Auktion 121 Juni 2014

Georg Baselitz (d.i. Hans-Georg Kern). Geb. 1938 in Deutschbaselitz/Sachsen, tätig in Derneburg bei Hildesheim und in Italien. Nach dem Besuch diverser Kunsthochschulen in Berlin arbeitet Baselitz in den 1960er Jahren an einer neuen, expressiv-figurative













Auktion: Auktion 121 Juni 2014
Sachgebiet:121Moderne und Zeitgenössische Kunst
Ausrufnummer:1181
Ausrufpreis:1800 Euro

Info:
Georg Baselitz (d.i. Hans-Georg Kern). Geb. 1938 in Deutschbaselitz/Sachsen, tätig in Derneburg bei Hildesheim und in Italien. Nach dem Besuch diverser Kunsthochschulen in Berlin arbeitet Baselitz in den 1960er Jahren an einer neuen, expressiv-figurativen Malerei und verfasst dazu mehrere Manifeste. International bekannt wird er mit Werken, deren Motive auf dem Kopf stehen, was seinem Schaffen größtmögliche Autonomie von Form und Farbe erlaubt. Handsign., (19)90 dat. und num. (Ex. 1/15). 'Sportler'. Hrsg. Maximilian Verlag - Sabine Knust, München 1995. Holzschnitt in Grün auf Japan. (minimst. Stockflecken außerhalb der Darst.). Stock 20,7 x 15,2 cm. Gl.u.R. Seltenes Blatt! Wir danken dem Büro Baselitz (München) für die freundliche Bestätigung der Authentizität des Holzschnittes

Abkürzungsverzeichnis