Start

Internationale Bodensee-Kunstauktionen


135. Kunstauktion, Dezember 2017

 

Versteigerung: 1. bis 3. Dezember 2017

Besichtigung: 22. bis 29 November 2017 

 

 

135. Int. Bodensee-Kunstauktion, 1. - 3. Dezember 2017, Auktionshaus Michael Zeller

135. Int. Bodensee-Kunstauktion - Dezember 2017

135. Int. Bodensee-Kunstauktion, 1. - 3. Dezember 2017, Auktionshaus Michael Zeller

 

- Online-Katalog ->

 

- Katalog zum Bl├Ąttern ->

 

- Katalog zum download (PDF) ->

 

- Sachgebiete ->

 

- Zeitplan ->

 

- Ergebnisliste ->

 

 

  

F├╝r Katalogbestellungen verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.

  

Versteigerung:

Freitag 1. bis Sonntag 3. Dezember 2017

Am Montag den 4. Dezember 2017 ist unser Haus geschlossen!

Vorbesichtigung:

Mittwoch 22. bis Mittwoch 29. November 2017

T├Ąglich von 11 bis 18 Uhr

 

 

Direkt zu den Sachgebieten der 135. Kunstauktion:

Ein Rundgang

Begleiten Sie uns auf einem Rundgang durch das Auktionshaus w├Ąhrend der Vorbesichtigung!

Auktionshaus Michael Zeller

Wir machen Auktionen transparent.

Keine Scheinzuschl├Ąge!

Kein Bieten gegen die Wand!

Keine Vorbehaltszuschl├Ąge!

Keine Untergebote!

Le Voyage

Le Voyage - ist unser zweites Seidenfoulard, das nach unseren Ideen exklusiv in Como gefertigt wurde. Treten Sie eine Zeitreise an Bord eines Ozeanriesen an und besuchen Sie die interessantesten Orte der Welt. Sie logieren in legend├Ąren Hotels und treffen ber├╝hmte Zeitgenossen wie Somerset Maugham, Joseph Conrad oder G.B. Shaw. Lassen Sie sich vom Zauber des Reisens gefangen nehmen, denn der Weg ist das Ziel!


Die Passage f├╝r diese ÔÇ×Sentimental JourneyÔÇť erhalten Sie ausschlie├člich bei uns
zu einem Preis von 59,ÔÇô ÔéČ (bei Postversand 65,ÔÇô ÔéČ).


Foulard aus 100% Seidensatin, 100 x 100 cm, im Geschenkkarton.

F├╝hrungen w├Ąhrend der Besichtigungszeit

F├╝hrungen im Auktionshaus Michael Zeller durch die Kunstauktionen

Das Auktionshaus Michael Zeller bietet zu Besichtigungszeiten kostenlose F├╝hrungen f├╝r Schulklassen und private Gruppen ab 10 Personen an.

 

Die F├╝hrungen dauern 45-60 Minuten und umfassen eine kurze Einf├╝hrung in das Auktionswesen sowie einen ├ťberblick ├╝ber das jeweilige Auktionsangebot.

 

Einliefern bei Zeller

Der Auktionator Michael Zeller bei der Begutachtung von Kunstgegenst├Ąnden f├╝r die Kunstauktionen

F├╝r unsere Auktionen nehmen wir st├Ąndig Objekte aus allen Sachgebieten entgegen. => Sachgebiete

 

Sollten Sie an der auktionsweisen Vermarktung eines Einzelst├╝ckes oder einer Sammlung interessiert sein, kontaktieren Sie uns.

 

Sie k├Ânnen Ihre Objekte unseren Experten vorlegen - im Bedarfsfall nehmen wir auch Sch├Ątzungen vor Ort vor.

 

Nach Begutachtung schlagen wir den Limitpreis vor, unter dem Ihr St├╝ck nicht versteigert wird.

 

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf. -->

 

Datenbank Suche

Durchsuchen Sie unsere gesamte Auktions-Datenbank -->

├ťbersicht ├╝ber die Sachgebiete fr├╝herer Kunstauktionen:

132. Auktion, 133. Auktion, 134. Auktion

128. Auktion, 129. Auktion, 130. Auktion, 131. Auktion

124. Auktion, 125. Auktion, 126. Auktion, 127. Auktion

120. Auktion, 121. Auktion, 122. Auktion, 123. Auktion

116. Auktion, 117. Auktion, 118. Auktion, 119. Auktion

112. Auktion, 113. Auktion, 114. Auktion, 115. Auktion

108. Auktion, 109. Auktion, 110. Auktion, 111. Auktion

104. Auktion, 105. Auktion, 106. Auktion, 107. Auktion

100. Auktion, 101. Auktion, 102. Auktion, 103. Auktion

Alphabetischer K├╝nstlerindex

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z 

K├╝nstlerindex einzelner Kunstauktionen

2017: 132 133 134 135

2016: 128 129 130 131

2015: 124 125 126 127

2014: 120 121 122 123

2013: 116 117 118 119

2012: 112 113 114 115

2011: 111 110 109 108   

2010: 107 106 105 104   

2009: 103 102 101 100  

2008: 99 98 97 96 

2007: 95 94 93 92

2006: 91 90 89 88

2005: 87 86 85 84

2004: 83 82 81 80 

2003: 79 78 77 76

2002: 75 74 72 

 


 

 

135. Int. Bodensee-Kunstauktion 

 

 


Arnold Balw├ę. 1898 Dresden - 1983 Feldwies am Chiemsee. Studierte 1920 an der Akademie in Antwerpen und 1922-1927 an der AdBK M├╝nchen bei Karl Capsar. Erhielt mehrere Auszeichnungen, u.a. den Alexander-von-Humboldt-Preis. Mit seiner Frau, der Malerin Elisabeth Balw├ę-Staimmer, unternahm er zahlreiche Studienreisen in Europa. Der expressionistische Maler war ein vom NS verfemter K├╝nstler.

Arnold Balw├ę. 1898 Dresden - 1983 Feldwies am Chiemsee. Studierte 1920 an der Akademie in Antwerpen und 1922-1927 an der AdBK M├╝nchen bei Karl Capsar. Erhielt mehrere Auszeichnungen, u.a. den Alexander-von-Humboldt-Preis. Mit seiner Frau, der Malerin Elisabeth Balw├ę-Staimmer, unternahm er zahlreiche Studienreisen in Europa. Der expressionistische Maler war ein vom NS verfemter K├╝nstler.
Arnold Balw├ę. 1898 Dresden - 1983 Feldwies am Chiemsee. Studierte 1920 an der Akademie in Antwerpen und 1922-1927 an der AdBK M├╝nchen bei Karl Capsar. Erhielt mehrere Auszeichnungen, u.a. den Alexander-von-Humboldt-Preis. Mit seiner Frau, der Malerin Elisabeth Balw├ę-Staimmer, unternahm er zahlre...

Ausrufnummer: 1088
Ausrufpreis: 9500 Euro

Adolf Heinrich Lier. 1826 Herrnhut - 1882 Vahrn bei Brixen.

Adolf Heinrich Lier. 1826 Herrnhut - 1882 Vahrn bei Brixen.
Adolf Heinrich Lier. 1826 Herrnhut - 1882 Vahrn bei Brixen. Sign. Im Werkverzeichnis Theodor Mennacher, 'Adolf Lier und sein Werk', M├╝nchen 1928, unter Nr. 535 betitelt 'Abend im Moor bei Giggenhausen, Dachau 1881'. ├ľl/Lwd. 44 x 96 cm. R

Ausrufnummer: 917
Ausrufpreis: 3800 Euro

Smaragd-/Brillantanh├Ąnger.

Smaragd-/Brillantanh├Ąnger.
Smaragd-/Brillantanh├Ąnger. Smaragd in Herzform und Smaragdbaguette mit Brillanten und Baguetten in 18 ct. WG-Fassung. H 4,5 cm. Dazu Venezianerkette in 18 ct. WG, L 44 cm

Ausrufnummer: 1997
Ausrufpreis: 2200 Euro

Feine graue Tahiti-Zuchtperlenkette.

Feine graue Tahiti-Zuchtperlenkette.
Feine graue Tahiti-Zuchtperlenkette. 27 Perlen in leichter Verlaufform, ├ś 17 mm - 14,5 mm. Kugelschloss in 14 ct. WG. L 42,5 cm

Ausrufnummer: 1715
Ausrufpreis: 5000 Euro

Hochherrschaftliches Reise-Necessaire.

Hochherrschaftliches Reise-Necessaire.
Hochherrschaftliches Reise-Necessaire. Edelholzkassette mit zwei versenkbaren Klappgriffen. Messingintarsien mit bekr├Ânter Monogrammkartusche 'K' auf dem Klappdeckel. Innen, auf herausnehmbaren Eins├Ątzen, reich best├╝ckt mit Dosen, Flacons, div. Gef├Ą├čen aus Kristall und Silber. Des weiteren Ra...

Ausrufnummer: 1496
Ausrufpreis: 1200 Euro

Peking-Teppich.

Peking-Teppich.
Peking-Teppich. Um 1900. 271 x 250 cm

Ausrufnummer: 788
Ausrufpreis: 1800 Euro