Suche im Auktionskatalog Nr. 119 November 2013

Katalogsuche

 oder
(*Gilt für den Nachverkauf)

Ergebnisse

Ihre Auftragsliste -->
Seite 4 von 5: 1, 2, 3, 4, 5, nächste Seite
1618

Ulla Mross. Tätig in Mengen.

Ulla Mross. Tätig in Mengen. - Auktionshaus Michael Zeller
Handsign., 2002 dat. und num. (Ex. 'E.A.'). Abstrakte Komposition. Farbradierung. Pl. 38,6 x 18,7 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 280 Euro
1619

Albert Mueller. 1884 Schwandorf - 1963 Bremen. Zentrale Figur der Klassischen Moderne im

Albert Mueller. 1884 Schwandorf - 1963 Bremen. Zentrale Figur der Klassischen Moderne im - Auktionshaus Michael Zeller
südwestdeutschen Raum. Studium an der Münchner und Stuttgarter Akademie, Meisterschüler von A. Hölzel. Zusammen mit seinen Kommilitonen W. Baumeister und O. Schlemmer gründete er 1919 die avantgardistische 'Üecht-Gruppe'. Ab 1924 Mitglied der 'Stuttgarter Sezession'. Monogr. Waldausschnitt. G...
Ausrufpreis: 250 Euro
1620

Albert Mueller. 1884 Schwandorf - 1963 Bremen. Zentrale Figur der Klassischen Moderne im

Albert Mueller. 1884 Schwandorf - 1963 Bremen. Zentrale Figur der Klassischen Moderne im - Auktionshaus Michael Zeller
südwestdeutschen Raum. Studium an der Münchner und Stuttgarter Akademie, Meisterschüler von A. Hölzel. Zusammen mit seinen Kommilitonen W. Baumeister und O. Schlemmer gründete er 1919 die avantgardistische 'Üecht-Gruppe'. Ab 1924 Mitglied der 'Stuttgarter Sezession'. Sign. und ortsbez. 'Stutt...
Ausrufpreis: 220 Euro
1621

Albert Mueller. 1884 Schwandorf - 1963 Bremen. Zentrale Figur der Klassischen Moderne im

Albert Mueller. 1884 Schwandorf - 1963 Bremen. Zentrale Figur der Klassischen Moderne im - Auktionshaus Michael Zeller
südwestdeutschen Raum. Studium an der Münchner und Stuttgarter Akademie, Meisterschüler von A. Hölzel. Zusammen mit seinen Kommilitonen W. Baumeister und O. Schlemmer gründete er 1919 die avantgardistische 'Üecht-Gruppe'. Ab 1924 Mitglied der 'Stuttgarter Sezession'. Sign. Stehende Frau in La...
Ausrufpreis: 280 Euro
1622

Albert Mueller. 1884 Schwandorf - 1963 Bremen. Zentrale Figur der Klassischen Moderne im

Albert Mueller. 1884 Schwandorf - 1963 Bremen. Zentrale Figur der Klassischen Moderne im - Auktionshaus Michael Zeller
südwestdeutschen Raum. Studium an der Münchner und Stuttgarter Akademie, Meisterschüler von A. Hölzel. Zusammen mit seinen Kommilitonen W. Baumeister und O. Schlemmer gründete er 1919 die avantgardistische 'Üecht-Gruppe'. Ab 1924 Mitglied der 'Stuttgarter Sezession'. Sign. Dorf in hügeliger ...
Ausrufpreis: 100 Euro
1623

Albert Mueller. 1884 Schwandorf - 1963 Bremen. Zentrale Figur der Klassischen Moderne im

Albert Mueller. 1884 Schwandorf - 1963 Bremen. Zentrale Figur der Klassischen Moderne im - Auktionshaus Michael Zeller
südwestdeutschen Raum. Studium an der Münchner und Stuttgarter Akademie, Meisterschüler von A. Hölzel. Zusammen mit seinen Kommilitonen W. Baumeister und O. Schlemmer gründete er 1919 die avantgardistische 'Üecht-Gruppe'. Ab 1924 Mitglied der 'Stuttgarter Sezession'. Blick in eine Dorfstraße...
Ausrufpreis: 200 Euro
1624

Albert Mueller. 1884 Schwandorf - 1963 Bremen. Zentrale Figur der Klassischen Moderne im

Albert Mueller. 1884 Schwandorf - 1963 Bremen. Zentrale Figur der Klassischen Moderne im - Auktionshaus Michael Zeller
südwestdeutschen Raum. Studium an der Münchner und Stuttgarter Akademie, Meisterschüler von A. Hölzel. Zusammen mit seinen Kommilitonen W. Baumeister und O. Schlemmer gründete er 1919 die avantgardistische 'Üecht-Gruppe'. Ab 1924 Mitglied der 'Stuttgarter Sezession'. Küstenlandschaft. Mischt...
Ausrufpreis: 250 Euro

Zuschlagspreis: 250 Euro
1625

Gottlieb Osterwalder. 1908 Kempten - 1988 Basel.

Gottlieb Osterwalder. 1908 Kempten - 1988 Basel. - Auktionshaus Michael Zeller
2 Bll. (Farb-)Lithographien mit Darstelllung eines Blumenstraußes bzw. einer voralpinen Landschaft mit Heustadl. Jew. handsign. Davon eine num. (Ex. 16/60) bzw. mit Widmung. Div. Formate
Ausrufpreis: 180 Euro
1626

Gottlieb Osterwalder. 1908 Kempten - 1988 Basel.

Gottlieb Osterwalder. 1908 Kempten - 1988 Basel. - Auktionshaus Michael Zeller
Handsign. und (19)59 dat. Stilleben mit Vasen und Krug. Farblithographie. Stein 38,2 x 56,5 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 450 Euro
1627

A.R. Penck (d.i. Ralf Winkler). Geb. 1939 in Dresden, lebt und arbeitet in Berlin und Dublin.

Handsign. Abstrakte Komposition. Lithographie in drei Farben auf Bütten. Bl. 49,8 x 16,3 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 200 Euro
1628

Pablo Picasso. 1881 Málaga - 1973 Mougins.

Im Stein dat. und bez. '31.1.54. VII'. 'Circus Rider and Circus People'. Bl. aus 'The Human Comedy'. Verve 29/30. Hrsg. Mourlot, Paris 1954. Farblithographie. Bl. (minimst. knitterfaltig und min. gebräunt) 26,4 x 35 cm
Ausrufpreis: 180 Euro
1629

Pablo Picasso. 1881 Málaga - 1973 Mougins.

Im Stein dat. und bez. '3.2.54.I'. 'Seated Model'. Bl. aus 'The Human Comedy'. Modell und Maler im Atelier. Verve 29/30. Hrsg. Mourlot, Paris 1954. Farblithographie. Bl. (minimst. gebräunt) 26,4 x 35 cm
Ausrufpreis: 180 Euro

Zuschlagspreis: 180 Euro
1630

Pablo Picasso. 1881 Málaga - 1973 Mougins.

Im Stein dat. und bez. '27.1.54.I'. 'Figure and Nude'. Bl. aus 'The Human Comedy'. Glatzköpfiger Mann und junge Frau als sitzende Akte. Verve 29/30. Hrsg. Mourlot, Paris 1954. Farblithographie. Bl. (minimst. gebräunt) 26,4 x 35 cm
Ausrufpreis: 180 Euro
1631

Pablo Picasso. 1881 Málaga - 1973 Mougins.

Im Druck sign. und 'le 3.11.59' dat. Komposition aus 'Carnet de la Californie'. Ex. der Vorzugsausgabe. Hrsg. Editions Cercle d'Art, Paris 1960. Farblithographie. Bl. 47 x 32 cm. Rgb.*
Ausrufpreis: 90 Euro
1632

Pablo Picasso. 1881 Málaga - 1973 Mougins.

Im Druck '8.10.64' dat. und bez. 'I'. Paar beim Liebesspiel. Bl. aus 'Le Goût du Bonheur'. Hrsg. Dietz Schünemann, Bremen 1970. WVZ Cramer 148. Lithographie (Handpressendruck) auf Bütten. Bl. 32,5 x 25 cm. Rgb.*
Ausrufpreis: 90 Euro
1633

Pablo Picasso. 1881 Málaga - 1973 Mougins.

Im Druck '8.10.64' dat. und bez. 'III'. Paar beim Liebesakt. Bl. aus 'Le Goût du Bonheur'. Hrsg. Dietz Schünemann, Bremen 1970. WVZ Cramer 148. Lithographie (Handpressendruck) auf Arches-Bütten. Bl. 32,5 x 24,8 cm. Rgb.*
Ausrufpreis: 90 Euro
1634

Pablo Picasso. 1881 Malaga - 1973 Mougins.

'Serment des femmes'. Bl. aus der Folge 'Lysistrata'. Aufl. 1500 Ex. WVZ Bloch 267. Pl. 21,8 x 14,8 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 120 Euro

Zuschlagspreis: 120 Euro
1635

Pablo Picasso. 1881 Málaga - 1973 Mougins.

Nach Pablo Picasso. 1881 Málaga - 1973 Mougins. Im Stein spiegelverkehrt bez. 'Paris 23 mars XXXIII'. Im Druck sign. Mit Trockenstempel 'plitt'. 'Sculpteur et Modèle admirant une Tête sculptée'. Bl. aus der Folge 'Suite Vollard'. Hrsg. BILD-KUNST, Bonn 1990. WVZ Bloch 154. Lithographie auf genar...
Ausrufpreis: 160 Euro

Zuschlagspreis: 160 Euro
1636

Caspar Walter Rauh. 1912 Würzburg - 1983 Kulmbach. Studium an den Akademien in Düsseldorf und

Caspar Walter Rauh. 1912 Würzburg - 1983 Kulmbach. Studium an den Akademien in Düsseldorf und - Auktionshaus Michael Zeller
Leipzig. Vertreter des Phantastischen Realismus. Handsign., 1969 dat., num. (Ex. 34/100) und bet. 'Vogelwolke'. Rs. Bleistiftannotationen. Radierung. Bl. (min. gebrauchsspurig) 35 x 26 cm
Ausrufpreis: 60 Euro
1637

Germano Ravagnin.

Germano Ravagnin. - Auktionshaus Michael Zeller
Sign. Rs. sign., 1976 dat. und bet. 'Crisantemi'. Chrysanthemen in gläserner Vase. Öl/Lwd. 70 x 50 cm. R
Ausrufpreis: 300 Euro
1638

Ida Rittenberg Kohlmeyer. 1912 - New Orleans - 1997.

Ida Rittenberg Kohlmeyer. 1912 - New Orleans - 1997. - Auktionshaus Michael Zeller
Handsign., 1984 dat., num. (Ex. 55/100) und bet. 'Semiosis'. Stilisierte Alltags-Zeichen. Farbserigraphie auf glattem Papier. Darst. 85 x 81,5 cm. Gl.u.R. Provenienz: Firmensammlung
Ausrufpreis: 600 Euro
1639

Karl-Dietrich Roth. 1930 Hannover - 1998 Basel. War ein multimedial arbeitender Künstler. Bekannt

für Objekte aus organischen Materialien. In der Pl. bez. 'Mein Auge ist ein Mund und und und mein Mund ist ein Auge'. Handsign. Stilisierte Köpfe im Profil. 1966. Hrsg. Griffelkunst-Vereinigung, Hamburg 1969. WVZ Dobke 66. Radierung in Rot auf strukturiertem Johannot-Bütten. Bl. (gebrauchsspurig...
Ausrufpreis: 200 Euro
1640

Henri Julien Félix Rousseau. 1844 Laval/Mayenne - 1910 Paris.

Henri Julien Félix Rousseau. 1844 Laval/Mayenne - 1910 Paris. - Auktionshaus Michael Zeller
Nach Henri Julien Félix Rousseau. 1844 Laval/Mayenne - 1910 Paris. Im Stein sign. 'La rue'. Hrsg. Mourlot, Maeght, Paris 1962. Farblithographie nach dem gleichnamigen Gemälde. Stein 23,5 x 32,5 cm . Rgb.*
Ausrufpreis: 80 Euro
1641

Ludwig von Saint-George. 1925 München - 1983 Grafenau.

Ludwig von Saint-George. 1925 München - 1983 Grafenau. - Auktionshaus Michael Zeller
Rs. sign., (19)75 dat. und bet. 'Spielsach'. Zwei Knaben vor der Auslage eines Spielwarengeschäfts. Öl/Lwd. 105 x 110 cm. Rahmenleiste
Ausrufpreis: 400 Euro
1642

Adolf Schinnerer. 1876 Schwarzenbach a.d. Saale - 1949 Ottershausen/Oberbayern. Studierte an der

Adolf Schinnerer. 1876 Schwarzenbach a.d. Saale - 1949 Ottershausen/Oberbayern. Studierte an der - Auktionshaus Michael Zeller
Karlsruher Akademie bei L. Schmid-Reutte und W. Conz. Wurde 1909 mit dem Villa Romana Preis ausgezeichnet. Lehrte ab 1924 an der Münchner Akademie und war Gründungsmitglied der Neuen Secession. Mappe 'Simson' mit 9 Bll. Kaltnadelradierungen (eine doppelt) auf div. Papiersorten. Auf Deckblatt vom ...
Ausrufpreis: 300 Euro

Zuschlagspreis: 300 Euro
1643

Emma Schlangenhausen. 1882 Hall i. Tirol - 1947 Großgmain/Salzburg. War Schülerin des Schweizer

Emma Schlangenhausen. 1882 Hall i. Tirol -  1947 Großgmain/Salzburg. War Schülerin des Schweizer - Auktionshaus Michael Zeller
Malers Cuno Amiet. Handsign. und bez. 'O/XX'. Wohl Bl. aus dem Portfolio 'Wilde Pferde'. Aufl. 150 Ex. Pferd mit Fohlen auf der Wiese. Handkol. Holzschnitt auf festem leicht chamoisfarbenem Papier. Bl. 63,1 x 45,4 cm
Ausrufpreis: 80 Euro

Zuschlagspreis: 120 Euro
1644

Chacha Scholz. Geb. 1915.

Sign. und (19)62 dat. Palazzo-Ruine in mediterraner Landschaft. Mischtechnik mit Öl und Gouache/Papier. Bl. 41,3 x 53,5 cm. Gl.u.R. Provenienz: Firmensammlung
Ausrufpreis: 350 Euro
1645

HA (d.i. Hans-Jürgen) Schult. 1939 Parchim. Studium an der Düsseldorfer Akademie. Lebt in Köln.

Handsign., num. (Ex. 'E.A. XVII/XXX') und bet. 'Himmelsblumen'. Hrsg. Pro Futura, München. Farbserigraphie auf dünnem Ktn. Sieb 27,9 x 37,7 cm
Ausrufpreis: 150 Euro
1646

Wojciech Seczawa. Geb. 1961 in Dubience/Polen. Studium an der Staatl. Kunsthochschule in Danzig.

Wojciech Seczawa. Geb. 1961 in Dubience/Polen. Studium an der Staatl. Kunsthochschule in Danzig. - Auktionshaus Michael Zeller
Sign. Januskopf. Skulptur aus gebranntem Ton. H 22,6 cm
Ausrufpreis: 400 Euro

Zuschlagspreis: 400 Euro
1647

Shmuel Shapiro. 1924 New Britain/Conn. - 1983 Ravensburg. Studierte in Hartford. 1957-83 tätig in

Shmuel Shapiro. 1924 New Britain/Conn. - 1983 Ravensburg. Studierte in Hartford. 1957-83 tätig in - Auktionshaus Michael Zeller
Frankreich, der Schweiz, Deutschland und den USA. Handsign., 1971 dat. und num. (Ex. 100/100). Bärtiger Mann mit Hut. Farblithographie auf BFK Rives-Bütten. Bl. 76,5 x 56 cm
Ausrufpreis: 80 Euro

Zuschlagspreis: 80 Euro
1648

Hans-Joachim Speßhardt. Geb. 1935 in Berlin. Der Fokus seines Schaffens liegt auf der

Auseinanderstzung mit dem weiblichen Körper und dessen Attribute im Stile der Pop-Art. Handsign., (19)67 dat., num. (Ex. 21/30) und bet. 'Denmark Beauty'. Erotische Darstellung einer mit Strapsen bekleideten Frau. Bl. aus der Folge 'Europa Girls'. Hrsg. Walter Aue, Paris 1967. Serigraphie in Rotbr...
Ausrufpreis: 70 Euro
1649

Hans-Joachim Speßhardt. Geb. 1935 in Berlin. Der Fokus seines Schaffens liegt auf der

Auseinanderstzung mit dem weiblichen Körper und dessen Attribute im Stile der Pop-Art. Handsign., (19)67 dat., num. (Ex. 21/30) und bet. 'England Beauty'. Erotische Darstellung einer mit Strümpfen bekleideten Frau. Bl. aus der Folge 'Europa Girls'. Hrsg. Walter Aue, Paris 1967. Farbserigraphie au...
Ausrufpreis: 70 Euro
1650

Jules Jean-Pierre Stauber. 1920 Montreux-Clarens - 2008 Nürnberg. Karikaturist und Cartoonist u.a.

Jules Jean-Pierre Stauber. 1920 Montreux-Clarens - 2008 Nürnberg. Karikaturist und Cartoonist u.a. - Auktionshaus Michael Zeller
für die Schweizer Satire-Zeitschrift 'Nebelspalter'. Handsign., (19)73 dat. und num. (Ex. 3/14). Glatzköpfiger Mann küsst durch das Glas einer gefüllten Flasche eine Nixe. Kaltnadelradierung auf cremefarbenem Bütten. Bl. (min. Montierungsspuren) 53,5 x 37,1 cm
Ausrufpreis: 70 Euro

Zuschlagspreis: 90 Euro
1651

Hans Stöhr. 1906 Hanau - 1999 Lindau. War tätig in Berlin, nach 1945 in Bad Harzburg, später in

Hans Stöhr. 1906 Hanau - 1999 Lindau. War tätig in Berlin, nach 1945 in Bad Harzburg, später in - Auktionshaus Michael Zeller
Lindau. Sign. und (19)27 dat. Abstrahierter Blumenstrauß in Kugelbauchvase. Öl/Lwd. Darst. 32 x 26 cm. Gl.u.R. Dazu Ausst.-Kat. 'Hans Stöhr. Öl - Tempera - Aquarelle - Zeichnungen. Lindau 1976'
Ausrufpreis: 180 Euro
1652

Hans Stöhr. 1906 Hanau - 1999 Lindau. War tätig in Berlin, nach 1945 in Bad Harzburg, später in

Hans Stöhr. 1906 Hanau - 1999 Lindau. War tätig in Berlin, nach 1945 in Bad Harzburg, später in - Auktionshaus Michael Zeller
Lindau. Sign. und (19)29 dat. Gemüsestilleben. Aquarell mit Deckweiß. Bl. 21,6 x 26,4 cm. Gl.u.R. Dazu Ausst.-Kat. 'Hans Stöhr. Öl - Tempera - Aquarelle - Zeichnungen. Lindau 1976'
Ausrufpreis: 110 Euro
1653

Hans Stöhr. 1906 Hanau - 1999 Lindau. War tätig in Berlin, nach 1945 in Bad Harzburg, später in

Hans Stöhr. 1906 Hanau - 1999 Lindau. War tätig in Berlin, nach 1945 in Bad Harzburg, später in - Auktionshaus Michael Zeller
Lindau. Sign. und (19)31 dat. Obstkorb. Tempera/Papier. Darst. 28,8 x 34,9 cm. Gl.u.R. Dazu Ausst.-Kat. 'Hans Stöhr. Öl - Tempera - Aquarelle - Zeichnungen. Lindau 1976'
Ausrufpreis: 180 Euro
1654

Hans Stöhr. 1906 Hanau - 1999 Lindau. War tätig in Berlin, nach 1945 in Bad Harzburg, später in

Hans Stöhr. 1906 Hanau - 1999 Lindau. War tätig in Berlin, nach 1945 in Bad Harzburg, später in - Auktionshaus Michael Zeller
Lindau. Monogr. Früchtestilleben. Um 1939. Gouache. Bl. 28,8 x 34,9 cm. Gl.u.R. Dazu Ausst.-Kat. 'Hans Stöhr. Öl - Tempera - Aquarelle - Zeichnungen. Lindau 1976'
Ausrufpreis: 80 Euro
1655

Hans Stöhr. 1906 Hanau - 1999 Lindau. War tätig in Berlin, nach 1945 in Bad Harzburg, später in

Hans Stöhr. 1906 Hanau - 1999 Lindau. War tätig in Berlin, nach 1945 in Bad Harzburg, später in - Auktionshaus Michael Zeller
Lindau. Sign. 'An der Adria I'. Blick auf ein Küstendorf. Um 1976. Mischtechnik. Bl. 33,9 x 49,2 cm. Gl.u.R. Dazu Ausst.-Kat. 'Hans Stöhr. Öl - Tempera - Aquarelle - Zeichnungen. Lindau 1976'
Ausrufpreis: 80 Euro
1656

Hans Stöhr. 1906 Hanau - 1999 Lindau. War tätig in Berlin, nach 1945 in Bad Harzburg, später in

Hans Stöhr. 1906 Hanau - 1999 Lindau. War tätig in Berlin, nach 1945 in Bad Harzburg, später in - Auktionshaus Michael Zeller
Lindau. Sign. 'An der Adria II'. Uferstück mit Parkbank und Turm. Um 1976. Mischtechnik. Bl. 33,6 x 49,3 cm. Gl.u.R. Dazu Ausst.-Kat. 'Hans Stöhr. Öl - Tempera - Aquarelle - Zeichnungen. Lindau 1976'
Ausrufpreis: 80 Euro
1657

Hans Stöhr. 1906 Hanau - 1999 Lindau. War tätig in Berlin, nach 1945 in Bad Harzburg, später in

Hans Stöhr. 1906 Hanau - 1999 Lindau. War tätig in Berlin, nach 1945 in Bad Harzburg, später in - Auktionshaus Michael Zeller
Lindau. Sign. 'An der Adria III'. Uferstück. Um 1976. Mischtechnik. Bl. 33,9 x 49,2 cm. Gl.u.R. Dazu Ausst.-Kat. 'Hans Stöhr. Öl - Tempera - Aquarelle - Zeichnungen. Lindau 1976'
Ausrufpreis: 80 Euro
1658

Hans Strobl. 1913 Bezau - 1974 Schwarzach/Vorarlberg. Schüler von Carl Fahringer an der Wiener

Hans Strobl. 1913 Bezau - 1974 Schwarzach/Vorarlberg. Schüler von Carl Fahringer an der Wiener - Auktionshaus Michael Zeller
Akademie. Gehört zu den großen Vorarlberger Malern des 20. Jh. Sign. Rs. von fremder Hand bez. 'Bauernhaus in Niederösterreich'. Aquarell. Darst. 27 x 39,7 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 350 Euro
1659

Jolanta Szalanska. Geb. 1966 in Lubaczow/Polen. Studium an der Krakauer Akademie der Schönen Künste.

Jolanta Szalanska. Geb. 1966 in Lubaczow/Polen. Studium an der Krakauer Akademie der Schönen Künste. - Auktionshaus Michael Zeller
Int. Ausstellungs- und Messebeteiligung. Lebt und arbeitet in Lindau. Monogr. und 2008 dat. Rs. monogr., dat. und bez. 'Akt'. Liegender Frauenakt mit angewinkelten Beinen. Acryl/Lwd. 130 x 60 cm . Rgb.*
Ausrufpreis: 980 Euro

Zuschlagspreis: 980 Euro
1660

Jolanta Szálanska. Geb. 1966 in Lubaczow/Polen. Studium an der Krakauer Akademie der Schönen Künste.

Jolanta Szálanska. Geb. 1966 in Lubaczow/Polen. Studium an der Krakauer Akademie der Schönen Künste. - Auktionshaus Michael Zeller
Jolanta Szalanska. Geb. 1966 in Lubaczow/Polen. Studium an der Krakauer Akademie der Schönen Künste. Int. Ausstellungs- und Messebeteiligung. Lebt und arbeitet in Lindau. Sign. und 2009 dat. Rs. monogr., dat. und bet. 'Kathedrale'. Ausschnitt der Kathedrale Notre-Dame in Reims. Mischtechnik mit Si...
Ausrufpreis: 1200 Euro
1661

Willy Szesztokat. 1884 - 1963. War tätig in Köln.

Willy Szesztokat. 1884 - 1963. War tätig in Köln. - Auktionshaus Michael Zeller
Sign. und (19)46 dat. Figuren in einem Tierreigen. Aquarellierte und gouachierte Tuschfederzeichnung. Darst. 44,5 x 29,2 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 200 Euro
1662

René William Thomas. Geb. 1910 in Paris.

René William Thomas. Geb. 1910 in Paris. - Auktionshaus Michael Zeller
Mit Bleistift num. (Ex. 164/290). 'Venise'. Erhöhter Blick auf Santa Maria della Salute. Hrsg. Heures Claires, Paris 1969. Radierung auf BFK Rives-Bütten. Bl. 56,1 x 75,5 cm . Rgb.*
Ausrufpreis: 90 Euro
1663

Hans Trippolt. 1919 Bad St. Leonhard/Kärnten - 2012 Schruns. War tätig in Bregenz.

Hans Trippolt. 1919 Bad St. Leonhard/Kärnten - 2012 Schruns. War tätig in Bregenz. - Auktionshaus Michael Zeller
Sign. und (19)81 dat. Ansicht der Schattenburg in Feldkirch. Aquarell über Bleistift. Darst. ca. 34 x 47,5 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 600 Euro
1664

Hans Trippolt. 1919 Bad St. Leonhard/Kärnten - 2012 Schruns. War tätig in Bregenz.

Hans Trippolt. 1919 Bad St. Leonhard/Kärnten - 2012 Schruns. War tätig in Bregenz. - Auktionshaus Michael Zeller
Sign. und (19)96 dat. Pfingstrosenstrauß. Aquarell über Bleistift. Darst. 45 x 35,5 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 150 Euro
1665

Hans Trippolt. 1919 Bad St. Leonhard/Kärnten - 2012 Schruns. War tätig in Bregenz.

Hans Trippolt. 1919 Bad St. Leonhard/Kärnten - 2012 Schruns. War tätig in Bregenz. - Auktionshaus Michael Zeller
Sign. und (20)01 dat. Strauß mit Pfingstrosen. Aquarell über Bleistift. Darst. 45 x 35,5 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 150 Euro
1666

Hans Trippolt. 1919 Bad St. Leonhard/Kärnten - 2012 Schruns. War tätig in Bregenz.

Hans Trippolt. 1919 Bad St. Leonhard/Kärnten - 2012 Schruns. War tätig in Bregenz. - Auktionshaus Michael Zeller
Sign. und (20)04 dat. Ansicht des steirischen Städtchens Frohnleiten an der Mur. Aquarell über Bleistift. Darst. 33 x 48 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 150 Euro
1667

Hans Trippolt. 1919 Bad St. Leonhard/Kärnten - 2012 Schruns. War tätig in Bregenz.

Hans Trippolt. 1919 Bad St. Leonhard/Kärnten - 2012 Schruns. War tätig in Bregenz. - Auktionshaus Michael Zeller
Sign. und (20)04 dat. Blick auf das steirische Städtchen Frohnleiten an der Mur. Aquarell über Bleistift. Darst. 33 x 48 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 150 Euro
1668

Maurice Utrillo. 1883 Paris - 1955 Dax/Landes.

Im Druck sign. Das Kabarett 'Le Lapin Agile' in Montmartre. Bl. aus dem Portfolio 'Le village inspiré'. Paris 1950. Pochoirkol. Lithograhpie. Stein 31,3 x 25,2 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 300 Euro
1669

Maurice Utrillo. 1883 Paris - 1955 Dax/Landes.

Im Druck sign. Straße mit zwei Passanten in Montmartre. Bl. aus dem Portfolio 'Le village inspiré'. Paris 1950. Pochoirkol. Lithograhpie. Stein 31,3 x 25,2 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 300 Euro
1670

Maurice Utrillo. 1883 Paris - 1955 Dax/Landes.

Im Stein doppelt sign. Von Hand num. (Ex. 14/197). Straßenansicht mit zwei Passanten in Montmartre(?). Lithographie in Sepia. 39,6 x 31,4 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 300 Euro
1671

Victor Vasarely. 1908 Pécs - 1987 Paris.

Handsign. und num. (Ex. 4/200). 'Etude de movement' (Bewegungsstudie). Bl. aus der 6-teiligen Mappe 'Origines'. Hrsg. Paris, 1986. Farbserigraphie. Sieb 44 x 48 cm
Ausrufpreis: 180 Euro
1672

Rudolf Wiemer. 1924 - Dortmund - 2007. Studium an der Düsseldorfer Kunstakademie.

Rudolf Wiemer. 1924 - Dortmund - 2007. Studium an der Düsseldorfer Kunstakademie. - Auktionshaus Michael Zeller
2 Bll. abstrahierte Farbholzschnitte 'Sommersonne - Wintersonne' auf Ingres-Bütten. Jew. handsign. und num. (Ex. 12/30). Stock jew. 15,1 x 14,9 cm
Ausrufpreis: 100 Euro
1673

Rudolf Wiemer. 1924 - Dortmund - 2007. Studium an der Düsseldorfer Kunstakademie.

Rudolf Wiemer. 1924 - Dortmund - 2007. Studium an der Düsseldorfer Kunstakademie. - Auktionshaus Michael Zeller
Mappe 'Lebenselemente' mit 4 Serigraphien auf Bütten. Jew. handsign. und num. (Ex.'h.c'.). Mit Trockenstempel in Form des WWF-Logos. Aufl. Ex. 500. Hrsg. WWF Edition, Pro Futura München, 1990. In OKtn.-Umschlag 40,4 x 30,6 cm
Ausrufpreis: 150 Euro
1674

Rudolf Wiemer. 1924 - Dortmund - 2007. Studium an der Düsseldorfer Kunstakademie.

Rudolf Wiemer. 1924 - Dortmund - 2007. Studium an der Düsseldorfer Kunstakademie. - Auktionshaus Michael Zeller
Zwei Mappenwerke 'Die acht kosmischen indischen Elemente' mit insges. 8 Bll. Farbholzschnitten auf Hahnemühle-Bütten. Bll. jew. handsign. und num. (Ex. 17/30). Hrsg. Derra Donum, Löningen. Jew. in OKtn.-Mappe 50,5 x 40,5 cm
Ausrufpreis: 400 Euro
1675

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. Studierte an der Stuttgarter Kunstakademie

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. Studierte an der Stuttgarter Kunstakademie - Auktionshaus Michael Zeller
sowie an der Staatl. Kunsthochschule Berlin. Enge Freundschaft zu Schmidt-Rottluff. Ab 1938 Ausstellungsverbot. Ein Atelierbrand 1944 zerstörte nahezu das gesamte Frühwerk. Ab 1955 Nachfolger Willi Baumeisters an der Staatl. Akademie Stuttgart. Zwei Reiter (Akademische Studie). WVZ.-Nr. 30/1/001....
Ausrufpreis: 220 Euro

Zuschlagspreis: 220 Euro
1676

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. Studierte an der Stuttgarter Kunstakademie

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. Studierte an der Stuttgarter Kunstakademie - Auktionshaus Michael Zeller
sowie an der Staatl. Kunsthochschule Berlin. Enge Freundschaft zu Schmidt-Rottluff. Ab 1938 Ausstellungsverbot. Ein Atelierbrand 1944 zerstörte nahezu das gesamte Frühwerk. Ab 1955 Nachfolger Willi Baumeisters an der Staatl. Akademie Stuttgart. Portrait eines bärtigen Mannes (Akademische Studie)...
Ausrufpreis: 200 Euro
1677

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. Studierte an der Stuttgarter Kunstakademie

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. Studierte an der Stuttgarter Kunstakademie - Auktionshaus Michael Zeller
sowie an der Staatl. Kunsthochschule Berlin. Enge Freundschaft zu Schmidt-Rottluff. Ab 1938 Ausstellungsverbot. Ein Atelierbrand 1944 zerstörte nahezu das gesamte Frühwerk. Ab 1955 Nachfolger Willi Baumeisters an der Staatl. Akademie Stuttgart. Rs. Nachlass-Stempel und WVZ.-Nr. 30/4/8720. Indiane...
Ausrufpreis: 140 Euro
1678

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. Studierte an der Stuttgarter Kunstakademie

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. Studierte an der Stuttgarter Kunstakademie - Auktionshaus Michael Zeller
sowie an der Staatl. Kunsthochschule Berlin. Enge Freundschaft zu Schmidt-Rottluff. Ab 1938 Ausstellungsverbot. Ein Atelierbrand 1944 zerstörte nahezu das gesamte Frühwerk. Ab 1955 Nachfolger Willi Baumeisters an der Staatl. Akademie Stuttgart. Rs. Nachlass-Stempel und WVZ.-Nr. 30/4/8722. Figur i...
Ausrufpreis: 180 Euro
1679

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. Studierte an der Stuttgarter Kunstakademie

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. Studierte an der Stuttgarter Kunstakademie - Auktionshaus Michael Zeller
sowie an der Staatl. Kunsthochschule Berlin. Enge Freundschaft zu Schmidt-Rottluff. Ab 1938 Ausstellungsverbot. Ein Atelierbrand 1944 zerstörte nahezu das gesamte Frühwerk. Ab 1955 Nachfolger Willi Baumeisters an der Staatl. Akademie Stuttgart. Handsign. und (19)71 dat. WVZ-Nr. 31/6/1652-2. Portr...
Ausrufpreis: 150 Euro
1680

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. Studierte an der Stuttgarter Kunstakademie

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. Studierte an der Stuttgarter Kunstakademie - Auktionshaus Michael Zeller
sowie an der Staatl. Kunsthochschule Berlin. Enge Freundschaft zu Schmidt-Rottluff. Ab 1938 Ausstellungsverbot. Ein Atelierbrand 1944 zerstörte nahezu das gesamte Frühwerk. Ab 1955 Nachfolger Willi Baumeisters an der Staatl. Akademie Stuttgart. Die Mutter des Künstlers. WVZ.-Nr. 32/1/0011. Öl/L...
Ausrufpreis: 360 Euro
1681

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. Studierte an der Stuttgarter Kunstakademie

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. Studierte an der Stuttgarter Kunstakademie - Auktionshaus Michael Zeller
sowie an der Staatl. Kunsthochschule Berlin. Enge Freundschaft zu Schmidt-Rottluff. Ab 1938 Ausstellungsverbot. Ein Atelierbrand 1944 zerstörte nahezu das gesamte Frühwerk. Ab 1955 Nachfolger Willi Baumeisters an der Staatl. Akademie Stuttgart. Der Künstler und seine Mutter. Rs. Sommerliche Land...
Ausrufpreis: 400 Euro

Zuschlagspreis: 400 Euro
1682

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. Studierte an der Stuttgarter Kunstakademie

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. Studierte an der Stuttgarter Kunstakademie - Auktionshaus Michael Zeller
sowie an der Staatl. Kunsthochschule Berlin. Enge Freundschaft zu Schmidt-Rottluff. Ab 1938 Ausstellungsverbot. Ein Atelierbrand 1944 zerstörte nahezu das gesamte Frühwerk. Ab 1955 Nachfolger Willi Baumeisters an der Staatl. Akademie Stuttgart. Handsign., (19)32 dat und bez. 'V.2'. Rs. Nachlass-S...
Ausrufpreis: 160 Euro

Zuschlagspreis: 160 Euro
1683

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. Studierte an der Stuttgarter Kunstakademie

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. Studierte an der Stuttgarter Kunstakademie - Auktionshaus Michael Zeller
sowie an der Staatl. Kunsthochschule Berlin. Enge Freundschaft zu Schmidt-Rottluff. Ab 1938 Ausstellungsverbot. Ein Atelierbrand 1944 zerstörte nahezu das gesamte Frühwerk. Ab 1955 Nachfolger Willi Baumeisters an der Staatl. Akademie Stuttgart. Auf Ktn. typogr. bez. 'WZN 37/47/8061. Frauenportrai...
Ausrufpreis: 120 Euro
1684

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. Studierte an der Stuttgarter Kunstakademie

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. Studierte an der Stuttgarter Kunstakademie - Auktionshaus Michael Zeller
sowie an der Staatl. Kunsthochschule Berlin. Enge Freundschaft zu Schmidt-Rottluff. Ab 1938 Ausstellungsverbot. Ein Atelierbrand 1944 zerstörte nahezu das gesamte Frühwerk. Ab 1955 Nachfolger Willi Baumeisters an der Staatl. Akademie Stuttgart. Rs. Nachlass-Stempel und WVZ.-Nr. 39/3/0775. Zwei ab...
Ausrufpreis: 150 Euro
1685

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. Studierte an der Stuttgarter Kunstakademie

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. Studierte an der Stuttgarter Kunstakademie - Auktionshaus Michael Zeller
sowie an der Staatl. Kunsthochschule Berlin. Enge Freundschaft zu Schmidt-Rottluff. Ab 1938 Ausstellungsverbot. Ein Atelierbrand 1944 zerstörte nahezu das gesamte Frühwerk. Ab 1955 Nachfolger Willi Baumeisters an der Staatl. Akademie Stuttgart. Rs. Nachlass-Stempel und WVZ.-Nr. 39/5/1261. Dorfstr...
Ausrufpreis: 120 Euro
1686

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. Studierte an der Stuttgarter Kunstakademie

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. Studierte an der Stuttgarter Kunstakademie - Auktionshaus Michael Zeller
sowie an der Staatl. Kunsthochschule Berlin. Enge Freundschaft zu Schmidt-Rottluff. Ab 1938 Ausstellungsverbot. Ein Atelierbrand 1944 zerstörte nahezu das gesamte Frühwerk. Ab 1955 Nachfolger Willi Baumeisters an der Staatl. Akademie Stuttgart. Rs. Nachlass-Stempel und WVZ.-Nr. 39/5/1270. Der Fam...
Ausrufpreis: 80 Euro

Zuschlagspreis: 80 Euro
1687

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. Studierte an der Stuttgarter Kunstakademie

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. Studierte an der Stuttgarter Kunstakademie - Auktionshaus Michael Zeller
sowie an der Staatl. Kunsthochschule Berlin. Enge Freundschaft zu Schmidt-Rottluff. Ab 1938 Ausstellungsverbot. Ein Atelierbrand 1944 zerstörte nahezu das gesamte Frühwerk. Ab 1955 Nachfolger Willi Baumeisters an der Staatl. Akademie Stuttgart. Rs. Nachlass-Stempel und WVZ.-Nr. 42/5/1258. Kopf ei...
Ausrufpreis: 100 Euro

Zuschlagspreis: 100 Euro
1688

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. Studierte an der Stuttgarter Kunstakademie

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. Studierte an der Stuttgarter Kunstakademie - Auktionshaus Michael Zeller
sowie an der Staatl. Kunsthochschule Berlin. Enge Freundschaft zu Schmidt-Rottluff. Ab 1938 Ausstellungsverbot. Ein Atelierbrand 1944 zerstörte nahezu das gesamte Frühwerk. Ab 1955 Nachfolger Willi Baumeisters an der Staatl. Akademie Stuttgart. Rs. Reste einer S/W-Lithographie, Nachlass-Stempel u...
Ausrufpreis: 100 Euro
1689

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. Studierte an der Stuttgarter Kunstakademie

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. Studierte an der Stuttgarter Kunstakademie - Auktionshaus Michael Zeller
sowie an der Staatl. Kunsthochschule Berlin. Enge Freundschaft zu Schmidt-Rottluff. Ab 1938 Ausstellungsverbot. Ein Atelierbrand 1944 zerstörte nahezu das gesamte Frühwerk. Ab 1955 Nachfolger Willi Baumeisters an der Staatl. Akademie Stuttgart. Rs. Nachlass-Stempel und WVZ.-Nr. 42/5/1262. Frau mi...
Ausrufpreis: 120 Euro

Zuschlagspreis: 120 Euro
1690

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. Studierte an der Stuttgarter Kunstakademie

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. Studierte an der Stuttgarter Kunstakademie - Auktionshaus Michael Zeller
sowie an der Staatl. Kunsthochschule Berlin. Enge Freundschaft zu Schmidt-Rottluff. Ab 1938 Ausstellungsverbot. Ein Atelierbrand 1944 zerstörte nahezu das gesamte Frühwerk. Ab 1955 Nachfolger Willi Baumeisters an der Staatl. Akademie Stuttgart. Rs. Nachlass-Stempel und WVZ.-Nr. 4(?)/3/8702. Dorfs...
Ausrufpreis: 140 Euro
1691

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. Studierte an der Stuttgarter Kunstakademie

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. Studierte an der Stuttgarter Kunstakademie - Auktionshaus Michael Zeller
sowie an der Staatl. Kunsthochschule Berlin. Enge Freundschaft zu Schmidt-Rottluff. Ab 1938 Ausstellungsverbot. Ein Atelierbrand 1944 zerstörte nahezu das gesamte Frühwerk. Ab 1955 Nachfolger Willi Baumeisters an der Staatl. Akademie Stuttgart. Rs. Nachlass-Stempel und WVZ.-Nr. 43/5/8848. Drei Ho...
Ausrufpreis: 120 Euro
1692

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. Studierte an der Stuttgarter Kunstakademie

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. Studierte an der Stuttgarter Kunstakademie - Auktionshaus Michael Zeller
sowie an der Staatl. Kunsthochschule Berlin. Enge Freundschaft zu Schmidt-Rottluff. Ab 1938 Ausstellungsverbot. Ein Atelierbrand 1944 zerstörte nahezu das gesamte Frühwerk. Ab 1955 Nachfolger Willi Baumeisters an der Staatl. Akademie Stuttgart. Monogr. und (19)42 dat. Rs. Nachlass-Stempel und WVZ...
Ausrufpreis: 260 Euro

Zuschlagspreis: 260 Euro
Seite 4 von 5: 1, 2, 3, 4, 5, nächste Seite