19.03.2019 - Impressum
Druckversion
Auftragsliste(PDF)
Deutsch | Englisch 
Suche im Auktionskatalog Nr. 127 Dezember 2015

Katalogsuche

 oder
(*Gilt für den Nachverkauf)

Alle rot markierten Texte werden "ohne Limit" angeboten.

Ergebnisse

Ihre Auftragsliste -->
Seite 1 von 4: 1, 2, 3, 4, nächste Seite
1168

Pablo Picasso. 1881 Málaga - 1973 Mougins.

Handsign. Typogr. bez. 'EXEMPLAIRE XXII' (insges. 25 röm. num. Ex.) Kopf eines Fauns. Titelblatt des Portfolios 'Dans l'Atelier de Picasso' von Jaime Sabartés. Aufl. insges. 275 Ex. Hrsg. Mourlot, Paris 1957. Vgl. WVZ Cramer 88. Farblithographie/leicht chamoisfarbenes Papier. Darst. ca. 14,5 x 12...
Ausrufpreis: 2000 Euro

Zuschlagspreis: 2300 Euro
1169

Pablo Picasso. 1881 Málaga - 1973 Mougins.

Nach Pablo Picasso. 1881 Málaga - 1973 Mougins. Im Druck 'Juin 28 XXXIII' dat. Mit Stempelsign. 'Minotaure et nu (Le viol)'. Aufl. insges. 2000 Ex. Offset-Lithographie auf Arches nach der gleichnamigen Zeichnung. Hrsg. euro art. Darst. ca. 40 x 50 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 80 Euro

Zuschlagspreis: 160 Euro
1170

Georges Braque. 1882 Argenteuil sur Seine - 1963 Paris.

Handsign. und num. (Ex. 'H.C.'). 'Astre et oiseau I'. Aufl. insges. 75 Ex. Hrsg. Maeght, Paris 1958/59. WVZ Vallier 129. Farblithographie/cremefarbenes Papier. Stein 32,1 x 27,2 cm. Gl.u.R. Rgb.
Ausrufpreis: 2000 Euro

Zuschlagspreis: 2420 Euro
1171

Alois Carigiet. 1902 - Trun/Graubünden - 1985. Bekanntheit erlangte er durch seine Illustrationen für das Kinderbuch 'Schellenursli'.

Alois Carigiet. 1902 - Trun/Graubünden - 1985. Bekanntheit erlangte er durch seine Illustrationen für das Kinderbuch 'Schellenursli'. - Auktionshaus Michael Zeller Handsign., (19)62 dat. und num. (Ex. 77/100). Zwei in Haiks gekleidete Männer. Farblithographie/sandfarbenes Papier. (kl. Knitterfalte außerhalb der Darst.) Stein ca. 70 x 58 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 280 Euro

Zuschlagspreis: 280 Euro
1172

Alois Carigiet. 1902 - Trun/Graubünden - 1985. Bekanntheit erlangte er durch seine Illustrationen für das Kinderbuch 'Schellenursli'.

Alois Carigiet. 1902 - Trun/Graubünden - 1985. Bekanntheit erlangte er durch seine Illustrationen für das Kinderbuch 'Schellenursli'. - Auktionshaus Michael Zeller Handsign. Pferdekutsche in südlicher Landschaft. Farblithographie/cremefarbenes Papier. (Bl. min. stockfl.) Stein ca. 33 x 45 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 200 Euro
1173

Alois Carigiet. 1902 - Trun/Graubünden - 1985. Bekanntheit erlangte er durch seine Illustrationen für das Kinderbuch 'Schellenursli'.

Alois Carigiet. 1902 - Trun/Graubünden - 1985. Bekanntheit erlangte er durch seine Illustrationen für das Kinderbuch 'Schellenursli'. - Auktionshaus Michael Zeller Handsign., (19)64 dat. und num. (Ex. 194/200). Bäuerin bei der Gartenarbeit. Farblithographie/sandfarbenes Papier. Stein ca. 44 x 58,5 cm. Gl.u.R. Rgb.
Ausrufpreis: 250 Euro

Zuschlagspreis: 250 Euro
1174

Broncia Koller-Pinell. 1863 Sanok/Galizien - 1934 Wien. 1885-87 Studium an der Münchner Damenakademie. Aufnahme in den Kreis um Gustav Klimt und der Secessionisten nach 1902. Eine der bedeutendsten österreichischen Künstlerinnen um die Jahrhundertwende

Broncia Koller-Pinell. 1863 Sanok/Galizien - 1934 Wien. 1885-87 Studium an der Münchner Damenakademie. Aufnahme in den Kreis um Gustav Klimt und der Secessionisten nach 1902. Eine der bedeutendsten österreichischen Künstlerinnen um die Jahrhundertwende - Auktionshaus Michael Zeller . Mit Bleistift num. (Ex. 8/12) und mit Nachlass-Stempel. Uferstück mit einer aus dem Wasser steigenden Frau und gestrandeten Walrössern. Holzschnitt/Japan, auf Ktn. montiert. Stock 18,4 x 28,7 cm
Ausrufpreis: 180 Euro

Zuschlagspreis: 280 Euro
1175

Broncia Koller-Pinell. 1863 Sanok/Galizien - 1934 Wien. 1885-87 Studium an der Münchner Damenakademie. Aufnahme in den Kreis um Gustav Klimt und der Secessionisten nach 1902. Eine der bedeutendsten österreichischen Künstlerinnen um die Jahrhundertwende

Broncia Koller-Pinell. 1863 Sanok/Galizien - 1934 Wien. 1885-87 Studium an der Münchner Damenakademie. Aufnahme in den Kreis um Gustav Klimt und der Secessionisten nach 1902. Eine der bedeutendsten österreichischen Künstlerinnen um die Jahrhundertwende - Auktionshaus Michael Zeller . Im Stock monogr. Mit Bleistift num. (Ex. 8/12) und mit Nachlass-Stempel. Flucht nach Ägpyten. Holzschnitt/weißes Bütten, auf Ktn. montiert. Stock 24,2 x 31,8 cm
Ausrufpreis: 180 Euro
1176

Wolfgang von Websky. 1895 Berlin - 1992 Wangen/Allgäu.

Wolfgang von Websky. 1895 Berlin - 1992 Wangen/Allgäu. - Auktionshaus Michael Zeller Monogr. und 19(57) dat. Rs. sign. Landschaft bei Wangen (Atzenberg?). Öl/Malplatte. 48,5 x 57 cm. R
Ausrufpreis: 1400 Euro

Zuschlagspreis: 1800 Euro
1177

Wolfgang von Websky. 1895 Berlin - 1992 Wangen/Allgäu.

Wolfgang von Websky. 1895 Berlin - 1992 Wangen/Allgäu. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. Rs. auf Etikett typogr. bet. 'Im Garten'. In einer parkähnlichen Landschaft hat sich eine Frau zur Lektüre an einem Tisch niedergelassen. Öl/Hartfaserplatte. 64 x 41,5 cm. R
Ausrufpreis: 1400 Euro

Zuschlagspreis: 1800 Euro
1178

Wolfgang von Websky. 1895 Berlin - 1992 Wangen/Allgäu.

Wolfgang von Websky. 1895 Berlin - 1992 Wangen/Allgäu. - Auktionshaus Michael Zeller Monogr. Interieur mit einer Frau am Tisch sitzend. Gouache, Tempera/cremefarbenes Papier. Darst. ca. 50 x 52 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 800 Euro

Zuschlagspreis: 900 Euro
1179

Stephanie Hollenstein. 1886 Lustenau/Vbg. - 1944 Wien.

Stephanie Hollenstein. 1886 Lustenau/Vbg. - 1944 Wien. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. Blick auf ein voralpines Dorf (Götzis?) zur Winterzeit. Öl/Lwd. (min. Craquelé). 40 x 70,5 cm. R. Provenienz: Von der Künstlerin direkt an die Familie des derzeitigen Besitzers
Ausrufpreis: 3500 Euro
1180

Stephanie Hollenstein. 1886 Lustenau/Vbg. - 1944 Wien.

Stephanie Hollenstein. 1886 Lustenau/Vbg. - 1944 Wien. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. und (19)31 dat. Blumenstrauß in irdener Vase. Öl/Hartfaserplatte. 42 x 34 cm. R. Provenienz: Von der Künstlerin direkt an die Familie des derzeitigen Besitzers
Ausrufpreis: 900 Euro
1181

Johann Keller. 1908 Lindenberg/Allgäu - 2006 Oberreute/Allgäu.

Sign. und (19)82 dat. Rs. mit Adressstempel des Künstlers und bez. 'Alpenvorland'. Blick auf Oberreute. Öl/Lwd. 90 x 80 cm. R
Ausrufpreis: 800 Euro
1182

Gretel Haas-Gerber. 1903 - Offenburg - 1998. Studium an der Badischen Landeskunstschule in Karlsruhe sowie an der Münchner Akademie.

Gretel Haas-Gerber. 1903 - Offenburg - 1998. Studium an der Badischen Landeskunstschule in Karlsruhe sowie an der Münchner Akademie. - Auktionshaus Michael Zeller Monogr. 'Die klugen und die törichten Jungfrauen'. Öl/Lwd. Ca. 50 x 73 cm. R. Abb. in 'Gretel Haas-Gerber - Ich und die Welt', Ausst.-Kat. Städtische Galerie Offenburg (2007), Nr. 17
Ausrufpreis: 1500 Euro
1183

Alfred Kubin. 1877 Leitmeritz/Böhmen - 1959 Zwickledt bei Wernstein am Inn.

Portfolio 'Variationen zu Arthur Honegger 'Der Totentanz'' mit sieben von Kubin im Stein 1950 dat. und handsign. Lithographien auf Bütten. Im Impressum handsign. Von Hand röm. 'III' num. Eines von 60 Ex. der absoluten Vorzugsausgabe. Aufl. insges. 200 Ex. Dichtung von Paul Claudel. Deutsche Fassu...
Ausrufpreis: 680 Euro

Zuschlagspreis: 1500 Euro
1184

Anton Repnik. Geb. 1935 in Vuzenica/Slowenien. Naiver Künstler.

Anton Repnik. Geb. 1935 in Vuzenica/Slowenien. Naiver Künstler. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. und (19)88 dat. Bäuerliche Hochzeitsgesellschaft. Öl/Lwd. Ca. 40 x 63 cm. R
Ausrufpreis: 300 Euro
1185

Anton Repnik. Geb. 1935 in Vuzenica/Slowenien. Naiver Künstler.

Anton Repnik. Geb. 1935 in Vuzenica/Slowenien. Naiver Künstler. - Auktionshaus Michael Zeller Sign., (19)69 dat. und undeutl. slowenisch bez. Bauer wird hinterrücks vom Teufel gepackt. Tuschfederzeichnung/cremefarbenes Papier. Darst. ca. 37 x 27. Gl.u.R
Ausrufpreis: 80 Euro
1186

Anton Repnik. Geb. 1935 in Vuzenica/Slowenien. Naiver Künstler.

Anton Repnik. Geb. 1935 in Vuzenica/Slowenien. Naiver Künstler. - Auktionshaus Michael Zeller Sign., (19)69 dat. und mit Bleistift slowenisch bez. 'revno upanje' (ärmliche Hoffnung). Bauern haben sich zum gemeinsamen
Beten vor einem Martel niedergelassen. Tuschfederzeichnung/cremefarbenes Papier. Darst. ca. 40 x 30 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 80 Euro
1187

Anton Repnik. Geb. 1935 in Vuzenica/Slowenien. Naiver Künstler.

Anton Repnik. Geb. 1935 in Vuzenica/Slowenien. Naiver Künstler. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. und (19)76 dat. Bauern haben sich zur Osterprozession zusammengefunden. Öl/Lwd. (Farbabplatzer, rest. St.) Ca. 100 x 130 cm. R
Ausrufpreis: 400 Euro
1188

Anton Repnik. Geb. 1935 in Vuzenica/Slowenien. Naiver Künstler.

Anton Repnik. Geb. 1935 in Vuzenica/Slowenien. Naiver Künstler. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. und (19)82 dat. Unter einem Kruzifix schlafende Bauern. Filzstift/cremefarbenes Papier. Darst. ca. 37 x 27 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 80 Euro
1189

Anton Repnik. Geb. 1935 in Vuzenica/Slowenien. Naiver Künstler.

Anton Repnik. Geb. 1935 in Vuzenica/Slowenien. Naiver Künstler. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. und (19)83 dat. Selbstportrait des Künstlers mit Pinsel und Palette, umgeben von Sonnenblumen. Öl/Malplatte. Ca. 60 x 46 cm. R
Ausrufpreis: 300 Euro
1190

Anton Repnik. Geb. 1935 in Vuzenica/Slowenien. Naiver Künstler.

Anton Repnik. Geb. 1935 in Vuzenica/Slowenien. Naiver Künstler. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. und (19)83 dat. Mann mit Hut ist im Begriff, Männern, die in einem Käfig gefangen sind, eine Spritze zu verabreichen. Tuschfederzeichnung/chamoisfarbenes Papier. Darst. ca. 46 x 30 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 80 Euro
1191

Anton Repnik. Geb. 1935 in Vuzenica/Slowenien. Naiver Künstler.

Anton Repnik. Geb. 1935 in Vuzenica/Slowenien. Naiver Künstler. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. und (19)88 dat. Ein mit Wäscheklammern am Zaun aufgehängter Mann wird von einem bunten Vogel beäugt. Gouachierte Filzstiftzeichnung/festes Papier. Bl. 38,8 x 50,1 cm. Bildträger
Ausrufpreis: 150 Euro
1192

Anton Repnik. Geb. 1935 in Vuzenica/Slowenien. Naiver Künstler.

Anton Repnik. Geb. 1935 in Vuzenica/Slowenien. Naiver Künstler. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. und (19)90 dat. In einem kargen Garten stehendes Bauernpaar, neben ihnen ein baumähnliches Gebilde aus Maiskolben. Gouachierte Filzstiftzeichnung/Papier. Darst. ca. 40 x 28 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 150 Euro
1193

Anton Repnik. Geb. 1935 in Vuzenica/Slowenien. Naiver Künstler.

Anton Repnik. Geb. 1935 in Vuzenica/Slowenien. Naiver Künstler. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. und (19)90 dat. Musizierende Bauern mit Kuh. Gouachierte Filzstiftzeichnung/festes Papier. Bl. 34,5 x 39,6 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 150 Euro

Zuschlagspreis: 150 Euro
1194

Anton Repnik. Geb. 1935 in Vuzenica/Slowenien. Naiver Künstler.

Anton Repnik. Geb. 1935 in Vuzenica/Slowenien. Naiver Künstler. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. und (19)90 dat. Bauern transportieren übergroße Maiskolben. Gouachierte Filzstiftzeichnung/Papier. Darst. ca. 27 x 25 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 150 Euro
1195

Jakob Bräckle. 1897 Winterreutte bei Biberach - 1987 Biberach.

Jakob Bräckle. 1897 Winterreutte bei Biberach - 1987 Biberach. - Auktionshaus Michael Zeller Ritzsign. und (19)44 ritzdat. Sommerliche Landschaft mit Bäuerinnen bei der Feldarbeit. Öl/Ktn. 18,2 x 28,3 cm. R
Ausrufpreis: 1000 Euro

Zuschlagspreis: 1800 Euro
1197

Eugen Jussel. 1912 Feldkirch - 1997 Lustenau/Vorarlberg.

Eugen Jussel. 1912 Feldkirch - 1997 Lustenau/Vorarlberg. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. Mediterranes Städtchen mit kubischen Häusern. Im Vordergrund eine junge Frau und drei Harlekine am Wasser sitzend. Mischtechnik mit Goldflitter/Papier, auf Ktn. aufgezogen. Darst. ca. 52,5 x 40 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 1200 Euro

Zuschlagspreis: 3300 Euro
1198

Sepp Brauchle. 1917 - Ravensburg - 2001.

Sepp Brauchle. 1917 - Ravensburg - 2001. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. Stilleben mit Ballonflaschen. Pastellkreide/Lwd. Ca. 69 x 83 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 900 Euro

Zuschlagspreis: 900 Euro
1199

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. Studierte an der Stuttgarter Kunstakademie sowie an der Staatl. Kunsthochschule Berlin. Enge Freundschaft zu Schmidt-Rottluff. Ab 1938 Ausstellungsverbot. Ein Atelierbrand 1944 zerstörte nahezu das ge

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. Studierte an der Stuttgarter Kunstakademie sowie an der Staatl. Kunsthochschule Berlin. Enge Freundschaft zu Schmidt-Rottluff. Ab 1938 Ausstellungsverbot. Ein Atelierbrand 1944 zerstörte nahezu das ge - Auktionshaus Michael Zeller samte Frühwerk. Ab 1955 Nachfolger Willi Baumeisters an der Staatl. Akademie Stuttgart. Abstrakte Komposition. Rs. Portrait eines Mannes als Schulterstück. WVZ.-Nr. 49/1/0076. Öl/Lwd. (min. Craquelé). Ca. 54 x 45 cm. R. Provenienz: Aus dem Nachlass des Künstlers
Ausrufpreis: 3000 Euro
1200

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. Studierte an der Stuttgarter Kunstakademie sowie an der Staatl. Kunsthochschule Berlin. Enge Freundschaft zu Schmidt-Rottluff. Ab 1938 Ausstellungsverbot. Ein Atelierbrand 1944 zerstörte nahezu das ge

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. Studierte an der Stuttgarter Kunstakademie sowie an der Staatl. Kunsthochschule Berlin. Enge Freundschaft zu Schmidt-Rottluff. Ab 1938 Ausstellungsverbot. Ein Atelierbrand 1944 zerstörte nahezu das ge - Auktionshaus Michael Zeller samte Frühwerk. Ab 1955 Nachfolger Willi Baumeisters an der Staatl. Akademie Stuttgart. Sign. und (19)46 dat. Rs. mit Nachlass-Stempel und WVZ-Nr. '46/3/7019'. Drei stehende Frauenfiguren, geometrisierend vor vegetativem Hintergrund dargestellt. Gouache über Bleistift/festes Papier. Provenienz: Au...
Ausrufpreis: 350 Euro

Zuschlagspreis: 520 Euro
1201

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. Studierte an der Stuttgarter Kunstakademie sowie an der Staatl. Kunsthochschule Berlin. Enge Freundschaft zu Schmidt-Rottluff. Ab 1938 Ausstellungsverbot. Ein Atelierbrand 1944 zerstörte nahezu das ge

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. Studierte an der Stuttgarter Kunstakademie sowie an der Staatl. Kunsthochschule Berlin. Enge Freundschaft zu Schmidt-Rottluff. Ab 1938 Ausstellungsverbot. Ein Atelierbrand 1944 zerstörte nahezu das ge - Auktionshaus Michael Zeller samte Frühwerk. Ab 1955 Nachfolger Willi Baumeisters an der Staatl. Akademie Stuttgart. Abstrakte Komposition. Rs. Kopf einer jungen Frau (Lithograhie) sowie Nachlass-Stempel und WVZ-Nr. '48/3/7410'. Bleistift, Gouache/Maschinenbütten, auf Ktn. montiert. Bl. (leichte Mittelfalte) 39,4 x 29,2 cm. P...
Ausrufpreis: 250 Euro

Zuschlagspreis: 330 Euro
1202

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. Studierte an der Stuttgarter Kunstakademie sowie an der Staatl. Kunsthochschule Berlin. Enge Freundschaft zu Schmidt-Rottluff. Ab 1938 Ausstellungsverbot. Ein Atelierbrand 1944 zerstörte nahezu das ge

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. Studierte an der Stuttgarter Kunstakademie sowie an der Staatl. Kunsthochschule Berlin. Enge Freundschaft zu Schmidt-Rottluff. Ab 1938 Ausstellungsverbot. Ein Atelierbrand 1944 zerstörte nahezu das ge - Auktionshaus Michael Zeller samte Frühwerk. Ab 1955 Nachfolger Willi Baumeisters an der Staatl. Akademie Stuttgart. Handsign. Rs. mit Nachlassstempel und WVZ-Nr. 43/5/1141. Frau mit breitkrempigem Hut. Farbholzschnitt/Bütten. Bl. (technikbedingt wellig) ca. 54,5 x 42,5 cm. Provenienz: Aus dem Nachlass des Künstlers
Ausrufpreis: 200 Euro

Zuschlagspreis: 360 Euro
1203

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. Studierte an der Stuttgarter Kunstakademie sowie an der Staatl. Kunsthochschule Berlin. Enge Freundschaft zu Schmidt-Rottluff. Ab 1938 Ausstellungsverbot. Ein Atelierbrand 1944 zerstörte nahezu das ge

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. Studierte an der Stuttgarter Kunstakademie sowie an der Staatl. Kunsthochschule Berlin. Enge Freundschaft zu Schmidt-Rottluff. Ab 1938 Ausstellungsverbot. Ein Atelierbrand 1944 zerstörte nahezu das ge - Auktionshaus Michael Zeller samte Frühwerk. Ab 1955 Nachfolger Willi Baumeisters an der Staatl. Akademie Stuttgart. Rs. 1953 dat. und mit Annotationen des Künstlers: '(abgeklebte Stellen) Versuche zu Formvariationen' sowie mit Nachlass-Stempel und WVZ-Nr. '54/5/1381'. Abstrakte Komposition. Partiell collagierter Holzschnitt/...
Ausrufpreis: 400 Euro
1204

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart.

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. - Auktionshaus Michael Zeller Komposition mit Rechtecken. Rs. Abstrakte Studie, bez. 'Kompositions- und Farbstudie', 1957/58 dat. sowie mit WVZ-Nr. '57/588712'. Collage, Gouache/dünner Ktn., auf Ktn. montiert. Gl.u.R. 48,8 x 38 cm. Als Beigabe ein Farbholzschnitt mit der Ansicht eines Dorfes. Rs. partielle Darst. einer jungen ...
Ausrufpreis: 120 Euro
1205

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart.

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. - Auktionshaus Michael Zeller Rs. mit Nachlass-Stempel und WVZ-Nr. '9003 B'. Abstrakte Komposition. Kohle, farbige Kreide/chamoisfarbenes Papier, auf Ktn. montiert. Bl. 31,5 x 39,2 cm. Provenienz: Aus dem Nachlass des Künstlers
Ausrufpreis: 140 Euro

Zuschlagspreis: 140 Euro
1206

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart.

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. - Auktionshaus Michael Zeller Rs. Klebe-Etikett mit Nachlass-Stempel und WVZ-Nr. '31/1/0016' sowie mit Portrait eines Mannes im Anzug als Schulterstück in Öl. Portrait der Freundin des Künstler in weißer Bluse und mit roter Krawatte. Öl, partiell pastos aufgetragen/Lwd. Ca. 70 x 64,5 cm. Provenienz: Aus dem Nachlass des K...
Ausrufpreis: 400 Euro

Zuschlagspreis: 550 Euro
1207

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. Studierte an der Stuttgarter Kunstakademie sowie an der Staatl. Kunsthochschule Berlin. Enge Freundschaft zu Schmidt-Rottluff. Ab 1938 Ausstellungsverbot. Ein Atelierbrand 1944 zerstörte nahezu das ge

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. Studierte an der Stuttgarter Kunstakademie sowie an der Staatl. Kunsthochschule Berlin. Enge Freundschaft zu Schmidt-Rottluff. Ab 1938 Ausstellungsverbot. Ein Atelierbrand 1944 zerstörte nahezu das ge - Auktionshaus Michael Zeller samte Frühwerk. Ab 1955 Nachfolger Willi Baumeisters an der Staatl. Akademie Stuttgart. En-face-Portrait des Künstlers in nachdenklicher Pose. Rs. Landschaft mit Laubbäumen. WVZ-Nr. 32/1/0013. Öl/Lwd. Ca. 70,5 x 59,5 cm. Provenienz: Aus dem Nachlass des Künstlers
Ausrufpreis: 500 Euro

Zuschlagspreis: 600 Euro
1208

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. Studierte an der Stuttgarter Kunstakademie sowie an der Staatl. Kunsthochschule Berlin. Enge Freundschaft zu Schmidt-Rottluff. Ab 1938 Ausstellungsverbot. Ein Atelierbrand 1944 zerstörte nahezu das ge

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. Studierte an der Stuttgarter Kunstakademie sowie an der Staatl. Kunsthochschule Berlin. Enge Freundschaft zu Schmidt-Rottluff. Ab 1938 Ausstellungsverbot. Ein Atelierbrand 1944 zerstörte nahezu das ge - Auktionshaus Michael Zeller samte Frühwerk. Ab 1955 Nachfolger Willi Baumeisters an der Staatl. Akademie Stuttgart. Sich in einem Gewässer spiegelnde Häuser vor saftig grünem Hügel. Rs. Blick auf eine Kathedrale (in Frankreich?). WVZ-Nr. 36/1/0023. Öl/Lwd. (min. Craquelé). Ca. 60 x 70 cm. Provenienz: Aus dem Nachlass de...
Ausrufpreis: 350 Euro

Zuschlagspreis: 500 Euro
1209

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart.

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. - Auktionshaus Michael Zeller Abstrakte Komposition. Rs. Stilisierte Figuren vor einem Haus stehend. WVZ-Nr. 48/3/9009-B-4. Gouache/Maschinenbütten, auf Ktn. montiert. Bl. (min. Montierungsspuren, kl. Papierverlust) 30,7 x 42,4 cm. Provenienz: Aus dem Nachlass des Künstlers
Ausrufpreis: 250 Euro

Zuschlagspreis: 280 Euro
1210

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart.

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. - Auktionshaus Michael Zeller Rs. mit Nachlass-Stempel und WVZ-Nr. '49/4/7439'. Abstrakte Komposition. Kohle/chamoisfarbenes Maschinenbütten, auf Ktn. montiert. Bl. 34,4 x 42,4 cm. Provenienz: Aus dem Nachlass des Künstlers
Ausrufpreis: 140 Euro

Zuschlagspreis: 140 Euro
1211

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart.

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. - Auktionshaus Michael Zeller Abstrakte Komposition. Rs. mit Nachlass-Stempel und WVZ-Nr. '49/4/7455'. Bleistift/chamoisfarbenes Maschinenbütten, auf Ktn. montiert. Bl. 30,9 x 44,1 cm. Provenienz: Aus dem Nachlass des Künstlers
Ausrufpreis: 140 Euro

Zuschlagspreis: 200 Euro
1212

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart.

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. - Auktionshaus Michael Zeller Abstrakte Komposition. Wohl 1950er Jahre. WVZ.-Nr. 54/5/1397. Partiell collagierter Farbholzschnitt/Papier. Darst. ca. 59 x 77 cm. Gl.u.R. Provenienz: Aus dem Nachlass des Künstlers
Ausrufpreis: 400 Euro
1213

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart.

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. - Auktionshaus Michael Zeller Zwei Skizzenblätter mit Linien bzw. kurzen Strichen. Jew. mit Annotationen des Künstlers: 'schwarze papierstreifen aufgeklebt' bzw. 'streu-motiv papier zusammenpressen und die erhöhte[sic!] stellen mit schwarz bezeichnen'. WVZ-Nr. 55/4/7413 bzw. 55/4/7416. Tusche bzw. Bleistift/Papier, jew. auf ...
Ausrufpreis: 80 Euro
1214

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart.

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. - Auktionshaus Michael Zeller Zwei Skizzenblätter mit geometrischen Formen, davon ein Bl. mit Annotation des Künstlers: 'geklebt auf schwarz'. WVZ-Nr. 55/4/7415 bzw. 55/4/7417. Bleistift/Papier, auf Ktn. montiert. Bl. ca. 21 x 26 cm bzw. 21 x 29,5 cm. Provenienz: Aus dem Nachlass des Künstlers
Ausrufpreis: 80 Euro

Zuschlagspreis: 80 Euro
1215

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart.

Heinrich Wildemann. 1904 Lodz/Polen - 1964 Stuttgart. - Auktionshaus Michael Zeller Studie einer weiblichen Figur, geometrisierend ausgeführt. Tusche, Bleistift/pergamentähnliches Papier, auf Ktn. montiert. Bl. (min. altersspurig, technikbedingt min. wellig) 28,5 x 19,5 cm. Provenienz: Aus dem Nachlass des Künstlers
Ausrufpreis: 60 Euro

Zuschlagspreis: 100 Euro
1216

Ida Kerkovius. 1879 Riga - 1970 Stuttgart.

Ida Kerkovius. 1879 Riga - 1970 Stuttgart. - Auktionshaus Michael Zeller Monogr. Rs. mit Bleistift bez. '17' und mit abstrakter Komposition mit studienhaftem Charakter (Mischtechnik). Frauenfigur mit Pferd. Bleistift/braunes Papier. Bl. (rs. Montierungsspuren) 14,7 x 20,9. Provenienz: Süddeutscher Privatbesitz. Wir danken Hr. Uwe Jourdan (Stuttgart) für die freundlich...
Ausrufpreis: 300 Euro

Zuschlagspreis: 300 Euro
1218

Michela Crisostomi. Geb. 1976 in Treni/Italien.

Michela Crisostomi. Geb. 1976 in Treni/Italien. - Auktionshaus Michael Zeller Rs. sign., 2015 dat. und bet. 'Her back'. Halbfigürlicher weiblicher Rückenakt. Acryl mit kleinen Metallteilchen/Lwd. 120 x 100 cm
Ausrufpreis: 1500 Euro
1219

Michela Crisostomi. Geb. 1976 in Treni/Italien.

Michela Crisostomi. Geb. 1976 in Treni/Italien. - Auktionshaus Michael Zeller Rs. sign., 2015 dat. und bet. 'Seme della Terra'. Auf dem Boden kauerender weiblicher Akt. Acryl/Lwd. 80 x 150 cm
Ausrufpreis: 1500 Euro
1220

Jolanta Szalanska. Geb. 1966 in Lubaczow/Polen.

Jolanta Szalanska. Geb. 1966 in Lubaczow/Polen. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. und 2015 dat. Rs. sign., dat. und bet. 'Dreifaltigkeit der Königin'. Sich spiegelnder Frauenakt mit gelben Highheels. Öl/Lwd. Ca. 89,5 x 130,5 cm
Ausrufpreis: 1700 Euro
1221

Jolanta Szalanska. Geb. 1966 in Lubaczow/Polen.

Jolanta Szalanska. Geb. 1966 in Lubaczow/Polen. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. und 2015 dat. Rs. sign., dat. und bet. 'In den Himmel hinein'. Sich im Spiegel reflektierender, liegender Frauenakt mit gelben Highheels. Öl/Lwd. Ca. 110 x 89,5 cm
Ausrufpreis: 1500 Euro
1222

Mel Ramos. Geb. 1935 in Sacramento/USA, tätig in Kalifornien und Spanien.

Handsign und num. (Ex. 'A.P. 16/50'). 'Hav-a-Havanna #8'. Aufl. insges. 199 Ex. Farblithographie/Hahnemühle Bütten. Stein 54,9 x 93,4 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 1000 Euro

Zuschlagspreis: 2300 Euro
1223

Deddy Paw. Geb. 1963. Zeitgenössischer Javanesischer Künstler.

Deddy Paw. Geb. 1963. Zeitgenössischer Javanesischer Künstler. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. und 2012 dat. Pin-up in einer Revolvertrommel, den Apfel der Versuchung in der Hand. Öl/Lwd. 150 x 198 cm. Rgb.
Ausrufpreis: 3800 Euro

Zuschlagspreis: 3400 Euro
1224

Alberto Duvall. Geb. in Valencia, lebt in Madrid. Bekannt für seine poetisch-realistischen Arbeiten.

Alberto Duvall. Geb. in Valencia, lebt in Madrid. Bekannt für seine poetisch-realistischen Arbeiten. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. und (19)94 dat. An der Wand angebrachter Käfig mit ausgeflogenem Vogel, im Vordergrund gestreute Margeritenzweige. Öl/Lwd., auf Malplatte kaschiert. 60 x 73 cm. R
Ausrufpreis: 2500 Euro
1225

Bruce Onobrakpeya. Geb. 1932 in Agbarha-Otor/Nigeria. Gehört zu den bekanntesten zeitgenössischen Künstlern Afrikas.

Bruce Onobrakpeya. Geb. 1932 in Agbarha-Otor/Nigeria. Gehört zu den bekanntesten zeitgenössischen Künstlern Afrikas. - Auktionshaus Michael Zeller Handsign., num. (Ex. 1/5), ortsbez. 'Lagos' und bet. 'Last Supper (Large) III'. Materialangabe 'Lino Engraving'. Das letzte Abendmahl. Linolschnitt in Brauntönen, aus 2 Bögen zusammengesetzt. Bl. (min. knitterfaltig). 147 x 195 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 2100 Euro
1226

Bruce Onobrakpeya. Geb. 1932 in Agbarha-Otor/Nigeria. Gehört zu den bekanntesten zeitgenössischen Künstlern Afrikas.

Bruce Onobrakpeya. Geb. 1932 in Agbarha-Otor/Nigeria. Gehört zu den bekanntesten zeitgenössischen Künstlern Afrikas. - Auktionshaus Michael Zeller Ritzsign. und ritzdat. 'May 1979'. Komposition mit Tieren und Männern in afrikanischer Kleidung. Metallrelief. Ca. 74 x 51 cm. R
Ausrufpreis: 400 Euro
1227

Bruce Onobrakpeya. Geb. 1932 in Agbarha-Otor/Nigeria. Gehört zu den bekanntesten zeitgenössischen Künstlern Afrikas.

Bruce Onobrakpeya. Geb. 1932 in Agbarha-Otor/Nigeria. Gehört zu den bekanntesten zeitgenössischen Künstlern Afrikas. - Auktionshaus Michael Zeller Handsign., 'Elizabeth City Sept 1979' dat., num. (Ex. 4/30), bez. 'Ejemoto Mri Ruo Ru (Grey base)' sowie 'Deep Etching'. Rs. auf Holzplatte bewidmet. Farbradierung mit Prägedruck/Bütten. Pl. 39,6 x 29,8 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 180 Euro
1228

Bruce Onobrakpeya. Geb. 1932 in Agbarha-Otor/Nigeria. Gehört zu den bekanntesten zeitgenössischen Künstlern Afrikas.

Bruce Onobrakpeya. Geb. 1932 in Agbarha-Otor/Nigeria. Gehört zu den bekanntesten zeitgenössischen Künstlern Afrikas. - Auktionshaus Michael Zeller Handsign., 'Lagos Feb 1981' dat., num. '1/5 artist proof', bez. 'Call for prayers (Blue base)' sowie 'Deep Etching'. Farbradierung mit Prägedruck/Bütten. Pl. 67,1 x 49,4 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 180 Euro

Zuschlagspreis: 180 Euro
1229

Bruce Onobrakpeya. Geb. 1932 in Agbarha-Otor/Nigeria. Gehört zu den bekanntesten zeitgenössischen Künstlern Afrikas.

Bruce Onobrakpeya. Geb. 1932 in Agbarha-Otor/Nigeria. Gehört zu den bekanntesten zeitgenössischen Künstlern Afrikas. - Auktionshaus Michael Zeller Handsign., 'Lagos April 1981' dat., num. '38/6 state II', bez. 'Erhu/vie' sowie 'Deep Etching'. Farbradierung mit Prägedruck/Bütten. Pl. ca. 67,5 x 50 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 180 Euro
1230

Bruce Onobrakpeya. Geb. 1932 in Agbarha-Otor/Nigeria. Gehört zu den bekanntesten zeitgenössischen Künstlern Afrikas.

Bruce Onobrakpeya. Geb. 1932 in Agbarha-Otor/Nigeria. Gehört zu den bekanntesten zeitgenössischen Künstlern Afrikas. - Auktionshaus Michael Zeller Handsign., 'Lagos March 1981' dat., num. (Ex. 23/30), bez. 'Ikpu Irhue (Yellow base)' sowie 'Deep Etching'. Farbradierung mit Prägedruck/Bütten. Pl. 60,8 x 45,3 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 180 Euro
1231

Bruce Onobrakpeya. Geb. 1932 in Agbarha-Otor/Nigeria. Gehört zu den bekanntesten zeitgenössischen Künstlern Afrikas.

Bruce Onobrakpeya. Geb. 1932 in Agbarha-Otor/Nigeria. Gehört zu den bekanntesten zeitgenössischen Künstlern Afrikas. - Auktionshaus Michael Zeller Handsign., 'Lagos Aug 1982' dat., num. (Ex. 8/20), bez. 'Agogo (Blue base)' sowie 'Deep Etching'. Radierung mit Prägedruck/Bütten. Pl. 67,3 x 22,7 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 140 Euro
1232

Jakob Häne. 1913 - Kirchberg/CH - 1978. Besuch der Kunstakademie in Brüssel. Widmete sich künstlerisch vorwiegend sakralen Themen, erhielt diverse Aufträge zur Ausstattung von Kirchen.

Jakob Häne. 1913 - Kirchberg/CH - 1978. Besuch der Kunstakademie in Brüssel. Widmete sich künstlerisch vorwiegend sakralen Themen, erhielt diverse Aufträge zur Ausstattung von Kirchen. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. Rs. mit Registrier-Nr. '371'. Madonna mit Kind. Öl/Lwd. 88 x 62 cm. R. Provenienz: Aus dem Nachlass des Künstlers
Ausrufpreis: 680 Euro

Zuschlagspreis: 900 Euro
1233

Jakob Häne. 1913 - Kirchberg/CH - 1978.

Jakob Häne. 1913 - Kirchberg/CH - 1978. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. und bet. 'Mater Dei'. Madonna mit Kind. Öl, Goldfarbe/Holz. Ca. 40 x 31,5 cm. R. Provenienz: Aus dem Nachlass des Künstlers
Ausrufpreis: 500 Euro
1234

Jakob Häne. 1913 - Kirchberg/CH - 1978.

Jakob Häne. 1913 - Kirchberg/CH - 1978. - Auktionshaus Michael Zeller Orig.-Druckstock. Madonna mit Kind, von Engeln begleitet. 40 x 30 cm. Als Beigabe Konvolut von Farbholzschnitten dieses Motivs. Provenienz: Aus dem Nachlass des Künstlers
Ausrufpreis: 250 Euro
1235

Jakob Häne. 1913 - Kirchberg/CH - 1978.

Jakob Häne. 1913 - Kirchberg/CH - 1978. - Auktionshaus Michael Zeller Orig.-Druckstock 'Mater Dei'. Madonna mit Kind. 40 x 30 cm. Als Beigabe Konvolut von Farbholzschnitten dieses Motivs. Provenienz: Aus dem Nachlass des Künstlers
Ausrufpreis: 250 Euro
1236

César Klein. 1876 Hamburg - 1954 Pansdorf/Ostholstein.

Sign. und 1935 dat. Madonna mit Kind vor dunkel gestaltetem Hintergrund. Öl/Malplatte. (Craquelé). 90 x 75 cm. R

Beigegeben: Schriftstück (in Kopie), in dem Dr. Frey - sein Vater war Schüler von César Klein in Berlin - die Authentizität des vorliegenden Gemäldes bestätigt. Da...
Ausrufpreis: 4500 Euro
1237

Ferdinand Gehr. 1896 Niederglatt - 1996 Altstätten.

Ferdinand Gehr. 1896 Niederglatt - 1996 Altstätten. - Auktionshaus Michael Zeller Handsign. 'Cor mundi'. Farbholzschnitt/BFK Rives. WVZ Gehr 74. Stock 31,1 x 29,5 cm
Ausrufpreis: 180 Euro

Zuschlagspreis: 180 Euro
1238

Ferdinand Gehr. 1896 Niederglatt - 1996 Altstätten.

Ferdinand Gehr. 1896 Niederglatt - 1996 Altstätten. - Auktionshaus Michael Zeller Handsign. 'Auferstehung'. WVZ Gehr 43. Farbholzschnitt/festes Papier. (kl. Schmutzspuren außerhalb der Darst.) Stock 41 x 33,9 cm
Ausrufpreis: 220 Euro

Zuschlagspreis: 220 Euro
1239

Ferdinand Gehr. 1896 Niederglatt - 1996 Altstätten. Einer der herausragendsten sakralen Maler der Schweiz im 20. Jh.

Ferdinand Gehr. 1896 Niederglatt - 1996 Altstätten. Einer der herausragendsten sakralen Maler der Schweiz im 20. Jh. - Auktionshaus Michael Zeller Im Stock monogr. Außerhalb handsign. und bez. 'Handdruck'. 'Kreuzigung'. 1949. WVZ Gehr 14. Farbholzschnitt/Papier, auf Ktn. montiert. Bl. 13,8 x 10,2 cm
Ausrufpreis: 150 Euro

Zuschlagspreis: 190 Euro
1240

Ferdinand Gehr. 1896 Niederglatt - 1996 Altstätten. Einer der herausragendsten sakralen Maler der Schweiz im 20. Jh.

Ferdinand Gehr. 1896 Niederglatt - 1996 Altstätten. Einer der herausragendsten sakralen Maler der Schweiz im 20. Jh. - Auktionshaus Michael Zeller Im Stock monogr. Handsign. und bez. 'Handdruck'. 'Antlitz Christi'. WVZ Gehr 44. Farbholzschnitt/Japan, auf Bütten montiert. Bl. 18,8 x 17,8 cm
Ausrufpreis: 220 Euro

Zuschlagspreis: 220 Euro
1241

Ferdinand Gehr. 1896 Niederglatt - 1996 Altstätten. Einer der herausragendsten sakralen Maler der Schweiz im 20. Jh.

Ferdinand Gehr. 1896 Niederglatt - 1996 Altstätten. Einer der herausragendsten sakralen Maler der Schweiz im 20. Jh. - Auktionshaus Michael Zeller Im Stock monogr. Handsign., (19)60 dat. und bez. 'Genesis 32/25-27'. Jakob ringt mit Gott. Farbholzschnitt/festes Papier, auf Ktn. montiert. Bl. 24,8 x 18,9 cm
Ausrufpreis: 180 Euro
1242

Ferdinand Gehr. 1896 Niederglatt - 1996 Altstätten.

Ferdinand Gehr. 1896 Niederglatt - 1996 Altstätten. - Auktionshaus Michael Zeller Handsign. und bez. 'Handdruck'. 'Stiefmutter'. 1970. WVZ Gehr 95. Farbholzschnitt/Japan, auf Papier montiert. Bl. 21,2 x 19,9 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 180 Euro

Zuschlagspreis: 180 Euro
1243

Ferdinand Gehr. 1896 Niederglatt - 1996 Altstätten. Einer der herausragendsten sakralen Maler der Schweiz im 20. Jh.

Ferdinand Gehr. 1896 Niederglatt - 1996 Altstätten. Einer der herausragendsten sakralen Maler der Schweiz im 20. Jh. - Auktionshaus Michael Zeller Im Stock monogr. Außerhalb des Holzschnittes handsign. und bez. 'Handdruck'. Christuskind, begleitet von Ochse und Esel. Farbholzschnitt/Japan, auf Ktn montiert. 14,7 x 10,8 cm
Ausrufpreis: 150 Euro
Seite 1 von 4: 1, 2, 3, 4, nächste Seite
Zusätzliche Informationen anfordern -->

AUKTIONSHAUS MICHAEL ZELLER, Bindergasse 7, 88131 Lindau, +49-(0)83 82 - 93020