20.08.2019 - Impressum
Druckversion
Auftragsliste(PDF)
Deutsch | Englisch 
Einige Highlights der 121. Int. Bodensee Kunstauktion, Juni 2014

Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie ausführlichere Informationen oder Zustandsberichte wünschen.

Elie Anatole Pavil. 1873 Odessa - 1948 Rabat (Marokko). Stellte ab 1905 im Pariser Salon aus. War mit Pissarro befreundet. Claude Monet bezeichnete seine Darstellungen aus dem Pariser Leben als 'kleine Wunder'.

Elie Anatole Pavil. 1873 Odessa - 1948 Rabat (Marokko). Stellte ab 1905 im Pariser Salon aus. War mit Pissarro befreundet. Claude Monet bezeichnete seine Darstellungen aus dem Pariser Leben als 'kleine Wunder'. Sign. Pariser Straßenszene um Les Halles. Aquarell. 28 x 45 cm. Gl.u.R. Rgb.

Ausrufnummer: 925
Ausrufpreis: 3000 Euro

François Gall. 1912 Klausenburg - 1987 Paris. Ausgebildet an der Kunstschule Cluj bei Aurel Popp und in Nagybánya bei Mikola und Krizsan. Später in Rom, ab 1985 in Paris.

François Gall. 1912 Klausenburg - 1987 Paris. Ausgebildet an der Kunstschule Cluj bei Aurel Popp und in Nagybánya bei Mikola und Krizsan. Später in Rom, ab 1985 in Paris. Sign. Portrait einer jungen Frau. Öl/Ktn. 28 x 23 cm. R. Rgb.

Ausrufnummer: 1123
Ausrufpreis: 2600 Euro

Emanuel Thomas Peter. 1799 Jägerndorf (Schlesien) - 1873 Wien. Einer der bedeutendsten Schüler von Daffinger.

Miniatur: Emanuel Thomas Peter. 1799 Jägerndorf (Schlesien) - 1873 Wien. Einer der bedeutendsten Schüler von Daffinger. Sign. und 1849 dat. Nach Anton Einsle (1801 - 1871): Portrait des jungen Kaisers Franz Joseph. Auf Elfenbein. 13,5 x 10 cm. R

Ausrufnummer: 1966
Ausrufpreis: 1000 Euro
Zuschlagspreis: 1800 Euro

François Gall. 1912 Klausenburg - 1987 Paris. Ausgebildet an der Kunstschule Cluj bei Aurel Popp und in Nagybánya bei Mikola und Krizsan. Später in Rom, ab 1985 in Paris.

François Gall. 1912 Klausenburg - 1987 Paris. Ausgebildet an der Kunstschule Cluj bei Aurel Popp und in Nagybánya bei Mikola und Krizsan. Später in Rom, ab 1985 in Paris. Sign. Kleiner Naturhafen mit Flusslauf, Leuchttürmen und Fischerhäusern an einem Sommertag. Öl/Lwd. 50 x 73 cm. R. Rgb.

Ausrufnummer: 1129
Ausrufpreis: 3000 Euro
Zuschlagspreis: 3000 Euro

Prachtvolles Smaragd-/Brillantcollier.

Prachtvolles Smaragd-/Brillantcollier. Smaradcabochons ca. 45,56 ct. Brillanten ca. 11,85 ct. Fassung 18 ct. WG. L 41 cm

Ausrufnummer: 2033
Ausrufpreis: 18000 Euro

Marcel Dyf (Dreyfuss). 1899 Paris - 1985 Bois-d'Arcy/Yvelines. Besuchte die Acad. Julian. 1923 in Arles. War in der Résistance aktiv. Lebte in Paris. War häufig in St. Paul-de-Vence.

Marcel Dyf (Dreyfuss). 1899 Paris - 1985 Bois-d'Arcy/Yvelines. Besuchte die Acad. Julian. 1923 in Arles. War in der Résistance aktiv. Lebte in Paris. War häufig in St. Paul-de-Vence. Sign. und 1941 dat. Bunter Sommerblumenstrauß in Henkelkrug auf Stuhl. Rs. Ausstellungsetikett Salon des Tuileri...

Ausrufnummer: 931
Ausrufpreis: 5000 Euro

Hl. Sebastian am Pfahl.

Hl. Sebastian am Pfahl. Polychrom gefasste Holzschnitzerei auf barockem Sockel. Süddeutsch, 18. Jh. Am Sockel Monogr. IGT, 1767 dat. H 89,5 cm

Ausrufnummer: 1801
Ausrufpreis: 2800 Euro

Georg Baselitz (d.i. Hans-Georg Kern). Geb. 1938 in Deutschbaselitz/Sachsen, tätig in Derneburg bei Hildesheim und in Italien. Nach dem Besuch diverser Kunsthochschulen in Berlin arbeitet Baselitz in den 1960er Jahren an einer neuen, expressiv-figurative

Georg Baselitz (d.i. Hans-Georg Kern). Geb. 1938 in Deutschbaselitz/Sachsen, tätig in Derneburg bei Hildesheim und in Italien. Nach dem Besuch diverser Kunsthochschulen in Berlin arbeitet Baselitz in den 1960er Jahren an einer neuen, expressiv-figurativen Malerei und verfasst dazu mehrere Manifest...

Ausrufnummer: 1181
Ausrufpreis: 1800 Euro

Bruno Griesel. Geb. 1960 in Jena. Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig, Meisterschüler von Bernhard Heisig. Vertreter der Neuen Leipziger Schule.

Bruno Griesel. Geb. 1960 in Jena. Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig, Meisterschüler von Bernhard Heisig. Vertreter der Neuen Leipziger Schule. Sign. und '2002/2003' dat. Rs. auf Klebe-Etikett dat. sowie bet. 'Diana und Aktäon'. Öl/Lwd. 148 x 109 cm

Ausrufnummer: 1190
Ausrufpreis: 7500 Euro

Werner Gothein. 1890 Karlsruhe - 1968 Unteruhldingen/Bodensee. Ab 1913 Student am Berliner MUIM-Institut (Moderner Unterricht in Malerei), welches von Kirchner und Pechstein gegründet wurde. Malte zusammen mit Kirchner auf der Insel Fehmarn.

Werner Gothein. 1890 Karlsruhe - 1968 Unteruhldingen/Bodensee. Ab 1913 Student am Berliner MUIM-Institut (Moderner Unterricht in Malerei), welches von Kirchner und Pechstein gegründet wurde. Malte zusammen mit Kirchner auf der Insel Fehmarn. Sign. Landschaft mit Fluss und Brücke. Um 1925. Aquare...

Ausrufnummer: 1128
Ausrufpreis: 3500 Euro

Louis Pulinckx. 1843 - Belgien - 1910. Schüler von Camille Corot. War in Antwerpen und Paris tätig.

Louis Pulinckx. 1843 - Belgien - 1910. Schüler von Camille Corot. War in Antwerpen und Paris tätig. Sign. und (18)74 dat. Blick auf Stadt und Hafen von Antwerpen. Öl/Lwd. 51,5 x 62,5 cm. R

Ausrufnummer: 838
Ausrufpreis: 2800 Euro
Zuschlagspreis: 2800 Euro

Loser Burma-Saphir.

Loser Burma-Saphir. Antik angedeutete Herzform. 5,51 ct. Dazu Gutachten Görlitz Idar-Oberstein 1973

Ausrufnummer: 2128
Ausrufpreis: 9800 Euro

Bruno Griesel. Geb. 1960 in Jena. Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig, Meisterschüler von Bernhard Heisig. Vertreter der Neuen Leipziger Schule.

Bruno Griesel. Geb. 1960 in Jena. Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig, Meisterschüler von Bernhard Heisig. Vertreter der Neuen Leipziger Schule. Sign. und '2002/2003' dat. Rs. auf Klebe-Etikett dat. sowie bet. 'Diana und Aktäon'. Öl/Lwd. 148 x 109 cm

Ausrufnummer: 1190
Ausrufpreis: 7500 Euro

Karl Heffner. 1849 Würzburg - 1925 Berlin. Schüler von J.N. Otto und A. Stademann. Reiste häufig nach London; 1883 in Italien. War tätig in Florenz, Dresden, Freiburg und Berlin. Stellte in Wien, München, Berlin, London und Paris aus.

Karl Heffner. 1849 Würzburg - 1925 Berlin. Schüler von J.N. Otto und A. Stademann. Reiste häufig nach London; 1883 in Italien. War tätig in Florenz, Dresden, Freiburg und Berlin. Stellte in Wien, München, Berlin, London und Paris aus. Sign. Flusslandschaft im abendlichen Licht mit Fischern im...

Ausrufnummer: 913
Ausrufpreis: 2000 Euro

Sternförmige Brillantbrosche.

Sternförmige Brillantbrosche. Mittig Altschliffdiamant, ca. 0,50 ct. Weiß (wesselton), si. Weitere Diamanten ca. 3,20 ct. Weiß - leicht getöntes Weiß (wesselton - top crystal), si-P1. Fassung 14 ct. WG. 1. H. 20. Jh.

Ausrufnummer: 1997
Ausrufpreis: 4800 Euro

Josef Scheurenberg. 1846 Düsseldorf - 1914 Berlin. Studierte in Düsseldorf bei Sohn. Bereiste Frankreich, Belgien, Holland und Italien. War Lehrer an der Kasseler und Professor an der Berliner Akademie.

Josef Scheurenberg. 1846 Düsseldorf - 1914 Berlin. Studierte in Düsseldorf bei Sohn. Bereiste Frankreich, Belgien, Holland und Italien. War Lehrer an der Kasseler und Professor an der Berliner Akademie. Sign. Reizende junge Dame skizziert die Landschaft inmitten einer blühenden Wiese. Meisterli...

Ausrufnummer: 850
Ausrufpreis: 4000 Euro
Zuschlagspreis: 5800 Euro

Vorstelliger Aquamarin-/Brillantring.

Vorstelliger Aquamarin-/Brillantring. Großer, antik facettierter Aquamarin ca. 20 ct. Brillanten und Diamanttrapeze ca. 3,60 ct. Weiß - leicht getöntes Weiß (wesselton - top crystal), vs-P1. Fassung 18 ct. WG

Ausrufnummer: 1994
Ausrufpreis: 4800 Euro

Berliner Jugendstilvase,

Berliner Jugendstilvase, sog. 'Weimarer Vase'. Runder Plinthensockel. Gekehlter Schaft. Ovoider Korpus. Zwei Griffe mit Akanthus. Deckel mit Zirbelnussnodus. Kobaltbemalung mit reicher gehöhter Goldstaffage: Akanthus, Lorbeer und Eierstab. Auf der Wandung auf Vorder- und Rückseite große polychr...

Ausrufnummer: 752
Ausrufpreis: 1800 Euro

Immaculata

Immaculata auf Schlange über Weltkugel und Halbmond. Holz, polychrom gefasst. Süddeutsch/alpenländisch, Mitte 18. Jh. H 87 cm

Ausrufnummer: 1800
Ausrufpreis: 2200 Euro

Jugendstil-Teekanne mit Untersatz.

Jugendstil-Teekanne mit Untersatz. Bombierter Korpus mit rundem Deckel. Getrieben und ziseliert: Irisblüten. Klapphenkel. Untersatz im gleichen Duktus. Beschauzeichen China (Kanton?), Ende 19. Jh. Späterer holländischer Importstempel. H 28 cm. 762 g . Rgb.

Ausrufnummer: 1907
Ausrufpreis: 1200 Euro

Marie Laurencin. Geb. 1883 - Paris - 1956. Ausbildung zur Porzellanmalerin sowie Studium an der privaten Académie Humbert, wodurch sie Bekanntschaft mit Braque, Picasso und dem Dichter Apollinaire schließt. 1908 erste Einzelausstellung in der Pariser Ga

Marie Laurencin. Geb. 1883 - Paris - 1956. Ausbildung zur Porzellanmalerin sowie Studium an der privaten Académie Humbert, wodurch sie Bekanntschaft mit Braque, Picasso und dem Dichter Apollinaire schließt. 1908 erste Einzelausstellung in der Pariser Galerie Berthe Weill, 1913 Beteiligung an der ...

Ausrufnummer: 1112
Ausrufpreis: 10000 Euro

Hochfeiner Broschanhänger.

Hochfeiner Broschanhänger. Ovales Emailmedaillon mit polychromer Malerei: die Putten der Sixtinischen Madonna von Raffael. Filigrane Fassung in Gold und Silber mit Diamanten, Saphiren, Rubinen, Smaragden und Perlpendeloques. 19. Jh.

Ausrufnummer: 2005
Ausrufpreis: 3500 Euro
Zuschlagspreis: 3500 Euro

Großes Südsee-Perlcollier.

Großes Südsee-Perlcollier. 25 Südseeperlen in ungewöhnlicher Größe und mit besonderem Lüster, φ 18 mm - 15 mm. Kugelschloss in 18 ct. WG mit ca. 3,25 ct. schwarzen Diamanten in Pavéfassung. L 43,5 cm

Ausrufnummer: 1984
Ausrufpreis: 8000 Euro

Katya Dronova. Geb. 1979 in Moskau. Studium an der Moskauer V. Surikov Akademie. Tätig in Lindau. Internationale Ausstellungsbeteiligung. Ihre Arbeiten sind in Sammlungen im In- und Ausland vertreten.

Katya Dronova. Geb. 1979 in Moskau. Studium an der Moskauer V. Surikov Akademie. Tätig in Lindau. Internationale Ausstellungsbeteiligung. Ihre Arbeiten sind in Sammlungen im In- und Ausland vertreten. Monogr. Rs. 2011 dat, in kyrill. sowie dt. bez. und bet. 'Turmsprung'. Mädchen auf dem Sprungbr...

Ausrufnummer: 1172
Ausrufpreis: 3500 Euro
Zuschlagspreis: 4000 Euro

Elena Graure Manta. 1977-81 Studium für Darstellende Künste am Ion Andreescu Institut in Klausenburg/RO. Lebt und arbeitet in Erftstadt/NRW. Rege Messe- sowie Ausstellungsbeteiligung im In- und Ausland.

Elena Graure Manta. 1977-81 Studium für Darstellende Künste am Ion Andreescu Institut in Klausenburg/RO. Lebt und arbeitet in Erftstadt/NRW. Rege Messe- sowie Ausstellungsbeteiligung im In- und Ausland. Sign. und mit Künstlersignet. Kleid mit geometrischem Muster an Kleiderbügel. Unikat. Licht...

Ausrufnummer: 1175
Ausrufpreis: 2300 Euro

Katya Dronova. Geb. 1979 in Moskau. Studium an der Moskauer V. Surikov Akademie. Tätig in Lindau. Internationale Ausstellungsbeteiligung. Ihre Arbeiten sind in Sammlungen im In- und Ausland vertreten.

Katya Dronova. Geb. 1979 in Moskau. Studium an der Moskauer V. Surikov Akademie. Tätig in Lindau. Internationale Ausstellungsbeteiligung. Ihre Arbeiten sind in Sammlungen im In- und Ausland vertreten. Monogr. Rs. 2011 dat, in kyrill. sowie dt. bez. und bet. 'Turmsprung'. Mädchen auf dem Sprungbr...

Ausrufnummer: 1172
Ausrufpreis: 3500 Euro
Zuschlagspreis: 4000 Euro

Anna Selbdritt.

Anna Selbdritt. Mutter Anna mit dem Jesusknaben und Maria als Himmelskönigin. Lindenholz, dreiviertelrund geschnitzt und rückseitig gehöhlt. Umkreis oder Werkstatt Niklaus Weckmann, Ulm um 1500. H 89 cm

Ausrufnummer: 1796
Ausrufpreis: 12500 Euro

Hermann Kern. 1839 Liptóujvar - 1912 Maria-Enzersdorf. Studierte in Pest bei T. Boemm, dann in Wien und Düsseldorf bei K. Rahl. Stellte ab 1866 aus. War ab 1880 zumeist in Wien.

Hermann Kern. 1839 Liptóujvar - 1912 Maria-Enzersdorf. Studierte in Pest bei T. Boemm, dann in Wien und Düsseldorf bei K. Rahl. Stellte ab 1866 aus. War ab 1880 zumeist in Wien. Sign. Zwei Dominospieler in gemütlichem Interieur. Öl/Lwd. 47,5 x 69 cm. R

Ausrufnummer: 854
Ausrufpreis: 2800 Euro

Bernhard Schmidt. 1820 Zettemin bei Stavenhagen - 1870 Niesky bei Rothenburg (Schlesien). Studierte bei Schirmer in Berlin sowie in Düsseldorf und München. War Zeichenlehrer in Rostock und Schwerin, später in Berlin tätig.

Bernhard Schmidt. 1820 Zettemin bei Stavenhagen - 1870 Niesky bei Rothenburg (Schlesien). Studierte bei Schirmer in Berlin sowie in Düsseldorf und München. War Zeichenlehrer in Rostock und Schwerin, später in Berlin tätig. Sign. Mittelalterliche Häuserzeile mit Torturm und Figurenstaffage auf...

Ausrufnummer: 832
Ausrufpreis: 2000 Euro

Paar Relieftafeln.

Paar Relieftafeln. Der reuige Petrus und die reuige Magdalena. Detaillierte Reliefschnitzereien mit Attributen Hahn und Schlüssel bzw. Schädel und Buch. Birnbaum. Südwestdeutsch, letztes Drittel 17. Jh. 29 x 16 cm und 30 x 16,5 cm

Ausrufnummer: 1799
Ausrufpreis: 9800 Euro
Zusätzliche Informationen anfordern -->

AUKTIONSHAUS MICHAEL ZELLER, Bindergasse 7, 88131 Lindau, +49-(0)83 82 - 93020