Einige Highlights der 122. Int. Bodensee Kunstauktion, September 2014

Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie ausführlichere Informationen oder Zustandsberichte wünschen.

Khmer-Buddhakopf.

Khmer-Buddhakopf. Ausdrucksvolles, fein skulptiertes Gesicht. Geschlossene Augen und betonter lächelnder Mund. Gezopfte Frisur mit Ushnisha. Stein. Kambodscha, Angkor-Periode, Bayon-Stil, 12. Jh. H 41 cm. Prov.: aus der Sammlung eines luxemburgischen Botschafters

Ausrufnummer: 1766
Ausrufpreis: 4000 Euro
Zuschlagspreis: 6600 Euro

Shirwan.

Shirwan. Sehr fein. Russland, um 1890. 253 x 129 cm

Ausrufnummer: 2121
Ausrufpreis: 1200 Euro

Stehender Buddha

Stehender Buddha auf Plinthensockel mit Draperiefries. Der rechte Arm erhoben, die linke Hand den Gewandsaum haltend. Lockige Frisur und lange Ohrläppchen. Reste von Aureole. Schiefer. Gandhara, 2./3. Jh. n.Chr. H 40 cm. Prov.: aus der Sammlung eines luxemburgischen Botschafters

Ausrufnummer: 1752
Ausrufpreis: 4000 Euro
Zuschlagspreis: 5600 Euro

Hochfeiner Elfenbeinfächer.

Hochfeiner Elfenbeinfächer. Deckstege mit Reliefschnitzerei: Drachen- und Figurenszenen. Fächerstege mit figurenreichem Dekor und den Tieren des chinesischen Zodiaks, Weisen und Unsterblichen. Reliefdekor auf feinst gesägtem Fond. Kanton, um 1810. Stegl. 18 cm

Ausrufnummer: 2177
Ausrufpreis: 1200 Euro
Zuschlagspreis: 1200 Euro

Hl. Papst Cornelius.

Hl. Papst Cornelius. Vollplastische gefasste Holzfigur. Attribut Horn teilweise erhalten. Thüringen/Mitteldeutschland, um 1460. H 77 cm

Ausrufnummer: 1571
Ausrufpreis: 500 Euro
Zuschlagspreis: 960 Euro

Suzanne van Damme (1901-1986). Belgische Künstlerin.

Suzanne van Damme (1901-1986). Belgische Künstlerin. Zugeschr. Bez. Surrealistisch anmutende Darstellung zweier Frauen in üppigen Kleidern vor goldfarbenem Hintergrund. Mischtechnik/Lwd. (min. Craquelé). 55 x 45 cm. R. Provenienz: Luxemburgischer Privatbesitz

Ausrufnummer: 1410
Ausrufpreis: 2500 Euro

Carl Georg Naumann. 1827 Königsberg (Ostpreußen) - 1902 München-Pasing. Studierte an der Königsberger Akademie. Einer der hervorragenden Vertreter des späten Biedermeier.

Carl Georg Naumann. 1827 Königsberg (Ostpreußen) - 1902 München-Pasing. Studierte an der Königsberger Akademie. Einer der hervorragenden Vertreter des späten Biedermeier. Sign. Alter Herr im Morgenrock lockt den entflogenen Kanarienvogel an. Im Hintergrund Münchner Architektur mit den Türme...

Ausrufnummer: 1067
Ausrufpreis: 1800 Euro
Zuschlagspreis: 6000 Euro

Besteck Georg Jensen, Modell König.

Besteck Georg Jensen, Modell König. Zwölf Tafelgabeln, zwölf Tafelmesser, zehn Suppenlöffel, elf Menügabeln, elf Menümesser, sechs Obstmesser, elf Dessert-/Kaffeelöffel, elf Kuchengabeln, vier Moccalöffel, sechs Eierlöffel, zwei Grapefruitlöffel, zwölf div. Vorlegeteile. Entwurf Johan R...

Ausrufnummer: 2606
Ausrufpreis: 4000 Euro
Zuschlagspreis: 4400 Euro

Carl Boegh. 1827 - Kopenhagen - 1893. Studierte an der KA Kopenhagen, u.a. bei Johan Ludwig Lund. War um 1861 in Paris.

Carl Boegh. 1827 - Kopenhagen - 1893. Studierte an der KA Kopenhagen, u.a. bei Johan Ludwig Lund. War um 1861 in Paris. Sign. und 1872 dat. Prachtvolle morgendliche Waldlandschaft mit aufsteigendem Dunst. Kinder treiben Vieh durch eine Furt. Öl/Lwd. 111 x 96 cm. R

Ausrufnummer: 1158
Ausrufpreis: 7500 Euro

Seltene Jugendstil-Plafondlampe.

Seltene Jugendstil-Plafondlampe. Messingfassung. Halbrunder Glasschirm. Originaler Blendschirm aus Stoff. Entwurf Otto Wagner, um 1915. Ø 30 cm

Ausrufnummer: 1965
Ausrufpreis: 2000 Euro

Hochfeines Saphir-/Brillantcollier,

Hochfeines Saphir-/Brillantcollier, auch als Armband zu tragen. Hochfeine Saphirtropfen ca. 10 ct. Brillanten ca. 5 ct. Hochfeines Weiß (river), lupenrein. Bewegliche 18 ct. WG-Fassung. L als Collier 45 cm, L als Armband 17 cm

Ausrufnummer: 2257
Ausrufpreis: 9800 Euro

Peking-Teppich.

Peking-Teppich. Um 1900. 370 x 286 cm

Ausrufnummer: 2125
Ausrufpreis: 2500 Euro

Jugendstil-Bonheur du jour.

Jugendstil-Bonheur du jour. Zargenschub. Belederte Platte. Aufsatz mit Schub, Ablage und Vitrine. Schnitzerei mit Windenblüten. Messingbeschläge. Nussbaum. Frankreich, um 1900. 125 x 73 x 48 cm

Ausrufnummer: 1948
Ausrufpreis: 2500 Euro

Vase vom Typ Gu.

Vase vom Typ Gu. Seladongrund mit Artemisiarelief. Feine polychrome Malerei mit Blüten, Früchten und Insekten. Breite Zierkanten mit Drachen in versch. Farben. Goldstaffage. Mittig Band mit Fabeltierköpfen und Hakenwolken in Blau und Gold. Porzellan China, 18. Jh. Bemalung wohl Kanton, 19. Jh. ...

Ausrufnummer: 1631
Ausrufpreis: 9000 Euro

Stangenvase.

Stangenvase. Oktagonal, leicht bombiert, ausgestellter Hals. Unterglasurblauer Dekor: Blütenbäume mit gewundenen Stämmen und Vögeln. Oberhalb, in Reserven, Fels- und Blütenmalerei. Unglasierter Boden. China, K'hang-hsi, spätes 17. Jh. bis frühes 18. Jh. H 53 cm. Selten und museal! Ähnliche...

Ausrufnummer: 1634
Ausrufpreis: 2800 Euro

Hochfeiner Brillantanhänger in Herzform,

Hochfeiner Brillantanhänger in Herzform, auch als Brosche zu tragen. Altschliffdiamanten ca. 3 ct. Diamantrosen ca. 1,50 ct. Fassung Silber und GG. Feines Juwelenstück Mitte bis 2. H. 19. Jh.

Ausrufnummer: 2373
Ausrufpreis: 8500 Euro

Paar Gallé-Leuchter.

Paar Gallé-Leuchter. Steigender Löwe mit Turm und Wappenschild. Ovaler Plinthensockel mit geschnecktem Akanthus. Keramik, unterglasurblau staffiert. Am Sockel bez. Gallé Éditeur Nancy, St. Clement ... Bodenmarke Faiencerie Saint Clement, Meurthe-et-Moselle, um 1870. H 42,5 cm

Ausrufnummer: 783
Ausrufpreis: 4500 Euro

Stangenvase.

Stangenvase. Oktagonal, leicht bombiert, ausgestellter Hals. Unterglasurblauer Dekor: Blütenbäume mit gewundenen Stämmen und Vögeln. Oberhalb, in Reserven, Fels- und Blütenmalerei. Unglasierter Boden. China, K'hang-hsi, spätes 17. Jh. bis frühes 18. Jh. H 53 cm. Selten und museal! Ähnliche...

Ausrufnummer: 1634
Ausrufpreis: 2800 Euro

Max (August Maximilian) Zimmermann. 1811 Zittau - 1878 München.

Max (August Maximilian) Zimmermann. 1811 Zittau - 1878 München. Sign. Rast unter Eichen. Schäferin mit ihrer Herde unter prachtvoller Eichengruppe vor Gebirgshintergrund. Öl/Lwd. 111 x 157 cm. R

Ausrufnummer: 1061
Ausrufpreis: 8500 Euro

Tsuba.

Tsuba. Eisen, oval. Wolken- und Wasserdrachen in Gold- und Silber Nunome Hirata-Schule in feinster Ausführung und Erhaltung. Japan, Anf. 19. Jh. 6,8 x 5,8 cm

Ausrufnummer: 896
Ausrufpreis: 400 Euro
Zuschlagspreis: 400 Euro

Marcel Dyf (Dreyfuss). 1899 Paris - 1985 Bois-d'Arcy/Yvelines. Besuchte die Acad. Julian. 1923 in Arles. War in der Résistance aktiv. Lebte in Paris. War häufig in St. Paul-de-Vence.

Marcel Dyf (Dreyfuss). 1899 Paris - 1985 Bois-d'Arcy/Yvelines. Besuchte die Acad. Julian. 1923 in Arles. War in der Résistance aktiv. Lebte in Paris. War häufig in St. Paul-de-Vence. Sign. und 1941 dat. Bunter Sommerblumenstrauß in Henkelkrug auf Stuhl. Rs. Ausstellungsetikett Salon des Tuileri...

Ausrufnummer: 1187
Ausrufpreis: 4800 Euro

Reinhold Kündig. 1888 Uster (ZH) - 1984 Thalwil (ZH). Lernte bei Albert Isler in Zürich Theatermalerei. Bereiste Europa und Nordafrika.

Reinhold Kündig. 1888 Uster (ZH) - 1984 Thalwil (ZH). Lernte bei Albert Isler in Zürich Theatermalerei. Bereiste Europa und Nordafrika. Sign. und (19)74 dat. Rs. auf Ausst.-Etikett des Kunsthauses Zürich bet. 'Nebel'. Winterlandschaft am Zürichsee. Öl/Lwd. (min. altersspurig). 53,5 x 65 cm. R

Ausrufnummer: 1366
Ausrufpreis: 1000 Euro

Constantin Kluge. 1912 Riga - 2003 Montlognon. 1950 Wohnsitznahme in Paris.

Constantin Kluge. 1912 Riga - 2003 Montlognon. 1950 Wohnsitznahme in Paris. Sign. Rs. mit Stempel des 'Hotel des Ventes de Senlis'. En-face-Portrait des Sohnes Michael mit junger Katze vor Parklandschaft. Öl/Lwd. (min. Craquelé). 55 x 46 cm. R

Ausrufnummer: 1355
Ausrufpreis: 1800 Euro

Bruno Griesel. Geb. 1960 in Jena. Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig, Meisterschüler von Bernhard Heisig. Vertreter der Neuen Leipziger Schule.

Bruno Griesel. Geb. 1960 in Jena. Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig, Meisterschüler von Bernhard Heisig. Vertreter der Neuen Leipziger Schule. Sign. und '2002/2003' dat. Rs. auf Klebe-Etikett dat. sowie bet. 'Diana und Aktäon'. Öl/Lwd. 148 x 109 cm

Ausrufnummer: 1371
Ausrufpreis: 5200 Euro

Rainer Kriester. 1935 Plauen - 2002 Castellaro/Liguren.

Rainer Kriester. 1935 Plauen - 2002 Castellaro/Liguren. Innen mit schwarzem Filzstift sign., num. (Ex. 'e.a') und bet. 'Tätowierung'. 1982. Gegossen bei F. Zimmer, Hermannsburg. Schwarz patinierte Bronze. H ca. 38 cm

Ausrufnummer: 1388
Ausrufpreis: 5800 Euro

Erdgeist.

Erdgeist. Auf Plinthensockel hockendes Ungeheuer mit Huffüßen, Drachenleib und gebleckten Zähnen. Terrakotta mit Resten roter Bemalung. China, wohl Tang-Dynastie. H 55 cm

Ausrufnummer: 1614
Ausrufpreis: 5800 Euro

Memento Mori.

Memento Mori. Der Tod in Gestalt eines Skelettes, bekleidet mit wallendem Umhang, Halskrause und breitkrempigem Hut, in der Hand eine Lanze haltend. In eleganter Pose mit angewinkeltem rechtem Bein und erhobener linker Hand. Den Kopf leicht zur Seite geneigt. Vollplastische, meisterlich skulptiert...

Ausrufnummer: 2152
Ausrufpreis: 18500 Euro

Sarough-Feraghan.

Sarough-Feraghan. Persien, um 1890. 254 x 364 cm

Ausrufnummer: 2079
Ausrufpreis: 4000 Euro

Verkündigung Mariens.

Verkündigung Mariens. Feine polychrome Malerei mit Gold, auf Pergament. Um 1550. 15 x 19 cm. Gl.u.R

Ausrufnummer: 575
Ausrufpreis: 900 Euro

Seltener Schildpattfächer.

Seltener Schildpattfächer. Feinste Relief- und Ajourschnitzerei beidseitig. Figurenreiche Szenerie: Männer und Frauen in Booten, Gärten, vor Pagoden und Palästen. Kanton, um 1810. Stegl. 18,5 cm

Ausrufnummer: 2176
Ausrufpreis: 2200 Euro