Auktion 129 Juni 2016

Kleine Statue eines Shiva.














Auktion: Auktion 129 Juni 2016
Sachgebiet:129Buddhas und Tempelfiguren
Ausrufnummer:1428
Ausrufpreis:12000 Euro

Zuschlagspreis: 12000 Euro
Info:
Kleine Statue eines Shiva.

Auf getrepptem quadratischem Plinthensockel stehende Gottheit in gerader Haltung. Angewinkelte Arme. In der linken Hand eine Lebenswasserflasche haltend. Kurzer Sampot mit beilartigen Stoffenden. Juwelengeschmückter Gürtel. Breites Halsband. Diadem und zylindrischer Haarknoten. Fein geschnittenes Gesicht mit mandelartigen Augen. Bronze mit prächtiger grüner Patina. H 42 cm.

Khmer, Kambodscha, Angkor-Vat-Stil, 12. Jh.

Lit.: Felten/Lerner, 'Das Erbe Asiens', Nr. 33.
'L'Art Khmer dans les collections du musée Guimet, Nr. 73.
Christie's Paris, 13. Juni 2013, Lot 273.

Provenienz: vom Eigentümer aus dem Nachlass eines Schweizer Sammlers ererbt

Abkürzungsverzeichnis