18.02.2018 - Impressum
Druckversion
Auftragsliste(PDF)
Deutsch | Englisch 
Einige Highlights der 134. Int. Bodensee Kunstauktion, September 2017

Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie ausführlichere Informationen wünschen.

Außergewöhnlicher Elfenbeinkorb

Außergewöhnlicher Elfenbeinkorb mit Doppelhenkel und Deckel. Korpus und Deckel in Segmente gegliedert. In den Füllungen äußerst filigrane Durchbruchschnitzerei. China/Kanton, um 1800. H 18,5 cm. Rgb.

Ausrufnummer: 35
Ausrufpreis: 1500 Euro
Zuschlagspreis: 1500 Euro

Extrem seltene, sehr feine goldene Damenuhr in Mandolinenform.

Extrem seltene, sehr feine goldene Damenuhr in Mandolinenform. 18 ct. Kunstvoll mit polychromem transluzidem Email auf guillochiertem Fond gestaltetes Mandolinengehäuse. Mandolinendecke umlaufend mit Perlen besetzt. Sechssaitig überspannter Mandolinenhals, Schalloch mit feinst gravierter und fil...

Ausrufnummer: 1754
Ausrufpreis: 1800 Euro
Zuschlagspreis: 2700 Euro

Gotische Johannes-Figur

Gotische Johannes-Figur in betendem Gestus. Sandstein mit polychromer Fassung. Fränkisch, um 1470. H 46 cm

Ausrufnummer: 601
Ausrufpreis: 3500 Euro
Zuschlagspreis: 3500 Euro

Arnold Balwé. 1898 Dresden - 1983 Feldwies am Chiemsee. Verbrachte seine Jugend in der südafrikanischen Hafenstadt Durban. Studierte ab 1920 an der Akademie in Antwerpen bei Felix Gogo und Isidore Opsomer, von 1922-27 in München bei Karl Caspar. Erhielt Ausstellungsverbot während der NS-Zeit. Zusammen mit seiner Frau, der Malerin Elisabeth Balwé-Staimmer, unternahm er zahlreiche Studienreisen in West- und Südeuropa. Bezeichnend für seine Landschaften, Stilleben und Blumenstücke sind eine kräftige Farbgebung und ein vitaler Duktus.

Arnold Balwé. 1898 Dresden - 1983 Feldwies am Chiemsee. Verbrachte seine Jugend in der südafrikanischen Hafenstadt Durban. Studierte ab 1920 an der Akademie in Antwerpen bei Felix Gogo und Isidore Opsomer, von 1922-27 in München bei Karl Caspar. Erhielt Ausstellungsverbot während der NS-Zeit. Z...

Ausrufnummer: 925
Ausrufpreis: 10000 Euro
Zuschlagspreis: 23000 Euro

Feines Schälchen.

Feines Schälchen. Im Vierpass nach innen gebogter, geschweifter Rand. Polychromer Zellenschmelz im altrussischen Stil. Im Spiegel kyrillische Widmungsgravur 'Für N.u.A. Kokorewin zur Übersiedlung nach Moskau 1899 von P.M.A.' Meistermarke N.A. Beschauzeichen Moskau, Ende 19./Anf. 20. Jh. Ø 7,5 ...

Ausrufnummer: 1554
Ausrufpreis: 250 Euro
Zuschlagspreis: 550 Euro

Laksmi.

Laksmi.

Frontal ausgerichtet stehende Figur einer jugendlichen Göttin. Langer Sarong mit Umschlag an der Hüfte und verzierter Bordüre. Breites Diadem, kegelförmige ornamentierte Krone und Pendeloques. Sandstein. H 88 cm.

Khmer, Kambodscha, Angkor-Periode, Angkor-...

Ausrufnummer: 1
Ausrufpreis: 7800 Euro
Zuschlagspreis: 7800 Euro

Sternbildkarte der nördlichen Hemisphäre.

Sternbildkarte der nördlichen Hemisphäre. Kopftitel 'Globi Coelestis In Tabulas Planas Redacti Pars I, in qua Longitudines Stellarum fixarum ad annum Christi completum 1730 tam Arithmetice quam Geometrice exhibentur ...'. Zeigt den Nordhimmel mit den Sternbildern Kleiner Bär (Kleiner Wagen), Dr...

Ausrufnummer: 275
Ausrufpreis: 350 Euro
Zuschlagspreis: 350 Euro

Vajrapani.

Vajrapani.

Stehender Bodhisattva in kurzem Sampot mit doppelter ankerartiger Stoffbahn. Brust- und Oberarmschmuck. Lange Locken sowie Diadem und zwiebelförmiger Haarknoten. Furchterregende Mimik mit Glubschaugen und Fangzähnen. Sandstein. Khmer, Kambodscha, Angkor-Vat-Stil, 12. Jh...

Ausrufnummer: 6
Ausrufpreis: 16500 Euro

Feine goldene Rolex Oyster Perpetual Day-Date Herrenarmbanduhr 'Superlative Chronometer officially certified'.

Feine goldene Rolex Oyster Perpetual Day-Date Herrenarmbanduhr 'Superlative Chronometer officially certified'.

Massives Oyster-Goldgehäuse, gerippter Lunettenring, Twinlock-Krone. Tagesdatum unter Lupe. Segmentförmiger Ausschnitt bei der '12' für Wochentag. Römische Stunden, Leu...

Ausrufnummer: 1740
Ausrufpreis: 10000 Euro

Feine Silbertabatière.

Feine Silbertabatière. Polychromes Email. Runde Reserve mit ligiertem Monogramm 'LA'. Innen vergoldet. Meistermarke Iwan Petrowitsch Chlebnikow (Khlebnikov). Das Haus Chlebnikow wurde 1867 in St. Petersburg gegründet, zog 1871 nach Moskau und bestand dort bis 1917; eine der bemerkenswertesten Go...

Ausrufnummer: 1482
Ausrufpreis: 200 Euro
Zuschlagspreis: 650 Euro

China.

China. Peking, um 1900. 272 x 180 cm

Ausrufnummer: 1466
Ausrufpreis: 1500 Euro

Vogelkopfmaske einer Wächterfigur der Baga.

Vogelkopfmaske einer Wächterfigur der Baga. Guinea. L 56 cm

Ausrufnummer: 222
Ausrufpreis: 1500 Euro

Moskauer Becher.

Moskauer Becher. Getrieben, ziseliert und graviert. Reserven mit Pokalen, Rocaillen und Blüten. Meistermarke Wasilij Lukin sowie Fedor Petrow (1750 - 1765). Beschauzeichen Moskau 1760. H 7,9 cm. 59,8 g

Ausrufnummer: 1544
Ausrufpreis: 300 Euro
Zuschlagspreis: 390 Euro

Niellolöffel.

Niellolöffel. Stilisierter Floraldekor. Meistermarke Andrej Astrachanzew (Silberschmiedemeister 1821-35). Beschauzeichen Moskau 1835. 38 g. L 16 cm

Ausrufnummer: 1522
Ausrufpreis: 100 Euro
Zuschlagspreis: 100 Euro

Rundes Champlevé-Schälchen.

Rundes Champlevé-Schälchen. Vermeil mit polychromem Email in Champlevé-Technik. Vierpassig geteilter Dekor im altrussischen Stil. Meistermarke Owtschinikow. Beschauzeichen Moskau 1885. Ø 7,5 cm. 91 g. Das Haus Owtschinikow wurde 1853 in Moskau gegründet und war das bedeutendste neben Fabergé...

Ausrufnummer: 1547
Ausrufpreis: 380 Euro
Zuschlagspreis: 1400 Euro

Heinrich Sperling. 1844 Warnkenhagen (Mecklenburg-Schwerin) - 1924 Berlin. Schüler von C. Steffeck und P. Meyerheim. Studierte an der Dresdner Akademie, ab 1869 in Berlin, wo er 1893 Professor wurde.

Heinrich Sperling. 1844 Warnkenhagen (Mecklenburg-Schwerin) - 1924 Berlin. Schüler von C. Steffeck und P. Meyerheim. Studierte an der Dresdner Akademie, ab 1869 in Berlin, wo er 1893 Professor wurde. Sign. 1892 dat. Rs. beschr. 'Träumereien am Kamin'. Meisterliche Charakterisierung eines Bernhar...

Ausrufnummer: 681
Ausrufpreis: 15000 Euro

Große Wiener Kratervase.

Große Wiener Kratervase. Auf quadratischem Plinthensockel runder Fuß. Gekehlter Korpus mit ausladendem Rand und zwei nach oben geschwungenen Henkeln mit spiraligen stilisierten Blattenden. Teils blau und golden staffiert. Auf der Wandung breite Bordüre mit feinster Blumenstaffage in Sepia. Wien...

Ausrufnummer: 527
Ausrufpreis: 5000 Euro

Russischer Becher.

Russischer Becher. Getrieben, ziseliert und graviert. Zwei Adler zwischen Voluten. Meistermarke SF. Beschauzeichen Moskau 1784. Beschaumeister Alexej Iwanow Wichljajew (1781 - 1809). H 8 cm. 73,3 g

Ausrufnummer: 1540
Ausrufpreis: 200 Euro
Zuschlagspreis: 420 Euro

Auguste Moreau. 1834 Dijon - 1917 Malesherbes.

Auguste Moreau. 1834 Dijon - 1917 Malesherbes. Bez. Kinderpaar mit Blütenschürze. Alabaster. H 80 cm

Ausrufnummer: 609
Ausrufpreis: 900 Euro
Zuschlagspreis: 1600 Euro

Sehr seltene goldene Rolex-Perpetual-Herrenarmbanduhr mit Vollkalender und Mondphase, sog. 'Padellone'. Ref. 8171. 18ct.

Sehr seltene goldene Rolex-Perpetual-Herrenarmbanduhr mit Vollkalender und Mondphase, sog. 'Padellone'. Ref. 8171. 18ct.

Rundes glattes Goldgehäuse, versilbertes Zifferblatt, bez. 'Rolex Perpetual officially certified Chronometer' (Zifferblatt-Bezeichnung für Goldmodelle). Applizi...

Ausrufnummer: 1748
Ausrufpreis: 50000 Euro
Zuschlagspreis: 50000 Euro

Niellolöffel

Niellolöffel mit Floraldekor. Beschauzeichen Moskau 1835. 41 g. L 17 cm

Ausrufnummer: 1519
Ausrufpreis: 100 Euro
Zuschlagspreis: 100 Euro

Silberne Tabatière

Silberne Tabatière mit Nielloeinlagen. Auf dem Deckel Ansicht der Erzengel-Michael-Kathedrale im Kreml in Moskau. Beschauzeichen Moskau 1883. L 8,5 cm. 93 g

Ausrufnummer: 1481
Ausrufpreis: 200 Euro
Zuschlagspreis: 270 Euro

Tscharka.

Tscharka. Wodkatässchen. Polychromes Email. Meistermarke August Wilhelm Holström (geb. 1829 in Helsingfors, wurde 1857 Goldschmiedemeister zu St. Petersburg und arbeitete für Fabergé). Beschauzeichen Russland 1896-1908. H 5,5 cm. 56 g

Ausrufnummer: 1551
Ausrufpreis: 150 Euro
Zuschlagspreis: 700 Euro

Paar Wiener Kommoden-Aufsatzschränke,

Paar Wiener Kommoden-Aufsatzschränke, einer mit abklappbarer Front der obersten Schublade und sieben kleinen Schüben innen. Gerader zweiteiliger Korpus mit vier Schüben und zwei Türen. Kanneluren. Gerades Gesims und Plinthenfüße. Nussbaum. Wien, um 1830. 196 x 127 x 62 cm. Paarweise wurden M...

Ausrufnummer: 1296
Ausrufpreis: 8000 Euro

Seltenes Meissener Papageienpaar,

Seltenes Meissener Papageienpaar, auf mit Blättern und Blüten belegten Baumstümpfen sitzend. Gefieder staffiert in Grün, Blaugrün, Blau und Eisenrot. Rot konturierte Augen. Fehlstellen am Blattwerk. Kändler-Modell. Blaue Schwertermarke Meissen (eine Marke unglasiert am Boden, eine Marke seit...

Ausrufnummer: 534
Ausrufpreis: 6000 Euro

Außerordentliche und große Statue des Ganesha.

Außerordentliche und große Statue des Ganesha.

Torso des elefantenköpfigen Gottes der Weisheit. Stämmiger Körperbau mit dickem Bauch. Eingerollter Rüssel und lachendes Gesicht. Breites Diadem und kunstvoller Haarknoten (Kiritamukuta) mit Schleife am Hinterkopf. Kurzer Sampot m...

Ausrufnummer: 3
Ausrufpreis: 14500 Euro
Zuschlagspreis: 16000 Euro

Äußerst seltener Stahl-/Gold-Rolex Oyster Chronograph, sog. Bariletto/Monoblocco. Ref. 4500.

Äußerst seltener Stahl-/Gold-Rolex Oyster Chronograph, sog. Bariletto/Monoblocco. Ref. 4500.

Weißes Zifferblatt, Twinlock-Krone; Chronographendrücker am Schalenrand. Hilfszifferblätter für kleine Sekunde und Minutenzähler. Radial gerippter Stundenring mit Keilbalkenindizes. P...

Ausrufnummer: 1743
Ausrufpreis: 12000 Euro

Prachtvolle Elfenbeinvase.

Prachtvolle Elfenbeinvase. Hochgezogene Balusterform. Korpus mit feinstem filigranem Zierdurchbruch. Abschraubbarer Hals. Russland/Archangelsk oder China, 1. Viertel 19. Jh. H 25,5 cm

Ausrufnummer: 1492
Ausrufpreis: 1800 Euro
Zuschlagspreis: 1800 Euro

Prachtvolle silberne Zigarettendose

Prachtvolle silberne Zigarettendose in Tonneau-Form. Polychromer Grubenschmelz mit bunten Blüten. Innen vergoldet. Meistermarke Iwan Petrowitsch Chlebnikow (Khlebnikov). Das Haus Chlebnikow wurde 1867 in St. Petersburg gegründet, zog 1871 nach Moskau und bestand dort bis 1917; eine der bemerkens...

Ausrufnummer: 1483
Ausrufpreis: 300 Euro
Zuschlagspreis: 1300 Euro

Vitaly Grigoryev. Geb. 1957 in Kishinev/Moldawien. Studium an der Akademie in St. Petersburg. Erhielt zahlreiche Auszeichnungen. Ausst.-Tätigkeit im In- und Ausland. Lebt und arbeitet in Kiev.

Vitaly Grigoryev. Geb. 1957 in Kishinev/Moldawien. Studium an der Akademie in St. Petersburg. Erhielt zahlreiche Auszeichnungen. Ausst.-Tätigkeit im In- und Ausland. Lebt und arbeitet in Kiev. Monogr. Rs. auf Klebe-Etikett handschriftl. kyrill. bez., bet. und 2017 dat. 'Schneeglöckchen' (in Vase...

Ausrufnummer: 979
Ausrufpreis: 6000 Euro
Zusätzliche Informationen anfordern -->

AUKTIONSHAUS MICHAEL ZELLER, Bindergasse 7, 88131 Lindau, +49-(0)83 82 - 93020