Auktion 126 September 2015

Feiner Augsburger Vermeil-Becher.












Auktion: Auktion 126 September 2015
Sachgebiet:126Silber
Ausrufnummer:2434
Ausrufpreis:1200 Euro

Zuschlagspreis: 3800 Euro
Info:
Feiner Augsburger Vermeil-Becher. Leicht konisch nach unten verjüngt. Verdickte Lippe. Auf der Wandung zwei große lorbeerbekränzte Reserven mit gerolltem Akanthus: Flusslandschaften mit Burgansichten und Personenstaffage. Blüten und Früchtefestons. Meistermarke Paul Solanier (1635 Nürnberg - 1724; bewarb sich 1665 um das Meisterrecht; Seling Nr. 1669). Beschauzeichen Augsburg 1670-74 (Seling Nr. 113). H 10,1 cm. 154 g. Rgb.

Abkürzungsverzeichnis