22.09.2019 - Impressum
Druckversion
Auftragsliste(PDF)
Deutsch | Englisch 
118Gemälde des 19. und 20. Jh. - Auktion 118 September 2013
vorherige Seite --> zurück zur Suche nächste Seite -->
 
Ihre Suche ergab 2064 Treffer.

118Gemälde des 19. und 20. Jh.

Ausrufnr.: Bild: Kunstobjekt: Ausrufpreis / Ihr Gebot:
Monogrammist F.W. Maler des 19. Jh.      (mehr Infos)
851 Info:
Monogrammist F.W. Maler des 19. Jh. Arkadische Landschaft mit Figurenstaffage an einer Quelle. Öl/Lwd. 61 x 106,5 cm. R
Ausrufpreis: 2400 Euro
Maler des 19. Jh.      (mehr Infos)
852 Info:
Maler des 19. Jh. Blick auf Stadt an einem oberitalienischen See (Laveno am Lago Maggiore?). Öl/Lwd. 50 x 82 cm. R
Ausrufpreis: 1800 Euro
Alfred Metzener. 1833 Niendorf (Lauenburg) - 1905 Zweisimmen (Schweiz). Schüler von Richard      (mehr Infos)
853 Info:
Alfred Metzener. 1833 Niendorf (Lauenburg) - 1905 Zweisimmen (Schweiz). Schüler von Richard Zimmermann in Berlin. 1864-66 Aufenthalt in Italien (überwiegend im Rom und Sizilien). War in Düsseldorf ansässig. Sign. und 1878 dat. Ortsbez. Düsseldorf. Rs. bet. 'Das Vomperjoch im Jahr 1878'. Prachtvolle Hochgebirgslandschaft. Im Vordergrund Hirte mit Ziegenherde an einer Quelle. Öl/Lwd. 121 x 176 cm. R
Ausrufpreis: 4800 Euro
Zuschlagspreis: 4800 Euro
Christian Ernst Bernhard Morgenstern. 1805 Hamburg - 1867 München.      (mehr Infos)
854 Info:
Christian Ernst Bernhard Morgenstern. 1805 Hamburg - 1867 München. Sign. Hirsche in der Abenddämmerung am See. Gebirgszug im abendlichen Gegenlicht. Prachtvolles Panoramabild. Öl/Lwd. 175 x 280 cm. Rgb.*
Ausrufpreis: 7500 Euro
Otto Ludwig Sinding. 1842 Kongsberg - 1909 München. Studierte an der Karlsruher Akademie bei Hans      (mehr Infos)
855 Info:
Otto Ludwig Sinding. 1842 Kongsberg - 1909 München. Studierte an der Karlsruher Akademie bei Hans Gude und L. Riefstahl. Schüler bei Piloty in München. 1886-91 in Berlin, bis 1903 in Lysacker, danach wieder in München tätig. Sign. und 1904 dat. Ortsbez. Rapallo. Blick auf die ligurische Stadt am Morgen. Öl/Holz. 31 x 41,5 cm. R
Ausrufpreis: 680 Euro
Zuschlagspreis: 750 Euro
Anthonie Jacobus van Wijngaerdt. 1808 Rotterdam - 1887 Haarlem. Schüler von J. de Meyer in      (mehr Infos)
856 Info:
Anthonie Jacobus van Wijngaerdt. 1808 Rotterdam - 1887 Haarlem. Schüler von J. de Meyer in Rotterdam. War tätig in Rotterdam, Gouda und Haarlem. Sign. Sommerliche Landschaft mit malerischem Gehöft und Schafherde. Öl/Lwd. 24,5 x 36,5 cm. R
Ausrufpreis: 2000 Euro
Clovis Frédérick Terraire. 1858 - Marseille - 1931. War ab 1905 Mitglied der Société des Artistes      (mehr Infos)
857 Info:
Clovis Frédérick Terraire. 1858 - Marseille - 1931. War ab 1905 Mitglied der Société des Artistes Français. Sign. und 1902 dat. Kühe an der Tränke in malerischer Sommerlandschaft. Öl/Lwd. 104 x 160 cm. R
Ausrufpreis: 3800 Euro
Karl Hoff. 1838 Mannheim - 1890 Karlsruhe. Studierte 1855-58 an der Karlsruher Akademie bei J.W.      (mehr Infos)
858 Info:
Karl Hoff. 1838 Mannheim - 1890 Karlsruhe. Studierte 1855-58 an der Karlsruher Akademie bei J.W. Schirmer und L. Descoudres. War beeinflusst von Vautier und Achenbach. Nach langen Reisen durch Europa ab 1878 Professor an der Karlsruher Akademie. Sign. und 1885 dat. 'Zwischen Tod und Leben'. Wohl Skizze ähnlich 'Die Waldenser'. Siehe Staatl. Kunsthalle Karlsruhe, Nr. 794. Öl/Lwd. 49 x 79 cm. R
Ausrufpreis: 900 Euro
Zuschlagspreis: 900 Euro
Ungarischer Maler um 1900.      (mehr Infos)
859 Info:
Ungarischer Maler um 1900. Ungarische Dorflandschaft mit Figurenstaffage bei abziehendem Gewitter. Öl/Ktn. 51,5 x 68 cm. R
Ausrufpreis: 1500 Euro
Viggo Lauritz Helstedt. 1861 Kopenhagen - 1926 Helsingör.      (mehr Infos)
860 Info:
Viggo Lauritz Helstedt. 1861 Kopenhagen - 1926 Helsingör. Sign. und 1907 dat. Meeresbrandung. Öl/Lwd. 127 x 191 cm. R
Ausrufpreis: 2400 Euro
Monogrammist L.H. Wohl österreichischer Maler des 19. Jh.      (mehr Infos)
861 Info:
Monogrammist L.H. Wohl österreichischer Maler des 19. Jh. Gänseliesel an einem Bach. Malerische Gehöfte mit Weiden. Sonniger Frühlingstag. Öl/Lwd. 39,5 x 64 cm. R
Ausrufpreis: 800 Euro
Zuschlagspreis: 800 Euro
Ferdinand Leeke. 1859 Burg bei Magdeburg - 1923 München. Schüler von Ludwig von Herterich und      (mehr Infos)
862 Info:
Ferdinand Leeke. 1859 Burg bei Magdeburg - 1923 München. Schüler von Ludwig von Herterich und Alexander Liezen-Mayer. War tätig in München. Sign. Ortsbez. München. Die sieben Schwaben. Öl/Lwd. 126 x 168 cm. R
Ausrufpreis: 4800 Euro
Historismusmaler Ende 19./Anf. 20. Jh.      (mehr Infos)
863 Info:
Historismusmaler Ende 19./Anf. 20. Jh. Portrait einer jungen Frau in historischem Kostüm. Öl/Lwd. 82,5 x 67 cm. R
Ausrufpreis: 1200 Euro
Historismusmaler Ende 19./Anf. 20. Jh.      (mehr Infos)
864 Info:
Historismusmaler Ende 19./Anf. 20. Jh. Portrait einer jungen Frau in historischem Kostüm. Öl/Lwd. 82 x 67,5 cm. R
Ausrufpreis: 1200 Euro
Antonio Lonza. 1846 Triest - 1918 Venedig. War tätig in Venedig und Triest.      (mehr Infos)
865 Info:
Antonio Lonza. 1846 Triest - 1918 Venedig. War tätig in Venedig und Triest. Sign. Parkszene mit zwei eleganten Paaren in Kostümen des 18. Jh. Öl/Lwd. 79,5 x 110 cm. R
Ausrufpreis: 7200 Euro
Maler Anf. 20. Jh.      (mehr Infos)
866 Info:
Maler Anf. 20. Jh. Landschaft am Lago Maggiore mit Blick auf Isola di Pescatori? Öl/Lwd. 55,5 x 97,5 cm. R
Ausrufpreis: 1200 Euro
Zuschlagspreis: 1200 Euro
Maler Anf. 20. Jh.      (mehr Infos)
867 Info:
Maler Anf. 20. Jh. Oberitalienische Seenlandschaft (Comer See?). Öl/Lwd. 60 x 100 cm. R
Ausrufpreis: 1200 Euro
Hans Dieter. 1881 Mannheim - 1968 Tuttlingen. Studierte ab 1897 in Karlsruhe. War mit Hans Thoma      (mehr Infos)
868 Info:
Hans Dieter. 1881 Mannheim - 1968 Tuttlingen. Studierte ab 1897 in Karlsruhe. War mit Hans Thoma befreundet. Ab 1918 freischaffend in Meersburg. Wurde zahlreich geehrt, u.a. Ehrenbürger von Meersburg. Einer der großen Bodenseemaler. Sign. Entstanden um 1940. Altes Gehöft mit Heuwagen in Durchfahrt und Blick auf Erntelandschaft. Öl/Lwd. 77 x 92 cm. R
Ausrufpreis: 1800 Euro
Zuschlagspreis: 2600 Euro
Hans Dieter. 1881 Mannheim - 1968 Tuttlingen. Studierte ab 1897 in Karlsruhe. War mit Hans Thoma      (mehr Infos)
869 Info:
Hans Dieter. 1881 Mannheim - 1968 Tuttlingen. Studierte ab 1897 in Karlsruhe. War mit Hans Thoma befreundet. Ab 1918 freischaffend in Meersburg tätig. Wurde zahlreich geehrt; u.a. Ehrenbürger der Stadt Meersburg. Einer der großen Bodenseemaler. Sign. Rs. bet. 'Frau am Brunnen'. Gotisches Gemäuer mit malerischem Durchgang, Frau am Brunnen neben Haubitze, darüber Kreuzigungsgruppe. Öl/Lwd. 68,5 x 82 cm. R
Ausrufpreis: 2500 Euro
Hans Dieter. 1881 Mannheim - 1968 Tuttlingen. Studierte ab 1897 in Karlsruhe. War mit Hans Thoma      (mehr Infos)
870 Info:
Hans Dieter. 1881 Mannheim - 1968 Tuttlingen. Studierte ab 1897 in Karlsruhe. War mit Hans Thoma befreundet. Ab 1918 freischaffend in Meersburg tätig. Wurde zahlreich geehrt; u.a. Ehrenbürger der Stadt Meersburg. Einer der großen Bodenseemaler. Sign. Rs. bet. 'Juralandschaft'. Prachtvolle Schilderung an einem Sommertag zur Erntezeit. Öl/Lwd. 100 x 137 cm. R
Ausrufpreis: 5800 Euro
Hans Dieter. 1881 Mannheim - 1968 Tuttlingen. Studierte ab 1897 in Karlsruhe. War mit Hans Thoma      (mehr Infos)
871 Info:
Hans Dieter. 1881 Mannheim - 1968 Tuttlingen. Studierte ab 1897 in Karlsruhe. War mit Hans Thoma befreundet. Ab 1918 freischaffend in Meersburg tätig. Wurde zahlreich geehrt; u.a. Ehrenbürger der Stadt Meersburg. Einer der großen Bodenseemaler. Sign. Rs. bet. 'Hohenkrähen' mit Blick auf den Bodensee. Öl/Lwd. 79 x 105 cm. R
Ausrufpreis: 4000 Euro
Hans Dieter. 1881 Mannheim - 1968 Tuttlingen. Studierte ab 1897 in Karlsruhe. War mit Hans Thoma      (mehr Infos)
872 Info:
Hans Dieter. 1881 Mannheim - 1968 Tuttlingen. Studierte ab 1897 in Karlsruhe. War mit Hans Thoma befreundet. Ab 1918 freischaffend in Meersburg tätig. Wurde zahlreich geehrt; u.a. Ehrenbürger der Stadt Meersburg. Einer der großen Bodenseemaler. Sign. Morgengruß. Männlicher Rückenakt vor aufgehender Sonne. Öl/Lwd. 69 x 48,5 cm. R. Rgb.*
Ausrufpreis: 1200 Euro
Zuschlagspreis: 1200 Euro
Hans Dieter. 1881 Mannheim - 1968 Tuttlingen. Studierte ab 1897 in Karlsruhe. War mit Hans Thoma      (mehr Infos)
873 Info:
Hans Dieter. 1881 Mannheim - 1968 Tuttlingen. Studierte ab 1897 in Karlsruhe. War mit Hans Thoma befreundet. Ab 1918 freischaffend in Meersburg tätig. Wurde zahlreich geehrt; u.a. Ehrenbürger der Stadt Meersburg. Einer der großen Bodenseemaler. Sign. Rs. bet. 'Müdes Pferd' vor abendlicher Bodenseelandschaft. Öl/Lwd. 72,5 x 60,5 cm. R
Ausrufpreis: 2000 Euro
Hans Dieter. 1881 Mannheim - 1968 Tuttlingen. Studierte ab 1897 in Karlsruhe. War mit Hans Thoma      (mehr Infos)
874 Info:
Hans Dieter. 1881 Mannheim - 1968 Tuttlingen. Studierte ab 1897 in Karlsruhe. War mit Hans Thoma befreundet. Ab 1918 freischaffend in Meersburg tätig. Wurde zahlreich geehrt; u.a. Ehrenbürger der Stadt Meersburg. Einer der großen Bodenseemaler. Sign. Paar beim Schlittschuhlaufen auf dem Bodensee. Öl/Holz. 80,5 x 70 cm. R
Ausrufpreis: 2800 Euro
Zuschlagspreis: 2800 Euro
Hans Dieter. 1881 Mannheim - 1968 Tuttlingen. Studierte ab 1897 in Karlsruhe. War mit Hans Thoma      (mehr Infos)
875 Info:
Hans Dieter. 1881 Mannheim - 1968 Tuttlingen. Studierte ab 1897 in Karlsruhe. War mit Hans Thoma befreundet. Ab 1918 freischaffend in Meersburg tätig. Wurde zahlreich geehrt; u.a. Ehrenbürger der Stadt Meersburg. Einer der großen Bodenseemaler. Sign. Adam und Eva, im Hintergrund abendliche Bodenseelandschaft. Öl/Lwd. 98 x 78 cm. R
Ausrufpreis: 3800 Euro
Jakob Küchlin. 1820 Diessenhofen (TG) - 1885 Winterthur.      (mehr Infos)
876 Info:
Jakob Küchlin. 1820 Diessenhofen (TG) - 1885 Winterthur. Zugeschr. Blick auf die Insel Mainau an einem prachtvollen Sommerabend. Gouache. 18,5 x 29 cm. Gl.u.R. Rgb.*
Ausrufpreis: 400 Euro
Zuschlagspreis: 1200 Euro
Jakob Küchlin. 1820 Diessenhofen (TG) - 1885 Winterthur.      (mehr Infos)
877 Info:
Jakob Küchlin. 1820 Diessenhofen (TG) - 1885 Winterthur. Zugeschr. Blick auf den Untersee mit Reichenau an einem prachtvollen Sommertag. Gouache. 18,5 x 29 cm. Gl.u.R. Rgb.*
Ausrufpreis: 400 Euro
Zuschlagspreis: 2200 Euro
Schweizer Maler des 18./19. Jh.      (mehr Infos)
878 Info:
Schweizer Maler des 18./19. Jh. Blick auf den Vierwaldstätter See mit Booten, die Tellskapelle und Gebirgsmassiv im Hintergrund. Gouache. 34 x 49 cm
Ausrufpreis: 500 Euro
Hans Dieter. 1881 Mannheim - 1968 Tuttlingen. Studierte ab 1897 in Karlsruhe. War mit Hans Thoma      (mehr Infos)
879 Info:
Hans Dieter. 1881 Mannheim - 1968 Tuttlingen. Studierte ab 1897 in Karlsruhe. War mit Hans Thoma befreundet. Ab 1918 freischaffend in Meersburg tätig. Wurde zahlreich geehrt; u.a. Ehrenbürger der Stadt Meersburg. Einer der großen Bodenseemaler. Sign. Uferlandschaft mit Nachen am Bodensee. Bunte Kreide. 37 x 29 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 800 Euro
Hans Günther Lehmann. 1899 - 1976. War tätig in Meersburg.      (mehr Infos)
880 Info:
Hans Günther Lehmann. 1899 - 1976. War tätig in Meersburg. Sign. Brustbild des Malers Hans Dieter im Profil von links. Bleistift. Einriss am Rand. 36 x 25,5 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 300 Euro
Italienischer Maler 1. Hälfte 20. Jh.      (mehr Infos)
881 Info:
Italienischer Maler 1. Hälfte 20. Jh. Undeutlich sign. Strandszene in einem süditalienischen Fischerdorf. Öl/Lwd. 24,5 x 45 cm. R
Ausrufpreis: 1100 Euro
Italienischer Maler 1. Hälfte 20. Jh.      (mehr Infos)
882 Info:
Italienischer Maler 1. Hälfte 20. Jh. Undeutlich sign. Uferstück in einem süditalienischen Fischerdorf. Öl/Ktn. 22,5 x 44,5 cm. R
Ausrufpreis: 1100 Euro
Scognamiglio. Neapolitanischer Maler des 19./20. Jh.      (mehr Infos)
883 Info:
Scognamiglio. Neapolitanischer Maler des 19./20. Jh. Sign. Landschaft an der Amalfitana mit angelegten Fischerbooten und Fischern beim Netze flicken. Öl/Lwd. 41,5 x 62 cm. R
Ausrufpreis: 1100 Euro
Francesco Peluso. 1836 - Neapel - 1916. War tätig in Neapel.      (mehr Infos)
884 Info:
Francesco Peluso. 1836 - Neapel - 1916. War tätig in Neapel. Sign. Neapolitanische Familie beim Spiel. Reizendes Genre. Öl/Holz. 30,5 x 21,5 cm. R
Ausrufpreis: 3000 Euro
Adriano Cecchi. 1850 Prato/Florenz - 1936 Florenz. Studierte an der ABA Florenz.      (mehr Infos)
885 Info:
Adriano Cecchi. 1850 Prato/Florenz - 1936 Florenz. Studierte an der ABA Florenz. Sign. Lesende junge Frau amüsiert sich; reizend charakterisiert. Öl/Lwd. 35 x 27 cm. R
Ausrufpreis: 2800 Euro
Marie Lotz. 1877 - Basel - 1970. Schülerin von M. Heymann und H. von Hayek. War tätig in München und      (mehr Infos)
886 Info:
Marie Lotz. 1877 - Basel - 1970. Schülerin von M. Heymann und H. von Hayek. War tätig in München und Dachau sowie an der Malerkolonie Nagy Bánya. Ab 1912 in Paris, später in Basel ansässig. Sign. Stilleben mit buntem Blütenstrauß. Öl/Lwd. 60 x 78,5 cm. R
Ausrufpreis: 600 Euro
Lucie von Miram, geb. Saenger. 1862 Riga - 1940 München. War tätig in München und Riga.      (mehr Infos)
887 Info:
Lucie von Miram, geb. Saenger. 1862 Riga - 1940 München. War tätig in München und Riga. Sign. Stilleben mit Hortensien und Dahlien in kupfernem Gefäß. Öl/Lwd. 100 x 120 cm. R
Ausrufpreis: 2200 Euro
Armgard Faber du Faur. 1894 - München - 1977. Tochter von Hans und Sophie von Ranke. Erhielt erste      (mehr Infos)
888 Info:
Armgard Faber du Faur. 1894 - München - 1977. Tochter von Hans und Sophie von Ranke. Erhielt erste Ausbildung durch den Vater, dann zweijähriges Studium in Genf (u.a. bei Ferdinand Hodler), welches sie mit dem Ersten Preis abschloss. Ab 1917 in Küßnacht, später in Rüschlikon, ab 1922 in Nymphenburg tätig. Sign. Bunter Blütenstrauß. Öl/Lwd. 80 x 60 cm. R. Rgb.*
Ausrufpreis: 400 Euro
Zuschlagspreis: 400 Euro
Viktoria Melitta Prinzessin von Coburg. 1876 Valletta (Malta) - 1936 Amorbach.      (mehr Infos)
889 Info:
Viktoria Melitta Prinzessin von Coburg. 1876 Valletta (Malta) - 1936 Amorbach. Sign. und 1908 dat. Blumenstilleben mit Nelken. Öl/Lwd. 46 x 61 cm. R
Ausrufpreis: 1800 Euro
Giacomo Favretto. 1849 - Venedig - 1887. War einer der populärsten italienischen Maler seiner Zeit.      (mehr Infos)
890 Info:
Giacomo Favretto. 1849 - Venedig - 1887. War einer der populärsten italienischen Maler seiner Zeit. Zugeschr. Rs. Bez. von alter Hand. Junges Paar im Habit des 18. Jh. vor malerischem Gemäuer. Öl/Lwd. 58 x 49 cm. R
Ausrufpreis: 5800 Euro
Maler des 19./20. Jh.      (mehr Infos)
891 Info:
Maler des 19./20. Jh. 1900 dat. Ortsbez. Capri. Blick über Orangenbäume auf Architektur und Fels. Öl/Lwd. 57 x 44 cm. R
Ausrufpreis: 1500 Euro
Otto Keck. 1873 Oberstaufen - 1948 Immenstadt. War tätig in Goßholz bei Lindenberg.      (mehr Infos)
892 Info:
Otto Keck. 1873 Oberstaufen - 1948 Immenstadt. War tätig in Goßholz bei Lindenberg. Sign. und (19)37 dat. 'Bergfrühling'. Portrait der Paula Weiß, verehel. Pfeiffer. Meisterlich charakterisiert vor Gebirgshintergrund. Öl/Lwd. 153 x 107 cm. R
Ausrufpreis: 2000 Euro
Zuschlagspreis: 3200 Euro
Karl Hauptmann. 1880 Freiburg - 1947 Todtnau.      (mehr Infos)
893 Info:
Karl Hauptmann. 1880 Freiburg - 1947 Todtnau. Sign. Rs. bet. 'Frühling im Elztal im Schwarzwald'. Malerische Schwarzwaldhäuser an einem prachtvollen Frühlingstag. Öl/Lwd. 71 x 90 cm. R
Ausrufpreis: 1000 Euro
Zuschlagspreis: 4500 Euro
Hugo Figge (Figge von Grabow). Geb. 1881 - 1956 Berlin. Lebte ab 1904 in Düsseldorf, später in      (mehr Infos)
894 Info:
Hugo Figge (Figge von Grabow). Geb. 1881 - 1956 Berlin. Lebte ab 1904 in Düsseldorf, später in Berlin. Sign. und 1912 dat. Ortsbez. Düsseldorf. Lebensgroßes Portrait einer hübschen jungen Frau, auf Canapé im Salon sitzend. Öl/Lwd. 170 x 120 cm. R
Ausrufpreis: 3800 Euro
I. Grotsch.      (mehr Infos)
895 Info:
I. Grotsch. Kyrillisch sign. und 1899 dat. Portrait eines Tscherkessen in malerischer Tracht. Öl/Lwd. 97 x 83 cm. R. Rgb.*
Ausrufpreis: 2000 Euro
Hermann Herdtle. 1819 - Stuttgart - 1889. Studierte bei Steinkopf in Stuttgart. Unternahm      (mehr Infos)
896 Info:
Hermann Herdtle. 1819 - Stuttgart - 1889. Studierte bei Steinkopf in Stuttgart. Unternahm Studienreisen durch Frankreich, Belgien und die Schweiz. Sign. Rs. bet. 'Auf dem Weg nach Ebenalp mit dem Säntis'. Öl/Lwd. 29 x 20,5 cm. R. Rgb.*
Ausrufpreis: 600 Euro
Zuschlagspreis: 600 Euro
Charles Alfred Emanuel Henrichsen-Bremsen. 1854 - Kopenhagen - 1924.      (mehr Infos)
897 Info:
Charles Alfred Emanuel Henrichsen-Bremsen. 1854 - Kopenhagen - 1924. Monogr. und 1901 dat. Rs. sign. Winter im Tierpark Dyrehaven. Öl/Lwd. 92 x 139 cm. R
Ausrufpreis: 3200 Euro
Belgisch/französischer Maler um 1860.      (mehr Infos)
898 Info:
Belgisch/französischer Maler um 1860. Blick auf Dinant an der Maas, mit lebhaftem Treiben auf dem Fluss. Öl/Lwd. 30 x 23 cm. R
Ausrufpreis: 1600 Euro
Wilhelm Viktor Krausz. 1878 Neutra (Ungarn) - 1959 Baden bei Wien. War Schüler von Rumpler und      (mehr Infos)
899 Info:
Wilhelm Viktor Krausz. 1878 Neutra (Ungarn) - 1959 Baden bei Wien. War Schüler von Rumpler und Zügel. Ab 1906 Mitglied des Wiener Künstlerhauses. War tätig in Wien, München und Paris. Sign. und 1912 dat. Portrait einer jungen Frau mit Blütenkorb. Öl/Lwd. 140 x 90,5 cm. R
Ausrufpreis: 1500 Euro
Doré. Maler des 19. Jh.      (mehr Infos)
900 Info:
Doré. Maler des 19. Jh. Sign. Gebirgslandschaft mit alter Mühle am Bach und Figurenstaffage an einem Sommertag. Öl/Lwd. 69 x 106 cm. R
Ausrufpreis: 800 Euro
vorherige Seite --> nächste Seite -->


Zusätzliche Informationen anfordern -->

AUKTIONSHAUS MICHAEL ZELLER, Bindergasse 7, 88131 Lindau, +49-(0)83 82 - 93020