Auktion 129 Juni 2016

Sepp Mahler. 1901 Bad Wurzach - 1975 Wangen im Allgäu. Studierte an der AdBK in Stuttgart. Zog von 1923 bis 1929 vagabundierend durch Europa und Nordafrika. Ab 1935 Ausstellungsverbot.











Auktion: Auktion 129 Juni 2016
Sachgebiet:129Moderne und Zeitgenössische Kunst
Ausrufnummer:1811
Ausrufpreis:500 Euro

Zuschlagspreis: 500 Euro
Info:
Sepp Mahler. 1901 Bad Wurzach - 1975 Wangen im Allgäu. Studierte an der AdBK in Stuttgart. Zog von 1923 bis 1929 vagabundierend durch Europa und Nordafrika. Ab 1935 Ausstellungsverbot. Monogr. Drei Hut tragende Figuren unter einem Baum stehend. Um 1967. Wachskreide/Zeichenblockpapier, auf dünnem Ktn. fixiert. Bl. 29,5 x 40,8 cm. Provenienz: Aus dem Nachlass des Künstlers

Abkürzungsverzeichnis