24.05.2019 - Impressum
Druckversion
Auftragsliste(PDF)
Deutsch | Englisch 
Fritz (Friedrich Anton) Gärtner. 1882 Aussig (Elbe) - 1958 München. Studierte 1899 - 1908 an der ABK München bei Gabriel von Hackl, Ludwig von Löfftz, Carl von Marr, Alexander von Wagner und Peter Halm. Wurde zahlreich ausgezeichnet. - 129Alte Gemälde und Zeichnungen - Auktionshaus Zeller - Int. Bodensee-Kunstauktionen
Schriftgröße ändern:

Fritz (Friedrich Anton) Gärtner. 1882 Aussig (Elbe) - 1958 München. Studierte 1899 - 1908 an der ABK München bei Gabriel von Hackl, Ludwig von Löfftz, Carl von Marr, Alexander von Wagner und Peter Halm. Wurde zahlreich ausgezeichnet.

Zurück zur Liste -->












Auktion: Auktion 129 Juni 2016
Sachgebiet:129Alte Gemälde und Zeichnungen
Ausrufnummer:1664
Ausrufpreis:900 Euro


Info:
Fritz (Friedrich Anton) Gärtner. 1882 Aussig (Elbe) - 1958 München. Studierte 1899 - 1908 an der ABK München bei Gabriel von Hackl, Ludwig von Löfftz, Carl von Marr, Alexander von Wagner und Peter Halm. Wurde zahlreich ausgezeichnet. Sign. Rs. bet. 'Beim Getreideschnitt (Werk) No. 1102'. Erntelandschaft in den Voralpen an einem prachtvollen Sommertag. Öl/Lwd. 90 x 100 cm. R

Abkürzungsverzeichnis

Gebot:


Zusätzliche Informationen anfordern -->

AUKTIONSHAUS MICHAEL ZELLER, Bindergasse 7, 88131 Lindau, +49-(0)83 82 - 93020