Auktion 129 Juni 2016

Max Seibold. Geb. 1879 in Stuttgart. Schüler von Waderé. War 1933 noch in München tätig.












Auktion: Auktion 129 Juni 2016
Sachgebiet:129Bronzen, Skulpturen, Werke der Bildhauerkunst
Ausrufnummer:2037
Ausrufpreis:280 Euro

Zuschlagspreis: 400 Euro
Info:
Max Seibold. Geb. 1879 in Stuttgart. Schüler von Waderé. War 1933 noch in München tätig. Bez. Hl. Elisabeth von Thüringen. Bronze mit grüner Patina und Teilvergoldung. Roter Porphyrsockel. Figurenh. 30,8 cm

Abkürzungsverzeichnis