23.04.2019 - Impressum
Druckversion
Auftragsliste(PDF)
Deutsch | Englisch 
Einige Highlights der 123. Int. Bodensee Kunstauktion, November 2014

Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie ausführlichere Informationen oder Zustandsberichte wünschen.

Wilhelm Friedrich Karl Kuhnert. 1865 Oppeln - 1926 Flims (Graubünden).

Wilhelm Friedrich Karl Kuhnert. 1865 Oppeln - 1926 Flims (Graubünden). Sign. und Feb. (19)06 dat. Ortsbez. Madibira (Deutsch-Ostafrika). Rs. bet. 'Zebuherde'. Zebuherde im Kral unter großem Baum. Blick in weite Landschaft. Öl/Lwd., auf Pappe aufgezogen. 48,5 x 68,8 cm. R. Etikett der Galerie Ge...

Ausrufnummer: 1224
Ausrufpreis: 9500 Euro

Immaculata.

Immaculata. Fein ziselierte, feuervergoldete Bronze. Sternenkranz mit ca. 2 ct. Diamantrosen besetzt. Bez. 'Concepta Virgo Sine Labe Originali'. Frankreich, 19. Jh. H 35,5 cm. Außergewöhnlich und selten! Sammlung Werner-Konrad Jaggi, Zürich

Ausrufnummer: 1709
Ausrufpreis: 1000 Euro
Zuschlagspreis: 1000 Euro

An H

An He (Pseudonym Hans Amis). Geb. 1957 in Guangzhou/China. Besuch des Fine Art College in Guangzhou. Übersiedelung in die USA 1985. Bekannt für seine Frauendarstellungen, die motivisch, kompositorisch sowie koloristisch an Werke des Impressionismus erinnern. Sign. Junge Frau in weißem Kleid in ...

Ausrufnummer: 1443
Ausrufpreis: 3000 Euro
Zuschlagspreis: 4600 Euro

Friedrich August Schmidt. 1796 Gera - 1866 Hannover. Schüler der Akademie Dresden. War tätig in zahlreichen Städten Norddeutschlands.

Friedrich August Schmidt. 1796 Gera - 1866 Hannover. Schüler der Akademie Dresden. War tätig in zahlreichen Städten Norddeutschlands. Rs. Bez. von alter Hand. Bet. 'Schwester Ida'. Portrait eines reizenden Mädchens im weißen Kleid mit Spitzenbesatz. Meisterlicher Ausdruck. Öl/Lwd. 35 x 32 cm...

Ausrufnummer: 1202
Ausrufpreis: 1500 Euro
Zuschlagspreis: 1650 Euro

Österreichischer oder venezianischer Maler des frühen 18. Jh.

Österreichischer oder venezianischer Maler des frühen 18. Jh. Das Pfingstwunder. Die ungewöhnliche Darstellung zeigt die Ausschüttung des Hl. Geistes auf die ganze Menschheit. Öl/Kupfer. 57 x 44,8 cm. R. Sammlung Werner-Konrad Jaggi, Zürich

Ausrufnummer: 1140
Ausrufpreis: 2500 Euro
Zuschlagspreis: 8500 Euro

Wismutkästchen

Wismutkästchen in rechteckiger Form, mit aufklappbarem Deckel an eisernen Scharnieren. Allseits reiche Blumenmalerei. Eisenschloss und herzförmiges eisernes Schlüsselschild. Alpenländisch, um 1700. 11 x 25 x 17 cm. Sammlung Werner-Konrad Jaggi, Zürich

Ausrufnummer: 962
Ausrufpreis: 150 Euro
Zuschlagspreis: 280 Euro

Breslauer Schauplatte.

Breslauer Schauplatte. Gekniffener Rand. Breite Fahne, getrieben, graviert und ziseliert. Zwischen Früchten und Akanthus vier lorbeerbekrönte Portraitmedaillons. Im Spiegel Jakob und Rahel am Brunnen. Meistermarke Christoph Müller (wurde 1689 Meister, starb 1735; Rosenberg 1433). Beschauzeichen...

Ausrufnummer: 2421
Ausrufpreis: 380 Euro
Zuschlagspreis: 1400 Euro

Süddeutscher Maler um 1750.

Süddeutscher Maler um 1750. Triumph des Glaubens über die vier Kontinente. Entwurf für ein Deckengemälde. Öl/Pap. 28,2 x 20,2 cm. Gl.u.R. Sammlung Werner-Konrad Jaggi, Zürich

Ausrufnummer: 1179
Ausrufpreis: 350 Euro
Zuschlagspreis: 550 Euro

Bruno Zach. 1891 Ukraine - 1945 Wien.

Bruno Zach. 1891 Ukraine - 1945 Wien. Auf dem Sockel bez. Amazone mit Speer neben Windhund. Bronze. Gesamthöhe 39 cm

Ausrufnummer: 1954
Ausrufpreis: 4500 Euro

Alain Boix Torriente. Geb. 1972 in Havanna. Studium an der Academia de Bellas Artes de San Alejandro. Bekannt für seine Darstellungen des menschlichen Körpers.

Alain Boix Torriente. Geb. 1972 in Havanna. Studium an der Academia de Bellas Artes de San Alejandro. Bekannt für seine Darstellungen des menschlichen Körpers. Sign. und 2012 dat. 'Körperwelten'. In sich verschlungene menschliche Körper vor schwarzem Hintergrund. Öl/Lwd. (kl. Farbabplatzer). ...

Ausrufnummer: 1434
Ausrufpreis: 2800 Euro
Zuschlagspreis: 2800 Euro

Votivbild.

Votivbild. Madonna mit Kind (nach Lucas Cranach). Gouachierte Malerei, umrankt von einem Kranz aus geschliffenen Glassteinen, darüber eine ebenfalls mit Glassteinen ausgezierte Krone. Rs. aufklappbarer vergoldeter Messingdeckel mit Gravur 'IHS'. Süddeutsch, 18. Jh. Gesamtgr. 27,5 x 16,4 cm. Samm...

Ausrufnummer: 2576
Ausrufpreis: 300 Euro
Zuschlagspreis: 620 Euro

Solothurner Papierspitzenbild.

Solothurner Papierspitzenbild. Mittig Gouache mit Darstellung des Hl. Urs von Solothurn, umrahmt von symmetrisch aufsteigenden Blütenranken, in feinster Manier ausgeschnitten und teilweise goldgehöht. Solothurn/Schweiz, frühes 18. Jh. 48 x 36 cm. Originaler blattvergoldeter Rahmen. Museal und i...

Ausrufnummer: 728
Ausrufpreis: 2800 Euro
Zuschlagspreis: 7500 Euro

Johann Georg Schwanthaler. 1740 Aurolzmünster - 1810 Gmunden.

Johann Georg Schwanthaler. 1740 Aurolzmünster - 1810 Gmunden. Buchsbaumrelief des Hl. Nepomuk, sign. I.G.S. D Sculpsit. Der Hl. Nepomuk in Anbetung des Kruzifix, im Kerker sitzend, umgeben von Folterwerkzeugen. 31,2 x 23,7 cm. In verglastem Rahmen. Sammlung Werner-Konrad Jaggi, Zürich. Rgb.

Ausrufnummer: 1682
Ausrufpreis: 3500 Euro
Zuschlagspreis: 10000 Euro

Silbernes Vortragekreuz,

Silbernes Vortragekreuz, bestehend aus drei Teilen: Schaft, Nodus und Kreuz. Im Zentrum der Gekreuzigte, an den vierpassförmigen Kreuzenden die vier Evangelisten. Dazwischen aufwendige Akanthusblattgravuren, teilweise mit Blüten verziert. Beschauzeichen Venedig, Ende 17. Jh. H 71 cm, B 32,4 cm. ...

Ausrufnummer: 940
Ausrufpreis: 4000 Euro
Zuschlagspreis: 8000 Euro

Marienkrönung.

Marienkrönung. Polychrom gefasste Holzskulptur, hinterfangen von vergoldetem Strahlenkranz, bekrönt von versilberter Heilig-Geist-Taube. Rs. bez. 'Johannes Windisch 1733 ...'. Süddeutsch, 1. H. 18. Jh. H 55 cm

Ausrufnummer: 1712
Ausrufpreis: 2000 Euro
Zuschlagspreis: 2000 Euro

Wismutkästchen

Wismutkästchen in rechteckiger Form, mit aufklappbarem Deckel. Allseits reiche Blumenmalerei. Eisenschloss. Alpenländisch, um 1700. 11,4 x 26,3 x 18,6 cm. Sammlung Werner-Konrad Jaggi, Zürich

Ausrufnummer: 963
Ausrufpreis: 100 Euro
Zuschlagspreis: 200 Euro

Emailliertes Weihwasser-Wandbecken

Emailliertes Weihwasser-Wandbecken mit Darstellung der Taufe Christi und Mutter Anna mit Maria, bez. 'Dies ist mein gelibter Sohn', rs. bez. 'L.L. 1787'. Süddeutsch/alpenländisch. H 16 cm. Sammlung Werner-Konrad Jaggi, Zürich

Ausrufnummer: 797
Ausrufpreis: 250 Euro
Zuschlagspreis: 900 Euro

Breslauer Schauplatte.

Breslauer Schauplatte. Gekniffener Rand. Breite Fahne, getrieben, graviert und ziseliert. Zwischen Früchten und Akanthus vier lorbeerbekrönte Portraitmedaillons. Im Spiegel Jakob und Rahel am Brunnen. Meistermarke Christoph Müller (wurde 1689 Meister, starb 1735; Rosenberg 1433). Beschauzeichen...

Ausrufnummer: 2421
Ausrufpreis: 380 Euro
Zuschlagspreis: 1400 Euro

HOLMEAD (d.i. Clifford Holmead Phillips). 1889 Shippensburg/P

HOLMEAD (d.i. Clifford Holmead Phillips). 1889 Shippensburg/Pennsylvania - 1975 Brüssel. Kosmopolit, der sich ab 1944 Holmead nannte und für seine pastosen, mit der Spachtel haptisch gestalteten Werke den Begriff 'Crude Expressionism' erfand, bevor er in seinem Spätwerk die sog. 'Shorthand paint...

Ausrufnummer: 1431
Ausrufpreis: 900 Euro
Zuschlagspreis: 1000 Euro

Hölzerne Reliquiendose

Hölzerne Reliquiendose mit reicher Reliefierung auf dem Deckel. Innen Krüllarbeit mit 21 Reliquien, u.a. Hl. Constantia, Christina und Florian. 19. Jh. Ø 7,7 cm. Sammlung Werner-Konrad Jaggi, Zürich

Ausrufnummer: 771
Ausrufpreis: 200 Euro
Zuschlagspreis: 330 Euro

Modell zu einem Nepomukbrunnen.

Modell zu einem Nepomukbrunnen. Holzskulptur, zugeschrieben Franz Joseph Anton Lenzbauer (ab 1733 kaiserlicher Kammerbildhauer, starb 1754 in Wien). Über reichem Schollensockel mit zwei Nischen, in denen Putti auf Delphinen reiten, erhebt sich die monumentale Statue des Heiligen auf einem Sternen...

Ausrufnummer: 1672
Ausrufpreis: 1000 Euro
Zuschlagspreis: 7000 Euro

Prophet David.

Prophet David. Element aus dem Prophetenrang einer großen Kirchen-Ikonostase. Region Vologda/Russland, um 1700. 78 x 55 cm

Ausrufnummer: 674
Ausrufpreis: 4800 Euro
Zuschlagspreis: 4800 Euro

Portraitkopf eines Lama

Portraitkopf eines Lama (d'konmchog yon tan?). Ausdrucksstarke Darstellung mit betonten Brauen, Stirnfalten und langen Ohrläppchen. Bronze mit dunkler, teils grüner Patina. Sinotibetisch, 17./18. Jh. H 27 cm

Ausrufnummer: 2030
Ausrufpreis: 5500 Euro

Max Raffler. 1902 - Greifenberg am Ammersee - 1988. Zählt zu den bedeutendsten Vertretern der deutschen Naiven Malerei.

Max Raffler. 1902 - Greifenberg am Ammersee - 1988. Zählt zu den bedeutendsten Vertretern der deutschen Naiven Malerei. Sign. Bunter Blumenstrauß. Gouache über Bleistift auf strukturiertem Papier. Darst. 37 x 25 cm. (Bl. min. altersspurig, kl. Stockflecken). Gl.u.R

Ausrufnummer: 1418
Ausrufpreis: 200 Euro
Zuschlagspreis: 200 Euro

Schildpattdose.

Schildpattdose. Fein geschnitztes Deckelbild mit reicher figuraler Szene vor Architekturhintergrund. Am Boden Szene mit Bauern bei der Feldarbeit. Kleine Fehlstelle. Kanton, Ende 18. Jh. Ø 9,5 cm. Sammlung Werner-Konrad Jaggi, Zürich. Rgb.

Ausrufnummer: 2634
Ausrufpreis: 280 Euro
Zuschlagspreis: 440 Euro

Paar Baseler Bleiglasfenster

Paar Baseler Bleiglasfenster mit dem Wappen des 'Rudolf Vischer von Basel 1876' und der 'Irnny Vischer geb. Bachofen 1876'. Unter portalartigem Durchgang stehen die Eheleute, jew. mit Wappen in Händen. Jew. 53 x 41 cm. Sammlung Werner-Konrad Jaggi, Zürich

Ausrufnummer: 640
Ausrufpreis: 1500 Euro
Zuschlagspreis: 1500 Euro

Die Anbetung der Hl. drei Könige.

Die Anbetung der Hl. drei Könige. Im Oval mit rot abgesetzten Ecken. Süddeutschland/Österreich, 2. H. 18. Jh. 42 x 33 cm. R

Ausrufnummer: 633
Ausrufpreis: 1500 Euro
Zuschlagspreis: 3300 Euro

Wismutkästchen

Wismutkästchen mit Blumendekor an drei Seiten und Stadtansicht auf dem Deckel. Apenländisch, 18. Jh. 10 x 20,5 x 15,6 cm. Sammlung Werner-Konrad Jaggi, Zürich

Ausrufnummer: 961
Ausrufpreis: 80 Euro
Zuschlagspreis: 130 Euro

Elfenbein-Prunkhumpen.

Elfenbein-Prunkhumpen. Korpus, Griff und Deckelnodus aus Elfenbein. Reiche figurale Schnitzerei. Auf der Wandung Relief mit Neptun, Tritonen und Nereiden zwischen Putten und Amor. Als Griff geflügelte Amorette mit Rocaillen. Figuraler Deckelnodus: auf Delphin stehender Tritonknabe mit Horn. Reich...

Ausrufnummer: 2687
Ausrufpreis: 8000 Euro
Zuschlagspreis: 8000 Euro

Emailtabatière.

Emailtabatière. Allseitig verziert mit Figurenstaffage in Landschaften, auf dem Deckel randabfallende Darstellung Christi mit Maria Magdalena. Kl. Haarrisse. Profilierte Bronze-doré-Montierung mit kleiner aufgebogener Zunge als Daumengriff. Berlin, 18. Jh. 5,3 x 8,3 x 6,5 cm. Sammlung Werner-Kon...

Ausrufnummer: 2611
Ausrufpreis: 300 Euro
Zuschlagspreis: 450 Euro
Zusätzliche Informationen anfordern -->

AUKTIONSHAUS MICHAEL ZELLER, Bindergasse 7, 88131 Lindau, +49-(0)83 82 - 93020