Einige Highlights der 140. Int. Bodensee Kunstauktion, April 2019

Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie ausführlichere Informationen wünschen.

Balthasar Paul Ommeganck. 1755 - Antwerpen - 1826.

Balthasar Paul Ommeganck. 1755 - Antwerpen - 1826. Sign. und 1795 dat. Pastorale. Sommerlandschaft mit Schafen und Ziegen neben idyllischem Wasserfall. Öl/Holz. 38,5 x 52 cm. R

Ausrufnummer: 1524
Ausrufpreis: 2200 Euro

Wendelin Moosbrugger. 1760 Rehmen bei Au (Vorarlberg) - 1849 Aarau (Schweiz). Schüler der Mannheimer Akademie. Ab 1794 in Konstanz, Karlsruhe, Wien, am Hof zu Stuttgart und in der Schweiz tätig.

Wendelin Moosbrugger. 1760 Rehmen bei Au (Vorarlberg) - 1849 Aarau (Schweiz). Schüler der Mannheimer Akademie. Ab 1794 in Konstanz, Karlsruhe, Wien, am Hof zu Stuttgart und in der Schweiz tätig. Rs. sign. und 1806 dat. Kopie nach Domenichino. Maria mit Jesuskind und Johannesknabe. Öl/Lwd. 94 x ...

Ausrufnummer: 1517
Ausrufpreis: 1200 Euro
Zuschlagspreis: 1200 Euro

Hermann Hesse. 1877 Calw - 1962 Montagnola/Tessin.

Hermann Hesse. 1877 Calw - 1962 Montagnola/Tessin. Kleine Aquarellzeichnung und rs. Gedicht 'Rückgedenken'. Landschaft im Tessin. Aquarell und Tuschfeder/Papier. Bl. ca. 20 x 14 cm. Gl.u.R. Provenienz: Vermutlich aus dem Besitz von Max Barth. Seit den 1970er Jahren in Familienbesitz

Ausrufnummer: 1685
Ausrufpreis: 2500 Euro

Paar prachtvolle vierflammige Kandelaber

Paar prachtvolle vierflammige Kandelaber im Rokokostil. Geschweifte Plinthe. Runder Fuß. Reliefdekor mit Rocaillen und Akanthus. Balusterschäftung im gleichen Duktus. Leuchterarme mit Akanthus und Weinreben. Meistermarke Elimeyer Dresden, um 1900. H 51 cm. 5920 g. Das Kandelaberpaar entstand nac...

Ausrufnummer: 1199
Ausrufpreis: 8800 Euro

Großer hölzerner Pfeifenkopf.

Großer hölzerner Pfeifenkopf. Feine filigrane Reliefschnitzerei: Wächterfigur mit Helmbarte und Schild. Glasintarsien. Messingfassung. Inventarnr. 253 der Fugger-Sammlung des 17./18. Jh. H 17 cm, L 16,5cm

Ausrufnummer: 156
Ausrufpreis: 2400 Euro

Empire-Kaffeekanne.

Empire-Kaffeekanne. Quadratische Plinthe. Ovoider Korpus mit Holzgriff. Glockenförmiger Deckel mit Vasennodus. Meistermarke C.G.S. Vermutlich Christian Gottlieb Schu(h)mann, (1757 - 1825, wurde 1784 Meister). Beschauzeichen Augsburg 1816 (Seling Nr. 303). H 26 cm. 413 g

Ausrufnummer: 1099
Ausrufpreis: 850 Euro

Rudolf Wacker. 1893 - Bregenz - 1939.

Rudolf Wacker. 1893 - Bregenz - 1939. 'Weiblicher Rückenakt'. Verso 'Frauenakt (Ilse)'. Um 1923. - Zum Rückenakt existieren mehrere Vorzeichnungen. Vorliegendes Gemälde ist vermutlich identisch mit dem von Wacker 1934 in den 'Nachtrag' seiner Werke aufgenommenen Gemälde. - Der Frauenakt ist ei...

Ausrufnummer: 1804
Ausrufpreis: 25000 Euro

Edmond de Schampheleer. 1824 - Brüssel - 1899. Studierte in Antwerpen und München.

Edmond de Schampheleer. 1824 - Brüssel - 1899. Studierte in Antwerpen und München. Sign. und 1856 dat. Prachtvolle Sommerlandschaft mit Erntefeld und rastenden Landarbeitern unter großer Eiche. Im Hintergrund malerisches Kirchdorf. Öl/Lwd. 85 x 101 cm. R

Ausrufnummer: 1544
Ausrufpreis: 3500 Euro

Balthasar Paul Ommeganck. 1755 - Antwerpen - 1826.

Balthasar Paul Ommeganck. 1755 - Antwerpen - 1826. Sign. und 1795 dat. Pastorale. Sommerlandschaft mit Schafen und Ziegen neben idyllischem Wasserfall. Öl/Holz. 38,5 x 52 cm. R

Ausrufnummer: 1524
Ausrufpreis: 2200 Euro

Rudolf Wacker. 1893 - Bregenz - 1939.

Rudolf Wacker. 1893 - Bregenz - 1939. Monogr. und 'XI (19)17' dat. Soldatenbildnis Russland. Bleistift/Papier. Auf Ktn. fixiert. 28,2 x 22,2 cm

Ausrufnummer: 1805
Ausrufpreis: 1000 Euro
Zuschlagspreis: 1500 Euro

Stehende Tara,

Stehende Tara, die Nothelferin und Mutter aller Buddhas. Tribhanga Asana. Varada Mudra. Kleine Flammenaureole. Lotosblüte, Tiara, Ohrringe, Hals- und Oberarmschmuck. Bronze vergoldet. Nepal, 14./15. Jh. H 23 cm.
Als weibliche Entsprechung des Bodhisattva erfahren Taras große Verehrung. Re...

Ausrufnummer: 820
Ausrufpreis: 2700 Euro
Zuschlagspreis: 33000 Euro

Philipp Friedrich von Hetsch. 1758 - Stuttgart - 1838.

Philipp Friedrich von Hetsch. 1758 - Stuttgart - 1838. Zugeschr. Euterpe, die Muse der Lyrik und des Flötenspiels, lauscht auf einem Felsen sitzend dem Spiel eines Hirten auf der Aulos (Flöte). Landschaftshintergrund. Öl/Lwd. 40 x 32 cm

Ausrufnummer: 1444
Ausrufpreis: 1500 Euro
Zuschlagspreis: 2200 Euro

Prachtvolle Wiener-Stockuhr.

Prachtvolle Wiener-Stockuhr. Auf rechteckigem Plinthensockel Gehäuseaufbau in Form eines Bibliothekschrankes. Als Bekrönung des Uhrgehäuses ein aufgeklapptes Buch und eine Öllampe. Auf Hockern sitzende Lesende. Ebonisiert und teils vergoldet. Feine Bronze-doré-Applikation mit mythologischer S...

Ausrufnummer: 2235
Ausrufpreis: 3800 Euro

Briefschatulle aus hochadeligem Besitz.

Briefschatulle aus hochadeligem Besitz. Klappdeckel und abklappbare Front, innen Schub. In Boulle-Manier marquetiert mit Schildpatt und gravierten Messing-/Perlmutteinlagen. Bronze-doré-Beschläge. Innen Satinholz mit Fadeneinlagen. Frankreich, Mitte 19. Jh. 18 x 32 x 24 cm. Gemäß beiliegendem ...

Ausrufnummer: 107
Ausrufpreis: 3800 Euro

Fischförmige Brautsuppen-Terrine.

Fischförmige Brautsuppen-Terrine. Naturalistisch ausgeformt und staffiert. Im Deckel Schriftzug 'Brautsuppe' (alter Hochzeitsbrauch, bei dem Braut und Bräutigam vor der Trauung gemeinsam aus einem Gefäß essen). Blaue Schwertermarke Meissen, 19. Jh. L 33 cm

Ausrufnummer: 170
Ausrufpreis: 900 Euro

Blasco Mentor. 1919 Barcelona - 2003 Solliès-Toucas/Provence.

Blasco Mentor. 1919 Barcelona - 2003 Solliès-Toucas/Provence. Sign. und (19)57 dat. Südfranzösisches Interieur. Öl/Lwd. Ca. 81 x 65 cm. R

Ausrufnummer: 1512
Ausrufpreis: 1200 Euro
Zuschlagspreis: 1300 Euro

Daum-Tischlampe.

Daum-Tischlampe. Auf dem Schirm bez. Daum Nancy und Lothringer Kreuz, am Fußrand ligiertes Monogramm DN. Zweiteilige Lampe in Pilzform mit Seelandschaft auf dem Schirm und stilisierten Blattzweigen auf dem Fuß. Farbloses Überfangglas mit roten, gelben und grünen Pulvereinschmelzungen, dunkelgr...

Ausrufnummer: 1950
Ausrufpreis: 1800 Euro
Zuschlagspreis: 3100 Euro

Äußerst seltene Empire-Stockuhr mit Musikspielwerk.

Äußerst seltene Empire-Stockuhr mit Musikspielwerk. Poliertes furniertes Mahagoni-Gehäuse. Pyramidenstumpfes Werkgehäuse auf prismatischem Sockel, mit Profilleisten und Messingappliken verziert. Sockelschauseite mit kunstvoll graviertem und perforiertem Messing hinter Verglasung. Oberer Abschl...

Ausrufnummer: 2239
Ausrufpreis: 18000 Euro

Goldene A. Lange & Söhne-Taschenuhr.

Goldene A. Lange & Söhne-Taschenuhr. 18 ct. Glattes massives Goldgehäuse, rs. Guillochierung mit Auge. Emailzifferblatt, vertiefte kleine Sekunde. Werk, Gehäuse und Zifferblatt bez. 'A. Lange & Söhne Glashütte b. Dresden'. Dazu korrespondierende Nr. 27365. Präzisions-Ankerwerk der Qualität...

Ausrufnummer: 2249
Ausrufpreis: 800 Euro
Zuschlagspreis: 2200 Euro

Buddha Mucalinda.

Buddha Mucalinda. Außerordentlich fein ausgeführte Skulptur. In Meditationshaltung sitzender Buddha, von siebenköpfiger Naga beschützt. Kurzer Sampot. Filigran ausgeführtes Diadem und Krone. Sandstein. Khmer, Kambodscha, Banteay-Srei-Stil, 10. Jh. H 54 cm.
Provenienz: Aus dem Nachlass ...

Ausrufnummer: 828
Ausrufpreis: 6500 Euro
Zuschlagspreis: 6500 Euro

Hermann Hesse. 1877 Calw - 1962 Montagnola/Tessin.

Hermann Hesse. 1877 Calw - 1962 Montagnola/Tessin. Typogr. Brief mit kleiner Aquarellzeichnung an Max Barth. 6. August (19)42 dat. Rs. sign. Landschaft im Tessin. Aquarell und Tuschfeder/Papier. Bl. ca. 20 x 14 cm. Gl.u.R. Provenienz: Vermutlich aus dem Besitz von Max Barth. Seit den 1970er Jahren...

Ausrufnummer: 1684
Ausrufpreis: 2500 Euro
Zuschlagspreis: 2500 Euro

Erich Waske. 1889 - Berlin - 1978. Studium an der HdK Berlin. Bereits 1910 erste Ausstellung in der Neuen Secession mit den Brücke-Künstlern Kirchner, Schmidt-Rottluff, Heckel und Pechstein. 1918-1933 Mitglied der Berliner Sezession. Während des NS als 'entarteter Künstler' diffamiert.

Erich Waske. 1889 - Berlin - 1978. Studium an der HdK Berlin. Bereits 1910 erste Ausstellung in der Neuen Secession mit den Brücke-Künstlern Kirchner, Schmidt-Rottluff, Heckel und Pechstein. 1918-1933 Mitglied der Berliner Sezession. Während des NS als 'entarteter Künstler' diffamiert. Sign. S...

Ausrufnummer: 1818
Ausrufpreis: 700 Euro
Zuschlagspreis: 900 Euro

Wendelin Moosbrugger. 1760 Rehmen bei Au (Vorarlberg) - 1849 Aarau (Schweiz). Schüler der Mannheimer Akademie. Ab 1794 in Konstanz, Karlsruhe, Wien, am Hof zu Stuttgart und in der Schweiz tätig.

Wendelin Moosbrugger. 1760 Rehmen bei Au (Vorarlberg) - 1849 Aarau (Schweiz). Schüler der Mannheimer Akademie. Ab 1794 in Konstanz, Karlsruhe, Wien, am Hof zu Stuttgart und in der Schweiz tätig. Rs. sign. und 1806 dat. Kopie nach Domenichino. Maria mit Jesuskind und Johannesknabe. Öl/Lwd. 94 x ...

Ausrufnummer: 1517
Ausrufpreis: 1200 Euro
Zuschlagspreis: 1200 Euro

Holländischer Modellsekretär mit Spiegelaufsatz.

Holländischer Modellsekretär mit Spiegelaufsatz. Im Unterteil Schublade und Zylinder mit Schreibauszug. Schwenkspiegel, flankiert von zwei mit Büsten bekrönten Säulen. Spiegel mit Giebelaufsatz. Florale Marqueterie und Zierkerbschnitzerei. Mahagoni. Holland, um 1800. 92,5 x 45 x 29,5 cm

Ausrufnummer: 140
Ausrufpreis: 4800 Euro

Mug.

Mug. Großer Henkelbecher. Getrieben, ziseliert und graviert; Akanthus, Blüten und freie Reserve. Palmettenrand. Meistermarke IB. Beschauzeichen London 1766. H 13,5 cm. 389 g

Ausrufnummer: 1104
Ausrufpreis: 700 Euro

Georg Baselitz. Geb. 1939 in Deutschbaselitz/Sachsen.

Georg Baselitz. Geb. 1939 in Deutschbaselitz/Sachsen. Handsign., (19)85 dat. und num. (Ex. 9/15). 'Sterne'. Farbholzschnitt/Bütten. Stock 65 x 49 cm. Gl.u.R

Ausrufnummer: 1613
Ausrufpreis: 1800 Euro
Zuschlagspreis: 1800 Euro

Außergewöhnliche Smaragd-/Brillantbrosche,

Außergewöhnliche Smaragd-/Brillantbrosche, auch als Anhänger zu tragen. Zwei feine Smaragd-Cabochons in Tropfenform, ca. 13 ct. Altschliffbrillanten ca. 5 ct. Fassung GG rhodiniert. Um 1900. H 6 cm

Ausrufnummer: 2470
Ausrufpreis: 3900 Euro
Zuschlagspreis: 4600 Euro

Prachtvolles Empire-Schreibzeug.

Prachtvolles Empire-Schreibzeug. Rechteckiger, fein ziselierter Plinthensockel mit Öffnungen für Federn, zwei Streusandbüchsen und mittiger Vertiefung für Tinte. Abnehmbarer Deckel mit figuralem Aufsatz: kniende Elfe mit Schreibfeder, Rosenblüte und Schmetterling. Bronze und Bronze doré. Um ...

Ausrufnummer: 100
Ausrufpreis: 2800 Euro

Erich Heckel. 1883 Döbeln - 1970 Radolfzell/Bodensee.

Erich Heckel. 1883 Döbeln - 1970 Radolfzell/Bodensee. Handsign., (19)61 dat. und bet. 'Berghang'. Holzschnitt/Velin. Stock 59,7 x 45,7 cm. WVZ Dube 434 II

Ausrufnummer: 1678
Ausrufpreis: 1200 Euro

Außergewöhnliches Art-Déco-Collier

Außergewöhnliches Art-Déco-Collier mit Pendeloque. Altschliffbrillanten ca. 4 ct. Orientperlen. Platinfassung. Um 1910. L 60 cm

Ausrufnummer: 2469
Ausrufpreis: 4800 Euro
Zuschlagspreis: 9000 Euro