Auktion 121 Juni 2014

Friedrich Eckenfelder. 1861 Bern - 1938 Balingen. Studierte bei Oskar Hölder in Rottweil sowie bei Ludwig von Löfftz an der ABK München. Ab 1880 Schüler von Heinrich von Zügel. Stellte ab 1883 häufig im Glaspalast aus, ab 1893 in der Münchner Seces













Auktion: Auktion 121 Juni 2014
Sachgebiet:121Alte Gemälde und Zeichnungen
Ausrufnummer:863
Ausrufpreis:1000 Euro

Zuschlagspreis: 1400 Euro
Info:
Friedrich Eckenfelder. 1861 Bern - 1938 Balingen. Studierte bei Oskar Hölder in Rottweil sowie bei Ludwig von Löfftz an der ABK München. Ab 1880 Schüler von Heinrich von Zügel. Stellte ab 1883 häufig im Glaspalast aus, ab 1893 in der Münchner Secession. Sign. Bauer mit zweispännigem Pferdefuhrwerk auf dem Feld, im Hintergrund Bauer mit Ochsengespann. In meisterlicher Manier. Öl/Lwd. 46 x 79 cm. R

Abkürzungsverzeichnis