22.05.2019 - Impressum
Druckversion
Auftragsliste(PDF)
Deutsch | Englisch 
Suche im Auktionskatalog Nr. 127 Dezember 2015

Katalogsuche

 oder
(*Gilt für den Nachverkauf)

Ergebnisse

Ihre Auftragsliste -->
Seite 1 von 3: 1, 2, 3, nächste Seite
957

Marie (Anna Maria) Ellenrieder. 1791 - Konstanz - 1863. Besuchte die Münchner Akademie bei P. von Langer. War in Konstanz, Zürich und Rom tätig. Ab 1842 wieder in Konstanz ansässig.

Marie (Anna Maria) Ellenrieder. 1791 - Konstanz - 1863. Besuchte die Münchner Akademie bei P. von Langer. War in Konstanz, Zürich und Rom tätig. Ab 1842 wieder in Konstanz ansässig. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. und 1816 dat. Eigenhändig beschriftet 'Von den Hauptfehlern gereinigt und ganz übergangen 1843'. Maria beim Studium mit zwei geflügelten Putten. Farbkreide über Kohle. Ø 104 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 2900 Euro

Zuschlagspreis: 7800 Euro
959

Porzellanmaler des 19. Jh.

Porzellanmaler des 19. Jh. - Auktionshaus Michael Zeller Portrait einer Dame als Vestalin, nach dem bekannten Gemälde von Angelica Kaufmann. 19. Jh. Oval, 15 x 12 cm. Bronze-doré-Rahmen
Ausrufpreis: 400 Euro
960

Josef Kreutzinger. 1757 - Wien - 1829. K.u.k. Hofkammermaler. War in Wien, München und St. Petersburg tätig.

Josef Kreutzinger. 1757 - Wien - 1829. K.u.k. Hofkammermaler. War in Wien, München und St. Petersburg tätig. - Auktionshaus Michael Zeller Rs. Beschriftung von alter Hand: 'Portrait Josephs II. gemahlt vom damaligen Hofmahler Kreuzinger. Gekauft aus dem Nachlaß des Mahlers Joseph Danhauser, der als Knabe Zeichenstunden beym Sohne Kreutzingers hatte'. Öl/Lwd. 43 x 35 cm. R
Ausrufpreis: 500 Euro

Zuschlagspreis: 3600 Euro
961

Historismusmaler des 18./19. Jh.

Historismusmaler des 18./19. Jh. - Auktionshaus Michael Zeller in der Art Italien 15. Jh. Christuskind segnet Johannesknaben. Öl/Holz. 58,5 x 43,5 cm. R
Ausrufpreis: 800 Euro

Zuschlagspreis: 800 Euro
962

Historismusmaler des 19. Jh.

Historismusmaler des 19. Jh. - Auktionshaus Michael Zeller im gotischen Stil. Christus am Kreuz mit Stifterpaar, im Hintergrund Jerusalem. Öl/Holz. 28 x 32 cm. R
Ausrufpreis: 700 Euro

Zuschlagspreis: 700 Euro
963

Maler des 18. Jh.

Maler des 18. Jh. - Auktionshaus Michael Zeller Die selige Michelina von Pesaro (verst. 1356) in Anbetung des Kreuzes, u.a. mit Witwenschleier, Rosenkranz und Cingulum. Sie hält Zwiesprache mit Christus: 'Matrem Mihi Desponsabo'. Im Hintergrund das franziskanische Büßergewand. Öl/Kupfer. 17 x 12,7 cm. R
Ausrufpreis: 300 Euro
964

Historismusmaler

Historismusmaler - Auktionshaus Michael Zeller nach gotischem Vorbild. Christus am Kreuz mit betender Stifterfamilie; Mann und Frau mit zwei Kindern. Im Hintergrund Jerusalem. Öl/Holz. Fehlstellen. 41 x 35 cm. R
Ausrufpreis: 700 Euro

Zuschlagspreis: 700 Euro
966

Maler des 18. Jh.

Maler des 18. Jh. - Auktionshaus Michael Zeller Südliche Landschaft mit malerischer Burg. Figurenstaffage am Brunnen. Weiter Blick in das Land. Öl/Holz. 25 x 38 cm. R
Ausrufpreis: 900 Euro

Zuschlagspreis: 900 Euro
967

Maler des 18. Jh.

Maler des 18. Jh. - Auktionshaus Michael Zeller Jesuskind segnet den Johannesknaben. Öl/Lwd. 54 x 81 cm. R
Ausrufpreis: 1200 Euro
968

Maler des 18. Jh.

Maler des 18. Jh. - Auktionshaus Michael Zeller Cosmas und Damian, die beiden Apothekerheiligen, mit zwei Engeln, unter dem Auge Gottes. Öl/Holz. Oval, 32 x 42 cm. Lorbeerrahmen der Zeit. Stammt wohl aus der Nau'schen Apotheke in Isny
Ausrufpreis: 900 Euro
969

Matthias Rudolf Toma. 1792 - Wien - 1869. Lebte 1818-30 in Schaffhausen.

Matthias Rudolf Toma. 1792 - Wien - 1869. Lebte 1818-30 in Schaffhausen. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. und 1868 dat. Romantische Flusslandschaft mit Architekturansicht und hügeligem Horizont an einem Sommerabend. Öl/Lwd. 54,5 x 68 cm. R
Ausrufpreis: 700 Euro

Zuschlagspreis: 700 Euro
970

Moritz Michael Daffinger. 1790 - Wien - 1849.

Moritz Michael Daffinger. 1790 -  Wien - 1849. - Auktionshaus Michael Zeller Zugeschr. Paar Portraits eines Ehepaares. Mann mit Backenbart, dunkler Jacke und Ordensband. Reizende junge Frau im Habit der Zeit mit fünfreihiger Perlenkette und blauem Kleid mit Hut. Öl/Lwd. auf Pap. 38 x 31,5 cm. R
Ausrufpreis: 1000 Euro
971

Landschafter 2. Hälfte 19. Jh.

Landschafter 2. Hälfte 19. Jh. - Auktionshaus Michael Zeller Historismusschloss in Parklandschaft mit Schwanenteich. Öl/Lwd. 73 x 95 cm. R. Rgb.
Ausrufpreis: 800 Euro

Zuschlagspreis: 880 Euro
972

Portraitist des 19. Jh.

Portraitist des 19. Jh. - Auktionshaus Michael Zeller nach Greuze. Mädchenportrait mit blauem Haarband und weißen Rosen. Öl/Ktn. Oval, 32 x 24 cm. R
Ausrufpreis: 480 Euro
973

Carl Schwenninger. d.Ä. 1818 - Wien - 1887. War Schüler der Wiener Akademie. Stellte 1842 erstmals aus. Ab 1861 Mitglied des Wiener Künstlerhauses.

Carl Schwenninger. d.Ä. 1818 - Wien - 1887. War Schüler der Wiener Akademie. Stellte 1842 erstmals aus. Ab 1861 Mitglied des Wiener Künstlerhauses. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. Rs. bez. 'Am Königssee mit Bartholomä'. Im Vordergrund Hirte beim Echo singen. Sonniger Sommertag. Öl/Lwd. 63 x 79 cm. R
Ausrufpreis: 1600 Euro

Zuschlagspreis: 1600 Euro
974

Portraitist des 19. Jh.

Portraitist des 19. Jh. - Auktionshaus Michael Zeller nach Greuze. Mädchenportrait mit rotem Haarband und Perle. Öl/Ktn. Oval, 31,5 x 23,5 cm. R
Ausrufpreis: 480 Euro
975

Benjamin Vautier. 1829 Morges - 1898 Düsseldorf.

Benjamin Vautier. 1829 Morges - 1898 Düsseldorf. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. Dazu Archivauszug des Schweizerischen Instituts für Kunstwissenschaft Zürich: 'Wir haben dieses Werk inventarisiert und photographiert. Es ist als eigenhändige Arbeit Vautiers unter der Nr. 44927 in unser Archiv aufgenommen worden'. Genreszene 'Brautschau'. Junger Mann mit Dreispitz und Pf...
Ausrufpreis: 5000 Euro
976

George Henry. 1859 Ayrshire - 1943 London. Besuchte die Kunstschule in Glasgow. Studierte in den Hochlanden und in Berwickshire. War einer der bekanntesten und beliebtesten Maler der Schottischen/Glasgower Schule.

George Henry. 1859 Ayrshire - 1943 London. Besuchte die Kunstschule in Glasgow. Studierte in den Hochlanden und in Berwickshire. War einer der bekanntesten und beliebtesten Maler der Schottischen/Glasgower Schule. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. und 1912 dat. Lebensgroßes Portrait einer reizenden jungen Dame im Habit des Jugendstils. Interieur-Hintergrund. Öl/Lwd. 214 x 127 cm. R
Ausrufpreis: 11000 Euro
977

Godfrey Kneller (Gottfried Kniller). 1646 Lübeck - 1723 London.

Godfrey Kneller (Gottfried Kniller). 1646 Lübeck - 1723 London. - Auktionshaus Michael Zeller Zugeschr. Beschildert: 'Eleanor Duchess of Grafton Sir Godfrey Kneller'. Überlebensgroßes Portrait einer vornehmen Dame vor Parkhintergrund, seitlich Taubenpaar. Öl/Lwd. (vier gereinigte Stellen). 237 x 145 cm. R
Ausrufpreis: 14000 Euro
978

Anna Marie Wirth. 1846 St. Petersburg - 1932 München. War Schülerin von Canon und dessen Muse.

Anna Marie Wirth. 1846 St. Petersburg - 1932 München. War Schülerin von Canon und dessen Muse. - Auktionshaus Michael Zeller Aus dem Nachlass. Küchenmagd mit Fischen, Gans und Zitronen in Schale. Öl/Lwd. 90 x 130 cm
Ausrufpreis: 500 Euro

Zuschlagspreis: 1100 Euro
979

Anna Marie Wirth. 1846 St. Petersburg - 1932 München. War Schülerin von Canon und dessen Muse.

Anna Marie Wirth. 1846 St. Petersburg - 1932 München. War Schülerin von Canon und dessen Muse. - Auktionshaus Michael Zeller Aus dem Nachlass. Portrait einer jungen Frau mit rotem Hut. Öl/Holz. 15 x 8 cm
Ausrufpreis: 150 Euro

Zuschlagspreis: 150 Euro
980

Anna Marie Wirth. 1846 St. Petersburg - 1932 München.

Anna Marie Wirth. 1846 St. Petersburg - 1932 München. - Auktionshaus Michael Zeller Aus dem Nachlass. Bote überbringt einer Dame einen Brief. Öl/Holz. 17,5 x 13,5 cm
Ausrufpreis: 0 Euro

Zuschlagspreis: 50 Euro
981

Anna Marie Wirth. 1846 St. Petersburg - 1932 München.

Anna Marie Wirth. 1846 St. Petersburg - 1932 München. - Auktionshaus Michael Zeller Aus dem Nachlass. Konvolut: Portraitstudie, sitzender Mann, Hauseingang. Größe bis 11,5 x 16 cm
Ausrufpreis: 50 Euro
982

Anna Marie Wirth. 1846 St. Petersburg - 1932 München.

Anna Marie Wirth. 1846 St. Petersburg - 1932 München. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. Einkleidung einer Nonne. Öl/Lwd. 26,5 x 21 cm
Ausrufpreis: 30 Euro

Zuschlagspreis: 85 Euro
983

Anna Marie Wirth. 1846 St. Petersburg - 1932 München.

Anna Marie Wirth. 1846 St. Petersburg - 1932 München. - Auktionshaus Michael Zeller Aus dem Nachlass. Parklandschaft. Öl/Lwd. 30 x 32 cm
Ausrufpreis: 50 Euro

Zuschlagspreis: 50 Euro
984

Anna Marie Wirth. 1846 St. Petersburg - 1932 München.

Anna Marie Wirth. 1846 St. Petersburg - 1932 München. - Auktionshaus Michael Zeller Drei Aquarelle mit humoristischen Szenen: Kinder in Erwachsenenkleidung, Wanderer. Ca. 22 x 15 cm
Ausrufpreis: 50 Euro

Zuschlagspreis: 70 Euro
985

Anna Marie Wirth. 1846 St. Petersburg - 1932 München.

Anna Marie Wirth. 1846 St. Petersburg - 1932 München. - Auktionshaus Michael Zeller Konvolut von sieben Bll. Aquarellen und Zeichnungen
Ausrufpreis: 50 Euro

Zuschlagspreis: 50 Euro
986

Anna Marie Wirth. 1846 St. Petersburg - 1932 München.

Anna Marie Wirth. 1846 St. Petersburg - 1932 München. - Auktionshaus Michael Zeller Zwei Studienköpfe auf einem Blatt, einer von Hans Canon. Bleistift. 42 x 29 cm
Ausrufpreis: 50 Euro
987

Anna Marie Wirth. 1846 St. Petersburg - 1932 München.

Anna Marie Wirth. 1846 St. Petersburg - 1932 München. - Auktionshaus Michael Zeller Kind räumt Wäscheschrank ein. Ölstudie/Ktn. 23,5 x 17 cm
Ausrufpreis: 50 Euro
988

Anna Marie Wirth. 1846 St. Petersburg - 1932 München.

Anna Marie Wirth. 1846 St. Petersburg - 1932 München. - Auktionshaus Michael Zeller Skizze zum Gemälde 'Beim Kartographen'. Öl/Lwd. 34 x 39 cm
Ausrufpreis: 50 Euro

Zuschlagspreis: 75 Euro
989

Anna Marie Wirth. 1846 St. Petersburg - 1932 München.

Anna Marie Wirth. 1846 St. Petersburg - 1932 München. - Auktionshaus Michael Zeller Blick in eine Hofapotheke, seitlich bez. Nürnberg. Öl/Lwd. 39 x 48 cm
Ausrufpreis: 50 Euro

Zuschlagspreis: 50 Euro
990

Anna Marie Wirth. 1846 St. Petersburg - 1932 München.

Anna Marie Wirth. 1846 St. Petersburg - 1932 München. - Auktionshaus Michael Zeller Aus dem Nachlass. Nächtliche Flusslandschaft mit Nachen. Öl/Holz. 23,5 x 35 cm
Ausrufpreis: 60 Euro
991

Anna Marie Wirth. 1846 St. Petersburg - 1932 München.

Anna Marie Wirth. 1846 St. Petersburg - 1932 München. - Auktionshaus Michael Zeller Aus dem Nachlass. Grablegung Christi, nach Tizian. Öl/Lwd. auf Ktn. 32 x 45 cm
Ausrufpreis: 80 Euro
992

Anna Marie Wirth. 1846 St. Petersburg - 1932 München.

Anna Marie Wirth. 1846 St. Petersburg - 1932 München. - Auktionshaus Michael Zeller Blick in die Ecke eines Kirchenarchives. Rs. bez. 'Augsburg'. Öl/Lwd. 28 x 37 cm
Ausrufpreis: 80 Euro

Zuschlagspreis: 100 Euro
993

Anna Marie Wirth. 1846 St. Petersburg - 1932 München.

Anna Marie Wirth. 1846 St. Petersburg - 1932 München. - Auktionshaus Michael Zeller Skizze zum Bild 'Opfer'. Junge Frau mit zwei Tauben überbringt Opfergabe. Mischtechnk. 37 x 26,5 cm
Ausrufpreis: 80 Euro
994

Anna Marie Wirth. 1846 St. Petersburg - 1932 München.

Anna Marie Wirth. 1846 St. Petersburg - 1932 München. - Auktionshaus Michael Zeller Aus dem Nachlass. Schimmel vor Herberge. Öl/Holz. 14 x 10,5 cm
Ausrufpreis: 80 Euro
995

Anna Marie Wirth. 1846 St. Petersburg - 1932 München.

Anna Marie Wirth. 1846 St. Petersburg - 1932 München. - Auktionshaus Michael Zeller Aus dem Nachlass. Architektur mit Straßenverkauf und Figuren. Öl/Holz. 24 x 17,5 cm
Ausrufpreis: 100 Euro

Zuschlagspreis: 100 Euro
996

Anna Marie Wirth. 1846 St. Petersburg - 1932 München.

Anna Marie Wirth. 1846 St. Petersburg - 1932 München. - Auktionshaus Michael Zeller Aus dem Nachlass. Konvolut: vier Figurenstudien, Stilleben mit Nature Morte. Größe bis 30 x 28 cm
Ausrufpreis: 100 Euro
997

Franz Zeilner. 1820 - Wien - 1875. War Schüler von Peter Fendi. Stellte wiederholt auf den Akademieausstellungen zu St. Anna aus. Ab 1861 Mitglied des Wiener Künstlerhauses.

Franz Zeilner. 1820 - Wien - 1875. War Schüler von Peter Fendi. Stellte wiederholt auf den Akademieausstellungen zu St. Anna aus. Ab 1861 Mitglied des Wiener Künstlerhauses. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. Liebespaar in Tracht unter einem Baum in sommerlicher Voralpenlandschaft. Öl/Holz. 39,5 x 31,5 cm. R
Ausrufpreis: 900 Euro
998

Edmund Mahlknecht. 1820 - Wien - 1903. Schüler der Wiener Akademie bei Josef Mössmer, Franz Steinfeld und Anton Hansch. Ab 1861 Mitglied des Wiener Künstlerhauses.

Edmund Mahlknecht. 1820 - Wien - 1903. Schüler der Wiener Akademie bei Josef Mössmer, Franz Steinfeld und Anton Hansch. Ab 1861 Mitglied des Wiener Künstlerhauses. - Auktionshaus Michael Zeller Monogr. Sommerliche Weidelandschaft in den Voralpen mit zwei Kühen und ruhendem Widder. Gebirgshintergrund. Öl/Holz. 53 x 35,5 cm. R. Rgb.
Ausrufpreis: 450 Euro

Zuschlagspreis: 800 Euro
999

Franz von Defregger. 1835 Dölsach/Stronach - 1921 München.

Franz von Defregger. 1835 Dölsach/Stronach - 1921 München. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. und (18)88 dat. Portrait eines jungen Bauerndirndls im Sonntagsstaat. Öl/Ktn. 57 x 47 cm. R. Expertise Hans Peter Defregger, 10. Mai 1993: 'Es handelt sich nach meiner besten Überzeugung um eine Arbeit meines Großvaters Franz von Defregger ... Das bisher unbekannte (Werk) wurde im Defregge...
Ausrufpreis: 4500 Euro

Zuschlagspreis: 7500 Euro
1000

Maler des 19. Jh.

Maler des 19. Jh. - Auktionshaus Michael Zeller Sommerlandschaft mit abziehendem Gewitter und Figurenstaffage. Prachtvolle romantische Landschaftsschilderung. Öl/Lwd. 84,5 x 119 cm. R
Ausrufpreis: 1900 Euro
1001

Maler des 19. Jh.

Maler des 19. Jh. - Auktionshaus Michael Zeller Aufgehender Vollmond über dem See mit Kahnfahrt. Öl/Lwd. 29 x 37 cm. R
Ausrufpreis: 450 Euro
1002

Theodor Dengler. 1867 Karlsruhe - 1903 Erfurt. Schüler der KA Karlsruhe. War auch in München tätig.

Theodor Dengler. 1867 Karlsruhe - 1903 Erfurt. Schüler der KA Karlsruhe. War auch in München tätig. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. und 1892 dat. Kleinkind verrät die große Schwester, die sich vor dem durch das Fenster blickenden Verehrer hinter der Türe verbirgt. Reizendes Genre. Öl/Lwd. 112 x 86 cm. R
Ausrufpreis: 2800 Euro
1003

Carl Wilhelm Hübner. 1814 Königsberg (Preußen) - 1879 Düsseldorf. Schüler von Johann Eduard Wolff in Königsberg, dann bei Schadow und K. Sohn an der Düsseldorfer Akademie. War in Düsseldorf tätig. Stifter und Vorstand des Vereins Düsseldorfer K

Carl Wilhelm Hübner. 1814 Königsberg (Preußen) - 1879 Düsseldorf. Schüler von Johann Eduard Wolff in Königsberg, dann bei Schadow und K. Sohn an der Düsseldorfer Akademie. War in Düsseldorf tätig. Stifter und Vorstand des Vereins Düsseldorfer K - Auktionshaus Michael Zeller ünstler; Mitbegründer des 'Malkasten'. Mitglied der Akademien Amsterdam und Philadelphia. Sign. und 1864 dat. Junger Hauslehrer mit zwei reizenden Mädchen in Tracht beim Geographieunterricht. Reizendes Genre. Öl/Lwd. 78 x 93,5 cm. R
Ausrufpreis: 8500 Euro
1004

Maler des 19. Jh.

Maler des 19. Jh. - Auktionshaus Michael Zeller Waldlandschaft mit Flusslauf. Bäuerin mit zwei Kühen auf Hohlweg. Öl/Lwd. 94,5 x 76 cm
Ausrufpreis: 800 Euro
1005

Friedrich (Fritz) Halberg-Krauss. 1874 Stadtprozelten - 1951 Prien am Chiemsee. Schüler von Josef Wenglein und August Fink. War ab 1885 in München ansässig. Stellte ab 1908 regelmäßig im Münchner Glaspalast aus.

Friedrich (Fritz) Halberg-Krauss. 1874 Stadtprozelten - 1951 Prien am Chiemsee. Schüler von Josef Wenglein und August Fink. War ab 1885 in München ansässig. Stellte ab 1908 regelmäßig im Münchner Glaspalast aus. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. und Ortsbez. München. Weidelandschaft mit malerischer Baumgruppe und Kühen an der Tränke. Öl/Lwd. 70 x 100 cm. R
Ausrufpreis: 900 Euro
1006

Alfred von Schönberger. Geb. 1845 in Graz. Studierte in München bei A. Lier und K. Millner. Bereiste Europa und den Orient. Ab 1880 in Frankfurt bzw. Kronberg tätig.

Alfred von Schönberger. Geb. 1845 in Graz. Studierte in München bei A. Lier und K. Millner. Bereiste Europa und den Orient. Ab 1880 in Frankfurt bzw. Kronberg tätig. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. und 1887 dat. Ortsbez. Cronberg. Hochgebirgslandschaft mit Gletscher und reißendem Wildbach. Bergsteiger auf dem Weg. Öl/Lwd. 60 x 80 cm. R
Ausrufpreis: 1500 Euro

Zuschlagspreis: 1500 Euro
1007

Maler des 19. Jh.

Maler des 19. Jh. - Auktionshaus Michael Zeller Junge Frau mit Pendeloques, schulterfreiem Kleid und feinem Schmuck. Öl/Lwd. 53,5 x 43 cm. R
Ausrufpreis: 1100 Euro
1008

Georg Saal. 1818 Koblenz - 1870 Baden-Baden. War Schüler von J.W. Schirmer in Düsseldorf. Badischer Hofmaler. 1858 in Barbizon tätig, wo er mit Millet arbeitete. Lebte viele Jahre in Paris und England.

Georg Saal. 1818 Koblenz - 1870 Baden-Baden. War Schüler von J.W. Schirmer in Düsseldorf. Badischer Hofmaler. 1858 in Barbizon tätig, wo er mit Millet arbeitete. Lebte viele Jahre in Paris und England. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. und 1858 dat. See-/Gebirgslandschaft im sonnigen Licht. Öl/Lwd. 50 x 79,5 cm. R
Ausrufpreis: 1000 Euro

Zuschlagspreis: 1000 Euro
1009

Barend Cornelis Koekkoek. 1803 Middelburg - 1862 Kleve. War ab 1841 in Kleve ansässig.

Barend Cornelis Koekkoek. 1803 Middelburg - 1862 Kleve. War ab 1841 in Kleve ansässig. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. Niederrheinische Landschaft mit Reiterfigur. Öl/Holz. 35 x 45,5 cm. R
Ausrufpreis: 2800 Euro
1010

A. Wagner.

A. Wagner. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. und 1920 dat. Blick auf Konstantinopel mit Hagia Sophia. Im Vordergrund belebte Brücke. Abendliches Licht. Öl/Lwd. 89 x 157 cm
Ausrufpreis: 2500 Euro

Zuschlagspreis: 5000 Euro
1011

J.W. Jankowsky. War in Österreich und Böhmen von 1825 bis nach 1861 tätig.

J.W. Jankowsky. War in Österreich und Böhmen von 1825 bis nach 1861 tätig. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. Blick auf mittelalterliche Stadt am Fluss (in Böhmen?). Öl/Lwd. 69 x 106 cm. R
Ausrufpreis: 1900 Euro
1012

Caspar Ritter. 1864 Eßlingen - 1923 Ermatingen. Sohn Schweizer Eltern. Studierte in Winterthur bei Seder und Pétua sowie in München bei Gabl, Herterich und Löfftz. Ab 1888 an der Akademie Karlsruhe als Professor tätig. Wurde zahlreich ausgezeichnet u

Caspar Ritter. 1864 Eßlingen - 1923 Ermatingen. Sohn Schweizer Eltern. Studierte in Winterthur bei Seder und Pétua sowie in München bei Gabl, Herterich und Löfftz. Ab 1888 an der Akademie Karlsruhe als Professor tätig. Wurde zahlreich ausgezeichnet u - Auktionshaus Michael Zeller nd zählte zu den besonders gefragten und beliebten Portraitmalern seiner Zeit. Sign. und 1900 dat. Ortsbez. Paris. Halbfigürliches Portrait einer reizenden Dame mit prachtvollem Gürtel und durchsichtiger Bluse. Meisterliche Charakterisierung. Öl/Lwd. 100 x 82 cm. R
Ausrufpreis: 2400 Euro

Zuschlagspreis: 6600 Euro
1013

Hans Zatzka. 1859 - Wien - 1945.

Hans Zatzka. 1859 - Wien - 1945. - Auktionshaus Michael Zeller Sign., Rs. sign. und beschr. 'Jede Art Vervielfältigung vorbehalten'. Zwei Nymphen mit Angelrute entdecken einen Faun am Ufer. Typisches Genre. Öl/Lwd. 80 x 58 cm. R. Rgb.
Ausrufpreis: 3800 Euro

Zuschlagspreis: 6000 Euro
1014

Paul Wilhelm Keller-Reutlingen. 1854 Reutlingen - 1920 München. Studierte an den Akademien Stuttgart und München. Stellte 1884 - 1901 im Münchner Glaspalast und 1895 - 1914 in der Secession aus. War für seine atmosphärischen Stimmungen bekannt und wu

Paul Wilhelm Keller-Reutlingen. 1854 Reutlingen - 1920 München. Studierte an den Akademien Stuttgart und München. Stellte 1884 - 1901 im Münchner Glaspalast und 1895 - 1914 in der Secession aus. War für seine atmosphärischen Stimmungen bekannt und wu - Auktionshaus Michael Zeller rde zahlreich ausgezeichnet. Sign. Blick auf ein Gehöft an einem prachtvollen Sommertag. Unter aufgehängter Wäsche Mutter mit spielenden Kindern. Typisches meisterliches Werk. Öl/Lwd. 81 x 121 cm. R
Ausrufpreis: 2500 Euro

Zuschlagspreis: 3200 Euro
1015

Heinrich Köster. 1878 Oldenburg - 1909 Bremen. Studierte in Leipzig, Dresden und München bei Cornelius und Schnorr von Carolsfeld. War in Bremen und Hamburg tätig.

Heinrich Köster. 1878 Oldenburg - 1909 Bremen. Studierte in Leipzig, Dresden und München bei Cornelius und Schnorr von Carolsfeld. War in Bremen und Hamburg tätig. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. und (19)09 dat. Norddeutsche Sommerlandschaft mit Flusslauf, Segelbooten und fernem Kirchdorf. Öl/Lwd. 90,5 x 75,5 cm. R
Ausrufpreis: 1200 Euro

Zuschlagspreis: 1200 Euro
1016

Hans Strobl. 1913 Bezau - 1974 Schwarzach. War Schüler von Carl Fahringer an der Wiener Akademie. War tätig in Schwarzach. Gehörte zu den großen Vorarlberger Malern des 20. Jh.

Hans Strobl. 1913 Bezau - 1974 Schwarzach. War Schüler von Carl Fahringer an der Wiener Akademie. War tätig in Schwarzach. Gehörte zu den großen Vorarlberger Malern des 20. Jh. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. und 1945 dat. Rs. bet. 'Rast auf der Flucht'. Herbstliche Waldlandschaft mit malerischem Lichteinfall auf Ruhende, seitlich ein Esel. Öl/Lwd. 84 x 74 cm. R
Ausrufpreis: 1000 Euro

Zuschlagspreis: 1000 Euro
1017

Hans Strobl. 1913 Bezau - 1974 Schwarzach.

Hans Strobl. 1913 Bezau - 1974 Schwarzach. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. und 1952 dat. Marktszene in einer österreichischen (?) Stadt zur Winterzeit. Aquarell/strukturiertes Papier. Bl. (an den Rändern Montierungsspuren) ca. 30,5 x 45,5 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 300 Euro

Zuschlagspreis: 480 Euro
1018

Hans Strobl. 1913 Bezau - 1974 Schwarzach.

Hans Strobl. 1913 Bezau - 1974 Schwarzach. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. und unleserl. dat. Kühe im Stall. Öl/Hartfaserplatte. 39 x 55 cm. R
Ausrufpreis: 600 Euro
1020

Erich Mercker. 1891 Zabern (Elsass) - 1973 München.

Sign. und Ortsbez. München. Rs. bez. 'Inntal bei Zams'. Öl/Ktn. 38,5 x 48 cm. R
Ausrufpreis: 300 Euro
1021

Erich Mercker. 1891 Zabern (Elsass) - 1973 München.

Sign. und Ortsbez. München. Rs. bez. 'Iller Altusried'. Öl/Ktn. 39,5 x 50 cm. R
Ausrufpreis: 300 Euro
1024

Walter Leistikow. 1865 Bromberg/Polen - 1908 Schlachtensee/Berlin.

Walter Leistikow. 1865 Bromberg/Polen - 1908 Schlachtensee/Berlin. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. Der breite Bildauschnitt gibt den Blick frei auf die Märkische Landschaft mit ihren weiten Feldern, Wiesen, Flüssen und Seen. Aquarell mit Deckweiß/Papier. (Bl altersspurig). Darst. ca. 31 x 47 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 2000 Euro

Zuschlagspreis: 2000 Euro
1025

Karl Mediz. 1868 Wien - 1944 Dresden.

Karl Mediz. 1868 Wien - 1944 Dresden. - Auktionshaus Michael Zeller Siehe Katalog zur Ausstellung 'Emilie Mediz-Pelikan / Karl Mediz', Hochschule für angewandte Kunst Wien, Oberösterr. Landesmuseum Linz, S. 263, Nr. 21, Gastgarten. Entstanden um 1890 in Belgien. Öl/Holz. 25,5 x 39,5 cm. R
Ausrufpreis: 1800 Euro

Zuschlagspreis: 1800 Euro
1026

Alexander Michailowitsch Gerassimow. 1881 Koslow - 1963 Moskau. Studierte 1903-15 in Moskau. Gilt als Vertreter des heroischen Realismus während der Sowjet-Zeit.

Sign. Nikolai Gogol bei einer Kutschfahrt. Öl/Lwd. 58 x 87,5 cm. R. Dazu eine Photographie, die den Künstler mit dem Gemälde zeigt. Provenienz: Familie des Künstlers
Ausrufpreis: 8800 Euro

Zuschlagspreis: 8800 Euro
1027

Edward Cucuel. 1875 San Francisco - 1954 Pasadena. Besuchte die Kunstakademie San Francisco sowie in Paris die Académie Julian und die Académie des Beaux Arts unter Gérôme.

Edward Cucuel. 1875 San Francisco - 1954 Pasadena. Besuchte die Kunstakademie San Francisco sowie in Paris die Académie Julian und die Académie des Beaux Arts unter Gérôme. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. und Expertise Dr. Horst G. Ludwig, 2. Mai 2015. Zwei junge Damen unter Bäumen am Seeufer an einem sonnigen Tag. Öl/Lwd. 100 x 71 cm. R
Ausrufpreis: 12000 Euro

Zuschlagspreis: 15000 Euro
1028

Adrien Moreau-Neret. 1860 - Paris - 1940. War Schüler von Merson, Galland und Maignan. Ab 1888 Mitglied der Soc. des Artists Français. Stellte im Pariser Salon aus und wurde mehrfach ausgezeichnet.

Adrien Moreau-Neret. 1860 - Paris - 1940. War Schüler von Merson, Galland und Maignan. Ab 1888 Mitglied der Soc. des Artists Français. Stellte im Pariser Salon aus und wurde mehrfach ausgezeichnet. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. Sonnige Parklandschaft. Auf einer Steinbank schaut eine junge Frau turtelnden Tauben zu. Öl/Lwd. 51 x 68 cm. R
Ausrufpreis: 900 Euro

Zuschlagspreis: 1400 Euro
1029

Vitali Gavrilovitch Tikhov. 1876 Kiew - 1939.

Vitali Gavrilovitch Tikhov. 1876 Kiew - 1939. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. und Echtheitsbestätigung M.L. Bodrova. Badende Frauen in einer russischen Banya. Meisterlich eingefangene Szene. Öl/Lwd. 48,5 x 72 cm. R. Rgb.
Ausrufpreis: 2900 Euro

Zuschlagspreis: 17000 Euro
1030

Carl Böker. 1836 - Barmen - 1905. War Schüler der Düsseldorfer Akademie bei Karl Sohn und W. Schadow.

Carl Böker. 1836 - Barmen - 1905. War Schüler der Düsseldorfer Akademie bei Karl Sohn und W. Schadow. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. und Ortsbez. Düsseldorf. Klosterbruder, Pfarrer und Förster beim Kartenspiel. Öl/Lwd. 54,5 x 68,5 cm. R
Ausrufpreis: 4800 Euro
1032

Adolf Eberle. 1843 - München - 1914. Sohn des Robert Eberle. Besuchte die Münchner Akademie bei Theodor von Piloty. War bekannt für seine Darstellungen aus dem bayerischen und alpenländischen Alltag.

Adolf Eberle. 1843 - München - 1914. Sohn des Robert Eberle. Besuchte die Münchner Akademie bei Theodor von Piloty. War bekannt für seine Darstellungen aus dem bayerischen und alpenländischen Alltag. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. und Ortsbez. München. Jäger mit seinen drei Hunden und feschem Dirndl in der Stube. Öl/Holz. 42,5 x 52 cm. R
Ausrufpreis: 6500 Euro
Seite 1 von 3: 1, 2, 3, nächste Seite
Zusätzliche Informationen anfordern -->

AUKTIONSHAUS MICHAEL ZELLER, Bindergasse 7, 88131 Lindau, +49-(0)83 82 - 93020
-> Frank.