Einige Highlights der 121. Int. Bodensee Kunstauktion, Juni 2014

Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie ausführlichere Informationen oder Zustandsberichte wünschen.

Edzard Dietz. 1893 Bremen - 1963 Paris. Durch Wilhelm Trübner beeinflusst; studierte an der KA Karlsruhe und in Stuttgart bei Adolf Hölzel, 1911 in Berlin bei Max Beckmann. War ab 1928 dauerhaft in Paris tätig.

Edzard Dietz. 1893 Bremen - 1963 Paris. Durch Wilhelm Trübner beeinflusst; studierte an der KA Karlsruhe und in Stuttgart bei Adolf Hölzel, 1911 in Berlin bei Max Beckmann. War ab 1928 dauerhaft in Paris tätig. Sign. Portrait einer jungen Pariserin vor den Tuilerien. Rs. Klebeetikett Watson Art...

Ausrufnummer: 923
Ausrufpreis: 4000 Euro

Sternförmige Brillantbrosche.

Sternförmige Brillantbrosche. Mittig Altschliffdiamant, ca. 0,50 ct. Weiß (wesselton), si. Weitere Diamanten ca. 3,20 ct. Weiß - leicht getöntes Weiß (wesselton - top crystal), si-P1. Fassung 14 ct. WG. 1. H. 20. Jh.

Ausrufnummer: 1997
Ausrufpreis: 4800 Euro

Minotaurus.

Minotaurus. Vollplastische Torsoskulptur in der Art römischer Bildhauerwerke des 1./2. Jh. n.Chr. Marmor. Separater Steinsockel. Gesamthöhe 124 cm. Rgb.

Ausrufnummer: 1698
Ausrufpreis: 3200 Euro
Zuschlagspreis: 3800 Euro

Großes Südsee-Perlcollier.

Großes Südsee-Perlcollier. 25 Südseeperlen in ungewöhnlicher Größe und mit besonderem Lüster, φ 18 mm - 15 mm. Kugelschloss in 18 ct. WG mit ca. 3,25 ct. schwarzen Diamanten in Pavéfassung. L 43,5 cm

Ausrufnummer: 1984
Ausrufpreis: 8000 Euro

Erweiterte Deesis

Erweiterte Deesis mit äußerst selten dargestellten weiteren Fürbittenden: Ehrwürdiger Bischof Jakob und Märtyrerin Alexandria. Zentralrussland, um 1860. 73 x 62,5 cm

Ausrufnummer: 639
Ausrufpreis: 2200 Euro

Amandus Faure. 1874 Hamburg - 1931 Stuttgart. Studierte an der KA Stuttgart bei Ludwig Herterich, Leopold Graf von Kalckreuth und Carlos Grethe. Mitglied des Stuttgarter Künstlerbundes. Erhielt 1905 die Goldene Medaille der KA Stuttgart. Unternahm zahlre

Amandus Faure. 1874 Hamburg - 1931 Stuttgart. Studierte an der KA Stuttgart bei Ludwig Herterich, Leopold Graf von Kalckreuth und Carlos Grethe. Mitglied des Stuttgarter Künstlerbundes. Erhielt 1905 die Goldene Medaille der KA Stuttgart. Unternahm zahlreiche Reisen in die Mittelmeerländer. Sign....

Ausrufnummer: 876
Ausrufpreis: 3000 Euro

Elena Graure Manta. 1977-81 Studium für Darstellende Künste am Ion Andreescu Institut in Klausenburg/RO. Lebt und arbeitet in Erftstadt/NRW. Rege Messe- sowie Ausstellungsbeteiligung im In- und Ausland.

Elena Graure Manta. 1977-81 Studium für Darstellende Künste am Ion Andreescu Institut in Klausenburg/RO. Lebt und arbeitet in Erftstadt/NRW. Rege Messe- sowie Ausstellungsbeteiligung im In- und Ausland. Sign. und mit Künstlersignet. Kleid mit geometrischem Muster an Kleiderbügel. Unikat. Licht...

Ausrufnummer: 1175
Ausrufpreis: 2300 Euro

Léon Victor Dupré. 1816 Limoges - 1879 Paris. Stellte 1839 - 1878 im Pariser Salon aus.

Léon Victor Dupré. 1816 Limoges - 1879 Paris. Stellte 1839 - 1878 im Pariser Salon aus. Sign. und 1853 dat. Sommertag auf dem Land mit weidenden Kühen, malerischem Baum und Gehöft in Flusslandschaft. Öl/Holz. 15,5 x 24,5 cm. R. Rgb.

Ausrufnummer: 839
Ausrufpreis: 3000 Euro

Immaculata

Immaculata auf Schlange über Weltkugel und Halbmond. Holz, polychrom gefasst. Süddeutsch/alpenländisch, Mitte 18. Jh. H 87 cm

Ausrufnummer: 1800
Ausrufpreis: 2200 Euro

Elie Anatole Pavil. 1873 Odessa - 1948 Rabat (Marokko). Stellte ab 1905 im Pariser Salon aus. War mit Pissarro befreundet. Claude Monet bezeichnete seine Darstellungen aus dem Pariser Leben als 'kleine Wunder'.

Elie Anatole Pavil. 1873 Odessa - 1948 Rabat (Marokko). Stellte ab 1905 im Pariser Salon aus. War mit Pissarro befreundet. Claude Monet bezeichnete seine Darstellungen aus dem Pariser Leben als 'kleine Wunder'. Sign. Pariser Straßenszene um Les Halles. Aquarell. 28 x 45 cm. Gl.u.R. Rgb.

Ausrufnummer: 925
Ausrufpreis: 3000 Euro

Marie Laurencin. Geb. 1883 - Paris - 1956. Ausbildung zur Porzellanmalerin sowie Studium an der privaten Académie Humbert, wodurch sie Bekanntschaft mit Braque, Picasso und dem Dichter Apollinaire schließt. 1908 erste Einzelausstellung in der Pariser Ga

Marie Laurencin. Geb. 1883 - Paris - 1956. Ausbildung zur Porzellanmalerin sowie Studium an der privaten Académie Humbert, wodurch sie Bekanntschaft mit Braque, Picasso und dem Dichter Apollinaire schließt. 1908 erste Einzelausstellung in der Pariser Galerie Berthe Weill, 1913 Beteiligung an der ...

Ausrufnummer: 1112
Ausrufpreis: 10000 Euro

Katya Dronova. Geb. 1979 in Moskau. Studium an der Moskauer V. Surikov Akademie. Tätig in Lindau. Internationale Ausstellungsbeteiligung. Ihre Arbeiten sind in Sammlungen im In- und Ausland vertreten.

Katya Dronova. Geb. 1979 in Moskau. Studium an der Moskauer V. Surikov Akademie. Tätig in Lindau. Internationale Ausstellungsbeteiligung. Ihre Arbeiten sind in Sammlungen im In- und Ausland vertreten. Monogr. Rs. 2011 dat, in kyrill. sowie dt. bez. und bet. 'Turmsprung'. Mädchen auf dem Sprungbr...

Ausrufnummer: 1172
Ausrufpreis: 3500 Euro
Zuschlagspreis: 4000 Euro

Bruno Griesel. Geb. 1960 in Jena. Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig, Meisterschüler von Bernhard Heisig. Vertreter der Neuen Leipziger Schule.

Bruno Griesel. Geb. 1960 in Jena. Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig, Meisterschüler von Bernhard Heisig. Vertreter der Neuen Leipziger Schule. Sign. und '2002/2003' dat. Rs. auf Klebe-Etikett dat. sowie bet. 'Diana und Aktäon'. Öl/Lwd. 148 x 109 cm

Ausrufnummer: 1190
Ausrufpreis: 7500 Euro

Besteck Georg Jensen, Modell König.

Besteck Georg Jensen, Modell König. Zwölf Tafelgabeln, zwölf Tafelmesser, zehn Suppenlöffel, elf Menügabeln, elf Menümesser, sechs Obstmesser, elf Dessert-/Kaffeelöffel, elf Kuchengabeln, vier Moccalöffel, sechs Eierlöffel, zwei Grapefruitlöffel, zwölf div. Vorlegeteile. Entwurf Johan R...

Ausrufnummer: 1905
Ausrufpreis: 5600 Euro

Hermann Kern. 1839 Liptóujvar - 1912 Maria-Enzersdorf. Studierte in Pest bei T. Boemm, dann in Wien und Düsseldorf bei K. Rahl. Stellte ab 1866 aus. War ab 1880 zumeist in Wien.

Hermann Kern. 1839 Liptóujvar - 1912 Maria-Enzersdorf. Studierte in Pest bei T. Boemm, dann in Wien und Düsseldorf bei K. Rahl. Stellte ab 1866 aus. War ab 1880 zumeist in Wien. Sign. Zwei Dominospieler in gemütlichem Interieur. Öl/Lwd. 47,5 x 69 cm. R

Ausrufnummer: 854
Ausrufpreis: 2800 Euro

Georg Baselitz (d.i. Hans-Georg Kern). Geb. 1938 in Deutschbaselitz/Sachsen, tätig in Derneburg bei Hildesheim und in Italien. Nach dem Besuch diverser Kunsthochschulen in Berlin arbeitet Baselitz in den 1960er Jahren an einer neuen, expressiv-figurative

Georg Baselitz (d.i. Hans-Georg Kern). Geb. 1938 in Deutschbaselitz/Sachsen, tätig in Derneburg bei Hildesheim und in Italien. Nach dem Besuch diverser Kunsthochschulen in Berlin arbeitet Baselitz in den 1960er Jahren an einer neuen, expressiv-figurativen Malerei und verfasst dazu mehrere Manifest...

Ausrufnummer: 1181
Ausrufpreis: 1800 Euro

Joichi Hoshi. 1913-1979. Japanischer Künstler.

Joichi Hoshi. 1913-1979. Japanischer Künstler. Doppelt handsign. (japan.), (19)76 dat. und unleserl. bez. 'Baum mit rotem Vollmond'. Ex. außerhalb der Aufl. (von 99 Ex.). Farbholzschnitt auf cremefarbenem Papier. Stock 42,1 x 32,4 cm. Gl.u.R

Ausrufnummer: 1158
Ausrufpreis: 900 Euro

Emanuel Thomas Peter. 1799 Jägerndorf (Schlesien) - 1873 Wien. Einer der bedeutendsten Schüler von Daffinger.

Miniatur: Emanuel Thomas Peter. 1799 Jägerndorf (Schlesien) - 1873 Wien. Einer der bedeutendsten Schüler von Daffinger. Sign. und 1849 dat. Nach Anton Einsle (1801 - 1871): Portrait des jungen Kaisers Franz Joseph. Auf Elfenbein. 13,5 x 10 cm. R

Ausrufnummer: 1966
Ausrufpreis: 1000 Euro
Zuschlagspreis: 1800 Euro

Erweiterte Deesis.

Erweiterte Deesis. Zum Zentralmotiv als weitere Fürbitter hinzu tretend: Märtyrerin Maria, Johannes Chrysostomos, Priestermärtyrer Polikarp, Märtyrerin Daria, Alexius 'der Mann Gottes', Märtyrerin Vassa. Meisterhafte traditionsverpflichtete Malerei in perfekt originaler Erhaltung. Mstera, um ...

Ausrufnummer: 656
Ausrufpreis: 3800 Euro

Louis Pulinckx. 1843 - Belgien - 1910. Schüler von Camille Corot. War in Antwerpen und Paris tätig.

Louis Pulinckx. 1843 - Belgien - 1910. Schüler von Camille Corot. War in Antwerpen und Paris tätig. Sign. und (18)74 dat. Blick auf Stadt und Hafen von Antwerpen. Öl/Lwd. 51,5 x 62,5 cm. R

Ausrufnummer: 838
Ausrufpreis: 2800 Euro
Zuschlagspreis: 2800 Euro

Tahiti-Perlenstrang.

Tahiti-Perlenstrang. 29 außerordentlich große, dunkelgraue Tahiti-Perlen in leichter Verlaufform, φ 17,8 mm - 14,6 mm. L 45 cm

Ausrufnummer: 1985
Ausrufpreis: 11000 Euro

Marcel Dyf (Dreyfuss). 1899 Paris - 1985 Bois-d'Arcy/Yvelines. Besuchte die Acad. Julian. 1923 in Arles. War in der Résistance aktiv. Lebte in Paris. War häufig in St. Paul-de-Vence.

Marcel Dyf (Dreyfuss). 1899 Paris - 1985 Bois-d'Arcy/Yvelines. Besuchte die Acad. Julian. 1923 in Arles. War in der Résistance aktiv. Lebte in Paris. War häufig in St. Paul-de-Vence. Sign. und 1941 dat. Bunter Sommerblumenstrauß in Henkelkrug auf Stuhl. Rs. Ausstellungsetikett Salon des Tuileri...

Ausrufnummer: 931
Ausrufpreis: 5000 Euro

Bruno Griesel. Geb. 1960 in Jena. Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig, Meisterschüler von Bernhard Heisig. Vertreter der Neuen Leipziger Schule.

Bruno Griesel. Geb. 1960 in Jena. Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig, Meisterschüler von Bernhard Heisig. Vertreter der Neuen Leipziger Schule. Sign., bez. und dat. 'pinxit anno 2009' dat. 'Die Kirsche'. Zwei spielende Windhunde mit Kirsche, Blumenkohl und kleinem Fede...

Ausrufnummer: 1187
Ausrufpreis: 5100 Euro

Bruno Griesel. Geb. 1960 in Jena. Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig, Meisterschüler von Bernhard Heisig. Vertreter der Neuen Leipziger Schule.

Bruno Griesel. Geb. 1960 in Jena. Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig, Meisterschüler von Bernhard Heisig. Vertreter der Neuen Leipziger Schule. Sign. und '2002/2003' dat. Rs. auf Klebe-Etikett dat. sowie bet. 'Diana und Aktäon'. Öl/Lwd. 148 x 109 cm

Ausrufnummer: 1190
Ausrufpreis: 7500 Euro

Kaminuhr, sog. Portaluhr.

Kaminuhr, sog. Portaluhr. Schwarzes Marmorgehäuse auf kubischem Sockel mit Perlstabumrandung. Vier Marmorsäulen in Messing gefasst. Architrav mit Bronze-doré-Appliken: Rotwild mit Eichenlaub und Jagdhorn. Profilierte Messinglunette mit Bronze-doré-Blumengirlande. Emailzifferblatt, bez. 'J. IMB...

Ausrufnummer: 1858
Ausrufpreis: 1400 Euro
Zuschlagspreis: 1650 Euro

Thangka.

Thangka. Feinteilig gearbeitetes und gut erhaltenes Thangka mit dreiteiliger Weltendarstellung des Vajrayana-Buddhismus. Die aus Mineralfarben gefertigte Malerei zeigt als Zentralfigur Sakyamuni in blauer Mönchsgewandung. In den jeweiligen Weltebenen finden sich mannigfaltige Charaktere des tibet...

Ausrufnummer: 1515
Ausrufpreis: 2500 Euro
Zuschlagspreis: 5500 Euro

Clara von Sivers, geb. Krüger. 1854 Pinneberg (Holstein) - 1924 Berlin. Studierte in Kopenhagen, Lyon, Paris, Stuttgart und Dresden. Lebte auf den Gütern Staelenhof (Livland), Andrejewo (Witebsk), in Kiel und Berlin.

Clara von Sivers, geb. Krüger. 1854 Pinneberg (Holstein) - 1924 Berlin. Studierte in Kopenhagen, Lyon, Paris, Stuttgart und Dresden. Lebte auf den Gütern Staelenhof (Livland), Andrejewo (Witebsk), in Kiel und Berlin. Sign. Prachtvolles herbstliches Stilleben mit Kürbis, Trauben, Pflaumen, Pfirs...

Ausrufnummer: 843
Ausrufpreis: 12000 Euro
Zuschlagspreis: 15000 Euro

Hochfeiner Broschanhänger.

Hochfeiner Broschanhänger. Ovales Emailmedaillon mit polychromer Malerei: die Putten der Sixtinischen Madonna von Raffael. Filigrane Fassung in Gold und Silber mit Diamanten, Saphiren, Rubinen, Smaragden und Perlpendeloques. 19. Jh.

Ausrufnummer: 2005
Ausrufpreis: 3500 Euro
Zuschlagspreis: 3500 Euro

Marie Laurencin. Geb. 1883 - Paris - 1956. Ausbildung zur Porzellanmalerin sowie Studium an der privaten Académie Humbert, wodurch sie Bekanntschaft mit Braque, Picasso und dem Dichter Apollinaire schließt. 1908 erste Einzelausstellung in der Pariser Ga

Marie Laurencin. Geb. 1883 - Paris - 1956. Ausbildung zur Porzellanmalerin sowie Studium an der privaten Académie Humbert, wodurch sie Bekanntschaft mit Braque, Picasso und dem Dichter Apollinaire schließt. 1908 erste Einzelausstellung in der Pariser Galerie Berthe Weill, 1913 Beteiligung an der ...

Ausrufnummer: 1112
Ausrufpreis: 10000 Euro