Auktion 126 September 2015

Núria Quevedo











Auktion: Auktion 126 September 2015
Sachgebiet:126Moderne und Zeitgenössische Kunst
Ausrufnummer:1455
Ausrufpreis:1200 Euro

Info:
Núria Quevedo. Geb. 1938 in Barcelona. 1952 Emigration mit der Familie nach Berlin/DDR. Studium an der Hochschule Berlin-Weißensee sowie Meisterschülerin bei Werner Klemke an der Akademie der Künste der DDR. Tätig in Berlin und in Sant Feliu de Guíxols/Katalonien. 'Mann mit Kugel' aus der Serie 'Kopf-Hand'. 1989. Öl/Papier. Bl. 90 x 94 cm. Gl.u.R. Provenienz: Aus einer deutschen Privatsammlung

Exil und das damit vebundende Gefühl der Entwurzelung respektive des Fremdseins durchziehen thematisch das Oeuvre von Quevedo. Besonders deutlich offenbaren sich diese existentiellen Themen in ihren 'Kopf-Hand-Figuren'. In karge Landschaften oder Interieurs eingebettete Menschen werden auf die Darstellung von Kopf und Hand reduziert. Die zurückhaltende Farbgebung unterstreicht die Verlorenheit und das In-Sich-Gekehrt-Sein der jeweiligen Figuren.

Abkürzungsverzeichnis

Gebot: