Einige Highlights der 129. Int. Bodensee Kunstauktion, Juni 2016

Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie ausführlichere Informationen oder Zustandsberichte wünschen.

Eduard Knab. 1834 Würzburg - 1902 München. Studierte in München. Bereiste 1868 Italien. Wurde Hofmaler von König Ludwig II.

Eduard Knab. 1834 Würzburg - 1902 München. Studierte in München. Bereiste 1868 Italien. Wurde Hofmaler von König Ludwig II. Sign. Adrialandschaft mit malerischem Fels und römischem Tempel. Stimmungsvolle Schilderung in typischer Manier. Öl/Holz. 13,5 x 26,5 cm. R

Ausrufnummer: 1611
Ausrufpreis: 380 Euro
Zuschlagspreis: 380 Euro

Augsburger Besteck.

Augsburger Besteck. Zwölf Tafellöffel, zwölf Tafelgabeln, zwölf Tafelmesser. Spatenmuster mit Wappengravur (von Ow-Wachendorf). Versch. Augsburger Meister- und Beschauzeichen. 13 Teile mit Jahresbuchstabe Y, 1777 - 1779, und Meistermarke Samuel Bardt (1719 - 1800). 1590 g. In originaler Leders...

Ausrufnummer: 800
Ausrufpreis: 1400 Euro
Zuschlagspreis: 2300 Euro

Arthur Lewin-Funcke. 1866 Niedersedlitz bei Dresden - 1937 Berlin.

Arthur Lewin-Funcke. 1866 Niedersedlitz bei Dresden - 1937 Berlin. Bez. Schreitender weiblicher Akt. Gießer Curt Morin, Werkstatt für Bronzen und Kunstgewerbe. H 45,5 cm. Rgb.

Ausrufnummer: 2029
Ausrufpreis: 1800 Euro
Zuschlagspreis: 2600 Euro

Paar bedeutende Rotlack-Deckelvasen.

Paar bedeutende Rotlack-Deckelvasen. Abgesetzter Fuß. Abgeflachter und abgerundeter Korpus mit eingezogenem Hals. Ovaler Kuppeldeckel mit Porzellannodus. Auf Vorder- und Rückseite große Reserve: Landschaften mit Darstellungen von Philosophen bei der Kalligraphie, Meditation etc. Die Reserven um...

Ausrufnummer: 1092
Ausrufpreis: 8000 Euro
Zuschlagspreis: 9000 Euro

Kachelbild.

Kachelbild. 16 unterglasurblau staffierte Kacheln mit biblischen Szenen. Niederlande, 18. Jh. 53 x 52 cm. R

Ausrufnummer: 295
Ausrufpreis: 300 Euro
Zuschlagspreis: 360 Euro

Adolf Stademann. 1824 - München - 1895.

Adolf Stademann. 1824 - München - 1895. Sign. und 1862 dat. Eisvergnügen vor mittelalterlichem Städtchen in Holland. Zahlreiche Personen auf dem zugefrorenen Flusslauf. In typischer Manier. Öl/Lwd. 68 x 88,5 cm. R

Ausrufnummer: 1578
Ausrufpreis: 4500 Euro

Hochfeines quadratisches Lacktablett

Hochfeines quadratisches Lacktablett mit gerundeten Ecken. Hira maki-e und Nashi-ji. Zwei Minogame (Schildkröten) am Ufer mit Prunus, blühendem Pflaumenbaum und Kiefern. Beschriftung. Japan, 18./19. Jh. 18 x 18 cm

Ausrufnummer: 1152
Ausrufpreis: 980 Euro

Vishnu.

Vishnu.

Stehende Torsofigur eines vierarmigen Gottes. Ausgeprägte Mimik mit betontem Jochbein und fein skulptiertem Mund und Augen. Hinten hoch getragener Sampot mit juwelenbesetztem Gürtel und zwei fischschwanzartig gefalteten Stoffbahnen. Sandstein mit polierter Oberfläche. H 1...

Ausrufnummer: 1421
Ausrufpreis: 15000 Euro
Zuschlagspreis: 15000 Euro

Victor Seifert. 1870 Wien-Döbling - 1953 Wien.

Victor Seifert. 1870 Wien-Döbling - 1953 Wien. Bez. Trinkende. Stehendes Mädchen mit Trinkschale. Bronze, Gießermarke Gladenbeck Berlin. Auf würfelförmigem Steinsockel. Gesamthöhe 37,5 cm

Ausrufnummer: 2025
Ausrufpreis: 900 Euro
Zuschlagspreis: 990 Euro

Cornelius van Leemputten. 1841 Werther - 1902 Schaerbeek.

Cornelius van Leemputten. 1841 Werther - 1902 Schaerbeek. Sign. und (18)92 dat. Weidende Schafe vor einem Kartoffelfeld. Bäuerinnen bei der Arbeit. Im Hintergrund herbstlicher Wald. In typischer Manier. Öl/Lwd. 56,5 x 80 cm. R

Ausrufnummer: 1646
Ausrufpreis: 1800 Euro
Zuschlagspreis: 1800 Euro

Merckwürdige Historie der Päbstin Johanna,

Theologie: Spanheim (Friedrich d.J.) Merckwürdige Historie der Päbstin Johanna, aus des Herrn von Spanheim, Professoris der Academie zu Leyden, lateinischen Dissertation von dem Herrn L'Enfant gezogen, und von demselben nebst verschiedenen Anmerckungen des Herrn des Vignoles in Französischer Sp...

Ausrufnummer: 1074
Ausrufpreis: 150 Euro
Zuschlagspreis: 320 Euro

Sakyamuni-Buddha.

Sakyamuni-Buddha.

Auf doppeltem, von Perlschnüren begrenztem Lotossockel sitzend. Dhyana Asana. Bhumisparsa Mudra (Das Gefäß in der Linken fehlt). Glatt anliegendes Gewand mit fein ziselierten Säumen. Meditativer Gesichtsausdruck. Frisur mit kleinen Locken und Ushnisha. Boden ve...

Ausrufnummer: 1416
Ausrufpreis: 4800 Euro
Zuschlagspreis: 8000 Euro

George Grosz. 1893 - Berlin - 1959.

George Grosz. 1893 - Berlin - 1959. Sign. und (von fremder Hand?) bez. 'D[?] 7 studies'. Rs. mit Nachlass-Stempel und dort handschriftl. bez. 'UC 295 6'. Studie eines weiblichen Aktes. 1936. Bleistift, Kohle/chamoisfarbenes Bütten (WZ 'Michallet France'). Bl. (kl. Montierungslöcher, min. stockfl...

Ausrufnummer: 1765
Ausrufpreis: 1800 Euro
Zuschlagspreis: 2100 Euro

Stehender Shiva.

Stehender Shiva.

Ausdrucksvolle Mimik. Kinn- und Oberlippenbart. Gezopftes Haar, zur Jatamukuta (Krone) frisiert. Sampot mit Taschen, verziertem Gürtel und zwei Schlaufen am Bund. Schmetterlingsartige Schleife am Rücken. Stein. H 114 cm.

Khmer, Kambodscha, Angkor-Pe...

Ausrufnummer: 1420
Ausrufpreis: 12000 Euro
Zuschlagspreis: 12000 Euro

Goldene Spindeltaschenuhr mit 1/4-Repetition.

Goldene Spindeltaschenuhr mit 1/4-Repetition. 14 ct. Graviertes perforiertes Gehäuse. Guillochiertes und graviertes Zifferblatt mit röm. Stunden in Emailkartuschen (unbed. St.). Breguetzeiger. Staubschutzdeckel und Platine bez. 'Elicot London' (siehe Baillie, S. 99: Ellicott London). Feinst grav...

Ausrufnummer: 1515
Ausrufpreis: 850 Euro
Zuschlagspreis: 1000 Euro

Michael Laube. Geb. 1955 In Coburg. Studium der Malerei an der HdK Berlin als Meisterschüler von Georg Baselitz.

Michael Laube. Geb. 1955 In Coburg. Studium der Malerei an der HdK Berlin als Meisterschüler von Georg Baselitz. Rs. sign., 1998 dat. und bez. '19-98'. Geometrische Komposition. Acryl/MDF-Platte. 200 x 40 cm. Verglast (min. Stelle). Provenienz: Aus einer süddeutschen Firmensammlung

Ausrufnummer: 1879
Ausrufpreis: 1500 Euro

Anton Hartinger. 1806 - Wien - 1890. Studierte bei Wegmayr an der Wiener Kunstakademie. Erhielt zahlreiche Auszeichnungen.

Anton Hartinger. 1806 - Wien - 1890. Studierte bei Wegmayr an der Wiener Kunstakademie. Erhielt zahlreiche Auszeichnungen. Sign. und 1863 dat. sowie rs. sign. Altmeisterliches Stilleben mit Rosenstrauß, Winden und Pfauenauge in Glasvase. Öl/Holz. 34 x 27 cm. R

Ausrufnummer: 1593
Ausrufpreis: 4800 Euro

Paliotti. Maler um 1900.

Paliotti. Maler um 1900. Undeutlich sign. Zwei geflügelte Putti spielen mit einem Delphin. Gouache. Oval, 31 x 38 cm. Gl.u.R

Ausrufnummer: 1575
Ausrufpreis: 1200 Euro
Zuschlagspreis: 1500 Euro

Pietro Antonio Conte Rotari. 1707 Verona - 1762 St. Petersburg.

Pietro Antonio Conte Rotari. 1707 Verona - 1762 St. Petersburg. Zugeschr. Betendes Mädchen im Profil von links. Meisterliches Pastell, entstanden zwischen 1751 und 1756, während sich Rotari am Sächsischen Hof aufhielt. Rs. Klebeetikett: 'Secundogenitur' mit Sächsischer Königskrone. Dazu Best...

Ausrufnummer: 1573
Ausrufpreis: 4000 Euro

Feine Jules-Jürgensen-Goldsavonnette mit 5-Minuten-Repetition.

Feine Jules-Jürgensen-Goldsavonnette mit 5-Minuten-Repetition. 18 ct. Glatter Schalenrand mit Schieber zur Repetitions-Auslösung, beidseitig guillochiert; Frontdeckel mit graviertem Ziermonogr. 'H'. Emailzifferblatt, Goldcuvette und Werk bez. 'Jules Jürgensen Copenhagen', dazu korrespondierende...

Ausrufnummer: 1483
Ausrufpreis: 300 Euro
Zuschlagspreis: 3300 Euro

Großes Cloisonné-Pferd

Großes Cloisonné-Pferd mit abnehmbarem Sattel. Blauer Fond mit feinem polychromem Zellenschmelz. China, Ende 19. Jh. H 37 cm

Ausrufnummer: 1146
Ausrufpreis: 1200 Euro

Wilhelm Dohmann. 1884 Bühne - 1945 Atzelgift.

Wilhelm Dohmann. 1884 Bühne - 1945 Atzelgift. Sign. Blick auf Stadt und Feste Kufstein vor Gebirgshintergrund an einem Sommertag. Öl/Lwd. 68 x 55 cm. R

Ausrufnummer: 1610
Ausrufpreis: 650 Euro
Zuschlagspreis: 800 Euro

Goldsavonnette mit 1/4-Repetition und Chronograph.

Goldsavonnette mit 1/4-Repetition und Chronograph. 14 ct. Glattes rundes Gehäuse (l. best.). Emailzifferblatt, bez. 'Tavannes watch'. Louis-XV-Zeiger. Kleine Sekunde. Zentrale Stoppsekunde. Goldcuvette. Ankerhemmung. Chronographenwerk. Repetition- und Chronographen-Auslösung über Drücker am Sc...

Ausrufnummer: 1509
Ausrufpreis: 1000 Euro
Zuschlagspreis: 1200 Euro

Otto Piene. 1928 Laasphe/NRW - 2014 Berlin.

Otto Piene. 1928 Laasphe/NRW - 2014 Berlin. Sign., (19)75 bzw. (19)77 dat. und bet. 'Spiegelung'. Abstrakte Komposition. Mischtechnik (Feuergouache)/fester Ktn. (Rs. min. Reste von Tesa). 67,6 x 95,7 cm. Gl.u.R. Provenienz: Privatbesitz Süddeutschland

Ausrufnummer: 1828
Ausrufpreis: 20000 Euro
Zuschlagspreis: 20000 Euro

Torsofigur eines Shiva.

Torsofigur eines Shiva.

Stehender vierarmiger Gott. Modellierter Korpus. Fein gefältelter Sampot mit sechs Taschen. Am Rücken zur - für den Baphuon-Stil typischen - Schmetterlingsschleife gebunden. Ausdrucksvolles Gesicht mit betonter Brauenpartie und Kinnbart. Breites Diadem und...

Ausrufnummer: 1437
Ausrufpreis: 18000 Euro
Zuschlagspreis: 26000 Euro

Reinhold Max Eichler. 1872 Mutzschen (Sachsen) - 1947 München. Studierte 1889 - 1893 an der ABK Dresden, bis 1896 an der ABK München bei Paul Hoecker. Mitbegründer der 'Scholle'. War tätig für 'Jugend' und 'Simplicissimus'.

Reinhold Max Eichler. 1872 Mutzschen (Sachsen) - 1947 München. Studierte 1889 - 1893 an der ABK Dresden, bis 1896 an der ABK München bei Paul Hoecker. Mitbegründer der 'Scholle'. War tätig für 'Jugend' und 'Simplicissimus'. Sign. Portrait einer jungen Frau im Jugendstilhabit mit Blütenkörbe...

Ausrufnummer: 1614
Ausrufpreis: 4300 Euro

Simplicium Leges,

Theologie: Oberleitner, Franz Anton (Pfarrer zu Obertaufkirchen). Simplicium Leges, das ist: Geistliche und unfehlbare Bauren-Reglen, nach der Christlichen Einfalt und Weisheit eingericht, welche unfehlbar eintreffen, nemlich denjenigen, so sie treulich halten, gutes Wetter, angenehme Zeit, und...

Ausrufnummer: 1071
Ausrufpreis: 500 Euro
Zuschlagspreis: 800 Euro

Franz Augustin Götz. 1752 - Ravensburg - 1827. War Kaplan in Erolzheim. Ab 1792 in Ravensburg. Begründete eine von ihm geleitete Malschule.

Franz Augustin Götz. 1752 - Ravensburg - 1827. War Kaplan in Erolzheim. Ab 1792 in Ravensburg. Begründete eine von ihm geleitete Malschule. Der Rheinfall bei Schaffhausen. Im Vordergrund Fischerfamilie und Ausflügler. Prachtvolle frühe Schilderung an einem Sommertag. Öl/Lwd. 49 x 89,5 cm. R. ...

Ausrufnummer: 1564
Ausrufpreis: 1500 Euro
Zuschlagspreis: 1900 Euro

Hl. Sebastian

Hl. Sebastian am Pfahl. Teilergänzte Skulptur. Vermutlich um 1700. H 75 cm

Ausrufnummer: 2016
Ausrufpreis: 1800 Euro

Wilhelm Richter. 1824 - Wien - 1892. Schüler der Wiener KA bei Ender und Kupelwieser. War u.a. 1848 und 1859 K.und k. Schlachtenmaler.

Wilhelm Richter. 1824 - Wien - 1892. Schüler der Wiener KA bei Ender und Kupelwieser. War u.a. 1848 und 1859 K.und k. Schlachtenmaler. Sign. und 1856 dat. Reizendes Kinderportrait am Wegrain in sommerlicher Landschaft. Öl/Metall. 25 x 20 cm. R

Ausrufnummer: 1600
Ausrufpreis: 850 Euro