24.07.2017 - Impressum
Druckversion
Auftragsliste(PDF)
Deutsch | Englisch 
Einige Highlights der 133. Int. Bodensee Kunstauktion, Juni/Juli 2017

Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie ausführlichere Informationen wünschen.

Otto Dix. 1891 Untermhaus bei Gera - 1969 Singen.

Otto Dix. 1891 Untermhaus bei Gera - 1969 Singen. Handsign., (19)23 dat. und num. (Ex. 30/36). 'Frieda'. Lithographie/Johann-Wilhelm-Bütten (WZ). WVZ Karsch 65. Bl. (etw. braunfleckig, Ränder partiell mit Knitterfalten und kl. Einrissen) 61,6 x 46,5 cm. Provenienz: Privatbesitz Süddeutschland

Ausrufnummer: 585
Ausrufpreis: 3800 Euro
Zuschlagspreis: 4200 Euro

Doppelgeschossiger Fassadenschrank.

Doppelgeschossiger Fassadenschrank. Architektonisch gegliederte, mehrfach vor- und zurückspringende Front. Kannelierte Halbsäulen mit ionischen Kapitellen. In den Türfüllungen Ädikulä mit Sprenggiebeln. In den Bogenfeldern Blütenvasen mit Intarsien aus farbig gebeizten Hölzern. Gerades Ges...

Ausrufnummer: 1279
Ausrufpreis: 3500 Euro
Zuschlagspreis: 25000 Euro

Franz von Defregger. 1835 Dölsach/Stronach - 1921 München.

Franz von Defregger. 1835 Dölsach/Stronach - 1921 München. Sign. Portrait eines Bauernmädchens. Werk aus den 1890-er Jahren, aufgeführt im Werkverzeichnis von Hans Peter Defregger, Ergänzungsband, S. 94, Werk Nr. 11584. Rs. Klebezettel Kunsthandlung E. Burkhalter & Co. Zürich. Öl/Lwd. 30 x ...

Ausrufnummer: 441
Ausrufpreis: 4800 Euro
Zuschlagspreis: 4800 Euro

Widderfigur der Benin.

Widderfigur der Benin. Gelbguss. Nigeria. H 56 cm, L 52 cm

Ausrufnummer: 276
Ausrufpreis: 1800 Euro
Zuschlagspreis: 2200 Euro

Otto Piltz. 1846 Allstedt a.d.Helme - 1910 München-Pasing. War Schüler von Graf von Kalckreuth an der Kunstschule Weimar. Wurde 1882 Professor in Weimar. Übersiedelte 1889 nach München. Trat 1893 der Secession bei.

Otto Piltz. 1846 Allstedt a.d.Helme - 1910 München-Pasing. War Schüler von Graf von Kalckreuth an der Kunstschule Weimar. Wurde 1882 Professor in Weimar. Übersiedelte 1889 nach München. Trat 1893 der Secession bei. Sign. Palmsonntag. Blick in eine gefüllte barocke Kirche beim Hochamt. Öl/Lwd...

Ausrufnummer: 473
Ausrufpreis: 6500 Euro

Zweigeschossiger Fassadenschrank.

Zweigeschossiger Fassadenschrank. Viertürig. Architektonisch gegliederte Front im Stil der Renaissance. In den Türen Ädikulä mit Bogenfeldern und Tondi. Kannelierte Halbsäulen und Figurennischen mit Muschelbekrönung. Gerades Gesims mit Zahnschnittfries. Eisengriffe, -Beschläge und Schlösse...

Ausrufnummer: 1280
Ausrufpreis: 3500 Euro
Zuschlagspreis: 25000 Euro

Wendelin Moosbrugger. 1760 Rehmen bei Au (Vorarlberg) - 1849 Aarau (Schweiz). Schüler der Mannheimer Akademie. Ab 1794 in Konstanz, Karlsruhe, Wien, am Hof zu Stuttgart und in der Schweiz tätig.

Wendelin Moosbrugger. 1760 Rehmen bei Au (Vorarlberg) - 1849 Aarau (Schweiz). Schüler der Mannheimer Akademie. Ab 1794 in Konstanz, Karlsruhe, Wien, am Hof zu Stuttgart und in der Schweiz tätig. Rs. sign. und 1806 dat. Kopie nach Domenichino. Maria mit Jesuskind und Johannesknabe. Öl/Lwd. 94 x ...

Ausrufnummer: 416
Ausrufpreis: 1200 Euro
Zuschlagspreis: 1300 Euro

Galarock eines Königlich-Württembergischen Kammerherren.

Galarock eines Königlich-Württembergischen Kammerherren. Blaues Tuch mit reichhaltiger Tressenstickerei aus Silber. Dazu Zweispitz mit schwarzen Straußenfedern und silberner Stickereiapplikation

Ausrufnummer: 310
Zuschlagspreis: 660 Euro

Großes Elfenbein-Netsuke.

Großes Elfenbein-Netsuke. Sennin mit Schriftrolle. Meisterliche Arbeit. Japan, um 1800. H 11,2 cm

Ausrufnummer: 71
Ausrufpreis: 2900 Euro

Zehn Miniaturorden

Zehn Miniaturorden an Goldkettchen, u.a. Ehrenkreuz vom Hl. Michael, Löwe-Sonnen-Orden Persien, Militär-Verdienstorden, Malteser-Orden, Gedenkmedaille Wilhelm und Charlotte, Kommandeurkreuz Schweden

Ausrufnummer: 305
Ausrufpreis: 400 Euro
Zuschlagspreis: 1100 Euro

Elegantes Inro.

Elegantes Inro. Fünfteilig. Schwarzlack mit Sumpfblumen in Goldlack. Innen Nashiji-Lack. Kugelförmiges Bernstein-Ojime. Japan, 1. H. 19. Jh. H 8 cm

Ausrufnummer: 78
Ausrufpreis: 1400 Euro

Konrad Honold. 1918 Weingarten - 2007 Schruns.

Konrad Honold. 1918 Weingarten - 2007 Schruns. Monogr. und (19)75 dat. Rs. auf Etikett handschriftl. dat. und ortsbez. 'Marrakesch'. Blick über einen belebten Platz auf die Koutoubia Moschee. Öl/Hartfaserplatte. Ca. 45 x 66 cm. R. Provenienz: Aus dem Nachlass des Künstlers

Ausrufnummer: 646
Ausrufpreis: 1100 Euro

Manfred Scharpf. Geb. 1945 in Kißlegg/Allgäu.

Manfred Scharpf. Geb. 1945 in Kißlegg/Allgäu. Bez. und sign. 'Pinxit Scharpf' und 2004 dat. 'Aphrodite'. Öl/Kupfer, auf Holzplatte montiert. 34,3 x 44,1 cm. Gl.u.R

Ausrufnummer: 663
Ausrufpreis: 2800 Euro

Clara von Sivers. 1854 Pinneberg - 1924 Berlin.

Clara von Sivers. 1854 Pinneberg - 1924 Berlin. Sign. Prachtvolles Stilleben mit Chrysanthemen in Delfter Vase, Trauben und Pfirsichen auf einer Schale. Öl/Lwd. 88 x 112 cm. R

Ausrufnummer: 492
Ausrufpreis: 6500 Euro

Große Schlangenfigur der Baga.

Große Schlangenfigur der Baga. Guinea. H 215 cm

Ausrufnummer: 274
Ausrufpreis: 2600 Euro

Fritz Krcal. 1888 - Bregenz - 1983. Studierte an der AdBK in München, u.a. bei Franz von Stuck.

Fritz Krcal. 1888 - Bregenz - 1983. Studierte an der AdBK in München, u.a. bei Franz von Stuck. Landschaft mit See und Bergkette. Öl/stark gepresster Ktn. (Kratzer). Ca. 35 x 50 cm. R. Provenienz: Privatbesitz Bregenz. Rgb.

Ausrufnummer: 619
Ausrufpreis: 1000 Euro
Zuschlagspreis: 2900 Euro

Feines Inro.

Feines Inro. Vierteilig. Schwarzlackfond mit feiner Gold-/Silberbemalung und Perlmutt: Blüten und Blattwerk. Innen Nashiji-Lack. Nuss-Ojime. Japan, 19. Jh. H 8 cm

Ausrufnummer: 49
Ausrufpreis: 1200 Euro

Deutscher Maler um 1700.

Deutscher Maler um 1700. Hundemeute. Vierzehn Hunde verschiedener Rassen schauen zum Betrachter. Auf zwei Halsbändern das Besitzermonogramm PV. Rs. alte Sammlungsnummer. Öl/Lwd. 131 x 170 cm. R. Aus süddeutschem Schlossinventar

Ausrufnummer: 419
Ausrufpreis: 2800 Euro
Zuschlagspreis: 13000 Euro

Carl Spitzweg. 1808 - München - 1885.

Carl Spitzweg. 1808 - München - 1885. Monogramm S im Rhombus. Das Werk ist zwischen 1860 und 1870 einzuordnen. Blick von der Höhe in weite Landschaft mit Landleuten bei der Heuernte. Im Hintergrund Stadtansicht mit zahlreichen Türmen. Im Vordergrund rechts kleiner Bildstock. Öl/Zigarrenkistenh...

Ausrufnummer: 442
Ausrufpreis: 20000 Euro

Colloquia, oder Christliche, nützliche Tischreden Doctoris Martini Lutheri,

Theologie: Luther, Martin / Andreas Stangwald.
Colloquia, oder Christliche, nützliche Tischreden Doctoris Martini Lutheri, von den Heuptartickeln Christlicher Lehre, und andern Christlichen und nützlichen Sachen, welche er in Collationen, am Tisch, und sonsten, gegen Gelerten Leuten, geg...

Ausrufnummer: 1035
Ausrufpreis: 1600 Euro

Frans Snyders. 1579 - Antwerpen - 1657.

Frans Snyders. 1579 - Antwerpen - 1657. Umkreis. Prächtiges Früchtestilleben auf einem geschmückten Tisch mit naschendem Äffchen und Papagei. Öl/Lwd. 87 x 114,5 cm. R

Ausrufnummer: 418
Ausrufpreis: 15000 Euro

Anton Dieffenbach. 1831 Wiesbaden - 1914 Hohwald (Vogesen). Studierte in Straßburg, Paris und Düsseldorf. Mitglied des Künstlervereins 'Malkasten'. War tätig in Paris, der Schweiz, Berlin und Wiesbaden.

Anton Dieffenbach. 1831 Wiesbaden - 1914 Hohwald (Vogesen). Studierte in Straßburg, Paris und Düsseldorf. Mitglied des Künstlervereins 'Malkasten'. War tätig in Paris, der Schweiz, Berlin und Wiesbaden. Sign. und 1857 dat. Hübsche Braut in Tracht im Gefolge ihrer Blumenkinder und zahlreicher ...

Ausrufnummer: 472
Ausrufpreis: 8500 Euro

Rudolf Wacker. 1893 - Bregenz - 1939.

Rudolf Wacker. 1893 - Bregenz - 1939. Monogr. und (19)24 dat. 'Strasse' (in Hermannstadt?). Kohle/hellbraunes Transparentpapier, auf Papier fixiert. Bl. (altersspurig) 24,8 x 33,3 cm. Provenienz: Privatbesitz Bregenz. Abb. 127 in Oscar Sandner 'Rudolf Wacker. Zeichnungen: Zeichnen als Befreiung', ...

Ausrufnummer: 838a
Ausrufpreis: 2000 Euro

Feine quadratische Goldlackdose.

Feine quadratische Goldlackdose. Auf dem Deckel reliefierter Goldlack mit Kiefer und Fächerbild. Innen und am Boden Nashiji-Lack. Silberfassung. Japan, 19. Jh. 6,7 x 6,7 cm

Ausrufnummer: 96
Ausrufpreis: 1350 Euro

Außerordentliche Satsuma-Vase.

Außerordentliche Satsuma-Vase. Auf allen vier Seiten feinste Bemalung mit figurenreichen Szenen am Fluss und Blütenbäumen mit Vogelpaaren. Delikate Zierkanten. Bodenmarke. Japan, Meiji-Zeit. H 31 cm

Ausrufnummer: 72
Ausrufpreis: 1800 Euro
Zuschlagspreis: 1800 Euro

Große Kriegerfigur der Benin.

Große Kriegerfigur der Benin. Gelbguss. H 120 cm

Ausrufnummer: 257
Ausrufpreis: 2500 Euro
Zuschlagspreis: 3000 Euro

Feine Modellkommode.

Feine Modellkommode. Gerader zweischübiger Korpus auf ausgestellten Beinen. Dekor in Brandmalerei. Platte und Seiten mit Medaillons: Schafhirtin, Angler in Flusslandschaft und Stadtansicht mit Pappelallee. Auf den Schüben Maskarons. Holznodi. Kirschbaum. Süddeutsch, um 1810. 19 x 26 x 16 cm

Ausrufnummer: 1324
Ausrufpreis: 1000 Euro
Zuschlagspreis: 2200 Euro

Ungewöhnlich feines Inro.

Ungewöhnlich feines Inro. Fünfteilig. Hellbrauner Lack mit aufgelegtem Schwarz- und Rotlack: Wasserrad, große Blätter und Gottesanbeterin. Japan, Mitte 19. Jh. H 8,5 cm

Ausrufnummer: 95
Ausrufpreis: 3200 Euro

Sekretär im Dresdner Barock.

Sekretär im Dresdner Barock. Auf stark geschweiften Beinen. Geschweifter Korpus mit Schüben und französischen Schüben hinter Tür. Ausziehbare Schreibplatte mit abklappbarer Front. Reiches Bronzebeschlagwerk. Nussbaum. Deutsch, 2. H. 19. Jh. 81 x 113 x 68 cm. Aus dem Besitz der Prinzessin Vikt...

Ausrufnummer: 1291
Ausrufpreis: 3500 Euro

Adolf Heinrich Lier. 1826 Herrnhut (Oberlausitz) - 1882 Vahrn bei Brixen. Studierte an der Münchner Akademie bei Zimmermann. Zahlreiche Studienaufenthalte in Paris und Begegnung mit den Malern der Schule von Barbizon. Gehörte zu den führenden Vertretern der Freilichtmalerei.

Adolf Heinrich Lier. 1826 Herrnhut (Oberlausitz) - 1882 Vahrn bei Brixen. Studierte an der Münchner Akademie bei Zimmermann. Zahlreiche Studienaufenthalte in Paris und Begegnung mit den Malern der Schule von Barbizon. Gehörte zu den führenden Vertretern der Freilichtmalerei. Sign. und 1864 dat....

Ausrufnummer: 447
Ausrufpreis: 6500 Euro
Zuschlagspreis: 23000 Euro
Zusätzliche Informationen anfordern -->

AUKTIONSHAUS MICHAEL ZELLER, Bindergasse 7, 88131 Lindau, +49-(0)83 82 - 93020