Auktion 129 Juni 2016

Wilfrid Moser 1914 - Zürich - 1997. Zählte in Paris zu den führenden Vertretern der Nachkriegsavantgarde. Sein Oeuvre oszilliert zwischen Figuration und Abstraktion.












Auktion: Auktion 129 Juni 2016
Sachgebiet:129Moderne und Zeitgenössische Kunst
Ausrufnummer:1861
Ausrufpreis:1600 Euro

Info:
Wilfrid Moser 1914 - Zürich - 1997. Zählte in Paris zu den führenden Vertretern der Nachkriegsavantgarde. Sein Oeuvre oszilliert zwischen Figuration und Abstraktion. Rs. sign. Liegender weiblicher Akt. Öl/Lwd. 50 x 100 cm. Rahmenleiste

Abkürzungsverzeichnis

Gebot: