Einige Highlights der 125. Int. Bodensee Kunstauktion, Juni 2015

Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie ausführlichere Informationen oder Zustandsberichte wünschen.

Schwäbischer Barockschrank.

Schwäbischer Barockschrank. Gerader zweitüriger Korpus auf Kugelfüßen. Profiliert gerahmte Türkassetten und Blendschübe. Drei Balustersäulen. Nussbaum, Ahorn. Süddeutsch, 18./19. Jh. 216 x 170 x 65 cm

Ausrufnummer: 1454
Ausrufpreis: 1900 Euro

Klosterarbeit mit Hl. Norbert von Xanten,

Klosterarbeit mit Hl. Norbert von Xanten, dem Gründer des Prämonstratenser-Ordens. Mittig gouachierte Malerei mit der Vision des Hl. Norbert, umgeben von zahlreichen Wachsmedaillons und Reliquien; deren Cedulae nennen u.a. Dorothea und Vincenz. Verziert mit kostbaren goldenen Bouillondrähten un...

Ausrufnummer: 1
Ausrufpreis: 550 Euro

Bäuerlicher Schrank.

Bäuerlicher Schrank. Seitlich geschrägter Korpus mit gebogtem Gesims, zwei Türen und zwei Sockelschüben. Allseits polychrom staffiert: Blütenbouquets, Rocaillen und strukturierter Fond, 1783 dat. Oberbayern, Ende 18. Jh. 180 x 130 x 50 cm

Ausrufnummer: 1485
Ausrufpreis: 1800 Euro

Carl Jordan. 1863 Bozen - 1946 Leipzig. War Schüler von Strähuber, Löfftz und vor allem Defregger an der KA München. Ab 1910 Professor an der KGS Straßburg, 1921-28 Professor an der KGS Aachen.

Carl Jordan. 1863 Bozen - 1946 Leipzig. War Schüler von Strähuber, Löfftz und vor allem Defregger an der KA München. Ab 1910 Professor an der KGS Straßburg, 1921-28 Professor an der KGS Aachen. Sign. Unterrichtsstunde im Klostergarten. Öl/Lwd. 83 x 110 cm. R

Ausrufnummer: 626
Ausrufpreis: 1600 Euro
Zuschlagspreis: 2100 Euro

Süddeutscher Maler um 1700.

Süddeutscher Maler um 1700. Zwei mit Blumen spielende Putti in von Wolken hinterfangener Landschaft. Öl/Lwd. 81,5 x 63 cm. R

Ausrufnummer: 548
Ausrufpreis: 2400 Euro

Außerordentliche Smaragd-/Saphir-/Rubingarnitur.

Außerordentliche Smaragd-/Saphir-/Rubingarnitur. Ring : oktagonaler kolumbianischer Smaragd ca. 2,61 ct. Zwölf Rubinbaguetten ca. 2,82 ct. 30 Saphirkarrees ca. 2,46 ct. - Abnehmbarer Anhänger : oktagonaler kolumbianischer Smaragd ca. 4,20 ct. Fünf Rubinbaguetten ca. 1,15 ct. 26 Saphirkarrees...

Ausrufnummer: 1889
Ausrufpreis: 78000 Euro

Ferdinand Schmalzigang. 1847 Friedrichshafen - 1902 München. War Piloty-Schüler an der Münchner Akademie.

Ferdinand Schmalzigang. 1847 Friedrichshafen - 1902 München. War Piloty-Schüler an der Münchner Akademie. Sign. und Ortsbez. München. Das reizende Tierstilleben zeigt Schafe und Enten auf einer Waldlichtung, die den Blick freigibt auf eine Wassermühle im Hintergrund. Öl/Lwd. 67,5 x 100,5 cm....

Ausrufnummer: 581
Ausrufpreis: 1800 Euro
Zuschlagspreis: 1800 Euro

Joseph Caraud. 1824 - Cluny/Saône-et-Loire - 1905. Studierte bei Abel de Pujol und Charles Louis Müller und an der Ecole des Beaux Arts Paris. Stellte im Pariser Salon aus.

Joseph Caraud. 1824 - Cluny/Saône-et-Loire - 1905. Studierte bei Abel de Pujol und Charles Louis Müller und an der Ecole des Beaux Arts Paris. Stellte im Pariser Salon aus. Sign. Galantes Paar beim Studium einer Zeichenmappe in einem klassizistisch ausgestatteten Appartement. Die Dame trägt ein...

Ausrufnummer: 629
Ausrufpreis: 2400 Euro

Hans Zatzka. 1859 - Wien - 1945. War 1877-82 Schüler der Wiener Akademie bei Christian Griepenkerl, Karl Wurzinger und Carl von Blaas.

Hans Zatzka. 1859 - Wien - 1945. War 1877-82 Schüler der Wiener Akademie bei Christian Griepenkerl, Karl Wurzinger und Carl von Blaas. Sign. Das meisterlich ausgeführte Blumenstilleben widmet sich der naturalistischen Wiedergabe div. Frühlingsblüten, darunter Hyazinthen, Märzenbecher und Fli...

Ausrufnummer: 605
Ausrufpreis: 4500 Euro
Zuschlagspreis: 5000 Euro

Große Skulptur.

Große Skulptur. Papageien und andere exotische Vögel auf Baum. Polychrome Aufschmelzungen und Folieneinschmelzungen. Murano. H 137 cm

Ausrufnummer: 1401
Ausrufpreis: 3600 Euro

Kaffeekern.

Kaffeekern. Kaffeekanne, Zuckerdose und Sahnegießer. Balusterform auf vier Füßen. Relief mit gebündelten Stäben und Akanthus. Ligiertes Monogr. 'VB'. Zucker und Sahne mit Innenvergoldung. Meistermarke Delheid Frères. Belgien, um 1900. 1398 g

Ausrufnummer: 1786
Ausrufpreis: 1200 Euro
Zuschlagspreis: 1400 Euro

Simon Troger. 1693 Abfaltersbach - 1768 München.

Simon Troger. 1693 Abfaltersbach - 1768 München. UmkreisChristus im Kerker, in leicht nach vorne geneigter Haltung, beide Arme an eine Säule gekettet. Inkarnat aus Elfenbein. Geöffneter Mund. Eingesetzte Glasaugen. Frisur und Gewand aus Walnussholz. Säule aus Bein.Auf späterem Plinthensockel....

Ausrufnummer: 487
Ausrufpreis: 18000 Euro

Japonismus-Vase.

Japonismus-Vase. Drei vollplastische Echsen aus Gelbguss als Füße. In naturalistischer Weise geschnitzter Holzkorpus in Form eines Baumstammes mit aufgesetzten Insekten, Fröschen und Blattwerk aus Bronze. Vermutlich Japan, Meiji-Zeit, Ende 19. Jh. Wahrscheinlich für den europäischen Markt gef...

Ausrufnummer: 1029
Ausrufpreis: 4500 Euro

Michael Neher. 1798 - München - 1976. Schüler des Hofmalers Matthias Klotz und des Genremalers Angelo Quaglio d.Ä. Als typischer Vertreter des Biedermeier schuf Neher viele Kostümstücke.

Michael Neher. 1798 - München - 1976. Schüler des Hofmalers Matthias Klotz und des Genremalers Angelo Quaglio d.Ä. Als typischer Vertreter des Biedermeier schuf Neher viele Kostümstücke. Monogr. und zugeschr. Das in meisterlicher Manier gemalte Genrebild zeigt zwei elegante junge Damen in Zil...

Ausrufnummer: 564
Ausrufpreis: 1800 Euro
Zuschlagspreis: 1800 Euro

Prächtiges Saphir-/Brillantcollier

Prächtiges Saphir-/Brillantcollier im Art-Déco-Stil. Blaue Saphire ca. 32,08 ct. Brillanten ca. 7,27 ct. Fassung 18 ct. WG. L ca. 44 cm

Ausrufnummer: 2096
Ausrufpreis: 12500 Euro

Eduard Agricola. 1800 Stuttgart - nach 1872 München? Studierte ab 1818 an der Akademie Berlin. 1825 folgte eine Reise nach Salzburg, 1830 nach Italien, wo er für 18 Jahre in Rom und Neapel blieb.

Eduard Agricola. 1800 Stuttgart - nach 1872 München? Studierte ab 1818 an der Akademie Berlin. 1825 folgte eine Reise nach Salzburg, 1830 nach Italien, wo er für 18 Jahre in Rom und Neapel blieb. Sign. und 1855 dat. Am äußersten Vordergrund des Bildes hat sich ein Kuhhirte mit seiner Herde im ...

Ausrufnummer: 578
Ausrufpreis: 5800 Euro
Zuschlagspreis: 5800 Euro

Prachtvoller Vermeil-Deckelpokal

Prachtvoller Vermeil-Deckelpokal als Tafelzier.Den aufwendig mit Rocaillen, Blüten, Muschelmotiven und Palmwedeln verzierten Fußrücken fasst eine passig geschweifte, abgetreppte, glatte Zarge ein. Die Schäftung ist als Weinstock, reich umwunden von plastisch ausgeformten Reben, gestaltet. Dies...

Ausrufnummer: 1728
Ausrufpreis: 9800 Euro
Zuschlagspreis: 15000 Euro

H. Rieder.

H. Rieder. Bez. Kastagnettentänzerin. Messing, mehrtonig bronzefarben patiniert, Schmuckbesatz. Auf rechteckigem getrepptem Marmorsockel steht die Tänzerin in lasziver Haltung beim Spiel ihrer Kastagnetten. Um 1925. H 29,5 cm

Ausrufnummer: 1360
Ausrufpreis: 1800 Euro

Josef Büche. 1848 Wien - 1917 Linz-Urfahr. Kam schon mit 13 Jahren an die Wiener Akademie zu Karl Wurzinger, Geiger und Eduard von Engerth. War u.a. für das österreichische Kaiserhaus und die Hocharistokratie tätig.

Josef Büche. 1848 Wien - 1917 Linz-Urfahr. Kam schon mit 13 Jahren an die Wiener Akademie zu Karl Wurzinger, Geiger und Eduard von Engerth. War u.a. für das österreichische Kaiserhaus und die Hocharistokratie tätig. Sign. Portrait einer reizenden Tirolerin als Gemüsehändlerin vor morgendlich...

Ausrufnummer: 570
Ausrufpreis: 2400 Euro

Venus und Adonis,

Venus und Adonis, nach Antonio Canova. Rechteckiger Plinthensockel. Weißer Marmor. H 170 cm

Ausrufnummer: 1519
Ausrufpreis: 6500 Euro
Zuschlagspreis: 6500 Euro