Einige Highlights der 122. Int. Bodensee Kunstauktion, September 2014

Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie ausführlichere Informationen oder Zustandsberichte wünschen.

Eduard Friedrich Pape. 1817 - Berlin - 1905. Studierte an der Berliner Akademie bei Carl Blechen und Wilhelm Schirmer. Unternahm 1845 eine Studienreise nach Tirol, der Schweiz und Italien. Wurde Mitglied der Berliner Akademie und Kgl. Professor.

Eduard Friedrich Pape. 1817 - Berlin - 1905. Studierte an der Berliner Akademie bei Carl Blechen und Wilhelm Schirmer. Unternahm 1845 eine Studienreise nach Tirol, der Schweiz und Italien. Wurde Mitglied der Berliner Akademie und Kgl. Professor. Sign. Sommertag am Vierwaldstättersee. Im Vordergru...

Ausrufnummer: 1060
Ausrufpreis: 15000 Euro
Zuschlagspreis: 15000 Euro

Arthur Segal. 1875 Jassy (Rumänien) - 1944 London. Um 1910 Schüler der Berliner Akademie, später der Münchner Akademie. War Mitglied der 'Brücke'. 1914-18 in Zürich; kehrte 1919 nach Berlin zurück.

Arthur Segal. 1875 Jassy (Rumänien) - 1944 London. Um 1910 Schüler der Berliner Akademie, später der Münchner Akademie. War Mitglied der 'Brücke'. 1914-18 in Zürich; kehrte 1919 nach Berlin zurück. Sign. Blick in einen Burghof mit Kreuzgang und Figurenstaffage. Öl/Lwd. 50 x 60 cm. R. Rgb.

Ausrufnummer: 1160
Ausrufpreis: 5000 Euro

Stehender Buddha

Stehender Buddha auf Plinthensockel mit Draperiefries. Der rechte Arm erhoben, die linke Hand den Gewandsaum haltend. Lockige Frisur und lange Ohrläppchen. Reste von Aureole. Schiefer. Gandhara, 2./3. Jh. n.Chr. H 40 cm. Prov.: aus der Sammlung eines luxemburgischen Botschafters

Ausrufnummer: 1752
Ausrufpreis: 4000 Euro
Zuschlagspreis: 5600 Euro

Hochfeiner Schildpattfächer.

Hochfeiner Schildpattfächer. Beidseitige Relief- und Ajourschnitzerei mit figurenreicher Szenerie aus dem chinesischen Alltagsleben. Zentrale Monogrammreserve. Kanton, um 1810. Stegl. 18 cm

Ausrufnummer: 2175
Ausrufpreis: 2500 Euro

Kopf des Bodhisattva Maitreya.

Kopf des Bodhisattva Maitreya. Ausdrucksvolles Gesicht mit fein skulptierten Zügen. Stirn mit Urna. Kunstvolle Frisur und Ohrringe. Breites Halsband. Reste einer Aureole. Schiefer. Gandhara, 2./3. Jh. n.Chr. H 49 cm. Prov.: aus der Sammlung einex luxemburgischen Botschafters

Ausrufnummer: 1765
Ausrufpreis: 8000 Euro

Mar

Marie Laurencin. Geb. 1883 - Paris - 1956. Ausbildung zur Porzellanmalerin sowie Studium an der privaten Académie Humbert, wodurch sie Bekanntschaft mit Braque, Picasso und dem Dichter Apollinaire schließt. 1908 erste Einzelausstellung in der Pariser Galerie Berthe Weill, 1913 Beteiligung an der ...

Ausrufnummer: 1339
Ausrufpreis: 8000 Euro

Josef Eberle. 1839 München - 1903 Überlingen. Studierte am Städel in Frankfurt bei Eduard Schmidt von der Launitz und an der AK München bei Josef Knabl.

Josef Eberle. 1839 München - 1903 Überlingen. Studierte am Städel in Frankfurt bei Eduard Schmidt von der Launitz und an der AK München bei Josef Knabl. Bez. Immaculata über Schlange und Halbmond. Polychrom gefasste Holzfigur im neugotischen Stil. H 120 cm. Rgb.

Ausrufnummer: 1577
Ausrufpreis: 9800 Euro
Zuschlagspreis: 9800 Euro

Prachtvoller Perlanhänger

Prachtvoller Perlanhänger mit abnehmbarer Broschierung. 15 ct. GG. Viktorianisch, um 1880

Ausrufnummer: 2388
Ausrufpreis: 2600 Euro

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. Studierte an der Stuttgarter Kuns

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. Studierte an der Stuttgarter Kunstakademie sowie an der Staatl. Kunsthochschule Berlin. Enge Freundschaft zu Schmidt-Rottluff. Ab 1938 Ausstellungsverbot. Ein Atelierbrand 1944 zerstörte nahezu das gesamte Frühwerk. Ab 1955 Nachfolger Willi Ba...

Ausrufnummer: 1361
Ausrufpreis: 2800 Euro

Alfred Hrdlicka. 1928 - Wien - 2009.

Alfred Hrdlicka. 1928 - Wien - 2009. Monogr. und num. (Ex. 26/30). 'Endspurt'. 1997. Gegossen bei A. Zöttl, Wien. Rosé-golden patinierte Bronze. H ca. 16 cm

Ausrufnummer: 1393
Ausrufpreis: 2500 Euro
Zuschlagspreis: 2500 Euro

Ungewöhnliche Anrichte.

Ungewöhnliche Anrichte. Leicht geschweifter Korpus. Hinter Rolläden zwei verglaste Türen. Oberhalb drei Schübe. Aufklappbare Deckplatte über vertieftem verspiegeltem Fach. In der Platte zwei klappbare Ablagen. Reiche Marqueterie in Form von Blüten und Tafelgerätschaften. Messingbeschläge. ...

Ausrufnummer: 1898
Ausrufpreis: 2100 Euro

Feine Bronze-doré-Portaluhr.

Feine Bronze-doré-Portaluhr. Auf vier Quetschfüßen gestufter Sockel mit reliefierten Zierleisten. Vier konische Säulen mit Basen und korinthischen Kapitellen. Unter dem Architrav hängendes Uhrwerk. Skulptierte Lunette. Leicht bombiertes Emailzifferblatt (l. besch.), bez. 'Monney á Paris', St...

Ausrufnummer: 2486
Ausrufpreis: 3200 Euro

Außergewöhnlicher Smaragdring.

Außergewöhnlicher Smaragdring. Oktagonal geschliffener, kolumbianischer Smaragd ca. 14,39 ct. Unbehandelter Naturstein. Fassung 18 ct. WG. Dazu, in Kopie, Gübelin Gemstone Report, 25. Juni 2014

Ausrufnummer: 2194
Ausrufpreis: 46000 Euro

Edzard Dietz. 1893 Bremen - 1963 Paris. Durch Wilhelm Trübner beeinflusst; studierte an der KA Karlsruhe und in Stuttgart bei Adolf Hölzel, 1911 in Berlin bei Max Beckmann. War ab 1928 dauerhaft in Paris tätig.

Edzard Dietz. 1893 Bremen - 1963 Paris. Durch Wilhelm Trübner beeinflusst; studierte an der KA Karlsruhe und in Stuttgart bei Adolf Hölzel, 1911 in Berlin bei Max Beckmann. War ab 1928 dauerhaft in Paris tätig. Sign. Portrait einer jungen Pariserin vor den Tuilerien. Rs. Klebeetikett Watson Art...

Ausrufnummer: 1176
Ausrufpreis: 3200 Euro

Wanduhr, sog. Regulator.

Wanduhr, sog. Regulator. Prismatisches, dreiseitig verglastes, poliertes, furniertes und intarsiertes Gehäuse. Taillierter unterer Abschluss (unbed. St.). Profilgesims mit abnehmbarer ebonisierter und geschnitzter Aufsatzbekrönung. Zifferblattüre mit Bandintarsien. Emailzifferblatt, bez. 'S.J. ...

Ausrufnummer: 2490
Ausrufpreis: 2800 Euro

Sitzende Kuanyin

Sitzende Kuanyin auf Bank über Lotossockel. Lalita Asana auf Shishi. Kopfbekrönung. Bronze mit Resten roter und goldener Fassung. China, Ming-Dynastie, 1368 - 1644. H 30 cm

Ausrufnummer: 1751
Ausrufpreis: 1500 Euro
Zuschlagspreis: 2200 Euro

Stangenvase.

Stangenvase. Oktagonal, leicht bombiert, ausgestellter Hals. Unterglasurblauer Dekor: Blütenbäume mit gewundenen Stämmen und Vögeln. Oberhalb, in Reserven, Fels- und Blütenmalerei. Unglasierter Boden. China, K'hang-hsi, spätes 17. Jh. bis frühes 18. Jh. H 53 cm. Selten und museal! Ähnliche...

Ausrufnummer: 1634
Ausrufpreis: 2800 Euro

Sitzende Kuanyin

Sitzende Kuanyin auf Bank über Lotossockel. Lalita Asana auf Shishi. Kopfbekrönung. Bronze mit Resten roter und goldener Fassung. China, Ming-Dynastie, 1368 - 1644. H 30 cm

Ausrufnummer: 1751
Ausrufpreis: 1500 Euro
Zuschlagspreis: 2200 Euro

Imari-Sakeflasche

Imari-Sakeflasche (Tokkuri). Leicht konische Vierkantform mit gewölbten Schultern und trichterförmigem Ausguss. Reliefdekor mit Chrysanthemen. Unterglasurblaue Bemalung mit eisenroter und goldener Überstaffage. Arita/Japan, Ende 17./Anf. 18. Jh. H 22,5 cm

Ausrufnummer: 1660
Ausrufpreis: 3800 Euro

Prachtvoller Historismus-Emailanhänger,

Prachtvoller Historismus-Emailanhänger, auch als Brosche zu tragen. Feine Emailminiatur mit zwei Rosen streuenden Putten. Rs. als Medaillon. Silberfassung mit Türkisen, Rubinen, kleinen Perlen und Pendeloques. Beschauzeichen Österreich, 19. Jh.

Ausrufnummer: 2379
Ausrufpreis: 2500 Euro

Große Famille-verte-Teekanne.

Große Famille-verte-Teekanne. Kugeliger Korpus mit Schwanenhalsausguss. Deckel mit Zwiebelnodus. Unterglasurblaue und grüne Bemalung mit Rot und Gold: Chrysanthemen, Vögel und Insekten. China, 1. H. 18. Jh. H 20 cm

Ausrufnummer: 1622
Ausrufpreis: 2400 Euro

Alexandre Isailoff. 1869 Konstantinopel - nach 1921. Französisch-russischer Maler. Studierte in Marseille. War tätig im Mittleren Osten. Ab 1890 in Paris ansässig.

Alexandre Isailoff. 1869 Konstantinopel - nach 1921. Französisch-russischer Maler. Studierte in Marseille. War tätig im Mittleren Osten. Ab 1890 in Paris ansässig. Sign. Malerische Küstenansicht in Südfrankreich (bei Marseille) an einem sonnigen Tag. Öl/Lwd. 50 x 65 cm. R. Rgb.

Ausrufnummer: 1110
Ausrufpreis: 3200 Euro

Paar Gallé-Leuchter.

Paar Gallé-Leuchter. Steigender Löwe mit Turm und Wappenschild. Ovaler Plinthensockel mit geschnecktem Akanthus. Keramik, unterglasurblau staffiert. Am Sockel bez. Gallé Éditeur Nancy, St. Clement ... Bodenmarke Faiencerie Saint Clement, Meurthe-et-Moselle, um 1870. H 42,5 cm

Ausrufnummer: 783
Ausrufpreis: 4500 Euro

Alfred Hrdlicka. 1928 - Wien - 2009.

Alfred Hrdlicka. 1928 - Wien - 2009. Monogr. und num. (Ex. 26/30). 'Endspurt'. 1997. Gegossen bei A. Zöttl, Wien. Rosé-golden patinierte Bronze. H ca. 16 cm

Ausrufnummer: 1393
Ausrufpreis: 2500 Euro
Zuschlagspreis: 2500 Euro

Emil Rau. 1858 Dresden - 1937 München. Studierte in Dresden bei Leon Pohle und F.W. Pauwels, 1879 an der Münchner Akademie bei Wilhelm Wagner und Wilhelm von Lindenschmit d.J.

Emil Rau. 1858 Dresden - 1937 München. Studierte in Dresden bei Leon Pohle und F.W. Pauwels, 1879 an der Münchner Akademie bei Wilhelm Wagner und Wilhelm von Lindenschmit d.J. Sign. Junges oberbayerisches Paar in ländlichem Interieur mit Herrgottswinkel. Blick durch die Fenster auf Kirchdorf un...

Ausrufnummer: 1071
Ausrufpreis: 5500 Euro

Büffel.

Büffel. Auf Plinthensockel stehende Figur mit leicht erhobenem Kopf und prunkvollem Zaumzeug. Separate Hörner. Terrakotta mit Resten von Bemalung. China, Sechs Dynastien, ca. 5. Jh. n.Chr. L 35 cm. Dazu Thermolumineszenz-Gutachten Institut für Konservierungswissenschaften an der Universität f...

Ausrufnummer: 1610
Ausrufpreis: 8500 Euro

Georg Eisler. 1928 - Wien - 1998. Studium an der Stockport School of Art und der Manchester Academy. Ab 1944 Unterricht bei Kokoschka. 1946 Rückkehr nach Wien. Gastprofessor in Berlin und Hamburg.

Georg Eisler. 1928 - Wien - 1998. Studium an der Stockport School of Art und der Manchester Academy. Ab 1944 Unterricht bei Kokoschka. 1946 Rückkehr nach Wien. Gastprofessor in Berlin und Hamburg. Sign. und (19)81 dat. Rs. vom Künstler bewidmet. Weiblicher Halbakt, in tonigen Farben ausgeführt....

Ausrufnummer: 1372
Ausrufpreis: 2600 Euro

Paar Sung-Urnenvasen.

Paar Sung-Urnenvasen. Eiförmiger Korpus. Drei Henkel um horizontal gerippten Hals mit Fabelwesen als plastischer Auflage. Deckel mit Nodus. Steinzeug mit crèmefarbener Glasur. China, wohl Sung-Dynastie, 11. Jh. H 38 cm

Ausrufnummer: 1611
Ausrufpreis: 2000 Euro

Marcel Dyf (Dreyfuss). 1899 Paris - 1985 Bois-d'Arcy/Yvelines. Besuchte die Acad. Julian. 1923 in Arles. War in der Résistance aktiv. Lebte in Paris. War häufig in St. Paul-de-Vence.

Marcel Dyf (Dreyfuss). 1899 Paris - 1985 Bois-d'Arcy/Yvelines. Besuchte die Acad. Julian. 1923 in Arles. War in der Résistance aktiv. Lebte in Paris. War häufig in St. Paul-de-Vence. Sign. und 1941 dat. Bunter Sommerblumenstrauß in Henkelkrug auf Stuhl. Rs. Ausstellungsetikett Salon des Tuileri...

Ausrufnummer: 1187
Ausrufpreis: 4800 Euro

Rainer Kriester. 1935 Plauen - 2002 Castellaro/Liguren.

Rainer Kriester. 1935 Plauen - 2002 Castellaro/Liguren. Innen mit schwarzem Filzstift sign., num. (Ex. 'e.a') und bet. 'Tätowierung'. 1982. Gegossen bei F. Zimmer, Hermannsburg. Schwarz patinierte Bronze. H ca. 38 cm

Ausrufnummer: 1388
Ausrufpreis: 5800 Euro