Auktion 129 Juni 2016

Vishnu, der kosmische König.














Auktion: Auktion 129 Juni 2016
Sachgebiet:129Buddhas und Tempelfiguren
Ausrufnummer:1418
Ausrufpreis:8000 Euro

Zuschlagspreis: 9500 Euro
Info:
Vishnu, der kosmische König.

In Samabhanga-Haltung stehender vierarmiger Gott. In den erhobenen Armen das Rad der Lehre und Muschel. Durch eingeritzte Linien angedeuteter Sampot mit fischschwanzartig gefältelter Stoffbahn, ebenso am Rücken. Umgeschlagener Bund mit kleinem eiförmigem Stoffbausch. Stützbogen zur Sicherung der Statik. Mitraartige Kopfbedeckung. In drei Reihen angeordnete, gedrehte Locken. Fein skulptiertes Gesicht mit meditativem Ausdruck. Meisterlich modelliert, mit sorgfältig behandelten Details. Sandstein mit polierter Oberfläche. H 47 cm.

Khmer, Kambodscha, Prae-Angkor-Periode, Phnom-Da-Stil, 6./7. Jh.

Lit.: Felten/Lerner, 'Das Erbe Asiens', Nr. 2 sowie 'L'Art Khmer dans les collections du musée Guimet', Nr. 1.

Provenienz: aus einer Brüsseler Privatsammlung; vom Vater des Eigentümers vererbt

Abkürzungsverzeichnis