Auktion 119 November 2013

Karl Adolf Wilhelm Chelius. 1856 Frankfurt (Main) - 1923 München. Studierte an den Akademien Berlin












Auktion: Auktion 119 November 2013
Sachgebiet:119Gemälde des 19. und 20. Jh.
Ausrufnummer:1181
Ausrufpreis:500 Euro

Info:
Karl Adolf Wilhelm Chelius. 1856 Frankfurt (Main) - 1923 München. Studierte an den Akademien Berlin und Wien, dann am Städel bei Heinrich Hasselhorst und Anton Bruger in Kronberg. Ab 1882 in München tätig; Mitglied in der Künstlervereinigung. Pflegte enge Kontakte zur Dachauer Künstlerkolonie. Sign. und 1909 dat. Rs. bet. 'Kühe am Bodensee'. Öl/Lwd. 67 x 91 cm. R

Abkürzungsverzeichnis