Auktion 119 November 2013

Otolia Gräfin Kraszewska. 1859 Schitomir (Wolynien) - 1945 München. Studierte in St. Petersburg bei












Auktion: Auktion 119 November 2013
Sachgebiet:119Gemälde des 19. und 20. Jh.
Ausrufnummer:1169
Ausrufpreis:1800 Euro

Zuschlagspreis: 5300 Euro
Info:
Otolia Gräfin Kraszewska. 1859 Schitomir (Wolynien) - 1945 München. Studierte in St. Petersburg bei Iwan K. Aiwasoffski, dem führenden russischen Marinemaler seiner Zeit. In den 1890-er Jahren zog sie nach München, wo sie Mitarbeiterin der 'Jugend' wurde. Ab 1892 stellte sie im Glaspalast sowie in Berlin, Krakau und Warschau aus. Sign. Junges Paar bei der Kartenlegerin. Öl/Lwd. 65,5 x 90 cm. R

Abkürzungsverzeichnis