Auktion 123 November 2014

Memento mori als Kunstkammerobjekt.













Auktion: Auktion 123 November 2014
Sachgebiet:123Kunstkammerobjekte
Ausrufnummer:2688
Ausrufpreis:4800 Euro

Info:
Memento mori als Kunstkammerobjekt. Vollplastisch geschnitzter Männerkopf, den Transit vom Leben zum Tod darstellend: Gesicht eines jungen bärtigen Mannes, verso hälftig ein altes Gesicht und einen Schädel zeigend. Lindenholz. Reste alter Fassung. H 6 cm. Runder profilierter Sockel (später). Süddeutsch, Anf. 17. Jh.Vanitas-Darstellungen sollten den Betrachter einerseits auf die Unbeständigkeit des weltlichen Seins aufmerksam machen, andererseits aber auch auf die Wichtigkeit eines christlich geführten Lebens hinweisen

Abkürzungsverzeichnis

Gebot: