Auktion 123 November 2014

Hans Falk. 1918 - Zürich - 20












Auktion: Auktion 123 November 2014
Sachgebiet:123Moderne und Zeitgenössische Kunst
Ausrufnummer:1400
Ausrufpreis:180 Euro

Info:
Hans Falk. 1918 - Zürich - 2002 Urdorf/ZH. Studium an der Kunstgewerbeschule in Luzern (bei Max von Moos) und in Zürich. Zahlreiche Reisen und längere Aufenthalte in GB, New York, IRL sowie auf Strobmoli. Gestaltete zahlreiche Plakate, u.a. für die Schweizer Landesausstellung 1964. Mappenwerk 'Spanien Marokko' mit 8 handsign. Lithographien (1 davon in Farbe) auf Johannot-Bütten. Im Impressum typogr. num. '77'. Aufl. insges. 100 Ex. + 25 Ex. 'hors commerce'. Mit Text von seiner Frau Charlotte Falk auf Renage-Bütten (illustriert mit 2 unsign. Lithographien). Einführung von Alfred Hoefliger. Hrsg. Orell Füssli, Zürich 1948. (Bll. Ränder min. gebräunt, partiell kl. Stockflecken). In OKtn.-Mappe mit Orig.-Lithographie in pergamentähnlichem Schutzumschlag ca. 45 x 34 m

Abkürzungsverzeichnis

Gebot: