Auktion 119 November 2013












Auktion: Auktion 127 Dezember 2015
Sachgebiet:127Uhren
Ausrufnummer:1825
Ausrufpreis:1900 Euro

Info:
Stockuhr. Phantasievolles lackiertes Holzgehäuse in Form einer Portaluhr. Sockel mit aufgelegten vergoldeten, geschnitzten floralen Zierelementen. Trommelförmiges Werkgehäuse, teilweise in den Sockel integriert, mit Perlstabumrandung. Darauf sitzend Lautenspielerin. Seitlich Vasen mit Blüten. Vier Säulen tragen den Architrav mit Adlerbekrönung. Aufklappbare verglaste Lunette. Emailzifferblatt (unbed. St.). Runde Messingvollplatinen, Ankerhemmung, Fadenaufhängung des Pendels. Viertel-Rechenschlagwerk, Schlag auf zwei Glocken. Repetition über Schnurzug. 1. H. 19. Jh. H 54 cm

Abkürzungsverzeichnis