Einige Highlights der 136. Int. Bodensee Kunstauktion, April 2018

Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie ausführlichere Informationen wünschen.

Max Pechstein. 1881 Zwickau - 1955 West-Berlin. Studium an der HfBK Dresden. Mitglied der Künstlervereinigung 'Brücke' und der Berliner Secession. Mitbegründer und Präsident der 'Neuen Secession'. Wurde zur Zeit des NS als 'entarteter' Künstler diffamiert und erhielt Ausstellungsverbot. Ab 1945 Professur an der UdK Berlin.

Max Pechstein. 1881 Zwickau - 1955 West-Berlin. Studium an der HfBK Dresden. Mitglied der Künstlervereinigung 'Brücke' und der Berliner Secession. Mitbegründer und Präsident der 'Neuen Secession'. Wurde zur Zeit des NS als 'entarteter' Künstler diffamiert und erhielt Ausstellungsverbot. Ab 194...

Ausrufnummer: 1316
Ausrufpreis: 1200 Euro
Zuschlagspreis: 1300 Euro

Knechtischer Harnisch

Knechtischer Harnisch in Schwarz-weiß-Ausführung mit ausgearbeitetem Tabul. Am Bauchreif angenietete Lederschnallen für vierfach geschobene Beinstichlinge. Deutsch, um 1580. H 58 cm. Provenienz Sammlung Dr. Albert Maier Friedrichshafen

Ausrufnummer: 133
Ausrufpreis: 2000 Euro
Zuschlagspreis: 3900 Euro

Tulwar

Tulwar mit gekrümmter Rückenklinge. Formtypisches Gefäß aus Eisen, flächendeckend tauschiert mit kleinen Blüten aus Silber und größeren aus Gold. Mit schwarzem Chagrinleder bezogene Holzscheide. Indien, Ende 18. Jh. L 95 cm. Provenienz Sammlung Dr. Albert Maier Friedrichshafen

Ausrufnummer: 79
Ausrufpreis: 800 Euro
Zuschlagspreis: 800 Euro

Ganesha, der Hüter und Bringer von Wohlstand und Reichtum.

Ganesha, der Hüter und Bringer von Wohlstand und Reichtum.

Auf glattem Sockel in Dhyana-Asana-Haltung sitzend, in den Händen einen abgebrochenen Stoßzahn und eine Süßigkeit haltend. Diadem, am Hinterkopf zur Schlaufe gebunden. Bekrönung mit Amitabha Buddha. Sampot am Rücken m...

Ausrufnummer: 267
Ausrufpreis: 4800 Euro
Zuschlagspreis: 7000 Euro

Frans Masereel. 1889 Blankenberghe - 1972 Avignon.

Frans Masereel. 1889 Blankenberghe - 1972 Avignon. Im Stock monogr. und 1951 dat. Handsign., 1951 dat., num. (Ex. 132/200) und bet. 'Fleurs'. Frauenakt zwischen Blüten. Holzschnitt/cremefarbenes Papier. Stock 26,7 x 42,3 cm. Gl.u.R

Ausrufnummer: 1320
Ausrufpreis: 1200 Euro

Kruzifixkorpus.

Kruzifixkorpus. Leicht geneigter Kopf und geschlossene Augen. Dreinageltypus. Originale Bemalung. Elfenbein. Singhalesisch / portugiesisch (Sri Lanka), um 1680. H 20 cm. Vgl. Victoria & Albert Museum, Inv. A 66-1927

Ausrufnummer: 1550
Ausrufpreis: 1400 Euro

Chilanum.

Chilanum. Klinge S-förmig, zweischneidig, mit Verzierung in den beiden Kehlen. Griff aus vergoldetem Messing in Form eines Fabelwesens, dessen Zunge den Griffbügel bildet. Holzscheide mit grünem Samt bezogen. Südindien, um 1800. L 22,5 cm. Provenienz Sammlung Dr. Albert Maier Friedrichshafen

Ausrufnummer: 197
Ausrufpreis: 120 Euro
Zuschlagspreis: 3000 Euro

Max Pechstein. 1881 Zwickau - 1955 West-Berlin.

Max Pechstein. 1881 Zwickau - 1955 West-Berlin. Handsign. und (19)08 dat. 'Der Zuhälter'. Lithographie/gelbliches Japan. Stein ca. 33 x 40 cm. Gl.u.R. WVZ Krüger L28

Ausrufnummer: 1317
Ausrufpreis: 2000 Euro
Zuschlagspreis: 8500 Euro

Sturmhaube.

Sturmhaube. Zweiteilig gearbeitet, mit hohem Kamm. An Scharnieren befestigte Wangenklappen. Augen- und Nackenschirm mit angedeutetem Zierrand. Innenfutter aus grobem Leinengewebe mit Ledereinfassung. Italien, um 1600. H 27 cm. Provenienz Sammlung Dr. Albert Maier Friedrichshafen

Ausrufnummer: 128
Ausrufpreis: 400 Euro
Zuschlagspreis: 1600 Euro

Devi oder Uma.

Devi oder Uma.
Torso einer weiblichen Gottheit. In Tribhanga Asana stehend junge Frau mit nacktem Oberkörper. Ausdrucksvolle Mimik. Konturierte Augen mit eingeschnittenen Pupillen. Betonter Mund und lange Ohren. Kunstvolles Jatamukuta mit in Schlaufen gelegten Haarsträhnen. Von mit Juwele...

Ausrufnummer: 260
Ausrufpreis: 12500 Euro

Sitzender Amitabha Buddha

Sitzender Amitabha Buddha auf doppeltem Lotossockel. Dhyana Asana und Mudra. Kopfbekrönung, gezopftes Ushnisha. Reicher Brustschmuck. Bronze doré mit Türkisen und Korallen. Sinotibetisch, 17./18. Jh. H 13 cm. Provenienz Sammlung Dr. Albert Maier Friedrichshafen

Ausrufnummer: 268
Ausrufpreis: 3000 Euro

Tabulae Gnomonicae,

Uhren/Gnomonik: Gaupp, Johannes. Tabulae Gnomonicae, oder: Tafeln zur mechanischen Sonnen-Uhr-Kunst. Durch welche auff eine gantz leichte Weise, alle vorkommende Sonnen-Uhren am allerichtigsten verzeichnet, auch andere nutzliche Auffgaben auffgelöset werden können; Zum Theil aus berühmter Mat...

Ausrufnummer: 758
Ausrufpreis: 2600 Euro
Zuschlagspreis: 2800 Euro

Gotisches Wandrelief.

Gotisches Wandrelief. Dreipassig gegliederte Reliefschnitzerei mit gotischem Maßwerk. Eiche mit Resten von Fassung. Köln, um 1480. 65 x 77,5 cm. Provenienz Sammlung Dr. Albert Maier Friedrichshafen

Ausrufnummer: 1737
Ausrufpreis: 900 Euro
Zuschlagspreis: 2200 Euro

Luzerner Hammer.

Luzerner Hammer. Vierkantige Stoßklinge, quer eingesetzt; einerseits ein großer, andererseits vier Dorne; dazu quer eingesetzte Spitzen. Vier eiserne Federn mit Eisennieten in originalem Eichenschaft vernietet. Schweiz, Anf. 16. Jh. L 203 cm. Provenienz Sammlung Dr. Albert Maier Friedrichshafen

Ausrufnummer: 4
Ausrufpreis: 800 Euro
Zuschlagspreis: 1800 Euro

Prachtvolle Jardiniere aus dem bayerischen Königshaus,

Prachtvolle Jardiniere aus dem bayerischen Königshaus, angefertigt zur Hochzeit der Prinzessin Maria Ludwiga Theresia von Bayern mit Prinz Ferdinand Pius von Bourbon-Sizilien, Herzog von Kalabrien.

Barock geschweifter Korpus auf vier Rocaillenfüßen. Zwei Akanthusgriffe. Auf beide...

Ausrufnummer: 2085
Ausrufpreis: 3500 Euro
Zuschlagspreis: 3500 Euro

Kabinettschrank im Renaissance-Stil.

Kabinettschrank im Renaissance-Stil. Architektonisch gegliederter Korpus. Risalitartig vorspringende Plinthen, darauf Wendelsäulen. Seitlich geschnitzte Akanthus-Applikationen. Ädikulä in den profilgerahmten Türfüllungen, diese von Akanthus-Schnitzereien umgeben. Mittelteil: klappbare Platte ...

Ausrufnummer: 1736
Ausrufpreis: 8000 Euro

Sturmhaube

Sturmhaube zur knechtischen Rüstung. Einteilig getriebene Helmglocke, Kamm und Augenschirm geschnürt. Angenieteter Nackenschutz, an Scharnieren befestigter Wangenschutz mit originalem Kinnriemen. Deutsch,um 1600. H 31 cm. Provenienz Sammlung Dr. Albert Maier Friedrichshafen. Rgb.

Ausrufnummer: 132
Ausrufpreis: 300 Euro
Zuschlagspreis: 1600 Euro

Niederländischer Maler des 17. Jh.

Niederländischer Maler des 17. Jh. Das Urteil des Paris. Unter einer mächtigen Eiche sitzender Paris berät sich mit Hermes. Die Göttinnen Aphrodite, Athene und Hera warten mit einem Putto auf das Urteil. Öl/Eiche. 77 x 114 cm. R

Ausrufnummer: 1065
Ausrufpreis: 8500 Euro

Fürstlicher Kabinettschrank.

Fürstlicher Kabinettschrank. Gerader Korpus mit zwei durchgehenden und vier kleinen Schüben. Fronten mit Schildpatt belegt, darin Elfenbein-Fadeneinlagen. Frontseitig vier abgerundete Kanten aus Elfenbein und Ebenholz. Palisander mit Bandeinlagen. Bronzeschlüsselschilder in Form eines bekrönte...

Ausrufnummer: 1748
Ausrufpreis: 2800 Euro
Zuschlagspreis: 2800 Euro

Christian Schad. 1894 Miesbach - 1982 Stuttgart. Brach sein Studium an der AdBK München ab und zog während des 1. Weltkrieges nach Zürich, wo er mit der Dada-Bewegung in Berührung kam. Er entwickelte seine Malerei dann weg vom Expressionismus hin zu einem realistischen Stil, mit dem er zu einem der wichtigsten Vertreter der 'Neuen Sachlichkeit' wurde.

Christian Schad. 1894 Miesbach - 1982 Stuttgart. Brach sein Studium an der AdBK München ab und zog während des 1. Weltkrieges nach Zürich, wo er mit der Dada-Bewegung in Berührung kam. Er entwickelte seine Malerei dann weg vom Expressionismus hin zu einem realistischen Stil, mit dem er zu einem...

Ausrufnummer: 1309
Ausrufpreis: 18000 Euro
Zuschlagspreis: 18000 Euro

Prachtvolle Bodenvase.

Prachtvolle Bodenvase. Balusterform. Unterglasurblaue Bemalung: feldiger Dekor mit Landschaften und Blütenbäumen. China, K'ang-hsi, 1662 - 1722. H 65 cm. Lit.: 'Porzellan aus China und Japan', Staatliche Kunstsammlungen Kassel, Nr. 61 sowie Yeo/Martin, 'Chinese Blue and White Ceramics', Nr. 263

Ausrufnummer: 302
Ausrufpreis: 2500 Euro
Zuschlagspreis: 7700 Euro

Jagdarmbrust

Jagdarmbrust mit schwerem Stahlbogen, originalem Wollaufputz und originaler Sehne. Im Faden laufende Beinnuss. Außerordentlich kräftige Strickverankerung. Säule aus Nussbaumholz, auf der Oberseite mit gravierten Beinplatten belegt, die unteren Kanten mit Beinstreifen verstärkt (Fehlstellen). S...

Ausrufnummer: 24
Ausrufpreis: 8000 Euro
Zuschlagspreis: 8000 Euro

Frans Masereel. 1889 Blankenberghe - 1972 Avignon.

Frans Masereel. 1889 Blankenberghe - 1972 Avignon. Im Stock monogr. und 1951 dat. Handsign., 1951 dat., num. (Ex. 132/200) und bet. 'Fleurs'. Frauenakt zwischen Blüten. Holzschnitt/cremefarbenes Papier. Stock 26,7 x 42,3 cm. Gl.u.R

Ausrufnummer: 1320
Ausrufpreis: 1200 Euro

Kashan-Mohtasham.

Kashan-Mohtasham. Paradiesgarten-Motiv. Weißgrundig. Meisterliche bemerkenswerte Knüpfung in außerordentlich harmonischer Farbgebung. Korkwolle auf Baumwolle. Spitzenexemplar aus den Meisterwerkstätten Mohtashams. Zentralpersien, 19. Jh., in altersbedingt gutem Erhaltungszustand. Absolute Rari...

Ausrufnummer: 1930
Ausrufpreis: 4500 Euro

Erich Heckel. 1883 Döbeln - 1970 Radolfzell/Bodensee.

Erich Heckel. 1883 Döbeln - 1970 Radolfzell/Bodensee. Handsign., (19)27 dat., und bet. 'Tamara'. Holzschnitt/Bütten. Stock 35,3 x 29,3 cm. Gl.u.R. WVZ Dube Bd. I 340

Ausrufnummer: 1319
Ausrufpreis: 1800 Euro

Harnischbrust,

Harnischbrust, sog. Gansbauch, mit streifiger Zierätzung. Zwischen ornamental verzierten Bändern Waffentrophäen, Harnischteile und zwei Kriegerköpfe mit Sturmhauben. Wohl deutsch, um 1600. H 43 cm. Provenienz Sammlung Dr. Albert Maier Friedrichshafen. Rgb.

Ausrufnummer: 134
Ausrufpreis: 1500 Euro
Zuschlagspreis: 3700 Euro

Theatri Machinarum Hydraulicum.

Leupold, Jacob. Theatri Machinarum Hydraulicum. Oder: Schau-Platz der Wasser-Künste. Erster Theil. Bestehend in einer vollkommenen Beschreibung und Unterricht meist aller erfundenen Machinen die Wasser dadurch in die Höhe zu treiben, oder aus der Tieffe zu erheben ... Anderer Theil. Bestehend...

Ausrufnummer: 678
Ausrufpreis: 950 Euro
Zuschlagspreis: 1400 Euro

Anna Peters. 1843 Mannheim - 1926 Stuttgart. Tochter von Pieter Francis Peters, Schwester von Pietronella Peters. War von ihrem Onkel Christian Mali beeinflusst. Gründete 1893 den Württemb. Künstlerinnenverein. Bedeutende und hoch geschätzte Malerin.

Anna Peters. 1843 Mannheim - 1926 Stuttgart. Tochter von Pieter Francis Peters, Schwester von Pietronella Peters. War von ihrem Onkel Christian Mali beeinflusst. Gründete 1893 den Württemb. Künstlerinnenverein. Bedeutende und hoch geschätzte Malerin. Sign. Prachtvoller Blumenstrauß im sonnige...

Ausrufnummer: 1180
Ausrufpreis: 1800 Euro
Zuschlagspreis: 3000 Euro

Prächtiger Rokokoschrank, 1781 dat.

Prächtiger Rokokoschrank, 1781 dat. Auf geschnitzten Volutenfüßen. Zweitürig. Eckschrägen und leicht geschweifte Front. Geschwungenes Profilgesims. Flache Pilaster mit geschnitzten Kapitellen. Geometrisierende Marqueterie mit Faltsternen und Quadern, Tulpen und Blattranken. Kirschbaum, Ahorn,...

Ausrufnummer: 1756
Ausrufpreis: 9500 Euro
Zuschlagspreis: 9500 Euro

Karl Stuhlmüller. 1858 - München - 1930.

Karl Stuhlmüller. 1858 - München - 1930. Sign. und Ortsbez. München. Bäuerin mit Kuh und zweispänniger Planwagen vor der 'Gastwirtschaft Mayer'. Rechts Gänseliesel mit ihrer Schar. Am Gasthaus Rastende. Reizendes sommerliches Idyll in Etzenhausen bei Dachau. Öl/Ktn. 34,5 x 56,5 cm. R

Ausrufnummer: 1098
Ausrufpreis: 3400 Euro