Schwerin. 2420 g

Ausrufnummer: 1539
Ausrufpreis: 1200 Euro

Felix Schlesinger. 1833 - Hamburg - 1910. Studierte bei Heimerdinger in Hamburg sowie in Antwerpen, Düsseldorf und Paris. War 1861-63 in Frankfurt, dann in München tätig, wo er bis 1908 ausstellte.

Felix Schlesinger. 1833 - Hamburg - 1910. Studierte bei Heimerdinger in Hamburg sowie in Antwerpen, Düsseldorf und Paris. War 1861-63 in Frankfurt, dann in München tätig, wo er bis 1908 ausstellte.
Felix Schlesinger. 1833 - Hamburg - 1910. Studierte bei Heimerdinger in Hamburg sowie in Antwerpen, Düsseldorf und Paris. War 1861-63 in Frankfurt, dann in München tätig, wo er bis 1908 ausstellte. Sign. Mutter schneidet dem Knaben die Haare in malerischer Stube mit Kachelofen und schlafender K...

Ausrufnummer: 940
Ausrufpreis: 4500 Euro

Hochfeiner Saphir-/Smaragdarmreif.

Hochfeiner Saphir-/Smaragdarmreif.
Hochfeiner Saphir-/Smaragdarmreif. Blauer Saphircabochon ca. 13,40 ct., mit feinsten Smaragdkarres karmosiert. Hochfeine Saphirkarrees. Glatte Fassung in 18 ct. GG. 84,7 g. Außergewöhnliche Goldschmiedearbeit!

Ausrufnummer: 1731
Ausrufpreis: 18800 Euro

Felix Ziem. 1821 Beaune - 1911 Paris. Studierte in Dijon. Ging 1840 über Lyon nach Marseille. Begleitete 1841 bis circa 1844 den Fürsten Gagarin nach Athen, Konstantinopel, Odessa, Tula, Kiew, Moskau und St. Petersburg. Reiste oft von Venedig über Konstantinopel nach Beirut, Kairo, Algier und Tunis.

Felix Ziem. 1821 Beaune - 1911 Paris. Studierte in Dijon. Ging 1840 über Lyon nach Marseille. Begleitete 1841 bis circa 1844 den Fürsten Gagarin nach Athen, Konstantinopel, Odessa, Tula, Kiew, Moskau und St. Petersburg. Reiste oft von Venedig über Konstantinopel nach Beirut, Kairo, Algier und Tunis.
Felix Ziem. 1821 Beaune - 1911 Paris. Studierte in Dijon. Ging 1840 über Lyon nach Marseille. Begleitete 1841 bis circa 1844 den Fürsten Gagarin nach Athen, Konstantinopel, Odessa, Tula, Kiew, Moskau und St. Petersburg. Reiste oft von Venedig über Konstantinopel nach Beirut, Kairo, Algier und Tu...

Ausrufnummer: 973
Ausrufpreis: 1800 Euro
Zusätzliche Informationen anfordern -->

AUKTIONSHAUS MICHAEL ZELLER, Bindergasse 7, 88131 Lindau, +49-(0)83 82 - 93020