Auktion 126 September 2015

Hans Dieter. 1881 Mannheim - 1968 Tuttlingen. Studierte ab 1897 in Karlsruhe. War mit Hans Thoma befreundet. Ab 1918 freischaffend in Meersburg. Wurde zahlreich geehrt und u.a. zum Ehrenbürger von Meersburg ernannt. Einer der großen Bodenseemaler.












Auktion: Auktion 126 September 2015
Sachgebiet:126musical instruments
Ausrufnummer:1185
Ausrufpreis:0 Euro

Zuschlagspreis: 300 Euro
Info:
Hans Dieter. 1881 Mannheim - 1968 Tuttlingen. Studierte ab 1897 in Karlsruhe. War mit Hans Thoma befreundet. Ab 1918 freischaffend in Meersburg. Wurde zahlreich geehrt und u.a. zum Ehrenbürger von Meersburg ernannt. Einer der großen Bodenseemaler. Das auf äußerste Frontalität angelegte Portrait einer sitzenden Bäuerin zeigt schonungslos die Ausgezehrtheit einer von schwerster körperlichen Arbeit gezeichneten Frau in hohem Alter. Spirituelle Dimension erlangt das Bild durch den dominierenden, in leuchtenden Farben geschilderten Abendhimmel, der dem einfachen Geschehen kosmischen Charakter gibt. Den Hinweis auf Leben nach dem Tod geben zusätzlich die hinter der Bäuerin hervorgrünenden Palmkätzchenzweige, die als Ostersymbole Auferstehung und ewiges Leben evozieren. Öl/Lwd. 119,5 x 85 cm

Abkürzungsverzeichnis