Einige Highlights der 150. Int. Bodensee Kunstauktion, September 2021

Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie ausführlichere Informationen wünschen.

Paar feine Cloisonné-Vasen.

Paar feine Cloisonné-Vasen. Hexagonal facettiert. Nachtblauer Fond. Polychrome Drachen mit Silberdrahteinlagen. Japan, 19. Jh. H 15 cm. Rgb.

Ausrufnummer: 391
Ausrufpreis: 180 Euro
Zuschlagspreis: 300 Euro

Herbert Danler. 1928 Fulpmes (Tirol) - 2011 Telfes (Stubaital). Studierte an der KA Wien bei Herbert Boeckel.

Herbert Danler. 1928 Fulpmes (Tirol) - 2011 Telfes (Stubaital). Studierte an der KA Wien bei Herbert Boeckel. Sign. und 1962 dat. Blick auf ein Kirchdorf im Vinschgau? Öl/Platte. 48 x 65 cm

Ausrufnummer: 675
Ausrufpreis: 1600 Euro
Zuschlagspreis: 4200 Euro

Willy Schlobach. 1864 Brüssel - 1951 Nonnenhorn. War Schüler der Akademien Brüssel und Genf. Gehörte zur neoimpressionistischen Bewegung in Belgien. War Gründungsmitglied der Gruppe 'Les XX'.

Willy Schlobach. 1864 Brüssel - 1951 Nonnenhorn. War Schüler der Akademien Brüssel und Genf. Gehörte zur neoimpressionistischen Bewegung in Belgien. War Gründungsmitglied der Gruppe 'Les XX'. Monogr. Uferstück bei Nonnenhorn an einem prachtvollen Herbsttag, in meisterlicher impressionistisch...

Ausrufnummer: 861
Ausrufpreis: 1800 Euro
Zuschlagspreis: 2200 Euro

Umfangreiches Besteck.

Umfangreiches Besteck. Zwölf Tafellöffel, zwölf Tafelgabeln, zwölf Tafelmesser, zwölf Menülöffel, zwölf Menügabeln, zwölf Menümesser, zwölf Fischgabeln, zwölf Fischmesser, zwölf Kaffeelöffel, zwölf Kuchengabeln, zwölf Buttermesser und 24 div. Vorlegeteile. Fadenmuster. Meistermark...

Ausrufnummer: 1386
Ausrufpreis: 3500 Euro
Zuschlagspreis: 4200 Euro

Wilhelm Emil Robert Heck. 1831 - Stuttgart - 1889. War Schüler von Rustige. Bereiste Südfrankreich und Italien, war 1863 in Rom.

Wilhelm Emil Robert Heck. 1831 - Stuttgart - 1889. War Schüler von Rustige. Bereiste Südfrankreich und Italien, war 1863 in Rom. Sign. und 1873 dat. Blick auf die Chiesa Santo Stefano auf Capri, im Vordergrund sitzende junge Frau schaut auf das Meer. Öl/Lwd. 80 x 63,5 cm. R

Ausrufnummer: 724
Ausrufpreis: 4500 Euro

Point de Gaze-Schleier/Umhang.

Point de Gaze-Schleier/Umhang. Tüllspitzengrund mit applizierten Klöppelspitzen. Blüten und Blattwerk. Frankreich oder Belgien, 2. H. 19. Jh. Ca. 110 x 200 cm

Ausrufnummer: 191
Ausrufpreis: 750 Euro

Adolf Heinrich Lier. 1826 Herrnhut (Sachsen) - 1882 Vahrn bei Brixen.

Adolf Heinrich Lier. 1826 Herrnhut (Sachsen) - 1882 Vahrn bei Brixen. Sign., 1873 dat. und Ortsbez. Lochkow. Böhmische Erntelandschaft an einem prachtvollen Sommertag. In typischer meisterlicher Manier. Öl/Holz. 25 x 39,8 cm. R

Ausrufnummer: 770
Ausrufpreis: 4500 Euro

Prachtvolle Reise-Toilette-/Schreibgarnitur.

Prachtvolle Reise-Toilette-/Schreibgarnitur. Rechteckige Nussbaumkassette mit Schublade, herausnehmbarem Einsatz und reichlich Inhalt: sechs Glasflaschen in versch. Formen und Größen mit Silberverschlüssen, drei Glasdosen mit Silberverschlüssen, Tintenfass, zehn Necessaire-Teile. Klappdeckel m...

Ausrufnummer: 1380
Ausrufpreis: 380 Euro
Zuschlagspreis: 770 Euro

Louis-Seize-Schrank.

Louis-Seize-Schrank. Zweitürig. Gerader Korpus mit Eckschrägen und vorgestellten Pilastern, in geschneckte Füße auslaufend. Zierkerbschnitzerei mit Rosetten, Vasen und Ornamentbändern. Gerades Gesims mit Würfelfries. Eiche. Bodenseeraum/Salem, Ende 18. Jh. 181 x 163 x 59 cm

Ausrufnummer: 1051
Ausrufpreis: 800 Euro
Zuschlagspreis: 1100 Euro

Prächtiges großes Jugendstiltablett.

Prächtiges großes Jugendstiltablett. Ovales Tablett mit zwei Griffen in Form von Irisblüten und Bandwerk. Griffe und Rand mattiert abgesetzt. Meistermarke Puiforcat Paris. Um 1900. Außergewöhnliche meisterliche Verarbeitung! 61,5 x 38,5 cm. 2547 g

Ausrufnummer: 1429
Ausrufpreis: 4600 Euro
Zuschlagspreis: 4600 Euro

Zeremonial-Hocker

Zeremonial-Hocker mit stilisierter Leopardenfigur. Akan? Elfenbeinküste. 40 x 53 x 30 cm

Ausrufnummer: 431
Ausrufpreis: 400 Euro

Paul Köster. 1855 Bremen - 1931 Düsseldorf. Studierte in München bei Ferdinand Barth, ab 1884 in Düsseldorf, wo sich Andreas Achenbach seiner annahm.

Paul Köster. 1855 Bremen - 1931 Düsseldorf. Studierte in München bei Ferdinand Barth, ab 1884 in Düsseldorf, wo sich Andreas Achenbach seiner annahm. Sign. Uferstück an der Küste mit Segelboot und Tangsammlern. Öl/Lwd. 25,5 x 39,5 cm. R

Ausrufnummer: 754
Ausrufpreis: 1800 Euro

Bedeutender Lenzkircher Präzisionsregulator.

Bedeutender Lenzkircher Präzisionsregulator. Elegantes, poliertes Edelholzgehäuse. Ebonisierte, eingerollte und kannelierte Eckverzierungen. Konvex/konkav geformter unterer Abschluss. Gerundeter Giebel mit Zierelement. 3-seitig verglast. 2-tlg. weißes Emailzifferblatt mit röm. Stunden. Gebläu...

Ausrufnummer: 499
Ausrufpreis: 4800 Euro
Zuschlagspreis: 4800 Euro

Eugène (Jacques Eugène) Feyen. 1815 Bey-sur-Seille - 1908 Paris. Studierte an der EdBA in Paris.

Eugène (Jacques Eugène) Feyen. 1815 Bey-sur-Seille - 1908 Paris. Studierte an der EdBA in Paris. Sign. Verso bet. 'Femmes de pêcheur inquities'. Vier Frauen verschiedener Generationen wartend am Strand. Öl/Holz. 55 x 40 cm. R. Rgb.

Ausrufnummer: 704
Ausrufpreis: 1200 Euro
Zuschlagspreis: 1900 Euro

Kaffeekanne, Teekanne und Moccakanne

Kaffeekanne, Teekanne und Moccakanne (ohne Deckel) im klassizistischen Stil. Palmettenfries. Löwenkopfausguss. Löwe als Deckelnodus. Holzgriff. Meistermarke F. Perner. Beschauzeichen vermutlich Kaschau, um 1810. 13 Lot. 2000 g

Ausrufnummer: 1397
Ausrufpreis: 1100 Euro
Zuschlagspreis: 1100 Euro

Erich Heckel. 1883 Döbeln - 1970 Radolfzell.

Erich Heckel. 1883 Döbeln - 1970 Radolfzell. Sign. und (19)14 dat. Verso bet. 'Stilleben im Treibhaus'. Aquarell. Bildausschnitt 50 x 39 cm. Gl.u.R. Registriert im Werkarchiv Nachlass Erich Heckel, Hans Geissler Hemmenhofen. / Ehemals Auktion Roman Norbert Ketterer Stuttgart, Mai 1958, Katalognr....

Ausrufnummer: 725
Ausrufpreis: 7800 Euro
Zuschlagspreis: 11000 Euro

Doppelmaske der Ibo.

Doppelmaske der Ibo. Kalkweiße Bemalung. Nigeria. H 30 cm

Ausrufnummer: 425
Ausrufpreis: 480 Euro
Zuschlagspreis: 520 Euro

Hochfeiner Aquamarinring.

Hochfeiner Aquamarinring. Aquamarin im oktagonalen Tafelschliff, 18 x 13 x 10 mm. Feine moderne Fassung in 18 ct. WG mit vier Krappen und massiver gerundeter Schiene

Ausrufnummer: 1284
Ausrufpreis: 3400 Euro

Großer Saphir-/Brillantring.

Großer Saphir-/Brillantring. Ovaler, facettierter blauer Saphir ca. 6,50 ct. Gemischt Stern-/Treppenschliff. Zwei Brillanten ca. 0,50 ct. Weiß (wesselton), vvs. Fassung 18 ct. WG

Ausrufnummer: 1219
Ausrufpreis: 3000 Euro
Zuschlagspreis: 3300 Euro

Ida Kerkovius. 1879 Riga - 1970 Stuttgart.

Ida Kerkovius. 1879 Riga - 1970 Stuttgart. Monogr. Verso Klebeetikett mit Stempel 'Nachlaß Ida Kerkovius' und Nr. 945. Komposition. Pastell/Farbkreide. 16 x 22 cm. Gl.u.R

Ausrufnummer: 751
Ausrufpreis: 1950 Euro

Paar große Kerzenleuchter.

Paar große Kerzenleuchter. Barock geschweift. Fuß mit Zierdurchbruch; Akanthus und Blüten. Godronierter Reliefdekor. Balusterschäftung. Abnehmbare Tülle. Meistermarke Roussel Paris. Beschauzeichen Frankreich. H 31,5 cm. 1347 g

Ausrufnummer: 1425
Ausrufpreis: 1800 Euro
Zuschlagspreis: 1800 Euro

Außergewöhnlicher Tansanit-/Brillantring.

Außergewöhnlicher Tansanit-/Brillantring. Ovaler facettierter Tansanit in feinster Farbe, ca. 9,26 ct. Mit ca. 1,57 ct. Brillanten und Diamantbaguetten karmosiert. Gutachten Deutsche Stiftung Edelsteinforschung Idar-Oberstein 29. Okt. 2019. Platinfassung. 13,6 g

Ausrufnummer: 1325
Ausrufpreis: 7700 Euro
Zuschlagspreis: 7700 Euro

Klassizistische Kommode.

Klassizistische Kommode. Auf hohen Beinen gerader zweischübiger Korpus. Überkragende Platte. Marqueterie mit Spielkarten, Filetkanten und Bändern. Nussbaum, Ahorn, Zwetschge. Deutsch, Ende 18. Jh. 84 x 100 x 59 cm

Ausrufnummer: 1045
Ausrufpreis: 900 Euro
Zuschlagspreis: 1600 Euro

Barocke Eckvitrine.

Barocke Eckvitrine. Auf separatem dreibeinigem Untersatz. Versprosste Vitrinentür und Tür. Intarsien mit Blüten und Grotesken. Eiche. 18./19. Jh. 216 x 186 x 50 cm

Ausrufnummer: 1050
Ausrufpreis: 700 Euro

Ludwig Willroider. 1845 Villach - 1910 Bernried am Starnberger See.

Ludwig Willroider. 1845 Villach - 1910 Bernried am Starnberger See. Sign. Flusslandschaft mit Windmühlen an einem dunstigen Morgen. Öl/Lwd. 46,5 x 58 cm. R

Ausrufnummer: 898
Ausrufpreis: 1800 Euro

Medaillon mit dem Wappen des Prinzen Ferdinand Pius, Herzog von Kalabrien,

Medaillon mit dem Wappen des Prinzen Ferdinand Pius, Herzog von Kalabrien, Thronprätendent des Königreichs beider Sizilien. Verso allegorische Darstellung: zwei Herzen über Schiff auf See. Polychrome Malerei auf Pergament. Silberfassung mit Fleur de lis und Krone, bez. L. Rey Marseille. Gesamtg...

Ausrufnummer: 571
Ausrufpreis: 300 Euro

Gallé-Karaffe.

Gallé-Karaffe. Balusterform mit optisch geblasenen schrägen Rillen. Helles Uranglas mit Goldstaffage. Am Boden sign. E. Gallé. Um 1900. H 24 cm. Dazu Stöpsel (nicht ganz passend)

Ausrufnummer: 542
Ausrufpreis: 380 Euro

Saphir-/Brillant-Schlangenring.

Saphir-/Brillant-Schlangenring. Zwei tiefblaue (königsblaue) Saphirtropfen ca. 5,40 ct. Zehn Brillanten ca. 0,55 ct. Hochfeines Weiß - feines Weiß (river - top wesselton), vvs-vs. Gutachten ALGT 26. März 2021. Fassung 18 ct. WG. 19,2 g

Ausrufnummer: 1297
Ausrufpreis: 7000 Euro

Sehr feine Bronze-doré-Pendule.

Sehr feine Bronze-doré-Pendule. Bruniertes und vergoldetes Werkgehäuse mit vollplastischer figuraler Szene; sitzender uniformierter Bote mit Umhängetasche, im beweglichen rechten Arm eine Taube in der Hand haltend (urspr. vermutlich als Automat gestaltet). Versilbertes Zifferblatt, bez. 'Lagout...

Ausrufnummer: 500
Ausrufpreis: 700 Euro
Zuschlagspreis: 700 Euro