Einige Highlights der 148. Int. Bodensee Kunstauktion, März 2021

Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie ausführlichere Informationen wünschen.

Deckelgefäß in Form einer Schildkröte.

Deckelgefäß in Form einer Schildkröte. Bronze mit dunkler Patina. China, 18. Jh.? L 20 cm

Ausrufnummer: 844
Ausrufpreis: 400 Euro

Petrus Johannes Schotel. 1808 Dordrecht - 1865 Dresden.

Petrus Johannes Schotel. 1808 Dordrecht - 1865 Dresden. Holländische Segelschiffe vor Ufer warten auf Wind; typische Schilderung. Öl/Lwd. 63 x 89 cm. R

Ausrufnummer: 730
Ausrufpreis: 2000 Euro
Zuschlagspreis: 2000 Euro

Feine Bronze-doré-Pendule.

Feine Bronze-doré-Pendule. Gestuftes Werkgehäuse, vollplastische figurale Szene: Allegorie des Friedens. Rundes Pendulenwerk. 1/2-Stundenschlag auf Glocke, Schloßscheibe. 19. Jh. H 34 cm

Ausrufnummer: 1861
Ausrufpreis: 480 Euro

Arnold Balwé. 1898 Dresden - 1983 Feldwies am Chiemsee. Verbrachte seine Jugend in der südafrikanischen Hafenstadt Durban. Studierte ab 1920 an der Akademie in Antwerpen bei Felix Gogo und Isidore Opsomer, von 1922-27 in München bei Karl Caspar. Erhielt Ausstellungsverbot während der NS-Zeit. Zusammen mit seiner Frau, der Malerin Elisabeth Balwé-Staimmer, unternahm er zahlreiche Studienreisen in West- und Südeuropa. Bezeichnend für seine Landschaften, Stilleben und Blumenstücke sind eine kräftige Farbgebung und ein vitaler Duktus.

Arnold Balwé. 1898 Dresden - 1983 Feldwies am Chiemsee. Verbrachte seine Jugend in der südafrikanischen Hafenstadt Durban. Studierte ab 1920 an der Akademie in Antwerpen bei Felix Gogo und Isidore Opsomer, von 1922-27 in München bei Karl Caspar. Erhielt Ausstellungsverbot während der NS-Zeit. Z...

Ausrufnummer: 445
Ausrufpreis: 3000 Euro
Zuschlagspreis: 3300 Euro

Bedeutende Vishnu-Stele.

Bedeutende Vishnu-Stele.
Mittig auf doppeltem Lotossockel stehender Vishnu mit seinen Attributen, von Laksmi und Sarasvati sowie deren Begleitern flankiert. Aureole mit Kala-Maske. Seitlich Darstellung versch. Apsaras, am Rand löwenähnliche Wesen. Sockel mit Adoranten, Stupa und Akanthus....

Ausrufnummer: 833
Ausrufpreis: 10800 Euro

Cartier-Herrenarmbanduhr Ballon Bleu.

Cartier-Herrenarmbanduhr Ballon Bleu. Edelstahl/18 ct. Gold. Ref. W69009Z3-3001. Individualnr. 208209PX. Silberzifferblatt, Saphirglas. Automatischer Werkaufzug. Ø 4,2 cm. Gliederarmband Stahl/18 Ct. Gold mit Doppelfaltschließe. Beiliegend Kaufbeleg vom 3. Juni 2016. Dazu originale Aufbewahrungs...

Ausrufnummer: 1871
Ausrufpreis: 6600 Euro

Haupt einer weiblichen Gottheit.

Haupt einer weiblichen Gottheit. Breites Diadem, am Hinterkopf eine Schleife. Kegelförmiger Haarknoten. Augen und lächelnder Mund konturiert. Sandstein. Kambodscha, Angkor-Vat-Stil, 12. Jh. H 23 cm. Ähnliches Vergleichsstück siehe 'L'art khmer dans les collections du Musée Guimet, Nrn. 66, 67...

Ausrufnummer: 828
Ausrufpreis: 3000 Euro
Zuschlagspreis: 3000 Euro

Cartier-Herrenarmbanduhr Ballon Bleu, Chronograph.

Cartier-Herrenarmbanduhr Ballon Bleu, Chronograph. Edelstahl. Ref. W6920002-3109. Individualnr. 213027RX. Silberzifferblatt, Saphirglas. Automatischer Werkaufzug. Gehäuseboden verglast. Ø 4,2 cm. Edelstahl-Gliederarmband mit Doppelfaltschließe. Beiliegend Kaufbeleg vom 15. Juni 2015. Dazu origi...

Ausrufnummer: 1873
Ausrufpreis: 6800 Euro

Sehr feine Bronze-doré-Pendule.

Sehr feine Bronze-doré-Pendule. Bruniertes und vergoldetes Werkgehäuse mit vollplastischer figuraler Szene; sitzender uniformierter Bote mit Umhängetasche, im beweglichen rechten Arm eine Taube in der Hand haltend (urspr. vermutlich als Automat gestaltet). Versilbertes Zifferblatt, bez. 'Lagout...

Ausrufnummer: 1865
Ausrufpreis: 1500 Euro

Feiner Saphir-/Brillantring.

Feiner Saphir-/Brillantring. Naturfarbener blauer Saphir ca. 1,93 ct. (nicht erhitzt; Gutachten ALGT Dez. 2020). Mit ca. 0,44 ct. Brillanten karmosiert. Feines Weiß (top wesselton), vs. Fassung 18 ct. WG. Rgb.

Ausrufnummer: 2205
Ausrufpreis: 3300 Euro
Zuschlagspreis: 4400 Euro

Regency-Sofa

Regency-Sofa auf vier Tatzenfüßen. Eingerollte Seiten. Gerade Rückenlehne und kannelierte Zarge. Polimentvergoldet. Neuwertig gepolstert und bezogen. England, um 1820-30. H 78 (40) cm, L 210 cm

Ausrufnummer: 1988
Ausrufpreis: 4000 Euro
Zuschlagspreis: 4000 Euro

George Cherepow. 1909 Litauen - 1987 Pennsylvania.

George Cherepow. 1909 Litauen - 1987 Pennsylvania. Sign. Pittoreske Ansicht in Landsberg am Lech mit dem Schmalzturm. Öl/Platte. 60 x 49,5 cm. R

Ausrufnummer: 468
Ausrufpreis: 500 Euro
Zuschlagspreis: 500 Euro

Brillant-/Rubinring.

Brillant-/Rubinring. Mittelstein Brillant ca. 1 ct. Leicht getöntes Weiß (crystal), si. Ca. 3,24 ct. rund facettierte Rubine in Pavé. Platinfassung

Ausrufnummer: 2217
Ausrufpreis: 3900 Euro
Zuschlagspreis: 4400 Euro

Sehr feine Bronze-doré-Pendule.

Sehr feine Bronze-doré-Pendule. Gestufter Sockel. Neben kubischem Werkgehäuse mit Füllhorn und Blütenkranz stehende Edeldame mit blütenbelegtem Drapeau. Emailzifferblatt. Rundes Pendulenwerk. 1/2-Stundenschlag auf Glocke, Schloßscheibe. Um 1820. H 40 cm

Ausrufnummer: 1863
Ausrufpreis: 1800 Euro
Zuschlagspreis: 2000 Euro

Französischer Maler um 1700.

Französischer Maler um 1700. Halbfigur eines Kavaliers mit großer Perücke und prachtvoll besticktem Mantel vor rotem Vorhang. Öl/Lwd. 94,5 x 74 cm. R

Ausrufnummer: 515
Ausrufpreis: 2900 Euro

Antonio Caracci 1583 Venedig - 1618 Rom.

Antonio Caracci 1583 Venedig - 1618 Rom. Zugeschr. Rs. Klebezettel mit mehreren gleichlautenden Gutachten von Cikorowski 1895. Alchemisten. Drei Personen um einen brennenden Kamin mit großem Instrument der Alchemie. Öl/Lwd. 51 x 64,5 cm. R

Ausrufnummer: 467
Ausrufpreis: 1000 Euro
Zuschlagspreis: 1500 Euro

Jan Dirksz Both. Um 1615 Utrecht - 1652.

Jan Dirksz Both. Um 1615 Utrecht - 1652. Umkreis. Römische Landschaft mit in die Tiefe führendem Weg, von Reisenden in einem Planwagen belebt. Am Wegrand lagernde und weidende Kühe. Durchblick auf hügelige Landschaft. In stimmungsvoller abendlicher Beleuchtung. Öl/Lwd. 81 x 69 cm. R

Ausrufnummer: 456
Ausrufpreis: 1200 Euro

Peter Breuer. 1856 Köln - 1930 Berlin.

Peter Breuer. 1856 Köln - 1930 Berlin. Sign. Prof. Peter Breuer. Zwei musizierende Putten. Bronze mit dunkelgrüner Patina, auf rechteckigem Steinsockel. Gesamthöhe 64 cm

Ausrufnummer: 351
Ausrufpreis: 2800 Euro
Zuschlagspreis: 2800 Euro

Paar Perkussions-Scheibenpistolen im Kasten.

Paar Perkussions-Scheibenpistolen im Kasten. Oktagonale braunierte Läufe mit Haarzügen im Kaliber 12 mm. Auf der Oberseite in silber- und goldeingelegten Linien der Namenszug 'A.V. Lebeda v. Praze' und die Nrn. '1' bzw. '2'. Die in das Schaftholz eingelegten Beschlagteile sind aus gesägtem Eise...

Ausrufnummer: 195
Ausrufpreis: 4000 Euro
Zuschlagspreis: 9500 Euro

Cartier-Herrenarmbanduhr Ballon Bleu, Chronograph.

Cartier-Herrenarmbanduhr Ballon Bleu, Chronograph. Edelstahl. Ref. W6920002-3109. Individualnr. 213084RX. Silberzifferblatt, Saphirglas, automatischer Werkaufzug. Gehäuseboden verglast. Ø 4,2 cm. Edelstahl-Gliederarmband mit Doppelfaltschließe. Beiliegend Kaufbeleg vom 23. Mai 2017. Dazu origin...

Ausrufnummer: 1872
Ausrufpreis: 6800 Euro

Sitzender Buddha Shakyamuni

Sitzender Buddha Shakyamuni auf doppeltem Lotossockel mit zwei Perlstabkanten. Dhyana Asana. Bhumisparsa Mudra. Bronze vergoldet. Tibet, 16. Jh. H 6,2 cm. Diese feine und sehr gut erhaltene Figur lässt aufgrund ihrer geringen Größe auf private Verwendung als Talisman schließen

Ausrufnummer: 837
Ausrufpreis: 800 Euro
Zuschlagspreis: 900 Euro