Auktion 119 November 2013

Feine Stockuhr.












Auktion: Auktion 119 November 2013
Sachgebiet:119Uhren
Ausrufnummer:2181
Ausrufpreis:1980 Euro

Zuschlagspreis: 2200 Euro
Info:
Feine Stockuhr. Ebonisierter, rechteckiger Sockel mit Profilleiste. Prismatisches, poliertes und furniertes Holzgehäuse, allseitig verglast. Ebonisierte Profilleiste und konvex-konkaver Abschluss mit Tragebügel. Schauseite und Seiten mit Messingappliken verziert. Perforierter und gravierter Messing-Zifferblattfronton mit reicher Verzierung: Ornamente, Akanthus, im Bogen Sonnenemblem. Aufgelegtes Kupferzifferblatt, im Zentrum Scheinpendelbewegung sichtbar, feine, perforierte und gravierte Messingzeiger. Rechteckige, gravierte Messingvollplatinen, bez. 'W. J. Landteck, Mögeldorf' (siehe Abeler, S. 333). Spindelhemmung, hinteres Kurzpendel. Stundenschlag auf Glocke, Repetition. Ende 18. Jh. H 38 cm. Beiliegend Restaurationsverweis von 1982

Abkürzungsverzeichnis