Auktion 126 September 2015

Curt Querner. 1904 Börnchen bei Freital - 1976 Kreischa bei Dresden. Studium an der Dresdner Kunstakademie, u.a. Schüler von Otto Dix. Beim Bombardement Dresdens 1945 geht die Mehrheit seiner Arbeiten verloren.











Auktion: Auktion 126 September 2015
Sachgebiet:126Moderne und Zeitgenössische Kunst
Ausrufnummer:1441
Ausrufpreis:1300 Euro

Info:
Curt Querner. 1904 Börnchen bei Freital - 1976 Kreischa bei Dresden. Studium an der Dresdner Kunstakademie, u.a. Schüler von Otto Dix. Beim Bombardement Dresdens 1945 geht die Mehrheit seiner Arbeiten verloren. Sign. und '3.11.68' dat. Liegender weiblicher Akt. Rs. Bleistift-Zeichnung ('11.12.66' dat.) mit der Darstellung einer Frau, die im Begriff ist, sich ihr Strumpfband zu befestigen. Graphit/dünner Ktn. (min. altersspurig, fleckig) 30,8 x 74,4 cm. Provenienz: Aus einer deutschen Privatsammlung

Das vorliegende Blatt wird im Rahmen der Aktualisierung des Werkverzeichnisses durch J. Schmidt vom Curt-Querner-Archiv (Dresden) berücksichtigt.

Abkürzungsverzeichnis

Gebot: