22.10.2019 - Impressum
Druckversion
Auftragsliste(PDF)
Deutsch | Englisch 
Suche im Auktionskatalog Nr. 129 Juni 2016

Katalogsuche

 oder
(*Gilt für den Nachverkauf)

Ergebnisse

Ihre Auftragsliste -->
Seite 4 von 4: 1, 2, 3, 4
1990

Gernot Rasenberger. Geb. 1943. Studierte an der Kunstschule Krefeld und an der Düsseldorfer Kunstakademie.

Sign. 'Amigas'. Zwei Frauenakte. Öl/Lwd. 100,5 x 100,5 cm
Ausrufpreis: 600 Euro
1991

Gernot Rasenberger. Geb. 1943. Studierte an der Kunstschule Krefeld und an der Düsseldorfer Kunstakademie.

Sign. Liegender Frauenakt mit zwei Spatzen. Öl/Lwd. 30 x 40 cm. R
Ausrufpreis: 250 Euro
1992

Gernot Rasenberger. Geb. 1943. Studierte an der Kunstschule Krefeld und an der Düsseldorfer Kunstakademie.

Sign. Liegender weiblicher Akt mit Spatzenpaar. Öl/Hartfaserplatte. Ca. 27,5 x 32,5 cm. R
Ausrufpreis: 250 Euro
1993

Gernot Rasenberger. Geb. 1943. Studierte an der Kunstschule Krefeld und an der Düsseldorfer Kunstakademie.

Sign. Boulevardszene am Abend. Öl/Lwd. 60 x 80 cm. R
Ausrufpreis: 500 Euro
1994

Gernot Rasenberger. Geb. 1943. Studierte an der Kunstschule Krefeld und an der Düsseldorfer Kunstakademie.

Sign. bzw. zwei Tafeln monogr. Jede Tafel unterschiedl. bez. 'Leda', 'Europa', 'Danae'. Darstellung der drei Göttinnen aus der griech. Mythologie mit dem jeweiligen Attribut. Öl/Lwd. Triptychon. 100 x 200 (insges.) cm
Ausrufpreis: 980 Euro
1995

Willy Armin Röthlisberger. 1914 Elsau-Räterschen - 1977 Zürich.

Willy Armin Röthlisberger. 1914 Elsau-Räterschen - 1977 Zürich. - Auktionshaus Michael Zeller Monogr., 1976 dat. und bez. 'Garten [...]'. Blühender Garten im Frühling. Farbige Kreide/Papier. Darst. ca. 71 x 100 cm. Gl.u.R. Rgb.
Ausrufpreis: 250 Euro

Zuschlagspreis: 280 Euro
1996

Werner Rohland. 1899 Crimmitschau/Sachsen - 1974 Stuttgart. Vertreter der 'Verschollenen Generation'. Bei dem Bombenangriff 1945 auf Dresden wird ein Großteil seiner Werke zerstört. Ab Ende der 1940er Jahre im Bodenseeraum tätig, wo er u.a. Bekanntschaft mit Otto Dix schließt.

Rs. bez. und bet. 'Kartoffelhacker'. Um 1935. Öl/Lwd. 39,5 x 51,5 cm. R.

Das vorliegende Gemälde ist in der Publikation 'Werner Rohland. 1899-1974' (1999) auf S. 121, unter Nr. 10 aufgeführt (Maße geringfügig abweichend).
Ausrufpreis: 450 Euro

Zuschlagspreis: 1000 Euro
1997

Honest Schempp. Geb. 1932 in Lindau, tätig ebenda.

Honest Schempp. Geb. 1932 in Lindau, tätig ebenda. - Auktionshaus Michael Zeller Monogr. und 1961 dat. Rs. bez. und bet. 'Einsamer Park'. Der Lindenhofpark mit der Villa Lindenhof. Öl/Hartfaser, auf Spanholzplatte montiert. 18,5 x 60 cm
Ausrufpreis: 100 Euro

Zuschlagspreis: 140 Euro
1998

Adolf Schinnerer. 1876 Schwarzenbach a.d. Saale - 1949 Ottershausen/Oberbayern. Studierte an der Karlsruher Akademie bei L. Schmid-Reutte und W. Conz. Wurde 1909 mit dem Villa Romana Preis ausgezeichnet. Lehrte ab 1924 an der Münchner Akademie und war Gründungsmitglied der Neuen Secession.

Adolf Schinnerer. 1876 Schwarzenbach a.d. Saale - 1949 Ottershausen/Oberbayern. Studierte an der Karlsruher Akademie bei L. Schmid-Reutte und W. Conz. Wurde 1909 mit dem Villa Romana Preis ausgezeichnet. Lehrte ab 1924 an der Münchner Akademie und war Gründungsmitglied der Neuen Secession. - Auktionshaus Michael Zeller Drei Bll. mit der Darstellung einer weiblichen Aktfigur. Jew. sign. bzw. monogr., tlw. (19)16 dat. Lavierte Tuschfederzeichnung bzw. Kohlezeichnung/feines Zeichenblockpapier, auf dünnem Ktn. fixiert. Jew. ca. 28,5 x 21cm. Rgb.
Ausrufpreis: 90 Euro

Zuschlagspreis: 90 Euro
1999

Alexander (Leo von) Soldenhoff. 1882 Genf - 1951 Zürich.

Alexander (Leo von) Soldenhoff. 1882 Genf - 1951 Zürich. - Auktionshaus Michael Zeller Handsign. und num. (Ex. 36/50). Mutter mit Kind. Radierung mit Kaltnadel, auf Passepartout fixiert. Pl. 31,2 x 22,6 cm
Ausrufpreis: 40 Euro
2000

Pravoslav Sovak. Geb. 1926 in Vysoké Myto/Tschechien. Lebt seit 1969 in Hergiswil/CH. Seine Bedeutung als Zeichner und Graphiker zeigen Retrospektiven im Berliner Kupferstichkabinett (1994) sowie in der Wiener Albertina (1998).

Pravoslav Sovak. Geb. 1926 in Vysoké Myto/Tschechien. Lebt seit 1969 in Hergiswil/CH. Seine Bedeutung als Zeichner und Graphiker zeigen Retrospektiven im Berliner Kupferstichkabinett (1994) sowie in der Wiener Albertina (1998). - Auktionshaus Michael Zeller Handsign. und num. (Ex. 19/40). In der Pl. sign. Geometrische Formen. Farblithographie/chamoisfarbenes Papier. Stein 43 x 32 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 80 Euro
2001

Christine Stéphanoff. Geb. in Marokko. Lebt und arbeitet in Frankreich.

Christine Stéphanoff. Geb. in Marokko. Lebt und arbeitet in Frankreich. - Auktionshaus Michael Zeller Monogr. und (19)82 dat. Rs. bez., dat. und franz. bet. 'La chute d'Icare N2'. Acryl/Lwd. 70 x 69 cm. Rahmenleiste
Ausrufpreis: 0 Euro

Zuschlagspreis: 60 Euro
2002

Gabriele Stieghorst. Tätig in Berlin und München.

Gabriele Stieghorst. Tätig in Berlin und München. - Auktionshaus Michael Zeller Rs. sign. und (20)03 dat. Abstrakte Komposition. Aus der Serie 'Impressionen in blau/orange'. Acryl, Mischtechnik/Lwd. 80 x 80 cm. Provenienz: Aus einer süddeutschen Firmensammlung
Ausrufpreis: 250 Euro
2003

Karl Tucek. 1889 - Wien - 1952. Studium an der Wiener Akademie.

Karl Tucek. 1889 - Wien - 1952. Studium an der Wiener Akademie. - Auktionshaus Michael Zeller Handsign., ortsbez. 'Bregenz' und techn. bez. 'Orig.Rdg'. Der Martinsturm in Bregenz. Farbradierung mit Aquatinta/gebräuntes Papier. Pl. 19,3 x 15,7 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 0 Euro

Zuschlagspreis: 20 Euro
2004

Hans Richard von Volkmann. 1860 - Halle/Saale - 1927. Bedeutender Vertreter der sogenannten Karlsruher Landschaftsschule.

Hans Richard von Volkmann. 1860 - Halle/Saale - 1927. Bedeutender Vertreter der sogenannten Karlsruher Landschaftsschule. - Auktionshaus Michael Zeller Im Stein monogr. und 1915 dat. Handsign. 'Eiche im Rheinhardtswald'. Farblithographie/ockerfarbenes Papier. Stein 34,4 x 28,2 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 60 Euro
2005

Rudolf Wacker. 1893 - Bregenz - 1939.

Rudolf Wacker. 1893 - Bregenz - 1939. - Auktionshaus Michael Zeller Im Druck monogr. und (19)24 dat. Frau Klimesch. Offset nach einer Kohlezeichnung/glattes Papier. Bl. 54,6 x 45,2 cm. Bildträger

Das vorliegende Blatt erhielt der derzeitige Besitzer von Ilse Wacker als Geschenk.
Ausrufpreis: 0 Euro

Zuschlagspreis: 180 Euro
2006

Hans Anthon Wagner. Geb. 1945.

Sechs Miniatur-Lithographien mit div. Ansichten von Friedrichshafen. Jew. im Druck bez., (19)96 dat. und ortsbez. Stein 4,4 x 4,4 cm. Jew Gl.u.R. In Orig.-Holzbox
Ausrufpreis: 0 Euro
2007

Josef Werner. Geb. 1945 in Graslitz/Erzgebirge. Studium an der AdBK München.

Josef Werner. Geb. 1945 in Graslitz/Erzgebirge. Studium an der AdBK München. - Auktionshaus Michael Zeller Handsign., num. (Ex. 34/90) und bet. 'Aus metaphysischer Sicht'. Zwei stilisierte Figuren im Gespräch. Farbradierung mit Aquatinta. Pl. 41,1 x 29,3 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 200 Euro
2008

Hilde Zemann. 1922 Mährisch-Ostrau - 2011 München. Bekannteste Theaterfotografin Deutschlands.

Hilde Zemann. 1922 Mährisch-Ostrau - 2011 München. Bekannteste Theaterfotografin Deutschlands. - Auktionshaus Michael Zeller Rs. Stempel 'Foto Hilde Zemann München 23 [...]'. Szenenporträt der Schauspielerin Therese Giese (1898 - 1975). S/W-Abzug/Barytpapier (linker Rand besch., Knickfalten). Bl. 57,6 x 48 cm. Bildträger
Ausrufpreis: 50 Euro
2009

Reinhard Bartsch. 1925 - Berlin - 1990. Studierte an der Akademie Berlin.

Reinhard Bartsch. 1925 - Berlin - 1990. Studierte an der Akademie Berlin. - Auktionshaus Michael Zeller Sign. Rs. bet. 'Florenz, Blick auf die Piazza della Signoria'. Öl/Lwd. 60 x 45 cm. R
Ausrufpreis: 850 Euro

Zuschlagspreis: 850 Euro
2010

Andreas Matyas. Geb. 1955 in Budapest. Studium an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee sowie an der Düsseldorfer Akademie, Assistenz bei Günther Uecker.

Andreas Matyas. Geb. 1955 in Budapest. Studium an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee sowie an der Düsseldorfer Akademie, Assistenz bei Günther Uecker. - Auktionshaus Michael Zeller Auf der Unterseite mit Filzstift sign. 'Freundinnen'. 2012. Goldbraun patinierte Bronze. H (mit Plinthe) ca. 35 cm. Unikat!
Ausrufpreis: 980 Euro
Seite 4 von 4: 1, 2, 3, 4
Zusätzliche Informationen anfordern -->

AUKTIONSHAUS MICHAEL ZELLER, Bindergasse 7, 88131 Lindau, +49-(0)83 82 - 93020