Einige Highlights der 118. Int. Bodensee Kunstauktion, September 2013

Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie ausführlichere Informationen oder Zustandsberichte wünschen.

Karl Hauptmann. 1880 Freiburg - 1947 Todtnau.

Karl Hauptmann. 1880 Freiburg - 1947 Todtnau. Sign. Rs. bet. 'Frühling im Elztal im Schwarzwald'. Malerische Schwarzwaldhäuser an einem prachtvollen Frühlingstag. Öl/Lwd. 71 x 90 cm. R

Ausrufnummer: 893
Ausrufpreis: 1000 Euro
Zuschlagspreis: 4500 Euro

Madonna mit Kind,

Madonna mit Kind, als Himmelskönigin. Holzschnitzerei, polychrom gefasst und partiell vergoldet, auf getrepptem Sockel. 2. H. 18. Jh. H 55 cm. In verglastem Kästchen

Ausrufnummer: 807
Ausrufpreis: 1500 Euro

Michelangelo Cerquozzi, gen. 'Michelangelo delle Bambocciate' oder 'Michelangelo delle Battaglie'.

Michelangelo Cerquozzi, gen. 'Michelangelo delle Bambocciate' oder 'Michelangelo delle Battaglie'. 1602 - Rom - 1660. Umkreis. Rastende vor einer Locanda mit Pferden, Esel und Bettler. Öl/Lwd. 82,5 x 106,5 cm. R. Provenienz süddeutscher Adelsbesitz

Ausrufnummer: 842
Ausrufpreis: 5000 Euro

Paar Dämonen

Paar Dämonen aus der Ramayana-Legende. Reicher Brust- und Kopfschmuck. Stein. Bali, Mitte 20. Jh. H 130 cm. Statuen dieser Art werden auf Bali zum Schutz vor bösen Geistern vor Heiligtümern und Häusern aufgestellt

Ausrufnummer: 803
Ausrufpreis: 1800 Euro

Große eiserne Ofenplatte

Große eiserne Ofenplatte 'Deutsches Schützenfest Frankfurt 1862'. Reliefdekor im neugotischen Stil mit Denkmal und Ornamenten am Rand. 79 x 55 cm. Rgb.

Ausrufnummer: 472
Ausrufpreis: 280 Euro
Zuschlagspreis: 280 Euro

Nürnberger Kabinettschrank.

Nürnberger Kabinettschrank. Unterteil mit zwei Böden, Balustersäulen und breitem Zargenschub. Zweitüriger Aufsatz mit geradem Gesims. Anschlagleiste mit Rankenschnitzerei. Im Inneren 13 Schübe um Tabernakeltür, darin Geheimfach mit acht weiteren Schüben. Durch Band- und Linienintarsien feld...

Ausrufnummer: 1356
Ausrufpreis: 5000 Euro

Elfenbein-Kruzifixkorpus,

Elfenbein-Kruzifixkorpus, sog. Dreinageltypus. Bewegtes Schamtuch. Dornenkrone. Nordfrankreich/Flandern, 18. Jh. Korpus H 24 cm. Auf Holzkreuz montiert, Kreuz H 50 cm

Ausrufnummer: 805
Ausrufpreis: 1800 Euro
Zuschlagspreis: 1800 Euro

Charles Alfred Emanuel Henrichsen-Bremsen. 1854 - Kopenhagen - 1924.

Charles Alfred Emanuel Henrichsen-Bremsen. 1854 - Kopenhagen - 1924. Monogr. und 1901 dat. Rs. sign. Winter im Tierpark Dyrehaven. Öl/Lwd. 92 x 139 cm. R

Ausrufnummer: 897
Ausrufpreis: 3200 Euro

Goldsavonnette mit Viertelrepetition und Chronograph.

Goldsavonnette mit Viertelrepetition und Chronograph. 14 ct. GG. Glatter Schalenrand (best.). Beidseitig Guillochierung mit freier Wappenkartusche. Emailzifferblatt, kleine Sekunde, periphere 1/5-Sekundengraduierung, Louis-XV-Zeiger, zentrale Stoppsekunde. Repetitionsauslösung und Stoppsekunde ü...

Ausrufnummer: 1561
Ausrufpreis: 1300 Euro

Paar Vasen

Paar Vasen in Keulenform. Polychrome Emailmalerei mit Figurenszenen in Reserven. Plastisch aufgelegte und goldstaffierte Drachen. Unbed. St. China, frühes 19. Jh. H 26 cm

Ausrufnummer: 625
Ausrufpreis: 400 Euro

Deutsch, um 1700,

Deutsch, um 1700, in der Nachfolge von Philipp Peter Roos, gen. Rosa di Tivoli (1655 - 1706). Ziegenherde mit wachendem Hirten. Öl/Lwd. 61 x 76 cm. R

Ausrufnummer: 843
Ausrufpreis: 1900 Euro

Gottesmutter vom Eleousa-Typus.

Gottesmutter vom Eleousa-Typus. Öl/Kupfer mit Goldgrund. Westukraine, Anf. 17. Jh. 27 x 22,5 cm. Qualitätvolles Beispiel religiöser Kunst aus der Überlappungszone von römisch-katholischem und orthodoxem Kulturraum

Ausrufnummer: 405
Ausrufpreis: 4000 Euro

Hans Dieter. 1881 Mannheim - 1968 Tuttlingen. Studierte ab 1897 in Karlsruhe. War mit Hans Thoma

Hans Dieter. 1881 Mannheim - 1968 Tuttlingen. Studierte ab 1897 in Karlsruhe. War mit Hans Thoma befreundet. Ab 1918 freischaffend in Meersburg tätig. Wurde zahlreich geehrt; u.a. Ehrenbürger der Stadt Meersburg. Einer der großen Bodenseemaler. Sign. Adam und Eva, im Hintergrund abendliche Bode...

Ausrufnummer: 875
Ausrufpreis: 3800 Euro

Prunkpendule, sog. Boulle-Pendule.

Prunkpendule, sog. Boulle-Pendule. Tailliertes, poliertes Holzgehäuse mit symmetrisch angeordneten Bronze-doré-Appliken. Mit Schildpatt furnierter Fronton mit kunstvollen, gravierten Messingintarsien in Boulle-Technik. Beidseitig Rautendekor. Vollplastische figurale Bekrönung. Kristallverglaste...

Ausrufnummer: 1558
Ausrufpreis: 1000 Euro
Zuschlagspreis: 1100 Euro

Jensen-Kaffeekern.

Jensen-Kaffeekern. Kaffeekanne, Zuckerschale und Sahnegießer. Bombierte ovale Form. Kanne mit Holzgriff. Deckel mit Perlstabrand und Blütennodus. Meistermarke Georg Jensen Kopenhagen, Kgl. Hoflieferant, 1. H. - Mitte 20. Jh. 900 g

Ausrufnummer: 2010
Ausrufpreis: 3400 Euro

Wiener Portaluhr, sog. Hausherrenuhr.

Wiener Portaluhr, sog. Hausherrenuhr. Poliertes, furniertes Holzgehäuse. Profilierter, gestufter Sockel auf vier Quetschfüßen. Vier Alabastersäulen. Im Fond drei gewinkelt angestellete Spiegel für den 'Halleneffekt'. Auf dem Rundbogen-Architrav trommelförmiges Werkgehäuse mit Vasenbekrönun...

Ausrufnummer: 1581
Ausrufpreis: 1200 Euro
Zuschlagspreis: 1200 Euro

Prächtiger Pultsekretär.

Prächtiger Pultsekretär. Vier Schübe. Bewegt gestaltete Front. Klappbare Platte. Inneneinteilung mit Fächern und Ablagen um zentrale Tür. Reiche Marqueterie mit Ranken und Blüten. Mahagoni und Ahorn, teils grün gefärbt. Holland, Anf. 19. Jh. 108 x 93 x 50 cm

Ausrufnummer: 1345
Ausrufpreis: 8300 Euro

Paar übergroße Bodenvasen.

Paar übergroße Bodenvasen. Balusterform. Seladon mit roter, ins Blau spielender Glasur. China, 19./20. Jh. H 100 cm

Ausrufnummer: 617
Ausrufpreis: 1100 Euro

Höfisches Reise-Schreibkabinett.

Höfisches Reise-Schreibkabinett. Auf vier Kugelfüßen aus Metall. Zweitüriger, seitlich geschweifter Korpus. Hälftig aufklappbare Platte. Ausziehbare und aufklappbare Schreibplatte. Innen sechs kleine Schübe. Allseits feinste Marqueterie in Elfenbein, teils grün gefärbt, und Ebenholz. Innen...

Ausrufnummer: 724
Ausrufpreis: 2700 Euro

Außergewöhnliche Louis-Seize-Kaminuhr.

Außergewöhnliche Louis-Seize-Kaminuhr. Prismatischer Sockel auf vier bronzenen Tellerfüßen. Elliptischer, kannelierter Säulenstumpf mit vergoldetem Bronzezierreif. Bisquitporzellanfigur als Bekrönung: Bacchant vor rebenumranktem Fass (später). Im Säulenstumpf eingebautes Uhrwerk. Aufklappb...

Ausrufnummer: 1701
Ausrufpreis: 950 Euro

Christian Ernst Bernhard Morgenstern. 1805 Hamburg - 1867 München.

Christian Ernst Bernhard Morgenstern. 1805 Hamburg - 1867 München. Sign. Hirsche in der Abenddämmerung am See. Gebirgszug im abendlichen Gegenlicht. Prachtvolles Panoramabild. Öl/Lwd. 175 x 280 cm. Rgb.*

Ausrufnummer: 854
Ausrufpreis: 7500 Euro

Glücksteppich.

Glücksteppich. China, um 1930. 342 x 244 cm

Ausrufnummer: 1516
Ausrufpreis: 2000 Euro
Zuschlagspreis: 2400 Euro

Deutsch, um 1700.

Deutsch, um 1700. Golgatha. Öl/Lwd. 69 x 86 cm. R

Ausrufnummer: 833
Ausrufpreis: 4200 Euro

Hamburger Schapp.

Hamburger Schapp. Auf Kugelfüßen. Sockel mit durchgehendem Schub. Zweitüriger Korpus mit geradem Profilgesims mit zentralem Löwenkopf. Appliziertes Schnitzwerk mit Putti zwischen Akanthusranken und Schleifen. Gerade, profiliert gerahmte Kissenfüllungen. Eiche, teils schwarz gefasst. Norddeuts...

Ausrufnummer: 1350
Ausrufpreis: 4000 Euro

Richard (Johann Christian Richard) Fischer. 1826 Danzig - nach 1872. Studierte 1847-50 an der KA

Richard (Johann Christian Richard) Fischer. 1826 Danzig - nach 1872. Studierte 1847-50 an der KA Düsseldorf bei Karl Ferdinand Sohn, Theodor Hildebrandt und Johann Wilhelm Schirmer. War Mitglied der Künstlervereinigung 'Malkasten'. Sign. Rs. Klebezettel Große Berliner Kunstausstellung 1904. Her...

Ausrufnummer: 914
Ausrufpreis: 2600 Euro

Anthonie Jacobus van Wijngaerdt. 1808 Rotterdam - 1887 Haarlem. Schüler von J. de Meyer in

Anthonie Jacobus van Wijngaerdt. 1808 Rotterdam - 1887 Haarlem. Schüler von J. de Meyer in Rotterdam. War tätig in Rotterdam, Gouda und Haarlem. Sign. Sommerliche Landschaft mit malerischem Gehöft und Schafherde. Öl/Lwd. 24,5 x 36,5 cm. R

Ausrufnummer: 856
Ausrufpreis: 2000 Euro

Jean François Millet I. 1642 - 1679.

Jean François Millet I. 1642 - 1679. Zugeschr.; Rs. Beschriftung auf dem Keilrahmen. Maria Magdalena als Büßerin in weiter Landschaft. Öl/Lwd. 116 x 162 cm. R

Ausrufnummer: 841
Ausrufpreis: 9000 Euro

Maler des 18. Jh.

Maler des 18. Jh. Madonna mit Kind und Johannesknabe. Kopie nach einem venezianischen Original um 1600. Rs. auf Zetteln handschriftliche Notizen: Hinweise auf Tintoretto und Jacopo Bassano und den früheren Besitzer des Bildes, den in Genf lebenden russischen Maler Alexandre Benois di Steto. Öl/L...

Ausrufnummer: 849
Ausrufpreis: 2000 Euro

Deutsch, Mitte 18. Jh.

Deutsch, Mitte 18. Jh. Bathseba im Bade erhält den Brief von König David. Kopie nach Jacopo Amigoni (1682 - 1752); das Original befindet sich in den Staatlichen Mussen Preussischer Kulturbesitz. Öl/Lwd. 115,5 x 150 cm. R

Ausrufnummer: 831
Ausrufpreis: 3800 Euro

Hans Dieter. 1881 Mannheim - 1968 Tuttlingen. Studierte ab 1897 in Karlsruhe. War mit Hans Thoma

Hans Dieter. 1881 Mannheim - 1968 Tuttlingen. Studierte ab 1897 in Karlsruhe. War mit Hans Thoma befreundet. Ab 1918 freischaffend in Meersburg tätig. Wurde zahlreich geehrt; u.a. Ehrenbürger der Stadt Meersburg. Einer der großen Bodenseemaler. Sign. Rs. bet. 'Juralandschaft'. Prachtvolle Schil...

Ausrufnummer: 870
Ausrufpreis: 5800 Euro