24.06.2018 - Impressum
Druckversion
Auftragsliste(PDF)
Deutsch | Englisch 
Suche im Auktionskatalog Nr. 134 September 2017

Katalogsuche

 oder
(*Gilt für den Nachverkauf)

Alle rot markierten Texte werden "ohne Limit" angeboten.

Ergebnisse

Ihre Auftragsliste -->
Seite 1 von 4: 1, 2, 3, 4, nächste Seite
647

Maler des frühen 18. Jh.

Maler des frühen 18. Jh. - Auktionshaus Michael Zeller Maria mit dem schlafenden Jesuskind. Öl/Lwd. 87 x 64 cm. R
Ausrufpreis: 1500 Euro

Zuschlagspreis: 1500 Euro
648

Historismusmaler des 19. Jh.

Historismusmaler des 19. Jh. - Auktionshaus Michael Zeller im Stil der gotischen Malerei. Christus am Ufer des Bodensees zwischen Konstanz und Meersburg; in einem Boot Simon und Petrus ('Von nun an wirst du Menschen fischen'...). Öl/Holz. 84 x 168 cm. R
Ausrufpreis: 1800 Euro
649

Niederländischer Maler des 17. Jh.

Niederländischer Maler des 17. Jh. - Auktionshaus Michael Zeller Eisvergnügen. Zahlreiche Personen mit Schlitten und Pferden. Am Ufer malerische Katen zwischen Bäumen. Meisterliche Erzählung. Öl/Lwd. 48 x 71,5 cm. R
Ausrufpreis: 2000 Euro

Zuschlagspreis: 5500 Euro
650

Johann Bergmayer. Oberschwäbischer Maler des 18. Jh. Geb. in Zwiefalten. War tätig in Biberach, Steinhausen, Schussenried und Lindau.

Johann Bergmayer. Oberschwäbischer Maler des 18. Jh. Geb. in Zwiefalten. War tätig in Biberach, Steinhausen, Schussenried und Lindau. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. und 1738 dat. Rs. bet. 'Maria Margaretha Fischerin gebohrene Kickin ihres Alters 55 Jahr'. Portrait der Lindauer Patrizierin in städtischer Tracht. Öl/Lwd. Fehlstellen. 86 x 71,5 cm. R
Ausrufpreis: 800 Euro
651

G.H. Meyer. Maler des 18. Jh.

G.H. Meyer. Maler des 18. Jh. - Auktionshaus Michael Zeller Rs. bez. und 1742 dat. Portrait dreier Geschwister aus dem Geschlecht derer von Speth von Schülzburg / Thurn und Taxis. Öl/Lwd. 84 x 88,5 cm. R
Ausrufpreis: 800 Euro

Zuschlagspreis: 3000 Euro
652

Portraitist um 1780.

Portraitist um 1780. - Auktionshaus Michael Zeller Portrait einer jungen Comtesse aus dem Geschlecht derer von Speth und Schülzburg. Öl/Lwd. 76 x 58 cm. R
Ausrufpreis: 350 Euro

Zuschlagspreis: 800 Euro
653

Portraitist des 18. Jh.

Portraitist des 18. Jh. - Auktionshaus Michael Zeller Halbfigürliches Portrait einer Dame im pelzverbrämten Kleid. Ausdrucksvolle Charakterisierung mit direktem Blick zum Betrachter. Öl/Lwd. 70 x 53 cm. R
Ausrufpreis: 1200 Euro
654

Tiberius Dominikus Wocher. 1728 Mimmenhausen bei Salem - 1799 Reute bei Waldsee. War Hofmaler des Fürstbischofs von Konstanz sowie des Kardinals Franz von Rodt in Bern, wo er bis gegen 1780 ansässig war.

Tiberius Dominikus Wocher. 1728 Mimmenhausen bei Salem - 1799 Reute bei Waldsee. War Hofmaler des Fürstbischofs von Konstanz sowie des Kardinals Franz von Rodt in Bern, wo er bis gegen 1780 ansässig war. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. Meisterliche Charakterstudie eines bärtigen Mannes. Öl/Lwd. 33 x 23,5 cm. R
Ausrufpreis: 600 Euro

Zuschlagspreis: 600 Euro
655

Portraitist des 18. Jh.

Portraitist des 18. Jh. - Auktionshaus Michael Zeller Portrait einer vornehmen Dame; Rs. bez. 'Franziska von Hohenstein'?. Reicher Perlenschmuck, mit Spitzen besetztes Kleid, Rosenblüte im Ausschnitt. Öl/Lwd. 72 x 57 cm. R
Ausrufpreis: 500 Euro

Zuschlagspreis: 850 Euro
656

Johann Conrad Seekatz. 1719 Grünstadt - 1768 Darmstadt.

Johann Conrad Seekatz. 1719 Grünstadt - 1768 Darmstadt. - Auktionshaus Michael Zeller Umkreis. Paar Gemälde: Straßenmusikanten vor Kate - Figurenszene am Brunnen. Öl/Lwd. 38 x 31 cm. R
Ausrufpreis: 900 Euro
657

Portraitist des 18. Jh.

Portraitist des 18. Jh. - Auktionshaus Michael Zeller Portrait eines Geistlichen mit prachtvollem Anhänger. Öl/Lwd. 80 x 65 cm. R
Ausrufpreis: 350 Euro

Zuschlagspreis: 350 Euro
658

Friedrich Ludwig Hauck. 1718 Homburg v.d.H. - 1801 Offenbach. Ließ sich nach Reisen in Deutschland und England 1744 in Frankfurt/Main als Portraitmaler nieder.

Friedrich Ludwig Hauck. 1718 Homburg v.d.H. - 1801 Offenbach. Ließ sich nach Reisen in Deutschland und England 1744 in Frankfurt/Main als Portraitmaler nieder. - Auktionshaus Michael Zeller Rs. sign. und 1758 dat. Portrait einer höfischen Dame mit prachtvollem Diamantschmuck und reich besticktem, mit Spitzen besetztem Kleid. Öl/Lwd. 79 x 66 cm. R
Ausrufpreis: 400 Euro

Zuschlagspreis: 3600 Euro
659

Portraitist des 18. Jh.

Portraitist des 18. Jh. - Auktionshaus Michael Zeller Rs. bet. 'M. Josepha Jüng: Erzherz. von Gez. Hof'. Portrait der Maria Josepha von Österreich. Öl/Lwd. Oval, 52,5 x 42,5 cm
Ausrufpreis: 400 Euro

Zuschlagspreis: 550 Euro
660

Portraitist 1. Hälfte 19. Jh.

Portraitist 1. Hälfte 19. Jh. - Auktionshaus Michael Zeller Kinderportrait des H. von Speth (geb. 1828) mit seinem Hund, im Hintergrund die Schülzburg. Öl/Lwd. 75 x 58 cm. R
Ausrufpreis: 500 Euro

Zuschlagspreis: 1100 Euro
661

Johann Jakob Dorner d.J. 1775 - München - 1852.

Johann Jakob Dorner d.J. 1775 - München - 1852. - Auktionshaus Michael Zeller Zugeschr. Höfische Gesellschaft nach der Gamsjagd am Königssee. Romantische Landschaft. Öl/Lwd. 54,5 x 79,5 cm. R
Ausrufpreis: 4800 Euro

Zuschlagspreis: 6500 Euro
662

Johann Friedrich Ludwig Bantelmann. 1774 Hannover - 1842 Hamburg.

Johann Friedrich Ludwig Bantelmann. 1774 Hannover - 1842 Hamburg. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. Hirten mit Herde am Flussufer, im Vordergrund junge Bäuerin in Tracht beim Melken der Kuh. Öl/Lwd. 62 x 77 cm. R
Ausrufpreis: 1200 Euro
663

Albertus Verhoesen. 1806 - Utrecht - 1881.

Albertus Verhoesen. 1806 - Utrecht - 1881. - Auktionshaus Michael Zeller Paar Gemälde mit Hühnern am Teich bzw. lagernden Kühen. Öl/Holz. Jew. 12 x 15 cm. R
Ausrufpreis: 400 Euro

Zuschlagspreis: 550 Euro
664

Johann Baptist Pflug. 1785 - Biberach - 1866.

Johann Baptist Pflug. 1785 - Biberach - 1866. - Auktionshaus Michael Zeller

Sign. und 1827 dat. Die Schlacht von La Suffel bei Souffelweyersheim nahe Straßburg. Vielfigurige und minutiös dargestellte Szene in meisterlicher Manier des bereits zu Lebzeiten hoch geachteten Historien- und Genremalers. Öl/Lwd. 52 x 81 cm. R.

Seitlich, auf Anhöh...
Ausrufpreis: 27500 Euro
665

Josephus Jodocus Moerenhout. 1801 Eeckeren (Antwerpen) - 1876 Antwerpen. War Schüler von H. Vernet und van der Poorten.

Josephus Jodocus Moerenhout. 1801 Eeckeren (Antwerpen) - 1876 Antwerpen. War Schüler von H. Vernet und van der Poorten. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. Kauffahrteiszene mit angelegten Booten und Figurenstaffage vor hügeligem Hintergrund. Öl/Lwd. 25,5 x 35,5 cm. R
Ausrufpreis: 800 Euro
666

Josephus Jodocus Moerenhout. 1801 Eeckeren (Antwerpen) - 1876 Antwerpen. War Schüler von H. Vernet und van der Poorten.

Josephus Jodocus Moerenhout. 1801 Eeckeren (Antwerpen) - 1876 Antwerpen. War Schüler von H. Vernet und van der Poorten. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. Hafenzene mit zahlreichen Booten im abendlichen Licht. Öl/Lwd. 25,5 x 35,5 cm. R
Ausrufpreis: 800 Euro

Zuschlagspreis: 900 Euro
667

Maler des 19./20. Jh.

Maler des 19./20. Jh. - Auktionshaus Michael Zeller in der Art der holländischen Malerei des 17. Jh. Landleute beobachten einen Hahnenkampf; figurenreiche Erzählung. Öl/Ktn. 49 x 69 cm. R
Ausrufpreis: 1000 Euro
668

Historismusmaler des 19. Jh.

Historismusmaler des 19. Jh. - Auktionshaus Michael Zeller im Stil des 17. Jh. Feine Gesellschaft lauscht einer Lautenspielerin. Öl/Holz. 46 x 84 cm. R
Ausrufpreis: 1500 Euro
669

Maler des 18. Jh.

Maler des 18. Jh. - Auktionshaus Michael Zeller Heiligenlegende: Auferstehung einer Nonne. Figurenreiche Schilderung. Öl/Kupfer. 30,5 x 22,5 cm. R
Ausrufpreis: 480 Euro
670

Deutsch, um 1700.

Deutsch, um 1700. - Auktionshaus Michael Zeller Geißelung Christi vor nächtlicher Landschaft. Öl/Holz. 26 x 21,5 cm. R
Ausrufpreis: 1000 Euro
671

Anton Doll. 1826 - München - 1887. War bereits 1852 Mitglied des Münchner Kunstvereins. Bereiste die Alpenländer. Ab 1862 fest in München ansässig.

Anton Doll. 1826 - München - 1887. War bereits 1852 Mitglied des Münchner Kunstvereins. Bereiste die Alpenländer. Ab 1862 fest in München ansässig. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. und Ortsbez. München. Rs. bet. 'Parthie in Süd-Tyrol Taufers'. Blick auf die Burg in Winterlandschaft mit zahlreichen Personen beim Eisvergnügen auf der Ahr. Öl/Holz. 33 x 46 cm. R
Ausrufpreis: 2400 Euro
672

Hermann Kauffmann. 1808 - Hamburg - 1889.

Hermann Kauffmann. 1808 - Hamburg - 1889. - Auktionshaus Michael Zeller Zugeschr. Winterlandschaft mit altem Gehöft und Personenstaffage. Öl/Holz. 29,5 x 37 cm. R
Ausrufpreis: 800 Euro
673

Herman Frederik Carel ten Kate. 1822 Den Haag - 1891 Scheveningen.

Herman Frederik Carel ten Kate. 1822 Den Haag - 1891 Scheveningen. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. und (1)858 dat. Zwei Damen lauschen einem eleganten Kavalier in herrschaftlichem Interieur. Öl/Holz. 15 x 19 cm. R. Rgb.
Ausrufpreis: 600 Euro

Zuschlagspreis: 600 Euro
675

Albert Graefle. 1807 Freiburg im Breisgau - 1889 München.

Albert Graefle. 1807 Freiburg im Breisgau - 1889 München. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. Halbfigürliches Portrait einer jungen Frau mit direktem Blick zum Betrachter. Öl/Lwd. 60 x 48 cm. R
Ausrufpreis: 900 Euro

Zuschlagspreis: 900 Euro
676

Portraitist um 1800.

Portraitist um 1800. - Auktionshaus Michael Zeller Portrait eines jungen Mannes mit weißem Plastron und blauer Jacke, ausdrucksvoll charakterisiert mit direktem Blick zum Betrachter. Pastell. 49,5 x 39 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 800 Euro
677

Ludwig Sckell. 1833 Schloss Berg (Starnberger See) - 1912 München-Pasing.

Ludwig Sckell. 1833 Schloss Berg (Starnberger See) - 1912 München-Pasing. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. Tiroler Gebirgslandschaft mit Gehöft an einem Wildbach. Öl/Lwd. 64,5 x 84 cm. R
Ausrufpreis: 1800 Euro

Zuschlagspreis: 1800 Euro
678

Otto Stotz. 1805 Ludwigsburg - 1873 Wien. War 1830-40 in Stuttgart tätig, wo er u.a. für den König von Württemberg malte. Ab 1840 in Wien tätig.

Otto Stotz. 1805 Ludwigsburg - 1873 Wien. War 1830-40 in Stuttgart tätig, wo er u.a. für den König von Württemberg malte. Ab 1840 in Wien tätig. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. und 1839 dat. Pferde auf der Koppel vor Seen-/Hügellandschaft an einem Sommertag. Öl/Lwd. 31 x 37 cm. R
Ausrufpreis: 1450 Euro
679

Desiré Thomassin. 1858 Wien - 1933 München. War Schüler von Wilhelm von Diez an der Münchner Akademie.

Desiré Thomassin. 1858 Wien - 1933 München. War Schüler von Wilhelm von Diez an der Münchner Akademie. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. Bauernpaar im Gespräch am Dorfrand. Kühe, Ziegen und Hühner, im Hintergrund malerisches Kirchdorf. Öl/Lwd. 50,5 x 40,5 cm. R
Ausrufpreis: 1800 Euro
680

Carl Blechen. 1798 Cottbus - 1840 Berlin.

Carl Blechen. 1798 Cottbus - 1840 Berlin. - Auktionshaus Michael Zeller Umkreis. Malerisch beleuchteter Kalkfelsen vor Seenhintergrund. Öl/Holz. 24,5 x 23,5 cm. R
Ausrufpreis: 650 Euro
681

Heinrich Sperling. 1844 Warnkenhagen (Mecklenburg-Schwerin) - 1924 Berlin. Schüler von C. Steffeck und P. Meyerheim. Studierte an der Dresdner Akademie, ab 1869 in Berlin, wo er 1893 Professor wurde.

Heinrich Sperling. 1844 Warnkenhagen (Mecklenburg-Schwerin) - 1924 Berlin. Schüler von C. Steffeck und P. Meyerheim. Studierte an der Dresdner Akademie, ab 1869 in Berlin, wo er 1893 Professor wurde. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. 1892 dat. Rs. beschr. 'Träumereien am Kamin'. Meisterliche Charakterisierung eines Bernhardiners, eines Dackels, eines Mopses und eines Schnauzers in Saloninterieur. Öl/Lwd. 84 x 131 cm. R
Ausrufpreis: 15000 Euro
682

Fritz (Friedrich) Halberg-Krauss. 1874 Stadtprozelten - 1951 Prien am Chiemsee.

Fritz (Friedrich) Halberg-Krauss. 1874 Stadtprozelten - 1951 Prien am Chiemsee. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. Rs. bet. 'Herbst am Waldrand (Dachau)'. Öl/Ktn. 70 x 79,5 cm. R
Ausrufpreis: 950 Euro
683

Jean-Louis de Marne. 1752 Brüssel - 1829 Paris-Batignolles.

Jean-Louis de Marne. 1752 Brüssel - 1829 Paris-Batignolles. - Auktionshaus Michael Zeller Zugeschr. Rs. auf Messing-Schild bez. 'DE MARNE' und mit unleserl. Etiketten. Landschaft mit Bauernpaar, das an einem kleinen Bach mit ihrem Vieh Rast hält. Öl/Holz. (kl. Farbabplatzer, min. altersspurig). Ca. 49 x 59,5 cm. R
Ausrufpreis: 1200 Euro
684

Michael Zeno Diemer. 1867 München - 1939 Oberammergau.

Michael Zeno Diemer. 1867 München - 1939 Oberammergau. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. und 1893 dat. Prachtvolles Gehöft in Oberbayern vor aufragendem Massiv. Öl/Lwd. 55,5 x 67,5 cm. R
Ausrufpreis: 2500 Euro
685

Franz Stegmann. 1831 Gandersheim - 1892 Düsseldorf. War Schüler der Akademien Brüssel, München und Düsseldorf.

Franz Stegmann. 1831 Gandersheim - 1892 Düsseldorf. War Schüler der Akademien Brüssel, München und Düsseldorf. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. und (18)65 dat. Blick in die Frühlingstraße in Garmisch. Öl/Lwd. 33 x 40,5 cm. R
Ausrufpreis: 1800 Euro
686

Ernst Novak (Nowack). 1851 Troppau - 1919 Wien. Studierte bei Wurzinger und Eisenmenger an der Wiener Akademie.

Ernst Novak (Nowack). 1851 Troppau - 1919 Wien. Studierte bei Wurzinger und Eisenmenger an der Wiener Akademie. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. Kinderfrau präsentiert stolz das Neugeborene. Reizendes Genre. Öl/Holz. 44,5 x 36,5 cm. R
Ausrufpreis: 4800 Euro
687

Carl von Bergen. 1853 Cuxhaven - 1933 München. Ab 1888 in München tätig. Stellte regelmäßig im Münchner Glaspalast und auf der Großen Berliner Kunstausstellung aus.

Carl von Bergen. 1853 Cuxhaven - 1933 München. Ab 1888 in München tätig. Stellte regelmäßig im Münchner Glaspalast und auf der Großen Berliner Kunstausstellung aus. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. und (18)92 dat. Zwei Knaben in Lederhosen erhalten vom Großvater ein Segelschiffmodell, dahinter die lächelnde Mutter im Dirndl. Seitlich Durchblick auf Seenlandschaft in den Voralpen. Öl/Lwd. 72,5 x 54,5 cm. R
Ausrufpreis: 2800 Euro
688

Franz von Defregger. 1835 Dölsach/Stronach - 1921 München.

Franz von Defregger. 1835 Dölsach/Stronach - 1921 München. - Auktionshaus Michael Zeller Zugeschr. Die Ankunft der Jäger. Öl/Ktn. auf Lwd. 42 x 32,5 cm. R
Ausrufpreis: 1500 Euro
689

Franz von Defregger. 1835 Dölsach/Stronach - 1921 München.

Franz von Defregger. 1835 Dölsach/Stronach - 1921 München. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. Portrait eines Dirndls mit grünem Halstuch. Öl/Ktn. 20 x 17,8 cm. R. Gutachten Dr. Ludwig Juni 2017: '... Tirolerin en face ... um ein eigenhändiges und typisches Werk von Franz von Defregger handelt'
Ausrufpreis: 2800 Euro
690

A. Humbert. Französischer Maler des 19. Jh.

A. Humbert. Französischer Maler des 19. Jh. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. Erntearbeiter bei der Rast. Meisterliche Schilderung. Öl/Lwd. 80 x 123 cm. R
Ausrufpreis: 1800 Euro
691

Hermann Seeger. 1857 Halberstadt - 1945 Berlin. Studierte an der Berliner Akademie bei Thumann und Gussow.

Hermann Seeger. 1857 Halberstadt - 1945 Berlin. Studierte an der Berliner Akademie bei Thumann und Gussow. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. Zwei reizende kleine Mädchen im Garten beim Lesen und Sticken. Öl/Lwd. 72,5 x 89 cm. R
Ausrufpreis: 6500 Euro
692

Ernst Karl Georg Zimmermann. 1852 - München - 1901.

Ernst Karl Georg Zimmermann. 1852 - München - 1901. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. Bauer mit Querflöte und ihm lauschende Bäuerin. Öl/Holz. 28 x 19 cm. R
Ausrufpreis: 1400 Euro
693

Adolf Eberle. 1843 - München - 1914. War Schüler von Piloty an der Münchner Akademie. Berühmt für seine Genredarstellungen.

Adolf Eberle. 1843 - München - 1914. War Schüler von Piloty an der Münchner Akademie. Berühmt für seine Genredarstellungen. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. und Ortsbez. München. Rs. bet. 'Der gelungene Brief'. Mädchen in Tracht liest begeistert einen Brief. Öl/Holz. 39 x 32,5 cm. R
Ausrufpreis: 2800 Euro
694

Kaspar Kaltenmoser. 1806 Hoch am Neckar - 1867 München. Studierte an der Münchner Akademie bei Heinrich Maria von Hess. Gehörte zu den großen Genremalern des Biedermeier, der die Plastizität der Figuren in klassizistischer Tradition betonte.

Kaspar Kaltenmoser. 1806 Hoch am Neckar - 1867 München. Studierte an der Münchner Akademie bei Heinrich Maria von Hess. Gehörte zu den großen Genremalern des Biedermeier, der die Plastizität der Figuren in klassizistischer Tradition betonte. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. und 1851 dat. Tiroler Familie im Festtagsstaat lauscht dem Zitherspiel eines Mädchens und dem Gesang eines jungen Mannes. Reizende Biedermeieridylle. Öl/Lwd. 63 x 80 cm. R
Ausrufpreis: 4800 Euro

Zuschlagspreis: 6500 Euro
695

Hans Strobl. 1913 Bezau - 1974 Schwarzach.

Hans Strobl. 1913 Bezau - 1974 Schwarzach. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. und 1940 dat. Gladiolen in gläserner Vase. Öl/Lwd. 78 x 56 cm. R
Ausrufpreis: 600 Euro
696

Paula Freiin von Wächter. 1860 Ulm - 1944 Biberach. War Schülerin bei F. Keller in Stuttgart. Studierte auch an der Pariser Akademie Julian.

Paula Freiin von Wächter. 1860 Ulm - 1944 Biberach. War Schülerin bei F. Keller in Stuttgart. Studierte auch an der Pariser Akademie Julian. - Auktionshaus Michael Zeller Monogr. Blumen in zylindrischer Vase und Pampelmuse. Öl/Ktn. 71,5 x 34 cm. R
Ausrufpreis: 250 Euro

Zuschlagspreis: 300 Euro
697

Alfons Graber. 1901 - Steinach am Brenner - 1990. Studierte an den Akademien München und Wien. War in Wien und Steinach tätig.

Alfons Graber. 1901 - Steinach am Brenner - 1990. Studierte an den Akademien München und Wien. War in Wien und Steinach tätig. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. Sommerblumenstrauß. Öl/Lwd. auf Ktn. 66 x 51 cm. R
Ausrufpreis: 550 Euro
698

Paula Freiin von Wächter. 1860 Ulm - 1944 Biberach. War Schülerin bei F. Keller in Stuttgart. Studierte auch an der Pariser Akademie Julian.

Paula Freiin von Wächter. 1860 Ulm - 1944 Biberach. War Schülerin bei F. Keller in Stuttgart. Studierte auch an der Pariser Akademie Julian. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. und 1935 dat. Blumenstrauß in blauer Vase. Öl/Lwd. 61 x 50 cm. R
Ausrufpreis: 350 Euro

Zuschlagspreis: 460 Euro
699

Ann Sonia Medalie. 1896 Lettland - 1991 Israel.

Ann Sonia Medalie. 1896 Lettland - 1991 Israel. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. Bunter Blumenstrauß im sonnigen Licht. Öl/Ktn. 55 x 46 cm. R
Ausrufpreis: 500 Euro
703

Paula Freiin von Wächter. 1860 Ulm - 1944 Biberach. War Schülerin bei F. Keller in Stuttgart. Studierte auch an der Pariser Akademie Julian.

Paula Freiin von Wächter. 1860 Ulm - 1944 Biberach. War Schülerin bei F. Keller in Stuttgart. Studierte auch an der Pariser Akademie Julian. - Auktionshaus Michael Zeller Monogr. Besonnte Hausecke mit blühendem Flieder. Öl/Ktn. 28 x 23 cm. R
Ausrufpreis: 120 Euro

Zuschlagspreis: 360 Euro
704

Ernst Frank d.J. 1925 Wien - 2010 noch am Mondsee tätig genannt. Studierte an der Wiener Akademie in der Meisterklasse von Sergius Pause.

Ernst Frank d.J. 1925 Wien - 2010 noch am Mondsee tätig genannt. Studierte an der Wiener Akademie in der Meisterklasse von Sergius Pause. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. und (19)50 dat. Prachtvolle sommerliche Landschaft am Mondsee. Öl/Lwd. 86 (60) x 110 cm. R
Ausrufpreis: 2000 Euro
705

Erwin Kettemann. 1897 - München - 1971. War in München tätig.

Erwin Kettemann. 1897 - München - 1971. War in München tätig. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. und Ortsbez. München. Rs. bet. 'Winterabend bei St. Moritz Schweiz mit Piz Julier'. Öl/Lwd. 60 x 80 cm. R
Ausrufpreis: 650 Euro
706

Adolf Kaufmann. 1848 Troppau - 1916 Wien.

Adolf Kaufmann. 1848 Troppau - 1916 Wien. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. Norwegische Landschaft mit Wasserfall. Öl/Lwd. 88 x 132,5 cm. R
Ausrufpreis: 900 Euro

Zuschlagspreis: 900 Euro
707

Fritz Voellmy. 1863 - Basel - 1939. Studierte bei Schönleber in Karlsruhe. War 1886-92 in München tätig und Mitbegründer der dortigen Secession; danach in Basel tätig.

Fritz Voellmy. 1863 - Basel - 1939. Studierte bei Schönleber in Karlsruhe. War 1886-92 in München tätig und Mitbegründer der dortigen Secession; danach in Basel tätig. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. Gehöft mit Krautgarten und Figurenstaffage. Öl/Ktn. 36 x 49 cm. R
Ausrufpreis: 380 Euro

Zuschlagspreis: 380 Euro
708

Heinrich Lang. 1838 Regensburg - 1891 München.

Heinrich Lang. 1838 Regensburg - 1891 München. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. und 1861 dat. Ortsbez. Paris. Pferdefuhrwerk in südfranzösischer Landschaft (Camargue?). Öl/Lwd. 53 x 95 cm. R
Ausrufpreis: 1600 Euro
709

Alfred Augustus Glendening. 1840 - London - 1921.

Alfred Augustus Glendening. 1840 - London - 1921. - Auktionshaus Michael Zeller Monogr. und 1892 dat. Gänseliesel mit ihrer Schar im frühen Morgenlicht. Im Hintergrund Dorflandschaft. Öl/Lwd. 76,5 x 116,5 cm. R
Ausrufpreis: 2800 Euro
710

Erich Erler. 1870 Frankenstein (Schlesien) - 1946 Icking bei München.

Erich Erler. 1870 Frankenstein (Schlesien) - 1946 Icking bei München. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. Rs. bet. 'Stilles Tal'. Landschaft bei Samaden im Engadin, im Vordergrund Hirtin mit Kuhherde. Öl/Lwd. 95 x 95 cm. R
Ausrufpreis: 4500 Euro

Zuschlagspreis: 4500 Euro
711

Adolf Brunner. 1905 Pforzheim - 1975 Köln?

Adolf Brunner. 1905 Pforzheim - 1975 Köln? - Auktionshaus Michael Zeller Sign. und (19)25 dat. Winterliche Landschaft mit altem Weg und Gebirgshintergrund. Öl/Holz. 85 x 66,5 cm. R
Ausrufpreis: 2400 Euro
712

Hans Dieter. 1881 Mannheim - 1968 Tuttlingen. Studierte ab 1897 in Karlsruhe. War mit Hans Thoma befreundet. Ab 1918 freischaffend in Meersburg tätig. Wurde zahlreich geehrt; u.a. Ehrenbürger der Stadt Meersburg. Einer der großen Bodenseemaler.

Hans Dieter. 1881 Mannheim - 1968 Tuttlingen. Studierte ab 1897 in Karlsruhe. War mit Hans Thoma befreundet. Ab 1918 freischaffend in Meersburg tätig. Wurde zahlreich geehrt; u.a. Ehrenbürger der Stadt Meersburg. Einer der großen Bodenseemaler. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. Rs. bet. 'Frau am Brunnen'. Gotisches Gemäuer mit malerischem Durchgang, Frau am Brunnen neben Haubitze, darüber Kreuzigungsgruppe. Öl/Lwd. 68,5 x 82 cm. R
Ausrufpreis: 1800 Euro
713

Hans Dieter. 1881 Mannheim - 1968 Tuttlingen. Studierte ab 1897 in Karlsruhe. War mit Hans Thoma befreundet. Ab 1918 freischaffend in Meersburg. Wurde zahlreich geehrt und u.a. zum Ehrenbürger von Meersburg ernannt. Einer der großen Bodenseemaler.

Hans Dieter. 1881 Mannheim - 1968 Tuttlingen. Studierte ab 1897 in Karlsruhe. War mit Hans Thoma befreundet. Ab 1918 freischaffend in Meersburg. Wurde zahlreich geehrt und u.a. zum Ehrenbürger von Meersburg ernannt. Einer der großen Bodenseemaler. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. Rs. Ausstellungsetikett Große deutsche Kunstausstellung München 1941. Blick vom Linzgaurücken auf den Überlinger See. Publiziert: 'Hans Dieter. Der Malerpoet am Bodensee'. Solitude Stuttgart 1949, S. 40; sowie: 'Hans Dieter'. Kunst am See Nr. 14. Gessler Friedrichshafen 1985, S. 7. Öl/Pl...
Ausrufpreis: 3000 Euro
714

Hans Dieter. 1881 Mannheim - 1968 Tuttlingen. Studierte ab 1897 in Karlsruhe. War mit Hans Thoma befreundet. Ab 1918 freischaffend in Meersburg. Wurde zahlreich geehrt und u.a. zum Ehrenbürger von Meersburg ernannt. Einer der großen Bodenseemaler.

Hans Dieter. 1881 Mannheim - 1968 Tuttlingen. Studierte ab 1897 in Karlsruhe. War mit Hans Thoma befreundet. Ab 1918 freischaffend in Meersburg. Wurde zahlreich geehrt und u.a. zum Ehrenbürger von Meersburg ernannt. Einer der großen Bodenseemaler. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. Rs. bet. 'Blick von den Alpen auf den See'. Über eine mit Steinen besetzte Wiese blickt der Betrachter von der Säntisgruppe über abfallende Berghänge auf den in den Bodensee mündenden Rhein. Das in diffusen Blautönen geschilderte Wasser geht nahtlos in den mit gelben Wolken behängten H...
Ausrufpreis: 950 Euro

Zuschlagspreis: 1100 Euro
715

Hans Dieter. 1881 Mannheim - 1968 Tuttlingen. Studierte ab 1897 in Karlsruhe. War mit Hans Thoma befreundet. Ab 1918 freischaffend in Meersburg. Wurde zahlreich geehrt und u.a. zum Ehrenbürger von Meersburg ernannt. Einer der großen Bodenseemaler.

Hans Dieter. 1881 Mannheim - 1968 Tuttlingen. Studierte ab 1897 in Karlsruhe. War mit Hans Thoma befreundet. Ab 1918 freischaffend in Meersburg. Wurde zahlreich geehrt und u.a. zum Ehrenbürger von Meersburg ernannt. Einer der großen Bodenseemaler. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. Rs. bet. 'Landschaft (Hegau)'. Das querformatige Bild zeigt stimmungsvoll die hügelige Landschaft des Hegaus, im Vordergrund eine Heuernte, gesäumt von einer Baumallee. Öl/Platte. 47 x 74,5 cm. R
Ausrufpreis: 500 Euro
717

Hans Dieter. 1881 Mannheim - 1968 Tuttlingen. Studierte ab 1897 in Karlsruhe. War mit Hans Thoma befreundet. Ab 1918 freischaffend in Meersburg. Wurde zahlreich geehrt und u.a. zum Ehrenbürger von Meersburg ernannt. Einer der großen Bodenseemaler.

Hans Dieter. 1881 Mannheim - 1968 Tuttlingen. Studierte ab 1897 in Karlsruhe. War mit Hans Thoma befreundet. Ab 1918 freischaffend in Meersburg. Wurde zahlreich geehrt und u.a. zum Ehrenbürger von Meersburg ernannt. Einer der großen Bodenseemaler. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. Rs. bet. 'Hegau mit Bodenseeblick'. In meisterlicher Malweise fängt Dieter die den Bodenseeraum bezeichnende Lichtstimmung breit angelegter, durch Wolken fallender Sonnenstrahlen bei gleichzeitig abziehendem Gewitter ein. Von einer Anhöhe des Hegaus blickt der Betrachter über die weite Ebe...
Ausrufpreis: 950 Euro

Zuschlagspreis: 1200 Euro
718

Hans Dieter. 1881 Mannheim - 1968 Tuttlingen. Studierte ab 1897 in Karlsruhe. War mit Hans Thoma befreundet. Ab 1918 freischaffend in Meersburg. Wurde zahlreich geehrt und u.a. zum Ehrenbürger von Meersburg ernannt. Einer der großen Bodenseemaler.

Hans Dieter. 1881 Mannheim - 1968 Tuttlingen. Studierte ab 1897 in Karlsruhe. War mit Hans Thoma befreundet. Ab 1918 freischaffend in Meersburg. Wurde zahlreich geehrt und u.a. zum Ehrenbürger von Meersburg ernannt. Einer der großen Bodenseemaler. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. Rs. bet. 'Bergsymphonie Maestoso. Blick vom Freschen nach dem See'. Auf einer mit Felsen besetzten Wiese genießen zwei Wanderer den Blick über das Bregenzerwaldgebirge. Öl/Platte. 71,5 x 91 cm. R
Ausrufpreis: 650 Euro

Zuschlagspreis: 800 Euro
719

Hans Dieter. 1881 Mannheim - 1968 Tuttlingen. Studierte ab 1897 in Karlsruhe. War mit Hans Thoma befreundet. Ab 1918 freischaffend in Meersburg. Wurde zahlreich geehrt und u.a. zum Ehrenbürger von Meersburg ernannt. Einer der großen Bodenseemaler.

Hans Dieter. 1881 Mannheim - 1968 Tuttlingen. Studierte ab 1897 in Karlsruhe. War mit Hans Thoma befreundet. Ab 1918 freischaffend in Meersburg. Wurde zahlreich geehrt und u.a. zum Ehrenbürger von Meersburg ernannt. Einer der großen Bodenseemaler. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. Rs. bet. 'Alpen'. Im äußersten Bildvordergrund haben sich zwei Reiter am Wegrand niedergelassen. Die kleinen Figuren dienen als Staffagen innerhalb eines mächtigen Bergmassives. Öl/Lwd. 75 x 91,5 cm. R
Ausrufpreis: 650 Euro

Zuschlagspreis: 750 Euro
720

Hans Dieter. 1881 Mannheim - 1968 Tuttlingen. Studierte ab 1897 in Karlsruhe. War mit Hans Thoma befreundet. Ab 1918 freischaffend in Meersburg. Wurde zahlreich geehrt, Ehrenbürger von Meersburg. Einer der großen Bodenseemaler.

Hans Dieter. 1881 Mannheim - 1968 Tuttlingen. Studierte ab 1897 in Karlsruhe. War mit Hans Thoma befreundet. Ab 1918 freischaffend in Meersburg. Wurde zahlreich geehrt, Ehrenbürger von Meersburg. Einer der großen Bodenseemaler. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. Blick von leichter Anhöhe auf malerische Dorfkirche (im Bregenzerwald?) und zahlreiche Kirchgänger. Öl/Ktn. 62 x 56 cm. R
Ausrufpreis: 1400 Euro

Zuschlagspreis: 1400 Euro
Seite 1 von 4: 1, 2, 3, 4, nächste Seite
Zusätzliche Informationen anfordern -->

AUKTIONSHAUS MICHAEL ZELLER, Bindergasse 7, 88131 Lindau, +49-(0)83 82 - 93020