Auktion 126 September 2015

Ernst Hassebrauk. 1905 - Dresden - 1974. Meisterschüler von Willi Geiger in Leipzig. Intensive Farbkontraste und eine impulsive Pinselführung sind insbesondere für seine Landschaften und Städteansichten charakteristisch.












Auktion: Auktion 126 September 2015
Sachgebiet:126Moderne und Zeitgenössische Kunst
Ausrufnummer:1442
Ausrufpreis:4200 Euro

Zuschlagspreis: 4200 Euro
Info:
Ernst Hassebrauk. 1905 - Dresden - 1974. Meisterschüler von Willi Geiger in Leipzig. Intensive Farbkontraste und eine impulsive Pinselführung sind insbesondere für seine Landschaften und Städteansichten charakteristisch. Sign. Blick auf den Altmarkt in Dresden nach Kriegsende. 1946. Aquarell, Gouache, Kreide/leicht bräunliches Papier. Darst. ca. 70 x 97,5 cm. Gl.u.R. Literatur: Abb. in Rainer Zimmermann/Bernd Küster, 'Expressiver Realismus - Maler der Verschollenen Generation', Worpsweder Verlag 1993, S. 35. Provenienz: Aus einer deutschen Privatsammlung

Abkürzungsverzeichnis