Einige Highlights der 137. Int. Bodensee Kunstauktion, Juni 2018

Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie ausführlichere Informationen wünschen.

Prunkdolch.

Prunkdolch. Klinge mit sog. Giftzügen. Das eiserne Parierelement im Mittelteil in reliefiertem Eisenschnitt mit Maskaron und Reiter zu Pferd, Parierstange beidseitig mit vollplastischen Halbfiguren gearbeitet. Der Eisengriff geschnitten, im Mittelteil vier versch. bärtige Männerbüsten. Kugelig...

Ausrufnummer: 67
Ausrufpreis: 1200 Euro
Zuschlagspreis: 3600 Euro

Dhurrie.

Dhurrie. Indien, um 1930. 630 x 480 cm

Ausrufnummer: 1590
Ausrufpreis: 4800 Euro

Jugendstil-Kaffeekern.

Jugendstil-Kaffeekern. Kaffeekanne, Zuckerdose und Sahnegießer. Vegetabiler Reliefdekor. Zucker und Sahne innen vergoldet. Meistermarke Koch & Bergfeld 1900-01. 1193 g

Ausrufnummer: 1677
Ausrufpreis: 1550 Euro

Mucalinda-Buddha.

Mucalinda-Buddha.

Auf dem Schlangenthron sitzender Buddha in Meditations-Haltung, über ihm das Haupt der Naga als Baldachin. Fein skulptiertes Gesicht mit heiterer Mimik. Filigrane Details auch rückseitig. Sandstein.
Kambodscha/Khmer, Angkor-Periode, Bayon-Stil, 13. Jh. H 7...

Ausrufnummer: 553
Ausrufpreis: 7000 Euro
Zuschlagspreis: 7000 Euro

Linkehanddolch.

Linkehanddolch. Rückenklinge, in der oberen Hälfte mit gelochter Kerbverzierung. Breites Rikasso mit Stempelung 'T' (Toledo). Zwei Klingenfanglöcher. Gefäß mit weit ausladender Parierstange mit floraler Durchbrucharbeit. Dreieckiges Stichblatt mit ornamentiertem Rand (rompe puntas), als flora...

Ausrufnummer: 54
Ausrufpreis: 2000 Euro
Zuschlagspreis: 2000 Euro

Bedeutender Tee-/Kaffeekern.

Bedeutender Tee-/Kaffeekern. Teekanne, Kaffeekanne, Zuckerdose, Sahnegießer und Schale. Balusterform mit vertikalen Rillen. Blütenfestons. Henkel mit Akanthus. Ligiertes Monogramm. Ziseliert, graviert und satiniert. Zucker, Sahne und Schale innen vergoldet. Meistermarke Hénin & Cie. Paris, Ende...

Ausrufnummer: 1706
Ausrufpreis: 3600 Euro

Hugo Oehme. 1873 Weißenborn (Erzgebirge) - 1952 München. War tätig in Dresden, 1908-10 in Paris, dann in München.

Hugo Oehme. 1873 Weißenborn (Erzgebirge) - 1952 München. War tätig in Dresden, 1908-10 in Paris, dann in München. Sign. und Ortsbez. München. Rs. bet. 'Im Garten'. Expressive pastose Schilderung. Öl/Holz. 22,5 x 30,5 cm

Ausrufnummer: 985
Ausrufpreis: 1500 Euro

Radschlossbüchse.

Radschlossbüchse. Schwerer Eisenlauf mit Zügen im Kal. 17 mm, auf der Oberseite in reliefiertem Eisenschnitt gegen gepunzten Hintergrund Darstellungen von Bär, Löwen, Wisent, Hirschen, Tiger, Adler und Jäger zu Pferd mit Sauhatz. Radschloss mit innen liegendem Rad, graviert mit von Hund gejag...

Ausrufnummer: 16
Ausrufpreis: 3000 Euro
Zuschlagspreis: 11000 Euro

Großer Papageienbaum von Alessandro Barbaro.

Großer Papageienbaum von Alessandro Barbaro. Am Sockel bez. Sechs vollplastische (abnehmbare) Papageien auf (dreiteiligem) Baum. Murano. H ca. 170 cm

Ausrufnummer: 1369
Ausrufpreis: 3500 Euro

Barocke Tabernakel-Aufsatzkommode à deux corps.

Barocke Tabernakel-Aufsatzkommode à deux corps. Unterteil mit fünf Schüben um zentrale Tür mit Zentralverriegelung. Oberteil mit zwölf Schüben um Tabernakeltür, innen sechs kleine Schübe. Verschlungene Bandeinlagen. Eichelförmige Messingzuggriffe mit Jägern und Hunden. Deutsch, Mitte 18....

Ausrufnummer: 1478
Ausrufpreis: 2500 Euro
Zuschlagspreis: 3700 Euro

Erich Heckel. 1883 Döbeln - 1970 Radolfzell/Bodensee. Studierte Architektur in Dresden, bevor er 1905 zusammen mit seinen Freunden Karl Schmidt-Rottluff, Ernst Ludwig Kirchner und Fritz Bleyl die Künstlervereinigung 'Die Brücke' gründete. Erhielt während des NS Ausstellungsverbot.

Erich Heckel. 1883 Döbeln - 1970 Radolfzell/Bodensee. Studierte Architektur in Dresden, bevor er 1905 zusammen mit seinen Freunden Karl Schmidt-Rottluff, Ernst Ludwig Kirchner und Fritz Bleyl die Künstlervereinigung 'Die Brücke' gründete. Erhielt während des NS Ausstellungsverbot. Im Stein mo...

Ausrufnummer: 1092
Ausrufpreis: 1600 Euro

Beeindruckende Durga-Stele.

Beeindruckende Durga-Stele.

Die achtarmige Göttin durchbohrt den Büffelgott Mahisamardini, der - seine Waffen streckend - zu ihren Füßen liegt. Der Löwe Vahana hat sich in sein Knie verbissen. Oberhalb Apsara und Mahakala. Polierter schwarzer Basalt. Alte Rep.-Stellen. Nordosti...

Ausrufnummer: 694
Ausrufpreis: 28800 Euro

Portrait von Ludwig XV.

Portrait von Ludwig XV. im Harnisch mit Hermelin und Marschallstab. Auf Elfenbein. 19. Jh. 13,5 x 10 cm. R

Ausrufnummer: 915
Ausrufpreis: 150 Euro
Zuschlagspreis: 170 Euro

Große Kanne mit Rechaud.

Große Kanne mit Rechaud. Kanne abnehmbar, auch einzeln zu verwenden. Reliefdekor mit Akanthus und Blüten. Klapphenkel. Stövchen mit verstellbarem Brenner. Meistermarke Schleissner Hanau, um 1900. 2273 g. Gesamthöhe 41 cm

Ausrufnummer: 1712
Ausrufpreis: 2200 Euro

Anna Landovskaya. Geb. 1962 in Uzhgorod/Ukraine. Studium an der Akademie in St. Petersburg. Lebt und arbeitet in Kiev.

Anna Landovskaya. Geb. 1962 in Uzhgorod/Ukraine. Studium an der Akademie in St. Petersburg. Lebt und arbeitet in Kiev. Sign. Rs. auf Klebe-Etikett handschriftl. kyrill. bez., bet. und 2015 dat. 'Stilleben mit Spitze'. Öl/Lwd. 33 x 40,5 cm. R

Ausrufnummer: 1112
Ausrufpreis: 1900 Euro

Philipp Franck. 1860 Frankfurt/Main - 1944 Berlin. Nach zwei Jahren an der Städelschule und anschließendem Privatunterricht bei Anton Burger in Kronberg am Taunus studierte Franck bis 1886 an der AdBK Düsseldorf. 1898 gründete er zusammen mit Lovis Corinth und Max Liebermann die Berliner Secession.

Philipp Franck. 1860 Frankfurt/Main - 1944 Berlin. Nach zwei Jahren an der Städelschule und anschließendem Privatunterricht bei Anton Burger in Kronberg am Taunus studierte Franck bis 1886 an der AdBK Düsseldorf. 1898 gründete er zusammen mit Lovis Corinth und Max Liebermann die Berliner Secess...

Ausrufnummer: 1097
Ausrufpreis: 1200 Euro
Zuschlagspreis: 2600 Euro

Linkehanddolch.

Linkehanddolch. Zweischneidige Klinge mit punziertem Rikasso und zwei Klingenfanglöchern. Weit ausladende Parierstange. Stichblatt mit umgeschlagenem Rand (rompe puntas), als florale Durchbrucharbeit ausgeführt. Eisenknauf mit spiraliger Verzierung. Originale Eisendrahtwickelung, eiserne Mansche...

Ausrufnummer: 69
Ausrufpreis: 1000 Euro
Zuschlagspreis: 2800 Euro

Renaissance-Türschloss

Renaissance-Türschloss mit fünf offenen Fachriegeln. Graviertes Federgehäuse in Herzform. Schlossplatte mit filigranem Rankenwerk. Gehäuse für Gewirre. Um 1640. 18 x 30 cm. Provenienz Sammlung Dr. Albert Maier Friedrichshafen

Ausrufnummer: 189
Ausrufpreis: 280 Euro
Zuschlagspreis: 680 Euro

Bedeutende Vishnu-Stele.

Bedeutende Vishnu-Stele.

Mittig auf doppeltem Lotossockel stehender Vishnu mit seinen Attributen, von Laksmi und Sarasvati sowie deren Begleitern flankiert. Aureole mit Kala-Maske. Seitlich Darstellung versch. Apsaras, am Rand löwenähnliche Wesen. Sockel mit Adoranten, Stupa und A...

Ausrufnummer: 603
Ausrufpreis: 21600 Euro

Sitzende Kuanyin auf Elefant

Sitzende Kuanyin auf Elefant über Lotossockel. Zierapplikationen. Reiche Kopfbekrönung mit Amitabha Buddha, verziertes Ushnisha. Bronze mit Lackvergoldung. China, Ming-Dynastie, 17. Jh. H 33,5 cm

Ausrufnummer: 572
Ausrufpreis: 1200 Euro
Zuschlagspreis: 2200 Euro

Französisches Türschloss.

Französisches Türschloss. Kastenform. Beidseitig schließbar. Innen Klappenklinke und Sperr-Riegel. Schlossdeckplatte aus Messing mit feiner Gravur: Löwe zwischen Greifen. Um 1790. 14 x 23,5 cm. Provenienz Sammlung Dr. Albert Maier Friedrichshafen

Ausrufnummer: 201
Ausrufpreis: 280 Euro
Zuschlagspreis: 750 Euro

Bilderuhr von Carl Ludwig Hofmeister,

Bilderuhr von Carl Ludwig Hofmeister, 1790 - Wien - 1843. Signiert. Blick auf den Rheinfall bei Schaffhausen mit Kauffahrteiszene am Ufer, malerischer Burg und Architekturansicht.

Am Giebel eingebaute Uhr mit verschließbaren Aufzuglöchern. Ankerhemmung, Messingvollplatinen. 4/4-Re...

Ausrufnummer: 1604
Ausrufpreis: 3500 Euro
Zuschlagspreis: 6000 Euro

Starbrick-Lichtmodul.

Starbrick-Lichtmodul. Mattschwarzes Polycarbonat. Von LED hinterleuchtete, semitransparente gelbe Reflektoren. Die nach außen gerichteten LED-Boards werden über Kunststoff-Refraktoren gebündelt. Kubus mit sechs Grundflächen, auf die jew. weitere Kuben im 45°-Winkel aufgesetzt sind. Entwurf Ó...

Ausrufnummer: 1451
Ausrufpreis: 5800 Euro

Devata als Bas-Relief.

Devata als Bas-Relief.

In Wandnische mit Spitzbogenabschluss stehende göttliche Tänzerin. Kunstvolle Frisur, mit Juwelen geschmückt. Sampot mit betontem Hüftbund und mittig säbelartiger Stoffbahn. Sandstein.

Kambodscha/Khmer, Angkor-Periode, Bayon-Stil, 12./13. J...

Ausrufnummer: 552
Ausrufpreis: 18000 Euro

Kirman-Palastteppich.

Kirman-Palastteppich. Typische Grün- und Beigetöne. Besonders feine Wollqualität; Korkwolle auf Baumwolle. Einzelstück, vermutlich Auftragsarbeit. Südpersien, um 1900. 590 x 390 cm

Ausrufnummer: 1554
Ausrufpreis: 4000 Euro
Zuschlagspreis: 4000 Euro

Tomato Chair.

Tomato Chair. Entwurf Eero Aarnio 1971. Weißes Fiberglas. 66 x 141 x 66 cm

Ausrufnummer: 1427
Ausrufpreis: 1500 Euro

Umfangreiches Besteck.

Umfangreiches Besteck. Zwölf Tafellöffel, zwölf Tafelmesser, zwölf Tafelgabeln, zwölf Menümesser, zwölf Menügabeln, sechs Fischmesser, sechs Fischgabeln, zwölf Kaffeelöffel, zwölf Kuchengabeln, zwölf Moccalöffel, Paar Fischvorleger, Paar Salatvorleger, Paar Gemüselöffel, Suppenschö...

Ausrufnummer: 1673
Ausrufpreis: 2200 Euro
Zuschlagspreis: 2200 Euro

Jean Baptiste Bosschaert. 1667 - Antwerpen - 1746. Freimeister der Lukasgilde.

Jean Baptiste Bosschaert. 1667 - Antwerpen - 1746. Freimeister der Lukasgilde. Sign. Prachtvolles Blumenstilleben mit steinerner Parkvase; Reliefdekor mit tanzenden Putten und Maskaron. In typischer meisterlicher Art. Öl/Lwd. 84 x 66 cm

Ausrufnummer: 938
Ausrufpreis: 4000 Euro
Zuschlagspreis: 4000 Euro

Hermann Hesse. 1877 Calw - 1962 Montagnola/Tessin. Deutsch-schweizerischer Schriftsteller, Dichter und Maler.

Hermann Hesse. 1877 Calw - 1962 Montagnola/Tessin. Deutsch-schweizerischer Schriftsteller, Dichter und Maler. Sign. und (19)20 dat. Rs. ein weiteres Aquarell. Sign. und (19)20 dat. Jew. Landschaft im Tessin. Aquarell/festes, leicht strukturiertes Papier. Bl. ca. 14 x 18 cm. Gl.u.R. Provenienz: Aus...

Ausrufnummer: 1081
Ausrufpreis: 5000 Euro
Zuschlagspreis: 6500 Euro

Hermann Hesse. 1877 Calw - 1962 Montagnola/Tessin.

Hermann Hesse. 1877 Calw - 1962 Montagnola/Tessin. Sign. und (19)22 dat. Rs. Widmung Hesses. Landschaft im Tessin. Aquarell/Papier. Bl. ca. 14 x 18 cm. Auf Passepartout und Ktn. fixiert. Gl.u.R. Provenienz: Aus dem Nachlass von Pfarrer Theodor Keidel (1896-1976), Friedrichshafen. Die Familie Keide...

Ausrufnummer: 1082
Ausrufpreis: 3000 Euro
Zuschlagspreis: 3000 Euro