Suche im Auktionskatalog Nr. 123 November 2014

Katalogsuche

 oder
(*Gilt für den Nachverkauf)

Ergebnisse

Ihre Auftragsliste -->
Seite 1 von 4: 1, 2, 3, 4, nächste Seite
1398

Alain Raya Sorkine. Geb. 1936 in Paris.

Handsign. und num. (Ex. 161/250). Hochzeitspaar mit Musikern unter einem Baum stehend. Farblithographie/Bütten, auf Ktn. montiert. Bl. (min. altersspurig, kl. Knitterfalte) 75 x 54 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 120 Euro
1399

Marc Chagall. 1887 Witebsk - 1985 St. Paul de Vence.

'Moise' (Moses). Bl. aus 'La Bible', Verve 33/34. Aufl. 6500 Ex. Hrsg. Mourlot, Paris 1956. WVZ M 126. Farblithographie. Bl. 35 x 25,8 cm. Spezielle Rahmung
Ausrufpreis: 600 Euro
1400

Hans Falk. 1918 - Zürich - 20

Hans Falk. 1918 - Zürich - 20 - Auktionshaus Michael Zeller
02 Urdorf/ZH. Studium an der Kunstgewerbeschule in Luzern (bei Max von Moos) und in Zürich. Zahlreiche Reisen und längere Aufenthalte in GB, New York, IRL sowie auf Strobmoli. Gestaltete zahlreiche Plakate, u.a. für die Schweizer Landesausstellung 1964. Mappenwerk 'Spanien Marokko' mit 8 handsign...
Ausrufpreis: 180 Euro
1401

Erich Heckel. 1883 Döbeln/Sachsen - 1970 Radolfzell/Bodensee. Studierte Architektur in Dresden, bevor er 1905 zusammen mit seinen Freunden Karl Schmidt-Rottluff, Ernst Ludwig Kirchner und Fritz Bleyl die Künstlergruppe 'Die Brücke' gründete.

Rs. mit Nachlass-Stempel 'Erich Heckel', von seiner Frau in Tinte bez. 'bestätigt Siddi Heckel' und mit Bleistift bet. 'Zweig mit Hagebutten' in irdenem Krug. Studienhafter Charakter. Aquarell, Tusche, Bleistift und Gouache auf Briefumschlag-Fragment, auf Passepartout montiert. Bl. (altersspurig, ...
Ausrufpreis: 2900 Euro
1402

Conrad Felixmüller. 1897 Dresden - 1977 Berlin.

Im Stock monogr. Handsign. 'Bildnis von Max Liebermann' in seinem Atelier, Bleistift und Skizzenbuch in den Händen haltend. Aufl. insges. 40 Ex. Erschienen für die Griffelkunst-Vereinigung, Hamburg 1957. WVZ Söhn 366 b. Holzschnitt/Velin, auf Ktn. montiert. Bl. (min. altersspurig, mit dem Wasser...
Ausrufpreis: 500 Euro
1403

Gottfried Graf. 1881 Mengen - 1938 Stuttgart. Studium an der AdBK Stuttgart,

Gottfried Graf. 1881 Mengen - 1938 Stuttgart. Studium an der AdBK Stuttgart, - Auktionshaus Michael Zeller
u.a. bei Hölzel. Gilt als wichtiger Wegbereiter der modernen Kunst in Südwestdeutschland. Nebst der Malerei widmete er sich intensiv dem Holzschnitt. Diese Technik ermöglichte es Graf, seine innere Anschaungswelt künstlerisch präziser zu formulieren. Handsign. und bez. 'Handruck'. Komposition ...
Ausrufpreis: 250 Euro

Zuschlagspreis: 700 Euro
1404

Fritz Lederer. 1878 Königsberg - 1949 Cheb/Tschechoslowakei. Studium an der Kunstakademie in Weimar und in Paris. 1914 Teilnahme an der 'Ersten Ausstellung der Freien Secession Berlin'.

Fritz Lederer. 1878 Königsberg - 1949 Cheb/Tschechoslowakei. Studium an der Kunstakademie in Weimar und in Paris. 1914 Teilnahme an der 'Ersten Ausstellung der Freien Secession Berlin'. - Auktionshaus Michael Zeller
Mappenwerk 'und wenn die Welt voll Teufel wär' mit 12 handsign. und bet. Holzschnitten auf bräunlichem faserigem Papier, unter Passepartout. Wohl eines von insges. 100 Ex. Hrsg. Fritz Gurlitt, Berlin um 1914. (Bll. linke Ränder etw. gebräunt). In OKtn.-Flügelmappe (min. besch.) ca. 46 x 34 cm
Ausrufpreis: 280 Euro

Zuschlagspreis: 280 Euro
1405

Carl Anton Reichel. 1874 Wels - 1944 Wien.

Carl Anton Reichel. 1874 Wels - 1944 Wien. - Auktionshaus Michael Zeller
Konvolut von 6 Radierungen und 1 Papierarbeit (Aquarell/Bunte Kreide) mit mehrheitl. weiblichen Portraits auf div. Papiersorten. Mit Bleistift sign., dat. und mehrheitl. (nummerisch) bez. (Bll. altersspurig, tlw. kl. Stockflecken). Div. Formate
Ausrufpreis: 100 Euro

Zuschlagspreis: 140 Euro
1406

Otto Dix. 1891 Untermhaus bei Gera - 1969 Singen. Er wurde 1933 in D

resden seiner Professur enthoben und 1934 von den Nazis mit Ausstellungsverbot belegt. 1933 begab sich Dix in die innere Emigration, verlegte seinen Wohnsitz nach Schloss Randegg bei Singen, 1936 nach Hemmenhofen, das bis zu seinem Tod Hauptwohnsitz blieb. Sign. 'Sketsch II'. Paar. Bleistift (min. v...
Ausrufpreis: 1200 Euro

Zuschlagspreis: 1600 Euro
1407

Adolf Hölzel. 1853 Olmütz/Mähren - 1934 Stuttgart. Studierte an der Wi

Adolf Hölzel. 1853 Olmütz/Mähren - 1934 Stuttgart. Studierte an der Wi - Auktionshaus Michael Zeller
ener und der Münchner Kunstakademie. Gründete 1888 mit F.v. Uhde und L. Dill die 'Dachauer Malschule'. Zählte zu den Gründern der Münchner- als auch der Wiener Secession, aus der er 1905 zusammen mit C. Moll und G. Klimt austrat. Im selben Jahr entstanden die ersten abstrakten Arbeiten und es e...
Ausrufpreis: 500 Euro
1408

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart.

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. - Auktionshaus Michael Zeller
Abstrakte Komposition. Rs. mit WVZ.-Nr. 46/1/0364 und der Darst. in Öl einer Frau in nachdenklicher Pose (Die Mutter des Künstlers). Öl/Ktn. (min. Farbabsplitterungen an den Ecken). 47,5 x 56,5 cm. Rahmenleiste. Provenienz: Aus dem Nachlass des Künstlers
Ausrufpreis: 700 Euro
1409

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart.

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. - Auktionshaus Michael Zeller
Abstrakte Komposition. WVZ-Nr. 47/5/1314. Holzschnitt in Schwarz, Grün-Gelb und Rot. Bl. 28,4 x 22 cm. Gl.u.R. Provenienz: Aus dem Nachlass des Künstlers
Ausrufpreis: 300 Euro
1410

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart.

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. - Auktionshaus Michael Zeller
Interieur mit lesender Dame im Stile Picassos. Rs. mit Nachlass-Stempel und WVZ-Nr. 43/3/7140. Gouache über Bleistift/Maschinenbütten. Bl. (Montierungsreste) 43,8 x 30,7 cm. Provenienz: Aus dem Nachlass des Künstlers
Ausrufpreis: 300 Euro

Zuschlagspreis: 500 Euro
1411

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart.

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. - Auktionshaus Michael Zeller
Monogr. und (19)47 dat. Abstrakte Komposition. WVZ-Nr. 47/2/0575. Gouache, Öl und Grattage auf strukturiertem Papier. Bl. (Ränder min. gebräunt, kl. Montierungslöcher) 43,6 x 37,3 cm. Gl.u.R. Provenienz: Aus dem Nachlass des Künstlers
Ausrufpreis: 900 Euro

Zuschlagspreis: 900 Euro
1412

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart.

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. - Auktionshaus Michael Zeller
Monogr. und (19)47 dat. Abstrakte Komposition. WVZ-Nr. 47/2/0508. Gouache und Öl über Bleistift auf strukturiertem Papier. Bl. (Ränder min. gebräunt, kl. Montierungslöcher) 41,4 x 31,3 cm. Gl.u.R. Provenienz: Aus dem Nachlass des Künstlers
Ausrufpreis: 900 Euro

Zuschlagspreis: 900 Euro
1413

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart.

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. - Auktionshaus Michael Zeller
Rs. wohl von fremder Hand bez. 'Heinrich Wildemann (19)49 Öl' und mit WVZ-Nr. 52/1/0119. Abstrakte Komposition in erdfarbenen Tönen mit Rot. Öl/Lwd. (min. Craquelé). 60,5 x 80 cm. R. Provenienz: Aus dem Nachlass des Künstlers
Ausrufpreis: 2200 Euro
1414

Rosemarie Landsiedel-Eicken. Zeitgenössische Naive Künstlerin aus Korbach.

Rosemarie Landsiedel-Eicken. Zeitgenössische Naive Künstlerin aus Korbach. - Auktionshaus Michael Zeller
Monogr. und (19)73 dat. Rs. bet. 'Oberkirchern im Winter'. Öl/Ktn. 38 x 50 cm. R
Ausrufpreis: 200 Euro
1415

Sepp Orgler. 1911 Wörgl - 1943 Orjol/RUS. Studium an der AdBK Wien. Fiel 31-jährig in Russland.

Sepp Orgler. 1911 Wörgl - 1943 Orjol/RUS. Studium an der AdBK Wien. Fiel 31-jährig in Russland. - Auktionshaus Michael Zeller
Sign. und 1936 dat. Rs. (von fremder Hand?) bet. 'Wintersonne'. Heustadl in winterlicher Landschaft. Öl/Lwd. (vertikaler Riss, rs. Flecken). 28 x 32 cm. R
Ausrufpreis: 700 Euro

Zuschlagspreis: 3000 Euro
1416

Künstler des 20. Jh.

Künstler des 20. Jh. - Auktionshaus Michael Zeller
Unleserl. monogr. Winterlandschaft. Öl/Lwd. 40 x 50 cm. R
Ausrufpreis: 600 Euro
1417

Max Raffler. 1902 - Greifenberg am Ammersee - 1988. Zählt zu den bedeutendsten Vertretern der deutschen Naiven Malerei.

Max Raffler. 1902 - Greifenberg am Ammersee - 1988. Zählt zu den bedeutendsten Vertretern der deutschen Naiven Malerei. - Auktionshaus Michael Zeller
Sign. und bet. 'Teifes am Stubei in Tirol'. Gouache und Bleistift. Darst. 29,5 x 43,5 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 200 Euro
1418

Max Raffler. 1902 - Greifenberg am Ammersee - 1988. Zählt zu den bedeutendsten Vertretern der deutschen Naiven Malerei.

Max Raffler. 1902 - Greifenberg am Ammersee - 1988. Zählt zu den bedeutendsten Vertretern der deutschen Naiven Malerei. - Auktionshaus Michael Zeller
Sign. Bunter Blumenstrauß. Gouache über Bleistift auf strukturiertem Papier. Darst. 37 x 25 cm. (Bl. min. altersspurig, kl. Stockflecken). Gl.u.R
Ausrufpreis: 200 Euro

Zuschlagspreis: 200 Euro
1419

Franjo Filipovic. 1930 - Hlebine/Kroatien - 2009. Naiver Künstler.

Franjo Filipovic. 1930 - Hlebine/Kroatien - 2009. Naiver Künstler. - Auktionshaus Michael Zeller
Sign. Schimmel auf Ackerfeld. Hinterglasmalerei in Öl. .36,5 x 40,5 cm. R
Ausrufpreis: 150 Euro
1420

Dino Migliorini. 1907 Rignano sull'Arno/Florenz - 2005 Contea/Florenz. Studium u.a. bei Dar

Dino Migliorini. 1907 Rignano sull'Arno/Florenz - 2005 Contea/Florenz. Studium u.a. bei Dar - Auktionshaus Michael Zeller
io Buschini. Migliorini bediente sich verschiedenen Gattungen, wobei die toskanische Lanschaft sowie die Architektur der oberitalischen Städte wichtige künstlerische Inspirationsquellen waren. Zahlreiche internat. Ausstellungen, u.a. in GB und in der CH. Sign. Rs. mit Archiv-Nr. '0733/508'. 'Case ...
Ausrufpreis: 800 Euro
1421

Dino Migliorini. 1907 Rignano sull'Arno/Florenz - 2005 Contea/Florenz. Studium u.a. bei Dar

Dino Migliorini. 1907 Rignano sull'Arno/Florenz - 2005 Contea/Florenz. Studium u.a. bei Dar - Auktionshaus Michael Zeller
io Buschini. Migliorini bediente sich verschiedenen Gattungen, wobei die toskanische Lanschaft sowie die Architektur der oberitalischen Städte wichtige künstlerische Inspirationsquellen waren. Zahlreiche internat. Ausstellungen, u.a. in GB und in der CH. Sign. 'Cristo in croce'. 1960-1970. Archiv-...
Ausrufpreis: 980 Euro

Zuschlagspreis: 1200 Euro
1422

Dino Migliorini. 1907 Rignano sull'Arno/Florenz - 2005 Contea/Florenz. Studium u.a. bei Dar

Dino Migliorini. 1907 Rignano sull'Arno/Florenz - 2005 Contea/Florenz. Studium u.a. bei Dar - Auktionshaus Michael Zeller
io Buschini. Migliorini bediente sich verschiedenen Gattungen, wobei die toskanische Lanschaft sowie die Architektur der oberitalischen Städte wichtige künstlerische Inspirationsquellen waren. Zahlreiche internat. Ausstellungen, u.a. in GB und in der CH. Sign. Rs. von fremder Hand 1959 dat. und mi...
Ausrufpreis: 600 Euro
1423

Dino Migliorini. 1907 Rignano sull'Arno/Florenz - 2005 Contea/Florenz. Studium u.a. bei Dar

Dino Migliorini. 1907 Rignano sull'Arno/Florenz - 2005 Contea/Florenz. Studium u.a. bei Dar - Auktionshaus Michael Zeller
io Buschini. Migliorini bediente sich verschiedenen Gattungen, wobei die toskanische Lanschaft sowie die Architektur der oberitalischen Städte wichtige künstlerische Inspirationsquellen waren. Zahlreiche internat. Ausstellungen, u.a. in GB und in der CH. Sign. Rs. mit Archiv-Nr. '0578/P338/T283'. ...
Ausrufpreis: 800 Euro
1424

Eugen Jussel. 1912 Feldkirch - 1997 Lustenau/Vbg.

Eugen Jussel. 1912 Feldkirch - 1997 Lustenau/Vbg. - Auktionshaus Michael Zeller
Sign. Blick auf Feldkirch. Öl, Gouache und Goldflitter/Textil. Darst. ca. 70 x 60 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 1500 Euro

Zuschlagspreis: 2100 Euro
1425

Konrad Honold. 1918 Weingarten - 2007 Schruns. Studierte bei Toni Kirchmayr in Innsbruck und an der AdBK in Berlin.

Konrad Honold. 1918 Weingarten - 2007 Schruns. Studierte bei Toni Kirchmayr in Innsbruck und an der AdBK in Berlin. - Auktionshaus Michael Zeller
Sign. Basilica di San Marco mit Campanile. Öl/Malplatte. 70 x 60 cm. R
Ausrufpreis: 1300 Euro
1426

Dino Migliorini. 1907 Rignano sull'Arno/Florenz - 2005 Contea/Florenz. Studium u.a. bei Dar

Dino Migliorini. 1907 Rignano sull'Arno/Florenz - 2005 Contea/Florenz. Studium u.a. bei Dar - Auktionshaus Michael Zeller
io Buschini. Migliorini bediente sich verschiedenen Gattungen, wobei die toskanische Lanschaft sowie die Architektur der oberitalischen Städte wichtige künstlerische Inspirationsquellen waren. Zahlreiche internat. Ausstellungen, u.a. in GB und in der CH. Sign. Rs. sign., 1975 dat. und mit Archiv-N...
Ausrufpreis: 600 Euro

Zuschlagspreis: 600 Euro
1427

Dino Migliorini. 1907 Rignano sull'Arno/Florenz - 2005 Contea/Florenz. Studium u.a. bei Dar

Dino Migliorini. 1907 Rignano sull'Arno/Florenz - 2005 Contea/Florenz. Studium u.a. bei Dar - Auktionshaus Michael Zeller
io Buschini. Migliorini bediente sich verschiedenen Gattungen, wobei die toskanische Lanschaft sowie die Architektur der oberitalischen Städte wichtige künstlerische Inspirationsquellen waren. Zahlreiche internat. Ausstellungen, u.a. in GB und in der CH. Sign. Rs. mit Archiv-Nr. '0136/C019'. 'Assi...
Ausrufpreis: 700 Euro
1428

Jane Evans. 1946 - Nelson/Neuseeland - 2012. Studium am Waltham Forest Art College.

Jane Evans. 1946 - Nelson/Neuseeland - 2012. Studium am Waltham Forest Art College. - Auktionshaus Michael Zeller
Handsign., '(19)89 - (19)93' dat., bet. 'The Blue Rattan Table' und bez. 'Monoprint'. Stilleben mit Zitronen, Weinglas und Blumenstrauß. Monotypie. Gouache/Bütten. Bl. (min. Montierungsreste) 47 x 60,2 cm
Ausrufpreis: 1200 Euro
1429

Albert Pierre Morger. 1920 Genf - 1998 Horgen. Schuf. u.a. Bühnenbilder.

Albert Pierre Morger. 1920 Genf - 1998 Horgen. Schuf. u.a. Bühnenbilder. - Auktionshaus Michael Zeller
Sign. und (19)75 dat. Rs. sign., dat. und ortsbez. 'Horgen 8810'. Bunte Blumenpracht. Öl/grober Lwd. 120 x 140 cm
Ausrufpreis: 1000 Euro

Zuschlagspreis: 1200 Euro
1430

Hans Stöhr. 1906 Hanau - 1999 Lindau. War tätig in Berlin, nach 1945 in Bad Harzburg, später in Lindau.

Hans Stöhr. 1906 Hanau - 1999 Lindau. War tätig in Berlin, nach 1945 in Bad Harzburg, später in Lindau. - Auktionshaus Michael Zeller
Sign. und (19)33 dat. Tischstilleben mit Früchten und irdenem Gefäß auf Terrasse vor Landschaftshintergrund. Öl/Lwd. Darst. 47 x 66 cm. Gl.u.R. Provenienz: Aus dem Nachlass des Künstlers
Ausrufpreis: 300 Euro
1431

HOLMEAD (d.i. Clifford Holmead Phillips). 1889 Shippensburg/P

HOLMEAD (d.i. Clifford Holmead Phillips). 1889 Shippensburg/P - Auktionshaus Michael Zeller
ennsylvania - 1975 Brüssel. Kosmopolit, der sich ab 1944 Holmead nannte und für seine pastosen, mit der Spachtel haptisch gestalteten Werke den Begriff 'Crude Expressionism' erfand, bevor er in seinem Spätwerk die sog. 'Shorthand paintings' entwickelte. Sign. Rs. sign., bez. und dat. 'pinx (19)70...
Ausrufpreis: 900 Euro

Zuschlagspreis: 1000 Euro
1432

HOLMEAD (d.i. Clifford Holmead Phillips). 1889 Shippensburg/P

HOLMEAD (d.i. Clifford Holmead Phillips). 1889 Shippensburg/P - Auktionshaus Michael Zeller
ennsylvania - 1975 Brüssel. Kosmopolit, der sich ab 1944 Holmead nannte und für seine pastosen, mit der Spachtel haptisch gestalteten Werke den Begriff 'Crude Expressionism' erfand, bevor er in seinem Spätwerk die sog. 'Shorthand paintings' entwickelte. Monogr. Rs. sign., bez. und dat. 'pinx (19)...
Ausrufpreis: 700 Euro

Zuschlagspreis: 700 Euro
1434

Alain Boix Torriente. Geb. 1972 in Havanna. Studium an der Academia de Bellas Artes de San Alejandro. Bekannt für seine Darstellungen des menschlichen Körpers.

Alain Boix Torriente. Geb. 1972 in Havanna. Studium an der Academia de Bellas Artes de San Alejandro. Bekannt für seine Darstellungen des menschlichen Körpers. - Auktionshaus Michael Zeller
Sign. und 2012 dat. 'Körperwelten'. In sich verschlungene menschliche Körper vor schwarzem Hintergrund. Öl/Lwd. (kl. Farbabplatzer). 198 x 118 cm. R
Ausrufpreis: 2800 Euro

Zuschlagspreis: 2800 Euro
1437

Ralph Fleck. Geb. 1951 in Freiburg/Breisgau. Seit 2003 Prof. für Malerei an der AdBK Nürnberg.

Mit Bleistift sign., (19)88 dat., bet. 'Hafenstück' und numm. bez. '16/III'. Öl/Packpapier, pastos aufgetragen, auf Hartfaserplatte montiert. Bl. (technikbedingt wellig) 59,7 x 50 cm. R
Ausrufpreis: 800 Euro

Zuschlagspreis: 1600 Euro
1438

Ilse Siedler-Witting. Geb. 1926 in Groß-Strehlitz. Studium an den Akademien in Berlin, Königsberg und Karlsruhe. Int. Ausst.-Tätigkeit.

Ilse Siedler-Witting. Geb. 1926 in Groß-Strehlitz. Studium an den Akademien in Berlin, Königsberg und Karlsruhe. Int. Ausst.-Tätigkeit. - Auktionshaus Michael Zeller
Sign. und (19)80 dat. Rs. bet. 'Im Garten'. Rosenstilleben. Öl/Lwd. 54 x 72 cm. R
Ausrufpreis: 1200 Euro
1439

Friedrich Hechelmann. Geb. 1948. Lebt seit 1973 in Isny.

Friedrich Hechelmann. Geb. 1948. Lebt seit 1973 in Isny. - Auktionshaus Michael Zeller
Sign. und (19)79 dat. Mann in wallendem schwarzem Umhang blickt auf ein Nebelmeer. Illustration zu Matthäus Mummenschanz' 'Justus Suppenstroh'. Mischtechnik/Ktn. 31,5 x 47 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 750 Euro

Zuschlagspreis: 750 Euro
1440

Horst Schulz-Merliès. Geb. 1934 in Langenberg/NRW. Ausbildung zum Grafiker und Werber an den staatlichen Werkkunstschulen in Wuppertal. Studium der Malerei, u.a. bei Fritz Winter.

Horst Schulz-Merliès. Geb. 1934 in Langenberg/NRW. Ausbildung zum Grafiker und Werber an den staatlichen Werkkunstschulen in Wuppertal. Studium der Malerei, u.a. bei Fritz Winter. - Auktionshaus Michael Zeller
Sign. Rs. sign., 1995 dat. und bet. 'Beschützer'. Stilisierte Köpfe. Acryl/Lwd. 100 x 81 cm. R
Ausrufpreis: 2400 Euro
1441

Heinrich Steinfest. Geb. 1961 Albury/Australien. Als Bildender Künstler und Schriftsteller in Wien und Stuttgart tätig.

Heinrich Steinfest. Geb. 1961 Albury/Australien. Als Bildender Künstler und Schriftsteller in Wien und Stuttgart tätig. - Auktionshaus Michael Zeller
Rs. sign. und 1995 dat. In der Darst. bez. 'Der gequälte Körper der Eliten'. o.T. Surreale Komposition mit Glastisch, schwarzen Schlittschuhen und Brunnenfiguren. Acryl/Lwd. (min. rest. und Farbabplatzer). 150 x 200 cm. R
Ausrufpreis: 1200 Euro
1442

Ulrich Zeh. Geb. 1946 in Bad Mergentheim. Studium an den Akademien in Karlsruhe und Stuttgart.

Ulrich Zeh. Geb. 1946 in Bad Mergentheim. Studium an den Akademien in Karlsruhe und Stuttgart. - Auktionshaus Michael Zeller
Sign. Rs. auf altem Ausst.-Etikett (Baden-Württemberg) bet. 'Hinauf!'. Abstrahierter Sportler vor grauem Hintergrund. Öl/Lwd. 150 x 190 cm. Rahmenleiste
Ausrufpreis: 600 Euro
1443

An H

An H - Auktionshaus Michael Zeller
e (Pseudonym Hans Amis). Geb. 1957 in Guangzhou/China. Besuch des Fine Art College in Guangzhou. Übersiedelung in die USA 1985. Bekannt für seine Frauendarstellungen, die motivisch, kompositorisch sowie koloristisch an Werke des Impressionismus erinnern. Sign. Junge Frau in weißem Kleid in ihrem ...
Ausrufpreis: 3000 Euro

Zuschlagspreis: 4600 Euro
1444

Ingvar Gerber. Zeitgenössischer russischer Künstler aus Jekaterinburg.

Ingvar Gerber. Zeitgenössischer russischer Künstler aus Jekaterinburg. - Auktionshaus Michael Zeller
Sign. Rs. sign., 2004 dat. und bet. 'DIE RUHIGEN'. Kniende Nackte mit goldenen Flügeln und flötenähnlichem Instrument, in symbolistischer Manier ausgeführt. Öl/Lwd., auf Malplatte montiert. 45,5 x 37,5 cm. R
Ausrufpreis: 600 Euro
1445

Irina Levina. Geb. 1959 in Uljanowsk/RUS. Studium an der Staatlichen Akademie für Kunst und Design 'A.L. Stieglitz' in St. Petersburg. Lebt und arbeitet seit 2012 in Lidau.

Irina Levina. Geb. 1959 in Uljanowsk/RUS. Studium an der Staatlichen Akademie für Kunst und Design 'A.L. Stieglitz' in St. Petersburg. Lebt und arbeitet seit 2012 in Lidau. - Auktionshaus Michael Zeller
Sign. (vom Passepartout verdeckt). Relief mit Darst. eines Löwen-Greif. Tusche/Papier. Darst. ca. 44 x 33 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 450 Euro
1446

Michela Crisostomi. Geb. 1976 in Treni/Italien. Studium an der Akademie der Schönen Künste in Florenz.

Michela Crisostomi. Geb. 1976 in Treni/Italien. Studium an der Akademie der Schönen Künste in Florenz. - Auktionshaus Michael Zeller
Rs. sign., 2014 dat. und bet. 'Nudo con panneggio'. ['Frammento di nudo']. Acryl und kl. schlangenförmiges Metall-Objekt in der r.o. Ecke/Lwd. 150 x 50 cm
Ausrufpreis: 1500 Euro
1447

Michela Crisostomi. Geb. 1976 in Treni/Italien. Studium an der Akademie der Schönen Künste in Florenz.

Michela Crisostomi. Geb. 1976 in Treni/Italien. Studium an der Akademie der Schönen Künste in Florenz. - Auktionshaus Michael Zeller
Rs. sign., '02-2010' dat. und bet. 'Stratificazioni'. Zwei Frauengesichter, partiell von einer Hand bedeckt. Acryl und kl. Plakette in Form eines Rechtecks/Lwd. 100 x 120 cm
Ausrufpreis: 1800 Euro
1448

Jolanta Szalanska. Geb. 1966 in Lubaczow/Polen. Studium an der Krakauer Akademie der Schönen Künste. Int. Ausstellungs- und Messebeteiligung. Lebt und arbeitet in Lindau.

Jolanta Szalanska. Geb. 1966 in Lubaczow/Polen. Studium an der Krakauer Akademie der Schönen Künste. Int. Ausstellungs- und Messebeteiligung. Lebt und arbeitet in Lindau. - Auktionshaus Michael Zeller
Sign. und 2014 dat. Rs. sign., dat., und bet. 'Nach dem Maskenball'. Sitzender weiblicher Rückenakt mit Federmaske am Hinterkopf betrachtet sich im Spiegel. Öl/Lwd. 110 x 90 cm
Ausrufpreis: 1200 Euro
1449

Pierro Dorazio. 1927 Rom - 2005 Perugia. Studierte an der École National Supérieure des Beaux-Art in Paris. War auf der documenta II und III vertreten. Mitglied der Mailänder Gruppe 'Movimento d'Arte Concreta'.

Handsign. und num. (Ex. 24/40). Mit Trockenstempel der 'Erker Presse St. Gallen'. Farblithographie/Japan. Bl. (kl. Stockflecken) 45 x 34,2 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 280 Euro
1450

Michaela Krinner. 1915 Waldmünchen - 2006 Freilassing. Studierte in München bei A. Marxmüller, in Amberg bei W. Dolch sowie in Salzburg bei O. Kokoschka.

Michaela Krinner. 1915 Waldmünchen - 2006 Freilassing. Studierte in München bei A. Marxmüller, in Amberg bei W. Dolch sowie in Salzburg bei O. Kokoschka. - Auktionshaus Michael Zeller
Handsign., num. (Ex.1/1) und bez. 'Handabzug'. Abstrakte Komposition. Farbradierung mit Aquatinta. (Bl. min. berieben außerhalb der Darst.). Pl. 24,4 x 19,6 cm. Gl.u.R. Unikat!
Ausrufpreis: 180 Euro
1451

Bernd Zimmer. Geb. 1948 in Planegg bei München, lebt und arbeitet in Polling/Oberbayern und Monteventano/I.

Handsign., (19)83 dat. und num. (Ex. 1/100). Abstrahierte Bergkette. Farbholzschnitt/Velin. Bl. 52 x 71,5 cm
Ausrufpreis: 180 Euro

Zuschlagspreis: 180 Euro
1452

Otto Piene. Geb. 1928 in Bad Laasphe/NRW - 2014 Berlin.

Handsign., undeutlich (19)72 [?] dat. und num. 70/100. Mit Trockenstempel der 'Erker Presse St. Gallen'. 'Red Quake'. Abstrakte Komposition. Farblithographie auf festem Papier. Bl. (min. Einriss am u. Bildrand) 82,4 x 54,1 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 500 Euro
1453

Robert Schad. Geb. 1953 in Ravensburg. Bekannt für seine organisch wirkenden Stahlskulpturen.

Im Stein sign. Handsign. und num. (Ex. 46/50). Abstrakte Komposition in Schwarz. Lithographie auf glattem festem Papier, partiell mit Kreide bearbeitet. Bl. 74 x 52 cm
Ausrufpreis: 80 Euro

Zuschlagspreis: 80 Euro
1454

Friedrich Dürrenmatt. 1921 Konolfingen/BE - 1990 Neuenburg.

Friedrich Dürrenmatt. 1921 Konolfingen/BE - 1990 Neuenburg. - Auktionshaus Michael Zeller
Im Stein bez. und mit Text 'die Toren [...]'. Handsign. und num. (Ex. 'e.a.'). 'Prometheus', der von Zeus an einen Felsen geschmiedet worden ist, wird von einem Adler zerfleischt. Aufl. insges. 350 Ex. Hrsg. L'80 Verlagsgesellschaft, Göttingen 1982. Lithographie/Bütten. Bl. 64,5 x 47,5 cm
Ausrufpreis: 120 Euro

Zuschlagspreis: 120 Euro
1455

Jörg Immendorff. 1945 Blekede - 2007 Düsseldorf.

Jörg Immendorff. 1945 Blekede - 2007 Düsseldorf. - Auktionshaus Michael Zeller
'Die Bibel. Gute Nachricht. Altes und Neues Testament'. 931 S. Schwarzer OLdr.-Band mit silbergepr. Deckelillustr. Mit Filzstift auf Etikett num. (Ex. 652/998). Mit 30 farbigen Reproduktionen nach Gemälden des Künstlers sowie der grün patinierten Bronzeskulptur 'Affe mit Ring' (mit Prägesign. u...
Ausrufpreis: 2000 Euro
1456

Roland Adlassnigg. Geb. 1972 in Lustenau. Vornehmlich bildhauerisch tätig.

Roland Adlassnigg. Geb. 1972 in Lustenau. Vornehmlich bildhauerisch tätig. - Auktionshaus Michael Zeller
Handsign., 2011 dat., num. (Ex. 144/200) und bet. 'Bludenz' [mit Riedmiller-Denkmal]. Linolschnitt/Bütten. Bl. 28,8 x 38 cm
Ausrufpreis: 0 Euro

Zuschlagspreis: 20 Euro
1457

Giovanni De Angelis. Geb. 1938 auf Ischia, tätig ebendort.

Sign. und (19)75 dat. Liebespaar. Aquarell, auf Papier montiert. Bl. 45,5 x 21,5 cm. Bildträger
Ausrufpreis: 80 Euro
1458

Ruth Arnold-Lang. Stuttgarter Künstlerin des 20. Jh.

Ruth Arnold-Lang. Stuttgarter Künstlerin des 20. Jh. - Auktionshaus Michael Zeller
Sign. Rs. auf Adress-Etikett bet. und dat. 'Gänseblümchen auf lila Grund 1983'. Öl/Malplatte. 11,5 x 18 cm. R
Ausrufpreis: 80 Euro
1459

Elvira Bach. Geb. 1951 in Neuenhain im Taunus, lebt und arbeitet in Berlin. Vertreterin der 'Jungen Wilden'.

Handsign. und bez. 'PROBE'. 'Anturie'. 2013. Aufl. insges. 50 Ex. Giclée auf leicht cremefarbenem Papier. Darst. 36,7 x 49,3 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 280 Euro
1460

Ulrich Baldszus. Lebt in Leinfelden-Echterdingen.

Ulrich Baldszus. Lebt in Leinfelden-Echterdingen. - Auktionshaus Michael Zeller
Ritzsign. und (19)62 ritzdat. Abstrakte Komposition. Öl/Lwd. 40 x 50 cm. Rahmenleiste
Ausrufpreis: 0 Euro

Zuschlagspreis: 80 Euro
1461

Jan Balet. 1913 Bremen - 2009 Estavayer-le-Lac/CH.

Jan Balet. 1913 Bremen - 2009 Estavayer-le-Lac/CH. - Auktionshaus Michael Zeller
Handsign. Mit zwei Trockenstempeln. 'Chamber Music'. Karges Interieur mit Paar, das zu Drehorgel-Musik tanzt. Farblithographie auf BFK RIVES. Stein 40,1 x 49,8 cm
Ausrufpreis: 80 Euro

Zuschlagspreis: 80 Euro
1462

Maurice Barraud. 1889 - Genf - 1954.

Maurice Barraud. 1889 - Genf - 1954. - Auktionshaus Michael Zeller
Im Stein monogr. und bet. 'La Fuite en Egypte'. Handsign. und röm. num. 'IIV'. 1929. Aufl. insges. 870 Ex. WVZ Cailler/Darel 170. Lithographie/Bütten, auf Ktn. montiert. Bl. (Ränder min. gebräunt, mit Wasserzeichen) 38,3 x 47,7 cm
Ausrufpreis: 80 Euro
1463

Karl (Konrad Friedrich) Bauer. 1886 Stuttgart - 1942 München.

Karl (Konrad Friedrich) Bauer. 1886 Stuttgart - 1942 München. - Auktionshaus Michael Zeller
'9.11.15' dat. Künstler karikiert sich selbst als Teufel in Grün. Aquarell, Bleistift und Gouache/Papier. Darst. ca. 34 x 21 cm. (min. Farbabplatzer). Gl.u.R. Ein auf der Rückseite vom Künstler in Sütterlin-Schrift verfasster und unterschriebener Text gibt den Hinweis, dass es sich bei der vor...
Ausrufpreis: 550 Euro
1464

Mihalj Bires. 1912 - Kovacica/Serbien - 1980.

Mihalj Bires. 1912 - Kovacica/Serbien - 1980. - Auktionshaus Michael Zeller
Sign., 1970 dat. und ortsbez. 'Kovacica'. Vom Markt-Einkauf zurückkehrende Bauernfamilie. Öl/Lwd. 32 x 42 cm. R
Ausrufpreis: 120 Euro
1465

Alexandre Blanchet. 1882 Pforzheim - 1961 Genf.

Alexandre Blanchet. 1882 Pforzheim - 1961 Genf. - Auktionshaus Michael Zeller
Handsign. und numm. bez. '8'. Sitzende mit entblößten Schultern. Lithographie/Japan. Stein 44 x 30,5 cm
Ausrufpreis: 0 Euro
1466

Franz J. Blank. Geb. 1932 in Sindolsheim/Baden, tätig in Bad Kissingen.

Rs. sign. und dat. '11/98'. Abstrakte Komposition. Acryl/stark gepresstem Ktn. (Ecke min. besch.). 50 x 60 cm
Ausrufpreis: 200 Euro
1467

Richard Bösch. Geb. 1942 in Bregenz, tätig in Hörbranz. Studium an der AdBK Wien.

Richard Bösch. Geb. 1942 in Bregenz, tätig in Hörbranz. Studium an der AdBK Wien. - Auktionshaus Michael Zeller
Monogr. und (19)68 dat. Zwei Figuren in unterschiedlichen Posen. Skizzenhafter Charakter. Kreide und Bleistift auf bräunlichem Papier. Bl. (Montierungsspuren) 41,5 x 51 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 0 Euro

Zuschlagspreis: 50 Euro
1468

Josep Bofill. Geb. 1942 in Barcelona.

Josep Bofill. Geb. 1942 in Barcelona. - Auktionshaus Michael Zeller
Sign. und num. (Ex. 355/3999). Auf Messing-Schild punzierte Sign. und bet. 'EXTASIS'. Schwebende Tänzerin. Grünlich-braun patinierter Metallguss auf felsenartigem Sockel aus Steinguss. H (insges.) ca. 36 cm
Ausrufpreis: 350 Euro

Zuschlagspreis: 440 Euro
1469

Sepp Brauchle. 1917 - Ravensburg - 2001.

Sepp Brauchle. 1917 - Ravensburg - 2001. - Auktionshaus Michael Zeller
Sign. Abstrahierte Landschaft mit Ackerfeld. Mischtechnik/Hartfaserplatte. (kl. rest. Stelle). 70 x 80 cm. R
Ausrufpreis: 550 Euro
1470

Adolf Braun. 1918 Delmensingen - 2006 Oberdischingen. Der Pfarrer begann 1967 als Dilettant unter dem Einfluss des Werkes von Jakob Bräckle zu malen. War tätig in Dietmanns.

Adolf Braun. 1918 Delmensingen - 2006 Oberdischingen. Der Pfarrer begann 1967 als Dilettant unter dem Einfluss des Werkes von Jakob Bräckle zu malen. War tätig in Dietmanns. - Auktionshaus Michael Zeller
Sign. und (19)77 dat. Rs. mit Bleistift bet. 'Frühling auf [...]'. Wiese mit blühenden Apfelbäumen. Öl/Malplatte. Ca. 11 x 11 cm. R
Ausrufpreis: 200 Euro
1471

Adolf Braun. 1918 Delmensingen - 2006 Oberdischingen. Der Pfarrer begann 1967 als Dilettant unter dem Einfluss des Werkes von Jakob Bräckle zu malen. War tätig in Dietmanns.

Adolf Braun. 1918 Delmensingen - 2006 Oberdischingen. Der Pfarrer begann 1967 als Dilettant unter dem Einfluss des Werkes von Jakob Bräckle zu malen. War tätig in Dietmanns. - Auktionshaus Michael Zeller
Sign. und (19)79 dat. Rs. auf Etikett typogr. bez. und bet. 'Papaveri-Cedro (Monte Rua [Padova])'. Öl/Malplatte. Ca. 7 x 13 cm. R
Ausrufpreis: 150 Euro
1472

Adolf Braun. 1918 Delmensingen - 2006 Oberdischingen. Der Pfarrer begann 1967 als Dilettant unter dem Einfluss des Werkes von Jakob Bräckle zu malen. War tätig in Dietmanns.

Adolf Braun. 1918 Delmensingen - 2006 Oberdischingen. Der Pfarrer begann 1967 als Dilettant unter dem Einfluss des Werkes von Jakob Bräckle zu malen. War tätig in Dietmanns. - Auktionshaus Michael Zeller
Sign. und (19)79 dat. Rs. auf Etikett typogr. bez. und bet. 'Birken im Herbst'. Öl/Malplatte. Ca. 14 x 14 cm. R
Ausrufpreis: 200 Euro
Seite 1 von 4: 1, 2, 3, 4, nächste Seite