Einige Highlights der 136. Int. Bodensee Kunstauktion, April 2018

Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie ausführlichere Informationen wünschen.

Jagdarmbrust

Jagdarmbrust mit Hornbogen. Mit Leder belegt. Originaler Wollaufputz. Verankerung mit Stricken und Lederbändern. Eiserne Hufschlaufe. Originale Sehne. Säule auf der Oberseite komplett, an den Seiten streifenartig mit Beinplatten verstärkt. Im Faden laufende Holznuss. Eiserner Abzugsbügel. Dazu...

Ausrufnummer: 25
Ausrufpreis: 3000 Euro
Zuschlagspreis: 10000 Euro

Trabanten-Partisane.

Trabanten-Partisane. In der unteren Hälfte Zierätzung mit Putti und Fabelwesen zwischen floralem Bandelwerk. Einerseits ovale Kartusche mit schreitendem Löwen, andererseits viergeteiltes Wappen mit zwei Hufeisen und zwei Hunden. Mit dunklem Samt bezogene Stange mit Ziernieten aus Messing. Bisch...

Ausrufnummer: 3
Ausrufpreis: 800 Euro
Zuschlagspreis: 1800 Euro

Helmbarte

Helmbarte der sächsischen Schweizergarde. Vierkantige Stoßklinge, Beil und Haken mit verstärkter Spitze. Beidseitig flächendeckend mit geätzter Zier auf dem Beil, einerseits Wappen mit gekreuzten Schwertern, andererseits Wappen des Bistums Merseburg. Lange Stangenfedern, ebenfalls mit Zierät...

Ausrufnummer: 10
Ausrufpreis: 1200 Euro
Zuschlagspreis: 6500 Euro

Frans Masereel. 1889 Blankenberghe - 1972 Avignon.

Frans Masereel. 1889 Blankenberghe - 1972 Avignon. Im Stock monogr. und 1951 dat. Handsign., 1951 dat., num. (Ex. 132/200) und bet. 'Fleurs'. Frauenakt zwischen Blüten. Holzschnitt/cremefarbenes Papier. Stock 26,7 x 42,3 cm. Gl.u.R

Ausrufnummer: 1320
Ausrufpreis: 1200 Euro

Sitzender Amitabha Buddha

Sitzender Amitabha Buddha auf doppeltem Lotossockel. Dhyana Asana und Mudra. Kopfbekrönung, gezopftes Ushnisha. Reicher Brustschmuck. Bronze doré mit Türkisen und Korallen. Sinotibetisch, 17./18. Jh. H 13 cm. Provenienz Sammlung Dr. Albert Maier Friedrichshafen

Ausrufnummer: 268
Ausrufpreis: 3000 Euro

Sturmhaube.

Sturmhaube. Zweiteilig gearbeitet, mit hohem Kamm. An Scharnieren befestigte Wangenklappen. Augen- und Nackenschirm mit angedeutetem Zierrand. Innenfutter aus grobem Leinengewebe mit Ledereinfassung. Italien, um 1600. H 27 cm. Provenienz Sammlung Dr. Albert Maier Friedrichshafen

Ausrufnummer: 128
Ausrufpreis: 400 Euro
Zuschlagspreis: 1600 Euro

Paul Flora. 1922 Glurns/Südtirol - 2009 Innsbruck.

Paul Flora. 1922 Glurns/Südtirol - 2009 Innsbruck. Handsign. Im Druck sign., (19)82 dat. und bet. 'Carnevale'. Farboffset/Papier. 34,5 x 44,5 cm. Gl.u.R

Ausrufnummer: 1067
Ausrufpreis: 80 Euro

Paar Delfter Kühe

Paar Delfter Kühe auf Landschaftssockeln mit Melkern. Hellbeiger Scherben mit polychromer Scharffeuerbemalung. Eine Figur am Boden numm. 1475. Beide Figuren mit Klebe- und Rep.-Stellen. Delft, 2. H. 18. Jh. L 22 cm. Lit.: Kunstgewerbemuseum Köln, 'Fayence I', Nr. 76. Rgb.

Ausrufnummer: 892
Ausrufpreis: 650 Euro
Zuschlagspreis: 950 Euro

Seltene goldene Jaeger-LeCoultre-Herrenarmbanduhr mit Vollkalender und Mondphase. 18 ct.

Seltene goldene Jaeger-LeCoultre-Herrenarmbanduhr mit Vollkalender und Mondphase. 18 ct.

Glattes rundes Goldgehäuse mit dekorativen Anstößen. Goldfarbenes Zifferblatt mit applizierten Keilbalkenindizes. Kleine Sekunde, segmentförmiger Ausschnitt für Mondphase. Zwei Sichtfenster...

Ausrufnummer: 2039
Ausrufpreis: 4700 Euro

Harnischbrust,

Harnischbrust, sog. Gansbauch, mit streifiger Zierätzung. Zwischen ornamental verzierten Bändern Waffentrophäen, Harnischteile und zwei Kriegerköpfe mit Sturmhauben. Wohl deutsch, um 1600. H 43 cm. Provenienz Sammlung Dr. Albert Maier Friedrichshafen. Rgb.

Ausrufnummer: 134
Ausrufpreis: 1500 Euro
Zuschlagspreis: 3700 Euro

Benedikt Wurzelbauer. 1548 - Nürnberg - 1620.

Benedikt Wurzelbauer. 1548 - Nürnberg - 1620. Umkreis. Stehender Neptun mit Dreizack auf Delphin. Bronze vergoldet. Figurenhöhe 15,3 cm, auf Holzsockel montiert. Ehem. Sammlung Dr. Junge, als Dauerleihgabe im Museum Regensburg

Ausrufnummer: 1549
Ausrufpreis: 2900 Euro

Feine Biedermeier-Parure:

Feine Biedermeier-Parure: Armreif, Medaillon mit Collier und Paar Ohrringe. Satinierter Gelbgoldgrund mit aufgesetztem poliertem Rotgold. Mittig jeweils Diamantrose auf blütenförmiger Fassung. 18 ct. GG. 46 g. Wien, Mitte - 2. H. 19. Jh. Im Originaletui

Ausrufnummer: 2268
Ausrufpreis: 4000 Euro

Sumbawa-Kris

Sumbawa-Kris mit geflammter Pamor-Klinge (tambal wengkon?). Selut Silberfiligran. Abgewinkelter Garuda-Griff aus Elfenbein. Holzscheide aus poliertem Edelholz. Insel Sumbawa, 18. Jh. L 37 cm. Provenienz Sammlung Dr. Albert Maier Friedrichshafen

Ausrufnummer: 95
Ausrufpreis: 200 Euro
Zuschlagspreis: 660 Euro

Christian Schad. 1894 Miesbach - 1982 Stuttgart. Brach sein Studium an der AdBK München ab und zog während des 1. Weltkrieges nach Zürich, wo er mit der Dada-Bewegung in Berührung kam. Er entwickelte seine Malerei dann weg vom Expressionismus hin zu einem realistischen Stil, mit dem er zu einem der wichtigsten Vertreter der 'Neuen Sachlichkeit' wurde.

Christian Schad. 1894 Miesbach - 1982 Stuttgart. Brach sein Studium an der AdBK München ab und zog während des 1. Weltkrieges nach Zürich, wo er mit der Dada-Bewegung in Berührung kam. Er entwickelte seine Malerei dann weg vom Expressionismus hin zu einem realistischen Stil, mit dem er zu einem...

Ausrufnummer: 1309
Ausrufpreis: 18000 Euro
Zuschlagspreis: 18000 Euro

Theatri Machinarum Hydraulicum.

Leupold, Jacob. Theatri Machinarum Hydraulicum. Oder: Schau-Platz der Wasser-Künste. Erster Theil. Bestehend in einer vollkommenen Beschreibung und Unterricht meist aller erfundenen Machinen die Wasser dadurch in die Höhe zu treiben, oder aus der Tieffe zu erheben ... Anderer Theil. Bestehend...

Ausrufnummer: 678
Ausrufpreis: 950 Euro
Zuschlagspreis: 1400 Euro

Tabulae Gnomonicae,

Uhren/Gnomonik: Gaupp, Johannes. Tabulae Gnomonicae, oder: Tafeln zur mechanischen Sonnen-Uhr-Kunst. Durch welche auff eine gantz leichte Weise, alle vorkommende Sonnen-Uhren am allerichtigsten verzeichnet, auch andere nutzliche Auffgaben auffgelöset werden können; Zum Theil aus berühmter Mat...

Ausrufnummer: 758
Ausrufpreis: 2600 Euro
Zuschlagspreis: 2800 Euro

Karl Stuhlmüller. 1858 - München - 1930.

Karl Stuhlmüller. 1858 - München - 1930. Sign. und Ortsbez. München. Bäuerin mit Kuh und zweispänniger Planwagen vor der 'Gastwirtschaft Mayer'. Rechts Gänseliesel mit ihrer Schar. Am Gasthaus Rastende. Reizendes sommerliches Idyll in Etzenhausen bei Dachau. Öl/Ktn. 34,5 x 56,5 cm. R

Ausrufnummer: 1098
Ausrufpreis: 3400 Euro

Tiara en tremblant.

Tiara en tremblant. Feiner außergewöhnlicher Brautschmuck mit drei beweglich montierten Nelkenblüten (eheliche Treue und Liebe symbolisierend) und Blattwerk, in originaler Erhaltung. Mittig Altschliffbrillant ca. 1,30 ct. Getöntes Weiß, si. Weitere Altschliffbrillanten und Diamanten ca. 10 ct...

Ausrufnummer: 2266
Ausrufpreis: 12000 Euro
Zuschlagspreis: 13000 Euro

Linke-Hand-Dolch

Linke-Hand-Dolch mit breiter, spitz zulaufender, zweischneidiger Klinge. Im oberen Drittel Kehlung mit eingeschlagenen Marken. Geschwungener Parierbügel mit Eselshuf und durchbrochenem Stichblatt. Oktagonaler Knauf in Zwiebelform. Originale Griffwickelung in versch. Drähten, Türkenbünde. Sachs...

Ausrufnummer: 104
Ausrufpreis: 1200 Euro
Zuschlagspreis: 6500 Euro

Feine goldene Rolex Oyster Perpetual Day-Date Herrenarmbanduhr 'Superlative Chronometer officially certified'.

Feine goldene Rolex Oyster Perpetual Day-Date Herrenarmbanduhr 'Superlative Chronometer officially certified'.

Massives Oyster-Goldgehäuse, gerippter Lunettenring, Twinlock-Krone. Tagesdatum unter Lupe. Segmentförmiger Ausschnitt bei der '12' für Wochentag. Römische Stunden, Leu...

Ausrufnummer: 2038
Ausrufpreis: 7300 Euro
Zuschlagspreis: 8000 Euro

Anna Peters. 1843 Mannheim - 1926 Stuttgart. Tochter von Pieter Francis Peters, Schwester von Pietronella Peters. War von ihrem Onkel Christian Mali beeinflusst. Gründete 1893 den Württemb. Künstlerinnenverein. Bedeutende und hoch geschätzte Malerin.

Anna Peters. 1843 Mannheim - 1926 Stuttgart. Tochter von Pieter Francis Peters, Schwester von Pietronella Peters. War von ihrem Onkel Christian Mali beeinflusst. Gründete 1893 den Württemb. Künstlerinnenverein. Bedeutende und hoch geschätzte Malerin. Sign. Prachtvoller Blumenstrauß im sonnige...

Ausrufnummer: 1180
Ausrufpreis: 1800 Euro
Zuschlagspreis: 3000 Euro

Prächtiger Rokokoschrank, 1781 dat.

Prächtiger Rokokoschrank, 1781 dat. Auf geschnitzten Volutenfüßen. Zweitürig. Eckschrägen und leicht geschweifte Front. Geschwungenes Profilgesims. Flache Pilaster mit geschnitzten Kapitellen. Geometrisierende Marqueterie mit Faltsternen und Quadern, Tulpen und Blattranken. Kirschbaum, Ahorn,...

Ausrufnummer: 1756
Ausrufpreis: 9500 Euro
Zuschlagspreis: 9500 Euro

Peking-Teppich.

Peking-Teppich. China, um 1900. 308 x 270 cm

Ausrufnummer: 1984
Ausrufpreis: 1500 Euro
Zuschlagspreis: 4400 Euro

Max Pechstein. 1881 Zwickau - 1955 West-Berlin. Studium an der HfBK Dresden. Mitglied der Künstlervereinigung 'Brücke' und der Berliner Secession. Mitbegründer und Präsident der 'Neuen Secession'. Wurde zur Zeit des NS als 'entarteter' Künstler diffamiert und erhielt Ausstellungsverbot. Ab 1945 Professur an der UdK Berlin.

Max Pechstein. 1881 Zwickau - 1955 West-Berlin. Studium an der HfBK Dresden. Mitglied der Künstlervereinigung 'Brücke' und der Berliner Secession. Mitbegründer und Präsident der 'Neuen Secession'. Wurde zur Zeit des NS als 'entarteter' Künstler diffamiert und erhielt Ausstellungsverbot. Ab 194...

Ausrufnummer: 1316
Ausrufpreis: 1200 Euro
Zuschlagspreis: 1300 Euro

Carl Bernhard Schlösser. 1832 Darmstadt - 1914 London.

Carl Bernhard Schlösser. 1832 Darmstadt - 1914 London. Sign. und 1869 dat. Dorfschulklasse beim Pfeife rauchen. Reizend erzähltes Genre. Öl/Lwd. 67 x 109 cm. R

Ausrufnummer: 1119
Ausrufpreis: 4500 Euro
Zuschlagspreis: 4500 Euro

Devi oder Uma.

Devi oder Uma.
Torso einer weiblichen Gottheit. In Tribhanga Asana stehend junge Frau mit nacktem Oberkörper. Ausdrucksvolle Mimik. Konturierte Augen mit eingeschnittenen Pupillen. Betonter Mund und lange Ohren. Kunstvolles Jatamukuta mit in Schlaufen gelegten Haarsträhnen. Von mit Juwele...

Ausrufnummer: 260
Ausrufpreis: 12500 Euro

Harnischbrust

Harnischbrust mit Tabul. Angenietete Armgeschübe, ebenso angenietet breiter Bauchreif. Sehr schwere Ausführung. Wohl Innsbruck um 1520. H 43 cm. Provenienz Sammlung Dr. Albert Maier Friedrichshafen

Ausrufnummer: 126
Ausrufpreis: 1500 Euro
Zuschlagspreis: 1500 Euro

Max Pechstein. 1881 Zwickau - 1955 West-Berlin.

Max Pechstein. 1881 Zwickau - 1955 West-Berlin. Handsign. und (19)08 dat. 'Der Zuhälter'. Lithographie/gelbliches Japan. Stein ca. 33 x 40 cm. Gl.u.R. WVZ Krüger L28

Ausrufnummer: 1317
Ausrufpreis: 2000 Euro
Zuschlagspreis: 8500 Euro

Luzerner Hammer.

Luzerner Hammer. Vierkantige Stoßklinge, quer eingesetzt; einerseits ein großer, andererseits vier Dorne; dazu quer eingesetzte Spitzen. Vier eiserne Federn mit Eisennieten in originalem Eichenschaft vernietet. Schweiz, Anf. 16. Jh. L 203 cm. Provenienz Sammlung Dr. Albert Maier Friedrichshafen

Ausrufnummer: 4
Ausrufpreis: 800 Euro
Zuschlagspreis: 1800 Euro

Höfisches Kaffee-/Teeservice.

Höfisches Kaffee-/Teeservice. Zwölf Tassen mit Untertassen, sechs Koppchen mit Untertassen, Kaffeekanne, Teekanne, Teedose, ovale Dose, Spülkumme und vier Löffelschalen. Unterglasurblauer Dekor mit Vogel auf Päonienast über Fels, mit reicher Übervergoldung. Kaffeekanne und Teekanne mit bekr...

Ausrufnummer: 1626
Ausrufpreis: 35000 Euro