18.02.2018 - Impressum
Druckversion
Auftragsliste(PDF)
Deutsch | Englisch 
Suche im Auktionskatalog Nr. 134 September 2017

Katalogsuche

 oder
(*Gilt für den Nachverkauf)

Alle rot markierten Texte werden "ohne Limit" angeboten.

Ergebnisse

Ihre Auftragsliste -->
Seite 1 von 3: 1, 2, 3, nächste Seite
1519

Niellolöffel

Niellolöffel - Auktionshaus Michael Zeller mit Floraldekor. Beschauzeichen Moskau 1835. 41 g. L 17 cm
Ausrufpreis: 100 Euro

Zuschlagspreis: 100 Euro
1520

Niellolöffel.

Niellolöffel. - Auktionshaus Michael Zeller Stilisierter Floraldekor. Beschauzeichen Moskau 1836. 40 g. L 16 cm
Ausrufpreis: 100 Euro

Zuschlagspreis: 100 Euro
1521

Niellolöffel

Niellolöffel - Auktionshaus Michael Zeller mit Floraldekor. Meistermarke Carl Tegelsten. Beschauzeichen Moskau 1845. 36 g. L 17 cm
Ausrufpreis: 100 Euro

Zuschlagspreis: 100 Euro
1522

Niellolöffel.

Niellolöffel. - Auktionshaus Michael Zeller Stilisierter Floraldekor. Meistermarke Andrej Astrachanzew (Silberschmiedemeister 1821-35). Beschauzeichen Moskau 1835. 38 g. L 16 cm
Ausrufpreis: 100 Euro

Zuschlagspreis: 100 Euro
1523

Niellolöffel.

Niellolöffel. - Auktionshaus Michael Zeller Beschauzeichen Moskau, 1830-er Jahre. 36 g. L 17 cm
Ausrufpreis: 100 Euro

Zuschlagspreis: 100 Euro
1524

Niellolöffel

Niellolöffel - Auktionshaus Michael Zeller mit Floraldekor. Beschauzeichen Moskau 1838. 37 g. L 16 cm
Ausrufpreis: 100 Euro

Zuschlagspreis: 100 Euro
1525

Niellolöffel.

Niellolöffel. - Auktionshaus Michael Zeller Bandelwerkdekor. Beschauzeichen Moskau 1859. Beschaumeister I. Awdejew (1852-62). 45 g. L 17 cm
Ausrufpreis: 100 Euro

Zuschlagspreis: 100 Euro
1526

Niellolöffel

Niellolöffel - Auktionshaus Michael Zeller mit Ziergravur. Meistermarke Carl Tegelsten. Beschauzeichen St. Petersburg 1833. 39 g. L 17 cm
Ausrufpreis: 100 Euro

Zuschlagspreis: 100 Euro
1527

Niellolöffel

Niellolöffel - Auktionshaus Michael Zeller mit Bandelwerk. Beschauzeichen Moskau 185(?). 56 g. L 17 cm
Ausrufpreis: 100 Euro

Zuschlagspreis: 100 Euro
1528

Niellolöffel.

Niellolöffel. - Auktionshaus Michael Zeller Griff und Laffe mit Darstellung einer Kathedrale. Beschauzeichen Russland, Anf. 20. Jh. 36 g. L 17 cm
Ausrufpreis: 100 Euro

Zuschlagspreis: 100 Euro
1529

Tscharka.

Tscharka. - Auktionshaus Michael Zeller Wodkatässchen in barockem Duktus. Kurzer Standring. Vierpassig geschweifter Korpus mit S-Henkel. Meistermarke Fedor Tichonow Kryshew (Silberschmiedemeister Mitte 18. Jh.). Beschauzeichen Moskau 1774. Beschaumeister WA (1760 - 1794). L 7 cm. 27,7 g
Ausrufpreis: 150 Euro

Zuschlagspreis: 500 Euro
1530

Tscharka.

Tscharka. - Auktionshaus Michael Zeller Wodkatässchen. Teilvergoldung. Im Boden eingelassene Medaille mit kyrillischer Beschriftung: 'Elisabeth die Große, Kaiserin, Herrscherin über ganz Russland, verstorben am 25. Dezember 1791'. L 6,2 cm. 41 g
Ausrufpreis: 150 Euro

Zuschlagspreis: 700 Euro
1531

Kleiner Tümmler.

Kleiner Tümmler. - Auktionshaus Michael Zeller Vermeil. Umlaufend feine Akanthus-/Vasengravur. Dat. 179(). Wohl Russland, Ende 18. Jh. Ø 5 cm. 31,9 g
Ausrufpreis: 150 Euro

Zuschlagspreis: 220 Euro
1532

Zweihenkeliges Steilwandschälchen.

Zweihenkeliges Steilwandschälchen. - Auktionshaus Michael Zeller Leicht godronierter Korpus. Barocke Henkel. Beschauzeichen Moskau 1792. Beschaumeister Alexej Iwanow Wichljajew. L 10 cm. 61 g
Ausrufpreis: 180 Euro

Zuschlagspreis: 500 Euro
1533

Tscharka.

Tscharka. - Auktionshaus Michael Zeller Wodkatässchen mit Volutenhenkel. Kurzer Standring. Vierpassig geschweifter Korpus mit Innenvergoldung. Russland, 18./19. Jh. L 7,5 cm. 44,6 g
Ausrufpreis: 150 Euro

Zuschlagspreis: 200 Euro
1534

Tscharka.

Tscharka. - Auktionshaus Michael Zeller Wodkatässchen. Zylindrische Form mit geschweiftem Henkel. Innen vergoldet. Auf der Wandung, im Lorbeerkranz, 'A.U.d: 30. August 1824'. Beschauzeichen St. Petersburg 1784. Beschaumeister Nikifor Moschtschalkin (1772-1800). H 4,5 cm. 44,4 g
Ausrufpreis: 150 Euro

Zuschlagspreis: 220 Euro
1535

Tscharka.

Tscharka. - Auktionshaus Michael Zeller Wodkatässchen. Klassizistische Form. Drei figurale Reliefs nach klassischer Vorlage. Zierkanten. Beschauzeichen St. Petersburg ab 1818. Beschaumeister Alexander Ilitsch (1795 - 1826). H 4,2 cm. 36,8 g
Ausrufpreis: 150 Euro

Zuschlagspreis: 190 Euro
1536

Moskauer Becher.

Moskauer Becher. - Auktionshaus Michael Zeller Getrieben, ziseliert und graviert. Zwei Adler zwischen Rocaillen. Meistermarke Fedor Tichonow Kryshew (Silberschmiedemeister Mitte 18. Jh.). Beschauzeichen Moskau. H 7,9 cm. 70,7 g
Ausrufpreis: 300 Euro

Zuschlagspreis: 330 Euro
1537

Moskauer Becher.

Moskauer Becher. - Auktionshaus Michael Zeller Getrieben, ziseliert und graviert. Zwei Adler auf Voluten zwischen Säulen mit Blüten und Früchten. Meistermarke AW. Beschauzeichen Moskau 1789. Aldermanpunzierung OP. H 9,2 cm. 91,8 g
Ausrufpreis: 400 Euro

Zuschlagspreis: 700 Euro
1538

Russischer Becher.

Russischer Becher. - Auktionshaus Michael Zeller Getrieben, ziseliert und graviert. Zwei Adler zwischen Säulen mit Blüten und Früchten. Beschauzeichen Moskau 1776. Beschaumeister Andrej Andrejew (1771 - 1779). Aldermanpunzierung OP. H 7,8 cm. 73,5 g
Ausrufpreis: 300 Euro

Zuschlagspreis: 420 Euro
1539

Etrogdose.

Etrogdose. - Auktionshaus Michael Zeller Kugelförmiger Korpus mit profilierten Perlstabkanten. Blütennodus. Innen vergoldet. Meistermarke I.M. Beschauzeichen St. Petersburg 1792. H 12 cm. 370 g
Ausrufpreis: 350 Euro

Zuschlagspreis: 400 Euro
1540

Russischer Becher.

Russischer Becher. - Auktionshaus Michael Zeller Getrieben, ziseliert und graviert. Zwei Adler zwischen Voluten. Meistermarke SF. Beschauzeichen Moskau 1784. Beschaumeister Alexej Iwanow Wichljajew (1781 - 1809). H 8 cm. 73,3 g
Ausrufpreis: 200 Euro

Zuschlagspreis: 420 Euro
1541

Moskauer Becher.

Moskauer Becher. - Auktionshaus Michael Zeller Getrieben, ziseliert und graviert. Drei Rocaillenreserven mit Blüten, Taube und Hahn, dazw. stilisierter Delphin. Meistermarke Michail Maximow Kluschin. Beschauzeichen Moskau 1760. H 7,9 cm. 72 g
Ausrufpreis: 300 Euro

Zuschlagspreis: 420 Euro
1542

Zwei Tscharkas.

Zwei Tscharkas. - Auktionshaus Michael Zeller Wodkatässchen mit S-förmigem Henkel. Ein Tässchen mit Meistermarke Grigorij Iwanow Serebrjanikow. Beschauzeichen Moskau 1760. Beschaumeister WA (1760 - 1794). H ca. 4 cm. 56 g
Ausrufpreis: 260 Euro

Zuschlagspreis: 340 Euro
1543

Tscharka.

Tscharka. - Auktionshaus Michael Zeller Wodkatässchen. Auf der Wandung zwei Reliefs: Harfe spielende Mädchen. Innenvergoldung. Beschauzeichen Moskau 1838. Beschaumeister Andrej Antonowitsch Kowalskij. L 5,8 cm. 25 g
Ausrufpreis: 150 Euro

Zuschlagspreis: 220 Euro
1544

Moskauer Becher.

Moskauer Becher. - Auktionshaus Michael Zeller Getrieben, ziseliert und graviert. Reserven mit Pokalen, Rocaillen und Blüten. Meistermarke Wasilij Lukin sowie Fedor Petrow (1750 - 1765). Beschauzeichen Moskau 1760. H 7,9 cm. 59,8 g
Ausrufpreis: 300 Euro

Zuschlagspreis: 390 Euro
1545

Drei Emaillöffel.

Drei Emaillöffel. - Auktionshaus Michael Zeller Beschauzeichen Moskau 1908-17. L 11,5 cm. Rgb.
Ausrufpreis: 150 Euro

Zuschlagspreis: 160 Euro
1546

Vier Vorleger:

Vier Vorleger: - Auktionshaus Michael Zeller Zuckerschaufel, Zuckerzange, Teesieblöffel und Vorlegegabel. Polychromer Zellenschmelz. Meistermarke Gustav Gustavovitch Klingert Moskau (gegr. 1865 - 1917; stellte 1893 als eine der bedeutendsten Firmen in Chicago aus; unterhielt eine Niederlassung in Paris). Beschauzeichen Moskau 1891. L bis 15,...
Ausrufpreis: 300 Euro

Zuschlagspreis: 800 Euro
1547

Rundes Champlevé-Schälchen.

Rundes Champlevé-Schälchen. - Auktionshaus Michael Zeller Vermeil mit polychromem Email in Champlevé-Technik. Vierpassig geteilter Dekor im altrussischen Stil. Meistermarke Owtschinikow. Beschauzeichen Moskau 1885. Ø 7,5 cm. 91 g. Das Haus Owtschinikow wurde 1853 in Moskau gegründet und war das bedeutendste neben Fabergé. Es wurde 1883 Hoflieferant un...
Ausrufpreis: 380 Euro

Zuschlagspreis: 1400 Euro
1548

Feines Cloisonné-Schälchen

Feines Cloisonné-Schälchen - Auktionshaus Michael Zeller im altrussischen Stil. Ornamental vierpassig geteilter Dekor mit Blüten und Rankenwerk. Teilvergoldet. Meistermarke Owtschinikow. Beschauzeichen Moskau 1895. Ø 8 cm. 88 g. Das Haus Owtschinikow wurde 1853 in Moskau gegründet und war das bedeutendste neben Fabergé. Es wurde 1883 Hoflieferant und...
Ausrufpreis: 300 Euro

Zuschlagspreis: 500 Euro
1549

Schwefelholzdöschen-Behälter

Schwefelholzdöschen-Behälter - Auktionshaus Michael Zeller im altrussischen Stil. Polychromer Zellenschmelz. Beschauzeichen Moskau 1908-17. 2,3 x 6 x 4 cm. 67 g
Ausrufpreis: 150 Euro

Zuschlagspreis: 170 Euro
1550

Vier Emaillöffel

Vier Emaillöffel - Auktionshaus Michael Zeller mit runder Laffe. Polychromer Zellenschmelz. Meistermarke vermutlich M.F. Sokolow (war ab 1860 tätig). Beschauzeichen Moskau 1908-17. L 10,3 cm
Ausrufpreis: 200 Euro

Zuschlagspreis: 450 Euro
1551

Tscharka.

Tscharka. - Auktionshaus Michael Zeller Wodkatässchen. Polychromes Email. Meistermarke August Wilhelm Holström (geb. 1829 in Helsingfors, wurde 1857 Goldschmiedemeister zu St. Petersburg und arbeitete für Fabergé). Beschauzeichen Russland 1896-1908. H 5,5 cm. 56 g
Ausrufpreis: 150 Euro

Zuschlagspreis: 700 Euro
1552

Cloisonné-Tscharka.

Cloisonné-Tscharka. - Auktionshaus Michael Zeller Wodkatässchen. Feiner polychromer Zellenschmelz. Ungedeutete Meistermarke. Beschauzeichen Moskau, Ende 19. Jh. H 4,2 cm
Ausrufpreis: 150 Euro

Zuschlagspreis: 550 Euro
1553

Kleiner Kovsch

Kleiner Kovsch - Auktionshaus Michael Zeller im altrussischen Stil. Feines polychromes Email; Akanthus, Perlstäbe und Blüten. Meistermarke wohl Pawel Fedorowitsch Sasikow. Beschauzeichen Moskau 1896. L 10,5 cm. 95 g
Ausrufpreis: 200 Euro

Zuschlagspreis: 900 Euro
1554

Feines Schälchen.

Feines Schälchen. - Auktionshaus Michael Zeller Im Vierpass nach innen gebogter, geschweifter Rand. Polychromer Zellenschmelz im altrussischen Stil. Im Spiegel kyrillische Widmungsgravur 'Für N.u.A. Kokorewin zur Übersiedlung nach Moskau 1899 von P.M.A.' Meistermarke N.A. Beschauzeichen Moskau, Ende 19./Anf. 20. Jh. Ø 7,5 cm
Ausrufpreis: 250 Euro

Zuschlagspreis: 550 Euro
1555

Kleiner Emailtischbesen.

Kleiner Emailtischbesen. - Auktionshaus Michael Zeller Feiner polychromer Zellenschmelz auf Silber. Russland, um 1900. Ø 6 cm
Ausrufpreis: 200 Euro

Zuschlagspreis: 220 Euro
1556

Tischklingel.

Tischklingel. - Auktionshaus Michael Zeller Polychromer Zellenschmelz. Chrysopras-Cabochon als Drücker. Meistermarke W.A. Bolin (war bis 1916 in Moskau und St. Petersburg tätig). Beschauzeichen Moskau 1908-17. Ø 5,5 cm. Rgb.
Ausrufpreis: 100 Euro

Zuschlagspreis: 1100 Euro
1557

Russischer Ansichtenlöffel.

Russischer Ansichtenlöffel. - Auktionshaus Michael Zeller Nielloeinlagen mit Akanthus und Rocaillen. Auf der Laffe Hügellandschaft mit Windmühlen und Häusern. Teilvergoldung. Meistermarke des Silberschmiede- und Niellomeisters Michail Tschulkow (1801-64). Beschauzeichen Wologda 1839. 51 g. L 17,5 cm. Rgb.
Ausrufpreis: 150 Euro

Zuschlagspreis: 250 Euro
1558

Zwei kleine russische Löffel

Zwei kleine russische Löffel - Auktionshaus Michael Zeller mit Nielloeinlagen: berühmte russische Denkmäler. Beschauzeichen Moskau, Ende 19. Jh. 41 g
Ausrufpreis: 120 Euro

Zuschlagspreis: 150 Euro
1559

Niellolöffel

Niellolöffel - Auktionshaus Michael Zeller mit Architekturansicht. Beschauzeichen Moskau 1908-17. 32 g
Ausrufpreis: 100 Euro

Zuschlagspreis: 100 Euro
1560

Drei russische Emaillöffel.

Drei russische Emaillöffel. - Auktionshaus Michael Zeller Polychromer Zellenschmelz. Beschauzeichen Russland, um 1900. L 10 cm. 45 g. Rgb.
Ausrufpreis: 180 Euro

Zuschlagspreis: 340 Euro
1561

Drei Emaillöffel.

Drei Emaillöffel. - Auktionshaus Michael Zeller Meistermarke GK, wohl Gustav Gustavovitch Klingert Moskau (gegr. 1865 - 1917; stellte 1893 als eine der bedeutendsten Firmen in Chicago aus; unterhielt eine Niederlassung in Paris). Beschauzeichen Russland, 2. H. 19. Jh. L 11 cm
Ausrufpreis: 150 Euro

Zuschlagspreis: 300 Euro
1562

Drei div. kleine Niellolöffel

Drei div. kleine Niellolöffel - Auktionshaus Michael Zeller mit feinen Ansichten berühmter russischer Kirchen. Beschauzeichen Russland, Anf. 20. Jh. 49 g
Ausrufpreis: 150 Euro

Zuschlagspreis: 190 Euro
1563

Paar kleine Kugelfußbecher.

Paar kleine Kugelfußbecher. - Auktionshaus Michael Zeller Reliefdekor und Nielloeinlagen. Meistermarke Wasilij S. Semenow. Beschauzeichen Moskau 1883 und 1890. H ca. 4,5 cm. 81 g
Ausrufpreis: 200 Euro

Zuschlagspreis: 840 Euro
1564

Russischer Löffel.

Russischer Löffel. - Auktionshaus Michael Zeller Nielloeinlagen und Vergoldung. Meistermarke IK (nachweisbar 1843-45). Beschauzeichen Wologda 1845. Beschaumeister W. Simonow. 42 g. L 17,3 cm. Rgb.
Ausrufpreis: 150 Euro

Zuschlagspreis: 200 Euro
1565

Tscharka.

Tscharka. - Auktionshaus Michael Zeller Wodkatässchen. Vierpassig geschweift. Getrieben, ziseliert und graviert; Rocaillen und Blüten. Teilvergoldung. Russland, 19. Jh. L 7 cm. 34 g
Ausrufpreis: 100 Euro

Zuschlagspreis: 150 Euro
1566

Rokoko-Tischdose.

Rokoko-Tischdose. - Auktionshaus Michael Zeller Getrieben, graviert und ziseliert; Rocaillen, Rankenwerk und figurale Szenen. Deutsch, 19. Jh., mit französischem Importstempel 2. H. 19. Jh. L 21 cm. 330 g
Ausrufpreis: 250 Euro

Zuschlagspreis: 250 Euro
1567

Moskauer Zuckerdose.

Moskauer Zuckerdose. - Auktionshaus Michael Zeller Ovaler geschweifter Korpus auf vier Volutenfüßen. Gekehlte Zierkanten, Blattwerk, Perlstab und Palmetten. Meistermarke Sawwa Semenow (1787 - 1797) oder Stepan Saweljew. Beschauzeichen Moskau 1797. Beschaumeister Andrej Titow (1786 - 1797). L 16 cm. 332 g
Ausrufpreis: 450 Euro

Zuschlagspreis: 550 Euro
1568

Ovaler Henkelkorb.

Ovaler Henkelkorb. - Auktionshaus Michael Zeller Taillierter Fuß. Ziergeflecht und Gitterwerk. Klapphenkel. 13 Lot. Meistermarke IP. 1. H. 19. Jh. H 24 cm, L 20 cm. 340 g
Ausrufpreis: 450 Euro
1569

Teekanne.

Teekanne. - Auktionshaus Michael Zeller Reliefdekor mit spielenden Putti, Rocaillen und Blüten. Meistermarke Weinranck & Schmidt Hanau. 606 g
Ausrufpreis: 450 Euro
1570

Schlangenhautbecher 'Tisenhausen 1649'.

Schlangenhautbecher 'Tisenhausen 1649'. - Auktionshaus Michael Zeller Vermeil. Leicht konisch nach unten verjüngt. Verdickte Lippe. Am Mundrand Monogramm 'IH 1876'. Am Boden Gravur 'Reinholt Johan V. Tisenhausen 1649' (aus dem Geschlecht derer von Tiesenhausen). H 8 cm. 112,7 g
Ausrufpreis: 450 Euro

Zuschlagspreis: 800 Euro
1571

Zuckerstreuer.

Zuckerstreuer. - Auktionshaus Michael Zeller Balusterform. Getrieben, ziseliert und graviert; Akanthus, Früchte und Rocaillen. Beschauzeichen London 1905. H 22 cm. 294 g
Ausrufpreis: 350 Euro

Zuschlagspreis: 500 Euro
1572

Kokosnussdose.

Kokosnussdose. - Auktionshaus Michael Zeller Reich beschnitzt, in Silberfassung. Russland, 19. Jh. H 17 cm
Ausrufpreis: 350 Euro

Zuschlagspreis: 450 Euro
1573

Kleiner Cachepot

Kleiner Cachepot - Auktionshaus Michael Zeller auf vier Tatzenfüßen. Blütenzweige, Bänder und Lorbeerkränze. Meistermarke H. Beschauzeichen Wien, 2. H. 19. Jh. H 9 cm, Ø 14 cm. 546 g
Ausrufpreis: 450 Euro
1574

Kleiner Historismus-Walzenkrug

Kleiner Historismus-Walzenkrug - Auktionshaus Michael Zeller nach Vorlage des 17. Jh. Getrieben, ziseliert und graviert. Früchtebouquets, Vögel und Portraits. Mittig großes ovales Relief mit Gärtner. Auf dem Deckel Silbermünze 15 Kreuzer Habsburg (Leopold?). Ungedeutete Marken, 19. Jh. H 12 cm. 304 g
Ausrufpreis: 900 Euro
1575

Prächtige Jardinière

Prächtige Jardinière - Auktionshaus Michael Zeller auf vier geschneckten Volutenfüßen mit Blüten-/Akanthusauslauf. Geschweifter Korpus mit nach außen gewelltem Rand. Getrieben, ziseliert und graviert; Früchte, Blüten und Rankenwerk. Großes ligiertes Monogramm 'VM'. Meistermarke William Ker Reid. Beschauzeichen London 1835. 18 x 41 x 26 cm. S...
Ausrufpreis: 3800 Euro

Zuschlagspreis: 3800 Euro
1576

Kleiner Historismus-Walzenkrug

Kleiner Historismus-Walzenkrug - Auktionshaus Michael Zeller nach Vorlage des 17. Jh. Getrieben, ziseliert und graviert. Reserven mit geflügeltem Löwen und geflügeltem Ochsen. Mittig Herrscherinnenportrait mit Pfau. Auf dem Deckel Portrait von Karl V. 19. Jh. H 12 cm. 353 g
Ausrufpreis: 900 Euro
1577

Paar Kerzenleuchter.

Paar Kerzenleuchter. - Auktionshaus Michael Zeller Barock godroniert. Meistermarke Gebr. Kühn Schwäbisch Gmünd. Sterlingsilber. H 24 cm
Ausrufpreis: 460 Euro
1578

Prachtvolles Vorlegebesteck:

Prachtvolles Vorlegebesteck: - Auktionshaus Michael Zeller Tranchiermesser und -gabel, Paar Salatvorleger (mit vergoldeten Laffen), Paar Fischvorleger. Rocaillenrelief. Ligiertes Monogramm 'CJ'. Meistermarke Henri Soufflot. Beschauzeichen Paris 1884-1910. Im Originalkasten
Ausrufpreis: 420 Euro

Zuschlagspreis: 420 Euro
1579

Besteck für zwölf Personen.

Besteck für zwölf Personen. - Auktionshaus Michael Zeller Zwölf Tafelmesser, zwölf Tafelgabeln und zwölf Menümesser. Relief mit Rocaillen und Blüten. Ligiertes Monogramm 'EE'. Meistermarke Wilkens. Juweliermarke Julius Herz. Klingen mit Sägeschliff. Gabeln 895 g
Ausrufpreis: 750 Euro
1580

Sechs Tafellöffel und sechs Tafelgabeln.

Sechs Tafellöffel und sechs Tafelgabeln. - Auktionshaus Michael Zeller Ligiertes Monogramm 'EI'. Spatenmuster. Meistermarke Linck. Beschauzeichen Hamburg, frühes 19. Jh. (Rosenberg Nr. 2370). 727 g
Ausrufpreis: 450 Euro
1581

Bedeutende Odiot-Deckelschüssel.

Bedeutende Odiot-Deckelschüssel. - Auktionshaus Michael Zeller Steilwandform mit zwei Henkeln. Deckel mit großem Zirbelnussnodus und Palmetten. Gravur mit großem behelmtem Wappen der Familie Rozat de Mandres et Lepic 1798-1809. Meistermarke Jean Baptiste Claude Odiot. Beschauzeichen Paris 1785. Ø 20 cm. 1125 g
Ausrufpreis: 4200 Euro
1582

Ovales Tablett.

Ovales Tablett. - Auktionshaus Michael Zeller Geschweifte Form mit Rocaillenrelief. Frankreich. 39,5 x 30 cm. Sterlingsilber, 987 g
Ausrufpreis: 840 Euro

Zuschlagspreis: 1100 Euro
1583

Paar Kerzenleuchter.

Paar Kerzenleuchter. - Auktionshaus Michael Zeller Barock godroniert. Sterlingsilber. H 23,5 cm
Ausrufpreis: 440 Euro

Zuschlagspreis: 440 Euro
1584

Runde Schale

Runde Schale - Auktionshaus Michael Zeller mit zwei Handhaben. Vierpassig geschweift. Monogramm 'DR'. Meistermarke Puiforcat Paris. Ø 20,5 cm. Sterlingsilber, 588 g
Ausrufpreis: 820 Euro
1585

Saucière

Saucière - Auktionshaus Michael Zeller auf drei stilisierten Füßen. Akanthusgriff. Profilierte Zierkante. Beschauzeichen Birmingham 1950. L 16,5 cm. Sterlingsilber, 286 g
Ausrufpreis: 360 Euro
1586

Schokoladenkanne.

Schokoladenkanne. - Auktionshaus Michael Zeller Vertikaler Rippdekor. Lorbeerfestons. Scharnierdeckel mit verschiebbarem Zirbelnussnodus. Seitlich gedrechselter Holzgriff. Meistermarke Tétard Frères Paris, 19./20. Jh. H 24 cm. 683 g
Ausrufpreis: 960 Euro
1587

Saucière

Saucière - Auktionshaus Michael Zeller auf drei Bocksbeinen. Profilierte Zierkante. Meistermarke Robert Pringle & Sons. Beschauzeichen London 1912. L 16 cm. 123 g
Ausrufpreis: 160 Euro
1588

Moccakännchen

Moccakännchen - Auktionshaus Michael Zeller im Rokokostil. Birnform auf vier Rocaillenfüßen. Scharnierdeckel. Fein ziseliert mit Akanthus, Rocaillen und gebündelten Stäben. Paris, 19./20. Jh. H 16,5 cm. 273 g
Ausrufpreis: 360 Euro
1589

Jardinière.

Jardinière. - Auktionshaus Michael Zeller Ovaler Korpus mit vertikalem Rippdekor. Gewellter Zierrand. Zwei Griffe. Kartusche mit Wappen und Devise 'Ne vile velis'. Meistermarke Koch & Bergfeld 1890-91. Juweliermarke Schürmann. L 27 cm. 470 g
Ausrufpreis: 750 Euro

Zuschlagspreis: 750 Euro
1590

Jugendstil-Kaffeekanne

Jugendstil-Kaffeekanne - Auktionshaus Michael Zeller auf vier Füßen. Seerosen-Reliefdekor. Scharnierdeckel mit Knospennodus. Deutsch, um 1900. H 25 cm. 585 g
Ausrufpreis: 760 Euro
1591

Paar prachtvolle Girandolen.

Paar prachtvolle Girandolen. - Auktionshaus Michael Zeller Fünfflammig, mit vier Delphin-Leuchterarmen. Vier Delphinbeine auf runder Plinthe. Feine Palmettenkanten. Budapest, 1960-er Jahre. H 41 cm. 4140 g
Ausrufpreis: 3800 Euro
1592

Paar Saucièren

Paar Saucièren - Auktionshaus Michael Zeller auf abschraubbaren Untersätzen. Geschweifte Form mit zwei Akanthusgriffen. Meistermarke Emile Adolph Bonnevie Brüssel, um 1870. L 24 cm. 1330 g
Ausrufpreis: 1200 Euro
1593

Saucière

Saucière - Auktionshaus Michael Zeller auf abschraubbarem Untersatz. Profilierte Lorbeerkante. Lorbeerkränze als Griffe. Meistermarke Bruckmann Heilbronn. Juweliermarke Goldschmidt. L 23 cm. 606 g
Ausrufpreis: 780 Euro
Seite 1 von 3: 1, 2, 3, nächste Seite
Zusätzliche Informationen anfordern -->

AUKTIONSHAUS MICHAEL ZELLER, Bindergasse 7, 88131 Lindau, +49-(0)83 82 - 93020