Einige Highlights der 129. Int. Bodensee Kunstauktion, Juni 2016

Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie ausführlichere Informationen oder Zustandsberichte wünschen.

Bidjar-Palastteppich.

Bidjar-Palastteppich. Korkwolle, geknüpft auf Wolle. Nordwestpersien, um 1890. 478 x 360 cm. Sehr guter Zustand. Sammelwürdige Rarität!

Ausrufnummer: 485
Ausrufpreis: 12000 Euro

Runde Bronze-/Cloisonné-Dose.

Runde Bronze-/Cloisonné-Dose. Blaugrundig. Drachen, Blüten und glückhafte Zeichen. Bodenmarke mit vier Charakteren. China, Ch'ing-Dynastie. Ø 11 cm

Ausrufnummer: 1148
Ausrufpreis: 800 Euro

Michael Laube. Geb. 1955 In Coburg. Studium der Malerei an der HdK Berlin als Meisterschüler von Georg Baselitz.

Michael Laube. Geb. 1955 In Coburg. Studium der Malerei an der HdK Berlin als Meisterschüler von Georg Baselitz. Rs. sign., 1998 dat. und bez. '19-98'. Geometrische Komposition. Acryl/MDF-Platte. 200 x 40 cm. Verglast (min. Stelle). Provenienz: Aus einer süddeutschen Firmensammlung

Ausrufnummer: 1879
Ausrufpreis: 1500 Euro

Ladik.

Ladik. Türkei, um 1890. 188 x 129 cm

Ausrufnummer: 450
Ausrufpreis: 2500 Euro

Ghiordes.

Ghiordes. Reine Naturseide. Türkei, um 1930. 170 x 118 cm

Ausrufnummer: 449
Ausrufpreis: 2800 Euro

Wilhelm Richter. 1824 - Wien - 1892. Schüler der Wiener KA bei Ender und Kupelwieser. War u.a. 1848 und 1859 K.und k. Schlachtenmaler.

Wilhelm Richter. 1824 - Wien - 1892. Schüler der Wiener KA bei Ender und Kupelwieser. War u.a. 1848 und 1859 K.und k. Schlachtenmaler. Sign. und 1856 dat. Reizendes Kinderportrait am Wegrain in sommerlicher Landschaft. Öl/Metall. 25 x 20 cm. R

Ausrufnummer: 1600
Ausrufpreis: 850 Euro

Goldene Spindeltaschenuhr mit 1/4-Repetition.

Goldene Spindeltaschenuhr mit 1/4-Repetition. 14 ct. Graviertes perforiertes Gehäuse. Guillochiertes und graviertes Zifferblatt mit röm. Stunden in Emailkartuschen (unbed. St.). Breguetzeiger. Staubschutzdeckel und Platine bez. 'Elicot London' (siehe Baillie, S. 99: Ellicott London). Feinst grav...

Ausrufnummer: 1515
Ausrufpreis: 850 Euro
Zuschlagspreis: 1000 Euro

Barocker Aufsatzsekretär

Barocker Aufsatzsekretär à deux corps. Dreischübiges Kommodenunterteil mit doppelt geschweifter Front. Papierschub. Klapp-/Schreibplatte. Innen sechs Schübe und Fächer. Tabernakelaufsatz mit Bogengesims und zwölf Schüben um Tür. Durch Bandintarsien feldig gegliedert. Nussbaum, Eiche, Zwets...

Ausrufnummer: 333
Ausrufpreis: 2400 Euro
Zuschlagspreis: 2400 Euro

Merckwürdige Historie der Päbstin Johanna,

Theologie: Spanheim (Friedrich d.J.) Merckwürdige Historie der Päbstin Johanna, aus des Herrn von Spanheim, Professoris der Academie zu Leyden, lateinischen Dissertation von dem Herrn L'Enfant gezogen, und von demselben nebst verschiedenen Anmerckungen des Herrn des Vignoles in Französischer Sp...

Ausrufnummer: 1074
Ausrufpreis: 150 Euro
Zuschlagspreis: 320 Euro

Augsburger Besteck.

Augsburger Besteck. Zwölf Tafellöffel, zwölf Tafelgabeln, zwölf Tafelmesser. Spatenmuster mit Wappengravur (von Ow-Wachendorf). Versch. Augsburger Meister- und Beschauzeichen. 13 Teile mit Jahresbuchstabe Y, 1777 - 1779, und Meistermarke Samuel Bardt (1719 - 1800). 1590 g. In originaler Leders...

Ausrufnummer: 800
Ausrufpreis: 1400 Euro
Zuschlagspreis: 2300 Euro

Goldsavonnette mit 1/4-Repetition und Chronograph.

Goldsavonnette mit 1/4-Repetition und Chronograph. 14 ct. Glattes rundes Gehäuse (l. best.). Emailzifferblatt, bez. 'Tavannes watch'. Louis-XV-Zeiger. Kleine Sekunde. Zentrale Stoppsekunde. Goldcuvette. Ankerhemmung. Chronographenwerk. Repetition- und Chronographen-Auslösung über Drücker am Sc...

Ausrufnummer: 1509
Ausrufpreis: 1000 Euro
Zuschlagspreis: 1200 Euro

Vishnu, der kosmische König.

Vishnu, der kosmische König.

In Samabhanga-Haltung stehender vierarmiger Gott. In den erhobenen Armen das Rad der Lehre und Muschel. Durch eingeritzte Linien angedeuteter Sampot mit fischschwanzartig gefältelter Stoffbahn, ebenso am Rücken. Umgeschlagener Bund mit kleinem eiförm...

Ausrufnummer: 1418
Ausrufpreis: 8000 Euro
Zuschlagspreis: 9500 Euro

'Manchester'-Kashan-Palastteppich.

'Manchester'-Kashan-Palastteppich. Sign. Kasa tavusan. Korkwolle, geknüpft auf Baumwolle. Meisterliche, sehr feine Knüpfqualität, erstklassiger Zustand des Wollflors. Zentralpersien, um 1890. 555 x 310 cm. Eine besondere Auftragsarbeit für den arabischen Markt. Sammelwürdige Rarität!

Ausrufnummer: 453
Ausrufpreis: 8000 Euro
Zuschlagspreis: 12000 Euro

Biedermeier-Canapé.

Biedermeier-Canapé. Gerade Rückenlehne. Geschweifte Brettfüße. Neuwertig gepolstert und bezogen. Birke. Norddeutsch, um 1820. L 230 cm

Ausrufnummer: 327
Ausrufpreis: 1600 Euro

Paliotti. Maler um 1900.

Paliotti. Maler um 1900. Sign. (Ugo? Paliotti). Zwei geflügelte Putti vor Wolkenhintergrund. Gouache. Oval, 32 x 38 cm. Gl.u.R

Ausrufnummer: 1576
Ausrufpreis: 1200 Euro
Zuschlagspreis: 1200 Euro

Paar bedeutende Rotlack-Deckelvasen.

Paar bedeutende Rotlack-Deckelvasen. Abgesetzter Fuß. Abgeflachter und abgerundeter Korpus mit eingezogenem Hals. Ovaler Kuppeldeckel mit Porzellannodus. Auf Vorder- und Rückseite große Reserve: Landschaften mit Darstellungen von Philosophen bei der Kalligraphie, Meditation etc. Die Reserven um...

Ausrufnummer: 1092
Ausrufpreis: 8000 Euro
Zuschlagspreis: 9000 Euro

Pietro Antonio Conte Rotari. 1707 Verona - 1762 St. Petersburg.

Pietro Antonio Conte Rotari. 1707 Verona - 1762 St. Petersburg. Zugeschr. Betendes Mädchen im Profil von links. Meisterliches Pastell, entstanden zwischen 1751 und 1756, während sich Rotari am Sächsischen Hof aufhielt. Rs. Klebeetikett: 'Secundogenitur' mit Sächsischer Königskrone. Dazu Best...

Ausrufnummer: 1573
Ausrufpreis: 4000 Euro

Anton Hartinger. 1806 - Wien - 1890. Studierte bei Wegmayr an der Wiener Kunstakademie. Erhielt zahlreiche Auszeichnungen.

Anton Hartinger. 1806 - Wien - 1890. Studierte bei Wegmayr an der Wiener Kunstakademie. Erhielt zahlreiche Auszeichnungen. Sign. und 1863 dat. sowie rs. sign. Altmeisterliches Stilleben mit Rosenstrauß, Winden und Pfauenauge in Glasvase. Öl/Holz. 34 x 27 cm. R

Ausrufnummer: 1593
Ausrufpreis: 4800 Euro

Fritz Wucherer. 1873 Basel - 1948 Kronberg (Taunus). Studierte 1892-94 bei Anton Burger, 1895-97 in Paris. War in Frankfurt, ab 1901 in Kronberg tätig.

Fritz Wucherer. 1873 Basel - 1948 Kronberg (Taunus). Studierte 1892-94 bei Anton Burger, 1895-97 in Paris. War in Frankfurt, ab 1901 in Kronberg tätig. Sign. und (19)27 dat. Ortsbez. Basel. Blick über den Rhein auf Basel an einem sonnigen Herbsttag. Gouache/Mischtechnik. 47 x 61 cm. Gl.u.R. Rgb.

Ausrufnummer: 1638
Ausrufpreis: 2500 Euro
Zuschlagspreis: 2500 Euro

Klassizistisches Zylinder-Bureau.

Klassizistisches Zylinder-Bureau. Auf hohen Vierkantspitzbeinen. Zwei Schübe im Unterteil. Ausziehbare Schreibplatte. Im Inneren von je drei flachen Schüben flankiertes Fach. Abschluss mit Ziergeländer. Durch Band- und Fadeneinlagen feldig gegliedert. Ornamentbänder und Akanthusranken. Kirsch...

Ausrufnummer: 317
Ausrufpreis: 3500 Euro
Zuschlagspreis: 3500 Euro

Goldene Taschenuhr mit Vollkalender.

Goldene Taschenuhr mit Vollkalender. 18 ct. Glatter Schalenrand, rs. graviertes Ziermonogr. 'HJ'. Tadelloses Emailzifferblatt. Hilfszifferblätter für kleine Sekunde, Wochentag und Tagesdatum. Ausschnitte für Monat und Mondalter. Goldcuvette bez. 'Julien Harmel'. Ankerhemmung im Brückensystem. ...

Ausrufnummer: 1514
Ausrufpreis: 850 Euro
Zuschlagspreis: 1000 Euro

Glashütter Union-Goldsavonnette.

Glashütter Union-Goldsavonnette. 14 ct. Glattes Gehäuse. Emailzifferblatt, Werk und Gehäuse bez. 'Uhrenfabrik Union Glashütte in Sachsen'. Goldcuvette. Präzisions-Ankerwerk, Goldanker und Goldankerrad. Schwanenhals-Feinreglage, Schraubchaton. Werknr. 78385. Um 1920. Ø 5,35 cm

Ausrufnummer: 1510
Ausrufpreis: 550 Euro
Zuschlagspreis: 1200 Euro

Cornelius van Leemputten. 1841 Werther - 1902 Schaerbeek.

Cornelius van Leemputten. 1841 Werther - 1902 Schaerbeek. Sign. und (18)92 dat. Weidende Schafe vor einem Kartoffelfeld. Bäuerinnen bei der Arbeit. Im Hintergrund herbstlicher Wald. In typischer Manier. Öl/Lwd. 56,5 x 80 cm. R

Ausrufnummer: 1646
Ausrufpreis: 1800 Euro
Zuschlagspreis: 1800 Euro

Perlmuttdose mit Wiener Stadtansicht.

Perlmuttdose mit Wiener Stadtansicht. Rechteckige Dose mit Bronze-doré-Beschlägen und Perlmuttbelag. Innen Nähutensilien aus Perlmutt. Im Deckel eingelassene Gouache von Balthasar Wigand (1771 Wien - 1846 Felixdorf/Wien), bet. 'Wien von Heiligenstadt'. Meisterliche miniaturhafte Malerei. Anf. 1...

Ausrufnummer: 1452
Ausrufpreis: 2500 Euro

Vitaly Grigoryev. Geb. 1957 in Kishinev/Moldawien. Studium an der Akademie in St. Petersburg. Erhielt zahlreiche Auszeichnungen. Ausstellungstätigkeit im In- und Ausland. Lebt und arbeitet in Kiev.

Vitaly Grigoryev. Geb. 1957 in Kishinev/Moldawien. Studium an der Akademie in St. Petersburg. Erhielt zahlreiche Auszeichnungen. Ausstellungstätigkeit im In- und Ausland. Lebt und arbeitet in Kiev. Monogr. Rs. auf Klebe-Etikett handschriftl. kyrill. bez., bet. und 2015 dat. 'Stilleben mit Glaskru...

Ausrufnummer: 1836
Ausrufpreis: 4200 Euro
Zuschlagspreis: 10000 Euro

Adolf Stademann. 1824 - München - 1895.

Adolf Stademann. 1824 - München - 1895. Sign. und 1862 dat. Eisvergnügen vor mittelalterlichem Städtchen in Holland. Zahlreiche Personen auf dem zugefrorenen Flusslauf. In typischer Manier. Öl/Lwd. 68 x 88,5 cm. R

Ausrufnummer: 1578
Ausrufpreis: 4500 Euro

Anton Doll. 1826 - München - 1887. Bereits 1852 Mitglied des Münchner Kunstvereins. Bereiste die Alpenländer. Ab 1862 fest in München ansässig.

Anton Doll. 1826 - München - 1887. Bereits 1852 Mitglied des Münchner Kunstvereins. Bereiste die Alpenländer. Ab 1862 fest in München ansässig. Sign. Winterlandschaft in den Alpen mit Kirchdorf und zahlreichen Personen vor aufragendem Massiv. In typischer meisterlicher Manier. Öl/Holz. 28 x ...

Ausrufnummer: 1633
Ausrufpreis: 2800 Euro

Paliotti. Maler um 1900.

Paliotti. Maler um 1900. Undeutlich sign. Zwei geflügelte Putti spielen mit einem Delphin. Gouache. Oval, 31 x 38 cm. Gl.u.R

Ausrufnummer: 1575
Ausrufpreis: 1200 Euro
Zuschlagspreis: 1500 Euro

Wilfrid Moser 1914 - Zürich - 1997. Zählte in Paris zu den führenden Vertretern der Nachkriegsavantgarde. Sein Oeuvre oszilliert zwischen Figuration und Abstraktion.

Wilfrid Moser 1914 - Zürich - 1997. Zählte in Paris zu den führenden Vertretern der Nachkriegsavantgarde. Sein Oeuvre oszilliert zwischen Figuration und Abstraktion. Rs. sign. Liegender weiblicher Akt. Öl/Lwd. 50 x 100 cm. Rahmenleiste

Ausrufnummer: 1861
Ausrufpreis: 1600 Euro

Eduard Knab. 1834 Würzburg - 1902 München. Studierte in München. Bereiste 1868 Italien. Wurde Hofmaler von König Ludwig II.

Eduard Knab. 1834 Würzburg - 1902 München. Studierte in München. Bereiste 1868 Italien. Wurde Hofmaler von König Ludwig II. Sign. Adrialandschaft mit malerischem Fels und römischem Tempel. Stimmungsvolle Schilderung in typischer Manier. Öl/Holz. 13,5 x 26,5 cm. R

Ausrufnummer: 1611
Ausrufpreis: 380 Euro
Zuschlagspreis: 380 Euro