Einige Highlights der 123. Int. Bodensee Kunstauktion, November 2014

Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie ausführlichere Informationen oder Zustandsberichte wünschen.

Vortragekreuz.

Vortragekreuz. Ukraine, 2. H. 18. Jh. H 49,5 cm. Sammlung Werner-Konrad Jaggi, Zürich

Ausrufnummer: 685
Ausrufpreis: 150 Euro
Zuschlagspreis: 700 Euro

Pietà.

Pietà. Buchsbaumskulptur. Alpenländisch, 17. Jh. H 37 cm. Museale Ausformung! Sammlung Werner-Konrad Jaggi, Zürich

Ausrufnummer: 1698
Ausrufpreis: 1800 Euro
Zuschlagspreis: 2400 Euro

Prophet David.

Prophet David. Element aus dem Prophetenrang einer großen Kirchen-Ikonostase. Region Vologda/Russland, um 1700. 78 x 55 cm

Ausrufnummer: 674
Ausrufpreis: 4800 Euro
Zuschlagspreis: 4800 Euro

Bruno Zach. 1891 Ukraine - 1945 Wien.

Bruno Zach. 1891 Ukraine - 1945 Wien. Auf dem Sockel bez. Amazone mit Speer neben Windhund. Bronze. Gesamthöhe 39 cm

Ausrufnummer: 1954
Ausrufpreis: 4500 Euro

An H

An He (Pseudonym Hans Amis). Geb. 1957 in Guangzhou/China. Besuch des Fine Art College in Guangzhou. Übersiedelung in die USA 1985. Bekannt für seine Frauendarstellungen, die motivisch, kompositorisch sowie koloristisch an Werke des Impressionismus erinnern. Sign. Junge Frau in weißem Kleid in ...

Ausrufnummer: 1443
Ausrufpreis: 3000 Euro
Zuschlagspreis: 4600 Euro

Standreliquiar Hl. Godehard

Standreliquiar Hl. Godehard (Gotthard). Über vierpassförmigem Standfuß und balusterförmigem Nodus erhebt sich das Schaugefäß mit vier Reliquien des Hl. Godehard; besetzt mit farbigen Glassteinen, umrankt von Akanthusvoluten, hinterfangen von vergoldetem Strahlenkranz. Über dem Schaugefäß ...

Ausrufnummer: 944
Ausrufpreis: 300 Euro
Zuschlagspreis: 2400 Euro

Carl Johann Arnold. 1829 Kassel - 1916 Jena. War Schüler seines Vaters Carl Heinrich Arnold sowie an den Akademien Kassel und Antwerpen. Später Schüler von A. Menzel in Berlin. Wurde Kgl. Preussischer Hofmaler. War 1886 - 1913 in Weimar tätig.

Carl Johann Arnold. 1829 Kassel - 1916 Jena. War Schüler seines Vaters Carl Heinrich Arnold sowie an den Akademien Kassel und Antwerpen. Später Schüler von A. Menzel in Berlin. Wurde Kgl. Preussischer Hofmaler. War 1886 - 1913 in Weimar tätig. Sign. Ein Spaniel an der Mole blickt sehnsüchtig ...

Ausrufnummer: 1219
Ausrufpreis: 1400 Euro
Zuschlagspreis: 1400 Euro

Süddeutscher Maler des 18. Jh.

Süddeutscher Maler des 18. Jh. Die Hl. Familie. Die Gottesmutter im Sternengewand mit Christus auf dem Schoß, der Hl. Josef in liebkosender Anbetung des Kindes, darüber die Heilig-Geist-Taube und , in großer Engelsgloriole, der himmlische Vater Christi. Öl/Lwd. 105 x 66 cm. R. Sammlung Werner...

Ausrufnummer: 1163
Ausrufpreis: 300 Euro
Zuschlagspreis: 1000 Euro

Emailliertes Weihwasser-Wandbecken

Emailliertes Weihwasser-Wandbecken mit Darstellung der Taufe Christi und Mutter Anna mit Maria, bez. 'Dies ist mein gelibter Sohn', rs. bez. 'L.L. 1787'. Süddeutsch/alpenländisch. H 16 cm. Sammlung Werner-Konrad Jaggi, Zürich

Ausrufnummer: 797
Ausrufpreis: 250 Euro
Zuschlagspreis: 900 Euro

Silbernes Vortragekreuz,

Silbernes Vortragekreuz, bestehend aus drei Teilen: Schaft, Nodus und Kreuz. Im Zentrum der Gekreuzigte, an den vierpassförmigen Kreuzenden die vier Evangelisten. Dazwischen aufwendige Akanthusblattgravuren, teilweise mit Blüten verziert. Beschauzeichen Venedig, Ende 17. Jh. H 71 cm, B 32,4 cm. ...

Ausrufnummer: 940
Ausrufpreis: 4000 Euro
Zuschlagspreis: 8000 Euro

Wismutkästchen

Wismutkästchen mit Blumendekor an drei Seiten und Stadtansicht auf dem Deckel. Apenländisch, 18. Jh. 10 x 20,5 x 15,6 cm. Sammlung Werner-Konrad Jaggi, Zürich

Ausrufnummer: 961
Ausrufpreis: 80 Euro
Zuschlagspreis: 130 Euro

Breslauer Schauplatte.

Breslauer Schauplatte. Gekniffener Rand. Breite Fahne, getrieben, graviert und ziseliert. Zwischen Früchten und Akanthus vier lorbeerbekrönte Portraitmedaillons. Im Spiegel Jakob und Rahel am Brunnen. Meistermarke Christoph Müller (wurde 1689 Meister, starb 1735; Rosenberg 1433). Beschauzeichen...

Ausrufnummer: 2421
Ausrufpreis: 380 Euro
Zuschlagspreis: 1400 Euro

Erich Heckel. 1883 Döbeln/Sachsen - 1970 Radolfzell/Bodensee. Studierte Architektur in Dresden, bevor er 1905 zusammen mit seinen Freunden Karl Schmidt-Rottluff, Ernst Ludwig Kirchner und Fritz Bleyl die Künstlergruppe 'Die Brücke' gründete.

Erich Heckel. 1883 Döbeln/Sachsen - 1970 Radolfzell/Bodensee. Studierte Architektur in Dresden, bevor er 1905 zusammen mit seinen Freunden Karl Schmidt-Rottluff, Ernst Ludwig Kirchner und Fritz Bleyl die Künstlergruppe 'Die Brücke' gründete. Rs. mit Nachlass-Stempel 'Erich Heckel', von seiner ...

Ausrufnummer: 1401
Ausrufpreis: 2900 Euro

Max Raffler. 1902 - Greifenberg am Ammersee - 1988. Zählt zu den bedeutendsten Vertretern der deutschen Naiven Malerei.

Max Raffler. 1902 - Greifenberg am Ammersee - 1988. Zählt zu den bedeutendsten Vertretern der deutschen Naiven Malerei. Sign. Bunter Blumenstrauß. Gouache über Bleistift auf strukturiertem Papier. Darst. 37 x 25 cm. (Bl. min. altersspurig, kl. Stockflecken). Gl.u.R

Ausrufnummer: 1418
Ausrufpreis: 200 Euro
Zuschlagspreis: 200 Euro

Schildpattdose.

Schildpattdose. Fein geschnitztes Deckelbild mit reicher figuraler Szene vor Architekturhintergrund. Am Boden Szene mit Bauern bei der Feldarbeit. Kleine Fehlstelle. Kanton, Ende 18. Jh. Ø 9,5 cm. Sammlung Werner-Konrad Jaggi, Zürich. Rgb.

Ausrufnummer: 2634
Ausrufpreis: 280 Euro
Zuschlagspreis: 440 Euro

Breslauer Schauplatte.

Breslauer Schauplatte. Gekniffener Rand. Breite Fahne, getrieben, graviert und ziseliert. Zwischen Früchten und Akanthus vier lorbeerbekrönte Portraitmedaillons. Im Spiegel Jakob und Rahel am Brunnen. Meistermarke Christoph Müller (wurde 1689 Meister, starb 1735; Rosenberg 1433). Beschauzeichen...

Ausrufnummer: 2421
Ausrufpreis: 380 Euro
Zuschlagspreis: 1400 Euro

Winterthurer Schreibzeug.

Winterthurer Schreibzeug. Architektonisch gegliedert in Form eines Brunnens: geschweiftes Wasserbecken, getreppter Aufsatz mit drei Vertiefungen. Rückwand mit Säulen und gebogtem Abschluss. Allseitig reich staffiert und 1660 dat.; Putti, zwei kämpfende Männer und Heiliger mit Schwert und Kelch...

Ausrufnummer: 603
Ausrufpreis: 600 Euro
Zuschlagspreis: 1800 Euro

Prunkvolles Elfenbein-Jagdhorn, sog. Olifant.

Prunkvolles Elfenbein-Jagdhorn, sog. Olifant. Umlaufend reich beschnitzter Elefantenstoßzahn: figurenreiche Jagdszenen in zwei von Akanthus gerahmten Reserven; Portrait 'Henry VIII. 1541', verso Tudor-Wappen; zur Spitze hin bewegte Szene mit Hundemeute und mehrköpfigem Drachen; Drachenkopf als A...

Ausrufnummer: 2684
Ausrufpreis: 15000 Euro

Emailtabatière.

Emailtabatière. Allseitig verziert mit Figurenstaffage in Landschaften, auf dem Deckel randabfallende Darstellung Christi mit Maria Magdalena. Kl. Haarrisse. Profilierte Bronze-doré-Montierung mit kleiner aufgebogener Zunge als Daumengriff. Berlin, 18. Jh. 5,3 x 8,3 x 6,5 cm. Sammlung Werner-Kon...

Ausrufnummer: 2611
Ausrufpreis: 300 Euro
Zuschlagspreis: 450 Euro

Außergewöhnliche Bronze-doré-Kaminuhr.

Außergewöhnliche Bronze-doré-Kaminuhr. Auf phantasievoll geformtem Sockel aus grauem Marmor vollplastischer Stier, auf dem Rücken das trommelförmige Werkgehäuse tragend. Grazie mit Blütengirlande als bekrönendes Element, zwei Grazien am Sockelfuß sitzend. Gehäuse bez. 'Desfontaines F'can...

Ausrufnummer: 2689
Ausrufpreis: 2200 Euro
Zuschlagspreis: 2400 Euro

Bruno Zach. 1891 Ukraine - 1945 Wien.

Bruno Zach. 1891 Ukraine - 1945 Wien. Zugeschr. Tänzerin auf Sockel mit tanzenden Akten. Bronze. Figurenhöhe 48 cm. Auf Steinsockel

Ausrufnummer: 1953
Ausrufpreis: 7000 Euro

Andachts-Spitzenbild

Andachts-Spitzenbild mit gouachierter Darstellung der drei Heiligen Petrus Martyr, Domenicus und Thomas, mittig der Gekreuzigte, umgeben von teils farbig staffierten Blattranken feinster Manier. Mitte 18. Jh. 25,5 x 19 cm. Gl.u.R. Museale Arbeit!Sammlung Werner-Konrad Jaggi, Zürich. Rgb.

Ausrufnummer: 732
Ausrufpreis: 600 Euro
Zuschlagspreis: 1200 Euro

Wismutkästchen

Wismutkästchen in rechteckiger Form, mit aufklappbarem Deckel. Allseits reiche Blumenmalerei. Eisenschloss. Alpenländisch, um 1700. 11,4 x 26,3 x 18,6 cm. Sammlung Werner-Konrad Jaggi, Zürich

Ausrufnummer: 963
Ausrufpreis: 100 Euro
Zuschlagspreis: 200 Euro

William Turner. 1775 London - 1851 Chelsea.

William Turner. 1775 London - 1851 Chelsea. Umkreis; Rs. Bez. von alter Hand: 'The Plague in Egypt'. In stürmischer Landschaft liegt ein verendendes Pferd. Gemäß der biblischen Überlieferung erreichte Ägypten als fünfte Plage die Viehpest. Sie tötete alle Pferde, Kamele, Rinder und Schafe. ...

Ausrufnummer: 1184
Ausrufpreis: 2800 Euro
Zuschlagspreis: 3900 Euro

Gottfried Graf. 1881 Mengen - 1938 Stuttgart. Studium an der AdBK Stuttgart,

Gottfried Graf. 1881 Mengen - 1938 Stuttgart. Studium an der AdBK Stuttgart, u.a. bei Hölzel. Gilt als wichtiger Wegbereiter der modernen Kunst in Südwestdeutschland. Nebst der Malerei widmete er sich intensiv dem Holzschnitt. Diese Technik ermöglichte es Graf, seine innere Anschaungswelt künst...

Ausrufnummer: 1403
Ausrufpreis: 250 Euro
Zuschlagspreis: 700 Euro

Süddeutscher Maler um 1750.

Süddeutscher Maler um 1750. Triumph des Glaubens über die vier Kontinente. Entwurf für ein Deckengemälde. Öl/Pap. 28,2 x 20,2 cm. Gl.u.R. Sammlung Werner-Konrad Jaggi, Zürich

Ausrufnummer: 1179
Ausrufpreis: 350 Euro
Zuschlagspreis: 550 Euro

Modell zu einem Nepomukbrunnen.

Modell zu einem Nepomukbrunnen. Holzskulptur, zugeschrieben Franz Joseph Anton Lenzbauer (ab 1733 kaiserlicher Kammerbildhauer, starb 1754 in Wien). Über reichem Schollensockel mit zwei Nischen, in denen Putti auf Delphinen reiten, erhebt sich die monumentale Statue des Heiligen auf einem Sternen...

Ausrufnummer: 1672
Ausrufpreis: 1000 Euro
Zuschlagspreis: 7000 Euro

Hölzerne Reliquiendose

Hölzerne Reliquiendose mit reicher Reliefierung auf dem Deckel. Innen Krüllarbeit mit 21 Reliquien, u.a. Hl. Constantia, Christina und Florian. 19. Jh. Ø 7,7 cm. Sammlung Werner-Konrad Jaggi, Zürich

Ausrufnummer: 771
Ausrufpreis: 200 Euro
Zuschlagspreis: 330 Euro

Amulettanhänger

Amulettanhänger mit drei Reliquien, u.a. Hl. Firmian. Verso gravierte Darstellung einer Äbtissin. Vermeilfassung. Italien, 18. Jh. H 7,5 cm. Sammlung Werner-Konrad Jaggi, Zürich. Rgb.

Ausrufnummer: 766
Ausrufpreis: 150 Euro
Zuschlagspreis: 500 Euro

Bedeutende Bronzefigur des Aksobhya Buddha.

Bedeutende Bronzefigur des Aksobhya Buddha. In Dhyana Asana und Bhumisparsa Mudra, der Geste der Erdberührung. Fein skulptiertes Gesicht mit Urna zwischen den Augen. Dunkel gefärbte Haartracht mit Ushnisha. Subtil ausgeführte Hände und gekonnter Faltenwurf. Bronze mit partiell dunkler Patina. ...

Ausrufnummer: 2029
Ausrufpreis: 8000 Euro
Zuschlagspreis: 174000 Euro