Einige Highlights der 140. Int. Bodensee Kunstauktion, April 2019

Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie ausführlichere Informationen wünschen.

Antoni Tàpies. 1923 - Barcelona - 2012.

Antoni Tàpies. 1923 - Barcelona - 2012. Handsign. und num. (Ex. 'p.a.'). 'Dentelle'. 1977. Trockenstempel Erker-Presse, St. Gallen. Farblithographie/Velin. Bl. 74,5 x 101 cm

Ausrufnummer: 1794
Ausrufpreis: 450 Euro

Werner Gilles. 1894 Rheydt/Mönchengladbach - 1961 Essen. Studium an der Weimarer Akademie bei Walter Klemm. 1919 Wechsel an das neu gegründete Bauhaus in die Klasse von Lyonel Feininger.

Werner Gilles. 1894 Rheydt/Mönchengladbach - 1961 Essen. Studium an der Weimarer Akademie bei Walter Klemm. 1919 Wechsel an das neu gegründete Bauhaus in die Klasse von Lyonel Feininger. Sign., 1947 dat. und mit Widmung des Künstlers 'Herrn und Frau Reichmann in dankbarer Erinnerung'. Stilleben...

Ausrufnummer: 1670
Ausrufpreis: 2000 Euro
Zuschlagspreis: 2000 Euro

Amos Yaskil. Geb. 1935 in Haifa/Israel. Seit 1960 tätig in Tiberias.

Amos Yaskil. Geb. 1935 in Haifa/Israel. Seit 1960 tätig in Tiberias. Doppelt sign. (zusätzlich auf Hebräisch). Landschaft mit Weizenfeld in Galiläa. Öl/Lwd. Ca. 66 x 75 cm

Ausrufnummer: 1833
Ausrufpreis: 1500 Euro

Amor mit Brieftaube und Herz.

Amor mit Brieftaube und Herz. Große, polychrom staffierte Figurine. Modell Johann Pollak (Erstausformung 1880). Blaue Schwertermarke Meissen, um 1900. H 31 cm

Ausrufnummer: 228
Ausrufpreis: 3800 Euro

Karl Friedrich Schulz (Schultz), gen. Jagd-Schulz. 1796 Selchow - 1866 Neuruppin. War ab 1840 Professor an der Berliner Akademie.

Karl Friedrich Schulz (Schultz), gen. Jagd-Schulz. 1796 Selchow - 1866 Neuruppin. War ab 1840 Professor an der Berliner Akademie. Sign. Wilderer zielt auf zwei Jäger mit Hund und erlegtem Rehbock. Öl/Holz. 42 x 35 cm. R. Rgb.

Ausrufnummer: 1552
Ausrufpreis: 1800 Euro
Zuschlagspreis: 1800 Euro

Deutsch/mittelrheinisch, 2. Hälfte 18. Jh.

Deutsch/mittelrheinisch, 2. Hälfte 18. Jh. Umkreis Seekatz. Die stimmungsvolle Genreszene gibt den Blick frei in ein Künstleratelier. Zu sehen ist der Meister in zerlumpter Kleidung vor der Malstaffelei. Neben ihm seine beiden Kinder, im Mittelgrund seine Frau bei der Hausarbeit. Im Hintergrund ...

Ausrufnummer: 1399
Ausrufpreis: 1800 Euro

Prachtvoller Saphir-/Brillantring.

Prachtvoller Saphir-/Brillantring. Hochfeiner Saphir im Kissenschliff, 8,27 ct. Herkunft Madagaskar. Unbehandelt. Dazu Edelstein-Befundbericht DSEF Idar-Oberstein, 16. Januar 2019. Kleine Brillanten. Fassung 18 ct. WG

Ausrufnummer: 2458
Ausrufpreis: 12000 Euro
Zuschlagspreis: 15500 Euro

Paar Biedermeier-Vitrinen.

Paar Biedermeier-Vitrinen. Eintürig, mit ovaler Verglasung und strahlenartiger Verstrebung. Eingestellte Vollsäulen. Kirschbaum. Süddeutsch/Österreich, Anf. 19. Jh. 175 x 98 x 55 cm

Ausrufnummer: 2121
Ausrufpreis: 800 Euro
Zuschlagspreis: 2700 Euro

Edmond de Schampheleer. 1824 - Brüssel - 1899. Studierte in Antwerpen und München.

Edmond de Schampheleer. 1824 - Brüssel - 1899. Studierte in Antwerpen und München. Sign. und 1856 dat. Prachtvolle Sommerlandschaft mit Erntefeld und rastenden Landarbeitern unter großer Eiche. Im Hintergrund malerisches Kirchdorf. Öl/Lwd. 85 x 101 cm. R

Ausrufnummer: 1544
Ausrufpreis: 3500 Euro

Goslarer Schreibkassette.

Goslarer Schreibkassette. Nussbaum mit reichem, fein graviertem Messingzierbeschlag und -klappgriff. Inneneinteilung mit versch. Fächern und klappbarem Schreibpult. Sign. Christoph Jünglingck Goslar, im Bürgerbuch nachgewiesen 1678-1728. Zitat aus dem Bürgerbuch Goslar vom 15.7. 1704: 'Christo...

Ausrufnummer: 148
Ausrufpreis: 2200 Euro

Anna Peters. 1843 Mannheim - 1926 Stuttgart-Sonnenberg. Tochter von Pieter Francis Peters. War von ihrem Onkel Christian Mali beeinflusst. Gründete 1893 den Württembergischen Künstlerinnenverein. Bedeutende und hoch geschätzte Malerin.

Anna Peters. 1843 Mannheim - 1926 Stuttgart-Sonnenberg. Tochter von Pieter Francis Peters. War von ihrem Onkel Christian Mali beeinflusst. Gründete 1893 den Württembergischen Künstlerinnenverein. Bedeutende und hoch geschätzte Malerin. Sign. Blumenstrauß mit Mohnblüten und Mimosen in blauer ...

Ausrufnummer: 1528
Ausrufpreis: 2400 Euro

Hübsches Tischührchen

Hübsches Tischührchen in Form eines Triptychons. Skulptierte Bronze-doré-Zierelemente im Stil des Rokoko: Akanthus, Rocaillen, Muschelwerk und Blumen. Auf rotem Transluzidemail vor guillochiertem Fond kunstvolle Emailmalerei. Beide Flügel drehbar mit Scharnieren verbunden. Mittig eingebautes T...

Ausrufnummer: 2306
Ausrufpreis: 1800 Euro

Prachtvolle Wiener-Stockuhr.

Prachtvolle Wiener-Stockuhr. Auf rechteckigem Plinthensockel Gehäuseaufbau in Form eines Bibliothekschrankes. Als Bekrönung des Uhrgehäuses ein aufgeklapptes Buch und eine Öllampe. Auf Hockern sitzende Lesende. Ebonisiert und teils vergoldet. Feine Bronze-doré-Applikation mit mythologischer S...

Ausrufnummer: 2235
Ausrufpreis: 3800 Euro

Saphir-/Diamantring.

Saphir-/Diamantring. Ovaler, facettierter orangefarbener Saphir ca. 4,34 ct. Diamanten ca. 0,22 ct. Platinfassung

Ausrufnummer: 2493
Ausrufpreis: 3750 Euro

Buddha Mucalinda.

Buddha Mucalinda. Außerordentlich fein ausgeführte Skulptur. In Meditationshaltung sitzender Buddha, von siebenköpfiger Naga beschützt. Kurzer Sampot. Filigran ausgeführtes Diadem und Krone. Sandstein. Khmer, Kambodscha, Banteay-Srei-Stil, 10. Jh. H 54 cm.
Provenienz: Aus dem Nachlass ...

Ausrufnummer: 828
Ausrufpreis: 6500 Euro
Zuschlagspreis: 6500 Euro

Werner Stuhler. 1927 Nürnberg - 2018 Hergensweiler/Lindau.

Werner Stuhler. 1927 Nürnberg - 2018 Hergensweiler/Lindau. Sign. Baumkronen. SW-Fotographie. Auf Ktn. fixiert. 40,4 x 30,4 cm

Ausrufnummer: 1790
Ausrufpreis: 500 Euro

Balthasar Paul Ommeganck. 1755 - Antwerpen - 1826.

Balthasar Paul Ommeganck. 1755 - Antwerpen - 1826. Sign. und 1795 dat. Pastorale. Sommerlandschaft mit Schafen und Ziegen neben idyllischem Wasserfall. Öl/Holz. 38,5 x 52 cm. R

Ausrufnummer: 1524
Ausrufpreis: 2200 Euro

Erich Heckel. 1883 Döbeln - 1970 Radolfzell/Bodensee.

Erich Heckel. 1883 Döbeln - 1970 Radolfzell/Bodensee. Handsign., (19)61 dat. und bet. 'Berghang'. Holzschnitt/Velin. Stock 59,7 x 45,7 cm. WVZ Dube 434 II

Ausrufnummer: 1678
Ausrufpreis: 1200 Euro

Außergewöhnlicher Marienaltar.

Außergewöhnlicher Marienaltar. Mittig, unter Portalbögen mit adorierenden Engeln, Immaculata über Drache, davor Pelikan. Zahlreiche Säulen mit Engeln, Henkelvasen mit exotischen Vögeln auf Palmen. Schnitzarbeit aus Bein und Elfenbein mit Teilbemalung. Wohl Kolonialspanien/Philippinen, Ende 1...

Ausrufnummer: 1358
Ausrufpreis: 5900 Euro

Sehr feine Bronze-doré-Pendule.

Sehr feine Bronze-doré-Pendule. Gestufter schreinartiger Sockel auf vier Füßen. Kubisches Werkgehäuse. Allegorie des Studiums; Genie, in einem Buch lesend. Säule mit Armillarsphäre und Attributen der Gelehrsamkeit. Emailzifferblatt, Breguetzeiger. Rundes Pendulenwerk, Pendel. 1/2-Stundenschl...

Ausrufnummer: 2241
Ausrufpreis: 2200 Euro
Zuschlagspreis: 2200 Euro

Kabinettschrank im Renaissance-Stil.

Kabinettschrank im Renaissance-Stil. Architektonisch gegliederter Korpus. Risalitartig vorspringende Plinthen, darauf Wendelsäulen. Seitlich geschnitzte Akanthus-Applikationen. Ädikulä in den profilgerahmten Türfüllungen, diese von Akanthus-Schnitzereien umgeben. Mittelteil: klappbare Platte ...

Ausrufnummer: 2106
Ausrufpreis: 3000 Euro

Prachtvolles Empire-Schreibzeug.

Prachtvolles Empire-Schreibzeug. Rechteckiger, fein ziselierter Plinthensockel mit Öffnungen für Federn, zwei Streusandbüchsen und mittiger Vertiefung für Tinte. Abnehmbarer Deckel mit figuralem Aufsatz: kniende Elfe mit Schreibfeder, Rosenblüte und Schmetterling. Bronze und Bronze doré. Um ...

Ausrufnummer: 100
Ausrufpreis: 2800 Euro

Hermann Hesse. 1877 Calw - 1962 Montagnola/Tessin.

Hermann Hesse. 1877 Calw - 1962 Montagnola/Tessin. Kleine Aquarellzeichnung und rs. Gedicht 'Rückgedenken'. Landschaft im Tessin. Aquarell und Tuschfeder/Papier. Bl. ca. 20 x 14 cm. Gl.u.R. Provenienz: Vermutlich aus dem Besitz von Max Barth. Seit den 1970er Jahren in Familienbesitz

Ausrufnummer: 1685
Ausrufpreis: 2500 Euro

Breitling-Herrenarmbanduhr, Chronomat,

Breitling-Herrenarmbanduhr, Chronomat, Modell Regatta, Ref. 81950-4/14690. Stahlgehäuse. Weißes Zifferblatt, zentrale Stoppsekunde. Hilfszifferblätter für kleine Sekunde, Minuten- und Stundenzähler. Tagesdatum. Peripherer Minutenring mit 100-Dezimalskala und Tachymeter-Skalierung. Drehbarer Z...

Ausrufnummer: 2331
Ausrufpreis: 1500 Euro

Hervorragende Stele, den elefantenköpfigen Ganesha darstellend.

Hervorragende Stele, den elefantenköpfigen Ganesha darstellend.
Auf vertikal getreppter Plinthe von zwei Adoranten flankierter, kugelbäuchiger Ganesha in hockender Pose. In den Händen Axt, Rosenkranz und die süße Reiskugel. Zwei seiner sechs Hände halten eine Schlange (Naga) über dem...

Ausrufnummer: 845
Ausrufpreis: 14000 Euro
Zuschlagspreis: 17000 Euro

Goldene Patek-Philippe-Herrenarmbanduhr,

Goldene Patek-Philippe-Herrenarmbanduhr, Modell Calatrava, 18 ct. Feines extraflaches Goldgehäuse mit Saphirverglasung und sog. Hobnail-Lunette. Weißes Zifferblatt, röm. Stunden, kleine Sekunde. Gebläute Zeiger. Präzisions-Ankerwerk, Cal. PP 177. Lederarmband mit 18 ct. Dornschließe. Um 1985...

Ausrufnummer: 2329
Ausrufpreis: 6500 Euro

Fischförmige Brautsuppen-Terrine.

Fischförmige Brautsuppen-Terrine. Naturalistisch ausgeformt und staffiert. Im Deckel Schriftzug 'Brautsuppe' (alter Hochzeitsbrauch, bei dem Braut und Bräutigam vor der Trauung gemeinsam aus einem Gefäß essen). Blaue Schwertermarke Meissen, 19. Jh. L 33 cm

Ausrufnummer: 170
Ausrufpreis: 900 Euro

Hans Michael Kohler. Geb. 1956 in Bludenz/AT. Studium in Wien und Innsbruck. Ausstellungstätigkeit in Deutschland, Österreich und Italien.

Hans Michael Kohler. Geb. 1956 in Bludenz/AT. Studium in Wien und Innsbruck. Ausstellungstätigkeit in Deutschland, Österreich und Italien. 'Das Unbewusste.' Eine Frau im Profil, die eine durchsichtige Maske trägt, die Hälfte ihres Gesichts bedeckend, und deren Nase eine kleine geflügelte Figu...

Ausrufnummer: 1705
Ausrufpreis: 5800 Euro
Zuschlagspreis: 5800 Euro

Hanauer Historismus-Schachspiel mit übergroßen Figuren.

Hanauer Historismus-Schachspiel mit übergroßen Figuren. 16 silberne und 16 silbervergoldete Figuren mit Edelstein-Cabochons und Gesichtern aus Elfenbein. Zylindrische, ornamental durchbrochene Sockel mit großen Figuren in mittelalterlicher Kleidung bzw. Rüstung (die Läufer als Bischöfe darge...

Ausrufnummer: 1201
Ausrufpreis: 38000 Euro

Prachtvolle Meissener Schlangenhenkelvase im Naturalismus.

Prachtvolle Meissener Schlangenhenkelvase im Naturalismus. Balusterkorpus mit zwei gewundenen, naturalistisch geformten und bemalten Doppelschlangenhenkeln, in Akanthus endend. Auf der Wandung beidseitig feinste Malerei mit Glyzinienzweig und Rosengebinde. Fuß und Hals profiliert abgesetzt, lindg...

Ausrufnummer: 172
Ausrufpreis: 2500 Euro