Suche im Auktionskatalog Nr. 132 April 2017

Katalogsuche

 oder
(*Gilt für den Nachverkauf)

Ergebnisse

Ihre Auftragsliste -->
Seite 1 von 2: 1, 2, nächste Seite
1033

Meissener Fingerhut.

Meissener Fingerhut. - Auktionshaus Michael Zeller
Blütenzweige und Früchte auf Goldfond. Manufaktur Meissen, um 1745. H 2 cm
Ausrufpreis: 800 Euro
1034

Fingerhut mit dem Wappen Campoflorido.

Fingerhut mit dem Wappen Campoflorido. - Auktionshaus Michael Zeller
Blütenzweig und Innenvergoldung. Manufaktur Meissen 1739-40. H 1,7 cm.
Don Luigi Reggio e Branciforte, Prinz von Campoflorido, war spanischer Botschafter in Venedig von 1738 bis 1740. Zu dieser Zeit lernte er den Kronprinzen Friedrich Christian von Sachsen kennen, der auf seiner Grand Tour ...
Ausrufpreis: 500 Euro

Zuschlagspreis: 850 Euro
1035

Chinoiserie-Kaffeetasse

Chinoiserie-Kaffeetasse - Auktionshaus Michael Zeller
mit Untertasse. Hochfeine Staffage mit figuralen Szenen in Reserven mit reichen Kartuschenrahmen. Indianische Streublüten. Filigrane Goldspitzenkante. Bemalung wohl Johann Gregorius Höroldt. Blaue Schwertermarke Meissen, um 1735-40
Ausrufpreis: 1800 Euro

Zuschlagspreis: 1800 Euro
1036

Tasse mit Watteau-Szene.

Tasse mit Watteau-Szene. - Auktionshaus Michael Zeller
Auf der Untertasse Parklandschaft mit Figurenszene: Flöte blasender Harlekin unterhält eine Dame, im Hintergrund lauernder Scaramouche. Filigrane Goldspitzenkante. Außen Prunusrelief auf Gelbfond. Blaue Schwertermarke Meissen, um 1745
Ausrufpreis: 980 Euro

Zuschlagspreis: 980 Euro
1037

Dudelsackspieler aus der Affenkapelle.

Dudelsackspieler aus der Affenkapelle. - Auktionshaus Michael Zeller
Polychrom staffierte Figurine auf mit Blüten belegtem Rocaillensockel. Kändler-Modell um 1749-55. Blaue Schwertermarke Meissen, Mitte 18. Jh. H 14,5 cm.

Die Affenkapelle entstand als Satire auf das Dresdner Hoforchester. Das genaue Entwurfsjahr ist unbekannt, allerdings gibt es Be...
Ausrufpreis: 8600 Euro
1038

Fischerknabe

Fischerknabe - Auktionshaus Michael Zeller
mit umgestürztem Korb und Fischen. Polychrom staffierte Figurine. Modell Kändler/Reinicke, um 1750. Blaue Schwertermarke Meissen, um 1750. H 10,5 cm. Vgl. Sammlung Britzke, Schloss Bad Pyrmont, S. 400
Ausrufpreis: 1400 Euro
1039

Zitherspielerin aus der Mädchenkapelle.

Zitherspielerin aus der Mädchenkapelle. - Auktionshaus Michael Zeller
Polychrom staffierte Figurine. Manufaktur Meissen, um 1755. H 12 cm. Siehe Sammlung Britzke, Schloss Bad Pyrmont, S. 337
Ausrufpreis: 1800 Euro
1040

Zitronenhändler aus der Serie 'Cris de Paris'.

Zitronenhändler aus der Serie 'Cris de Paris'. - Auktionshaus Michael Zeller
Polychrom staffierte Figurine auf Rocaillensockel. Modell Friedrich Elias Meyer 1755. Blaue Schwertermarke Meissen, Mitte 18. Jh. H 19,5 cm. Siehe Adams, 'Meissen Portrait Figures', Tafel XXXVIII
Ausrufpreis: 7800 Euro
1041

Sitzender Bologneser Hund.

Sitzender Bologneser Hund. - Auktionshaus Michael Zeller
Leicht staffierte Figurine. Kändler-Modell. Manufaktur Meissen, Ende 18. Jh. Blindprägezahl 333. H 19 cm
Ausrufpreis: 4800 Euro
1042

Gemüsehändlerin aus der Serie 'Cris de Paris';

Gemüsehändlerin aus der Serie 'Cris de Paris'; - Auktionshaus Michael Zeller
in der Schürze Artischocken und Kürbisse. Polychrom staffierte Figurine auf Landschaftssockel mit Blattwerk und Blüten. Modell Reinicke oder Kändler. Blaue Schwertermarke Meissen, Mitte 18. Jh. H 17 cm
Ausrufpreis: 5500 Euro
1043

Teller.

Teller. - Auktionshaus Michael Zeller
Reliefdekor Neu-Ozier. Polychrome Bemalung mit Maroni, Hagebutten, Blüten und Schmetterlingen. Goldkante. Blaue Schwertermarke Meissen, um 1760. Ø 24 cm
Ausrufpreis: 480 Euro
1044

Teller.

Teller. - Auktionshaus Michael Zeller
Reliefdekor Neu-Ozier. Polychrome Bemalung mit Birne, Kirschen, Blüten und Schmetterlingen. Goldkante. Blaue Schwertermarke Meissen, um 1760. Ø 24 cm
Ausrufpreis: 480 Euro
1045

Vergissmeinnicht-Vase.

Vergissmeinnicht-Vase. - Auktionshaus Michael Zeller
Balusterform. Ungewöhnliches Relief mit Blüten und Ranken. Polychrome Bouquetmalerei. Blaue Schwertermarke Meissen, um 1750. H 31 cm
Ausrufpreis: 2500 Euro
1046

Tee-/Kaffeeservice für sechs Personen.

Tee-/Kaffeeservice für sechs Personen. - Auktionshaus Michael Zeller
Sechs Tassen mit Untertassen, sechs Kuchenteller, Teekanne, Kaffeekanne, Deckelkännchen, Milchgießer, Sahnegießer, Zuckerdose und runde Kuchenschale. Reliefdekor Neubrandenstein. Hochfeine Blütenmalerei mit Insekten. Goldstaffage. Blaue Schwertermarke Meissen, 2. H. 19. Jh.
Ausrufpreis: 900 Euro

Zuschlagspreis: 1050 Euro
1047

Bedeutender Vasensatz.

Bedeutender Vasensatz. - Auktionshaus Michael Zeller
Balusterförmige Deckelvasen mit feinster polychromer Bemalung: Parklandschaften mit spielenden Putten und Venus, verso Blütenbouquets. Streublüten. Filigrane Goldspitzenkanten. Deckel mit Blütennodi. Blaue Schwertermarke Meissen, um 1750. H 26,5 cm und 21,5 cm
Ausrufpreis: 14800 Euro
1048

Mohr mit Papagei.

Mohr mit Papagei. - Auktionshaus Michael Zeller
Polychrom staffierte Figurine. Entwurf Paul Scheurich 1927. Blaue Schwertermarke Meissen, Pfeiffer-Zeit 1924-34. H 28 cm
Ausrufpreis: 3200 Euro
1049

Walzenkrug.

Walzenkrug. - Auktionshaus Michael Zeller
Asthenkel. Polychrome Bemalung: ländliche Szene nach Teniers und Streublumen. Manufaktur Meissen, um 1750-60. Späterer Silberdeckel: Reliefbild mit Wirtshausszene. H 17 cm
Ausrufpreis: 3400 Euro
1050

Die vier Jahreszeiten.

Die vier Jahreszeiten. - Auktionshaus Michael Zeller
Gruppe von vier allegorischen, auf Postamenten sitzenden Putten. Polychrom und golden staffiert. Modell wohl Friedrich Eberlein, um 1760. Blaue Schwertermarke Meissen, um 1760. H ca. 14 cm
Ausrufpreis: 5500 Euro
1051

Chinoiserie-Vase.

Chinoiserie-Vase. - Auktionshaus Michael Zeller
Balusterform mit zwiebelförmigem Hals. Sulkowsky-/Ozier-Relief mit zwei Längswülsten. Zwei große Vierpassreserven mit feinen polychromen Figurenszenen: Paar in Parklandschaft - Eltern mit Wickelkind und Hund. Der Vater raucht eine Pfeife. Gestreute Insekten. Unbed. Fußrandst. Bemalung in der A...
Ausrufpreis: 2500 Euro
1052

Große Kakiemon-Schale.

Große Kakiemon-Schale. - Auktionshaus Michael Zeller
Polychromer Dekor mit Schmetterlingen über Fels und Päonienstrauch. Blütenzweige auf der Fahne. Braune Randlinie. Rest. Blaue Schwertermarke Meissen, um 1730-35. Ø 43 cm
Ausrufpreis: 1800 Euro
1053

Chinoiserie-Teetasse

Chinoiserie-Teetasse - Auktionshaus Michael Zeller
mit Untertasse. Hochfeine Staffage mit figuralen Szenen umlaufend und im Spiegel. Filigrane Goldspitzenkante. Bemalung in der Art von Johann Gregorius Höroldt. Blaue Schwertermarke Meissen, um 1745, Goldzahl E, Vergoldernr. 2
Ausrufpreis: 1800 Euro

Zuschlagspreis: 1800 Euro
1054

Spülnapf mit Kakiemon-Dekor.

Spülnapf mit Kakiemon-Dekor. - Auktionshaus Michael Zeller
Oktagonales Gefäß mit ausgestellter Lippe. Auf den acht Wandungsfeldern unterschiedliche Blüten und Äste im japanischen Stil. Auf der Lippe Blüten und Blattwerk. Braune Randlinie. Blaue Schwertermarke Meissen, um 1725-30. Eingeritzte Johanneumsnr. N = 456 W. Ø 14,5 cm. Identisches Vergleichss...
Ausrufpreis: 8500 Euro
1055

Gambenspielerin aus der Mädchenkapelle.

Gambenspielerin aus der Mädchenkapelle. - Auktionshaus Michael Zeller
Polychrom staffierte Figurine. Manufaktur Meissen, um 1755. H 12 cm. Siehe Sammlung Britzke, Schloss Bad Pyrmont, S. 337
Ausrufpreis: 1800 Euro
1056

Eiförmiger Flacon.

Eiförmiger Flacon. - Auktionshaus Michael Zeller
In zwei großen goldgerahmten Reserven galante Szenen: Blinde-Kuh-Spiel und höfisches Paar. Streublümchen. Rocaillenstöpsel. Silbermontierung. Manufaktur Meissen, um 1745. H 13 cm. Äußerst seltenes und ungewöhnliches Formstück!
Ausrufpreis: 3800 Euro
1057

Elefant.

Elefant. - Auktionshaus Michael Zeller
Naturalistisch staffierte Figurine. Modell Reinicke oder Kändler, um 1745. Manufaktur Meissen, um 1745. L 15 cm. Ähnliches Vergleichsstück siehe Rückert, Nr. 1051.

Wenig naturnahe Interpretation nach Art des von Dinglinger geschaffenen Elefanten im 'Hofstaat des Großmoguls' im G...
Ausrufpreis: 7600 Euro
1058

Paar Kerzenleuchter.

Paar Kerzenleuchter. - Auktionshaus Michael Zeller
Dreipassig gegliederter Fuß. Reliefdekor mit Akanthus und Rocaillen. Aufgesetzte Blüten. Malerei mit Blüten, Insekten und Vögeln. Kleine Fehlstellen. KPM Berlin, 18./19. Jh. H 19,5 cm
Ausrufpreis: 400 Euro
1059

Amorette spielt Blinde Kuh.

Amorette spielt Blinde Kuh. - Auktionshaus Michael Zeller
Mit Blüten staffiertes Schamtuch. Rocaillensockel mit Blüten. Blaue Schwertermarke Meissen, um 1760. H 15 cm
Ausrufpreis: 2500 Euro
1060

Ungewöhnliche Deckelvase

Ungewöhnliche Deckelvase - Auktionshaus Michael Zeller
im chinesischen Stil. Hexagonal facettiert. Goldstaffiertes Wabenrelief; darin Reserven mit Blüten und Landschaften. Ungewöhnliches Formstück. Blaue Schwertermarke Meissen, Anf. 19. Jh. H 31 cm
Ausrufpreis: 1800 Euro
1061

Jahreszeitengruppe Sommer und Herbst.

Jahreszeitengruppe Sommer und Herbst. - Auktionshaus Michael Zeller
Bacchantische Kinder mit Weizengarbe und Sichel sowie mit blauen Trauben. Polychrom staffiert. Kändler-Modell, um 1750-60. Rest. Blaue Schwertermarke Meissen, Mitte 18. Jh. H 26 cm
Ausrufpreis: 2800 Euro
1062

Nachtlicht.

Nachtlicht. - Auktionshaus Michael Zeller
Tellerleuchter auf vier Rocaillenfüßen, mit Rocaillengriff. Blütenstaffage. Blaue Schwertermarke Meissen, um 1750. L 21 cm
Ausrufpreis: 1500 Euro
1063

Dudelsackspielerin aus der Mädchenkapelle.

Dudelsackspielerin aus der Mädchenkapelle. - Auktionshaus Michael Zeller
Polychrom staffierte Figurine. Manufaktur Meissen, um 1755. H 12 cm. Siehe Sammlung Britzke, Schloss Bad Pyrmont, S. 337
Ausrufpreis: 1800 Euro
1064

Wiener Brûle Parfum.

Wiener Brûle Parfum. - Auktionshaus Michael Zeller
Auf Plinthe drei kniende Sphingen, das ovoide Gefäß tragend. Deckel mit Zierdurchbruch. Reiche Goldstaffage. Polychrome Blütenbouquets. Kordelkante. Bindenschildmarke Wien, Jahreszahl 1799, Malernr. 42: Christian Wieringer (1797-1858). H 20 cm
Ausrufpreis: 800 Euro

Zuschlagspreis: 800 Euro
1065

Feine KPM-Teekanne.

Feine KPM-Teekanne. - Auktionshaus Michael Zeller
Oktagonal rautenförmig. Deckel mit Sphinx-Nodus. Radierter Goldfond. Trompe-l'oeil-Bemalung im Stil der Pietra-dura-Mosaiken mit italienischen Ansichten. Blaue Zeptermarke KPM Berlin, um 1815. L 20 cm
Ausrufpreis: 3000 Euro

Zuschlagspreis: 7000 Euro
1066

Wiener Teller.

Wiener Teller. - Auktionshaus Michael Zeller
Im Spiegel Malerei mit an einem Brunnen sitzendem Geschwisterpaar mit zerbrochenem Krug. Fahne mit zitronengelbem Fond und radierter Goldstaffage. Bindenschildmarke Wien, Jahreszahl 1806, Weißdrehernr. 32: Johann Heroldt sen. (1785-1828). Ø 24 cm
Ausrufpreis: 500 Euro

Zuschlagspreis: 600 Euro
1067

Meissener Hausmalerteller.

Meissener Hausmalerteller. - Auktionshaus Michael Zeller
Im Spiegel polychrome Staffage mit morgenländischem Herrscher und zwei bewaffneten Wachen. Goldfond. Blütenkante und persisches Schriftzeichen für König. Blaue Schwertermarke Meissen, 18./19. Jh. Ø 22,5 cm
Ausrufpreis: 900 Euro
1068

Feines Meissener Speiseservice.

Feines Meissener Speiseservice. - Auktionshaus Michael Zeller
Sechs Speiseteller (Ø 25 cm), fünf tiefe Teller (Ø 23,5 cm), sechs Dessertteller (Ø 16 cm), sechs Abendbrotteller (Ø 21 cm), runde Deckelterrine, runde Schale, ovale Schale, ovale Vorlegeplatte, Saucière, Gemüseschüssel. Reicher Feldblumendekor mit goldstaffierter Kobaltkante. Blaue Schwert...
Ausrufpreis: 2200 Euro

Zuschlagspreis: 2200 Euro
1069

Ovale Schale mit Krebs,

Ovale Schale mit Krebs, - Auktionshaus Michael Zeller
dieser am Rand plastisch aufgelegt. Unterglasurbemalung. Königlich Kopenhagen, 1. H. 20. Jh. 25 x 27,5 cm
Ausrufpreis: 80 Euro

Zuschlagspreis: 80 Euro
1070

Kakadu.

Kakadu. - Auktionshaus Michael Zeller
Polychrom staffierte Figurine. Blaue Schwertermarke Meissen. H 24,5 cm
Ausrufpreis: 300 Euro

Zuschlagspreis: 400 Euro
1071

Prunkteller.

Prunkteller. - Auktionshaus Michael Zeller
Feine polychrome Malerei: entblößtes Mädchen mit Amorette und Schlange vor nächtlichem Landschaftshintergrund. Fahne mit feiner Goldbemalung. Blaue Zeptermarke KPM Berlin, 1. H. 19. Jh. Ø 24 cm
Ausrufpreis: 380 Euro

Zuschlagspreis: 600 Euro
1072

Hummer als Dose.

Hummer als Dose. - Auktionshaus Michael Zeller
Petersilienzweig als Deckelnodus. Naturalistische Ausformung und Bemalung. Blaue Schwertermarke Meissen, um 1740. L 14 cm. Außergewöhnlich seltenes und perfekt erhaltenes Objekt!

Mitte des 18. Jh. waren sog. 'Schaugerichte' beliebt. Gemüse, Obst und Getier in jeder Form zierten di...
Ausrufpreis: 6800 Euro
1073

Dame mit Mohr.

Dame mit Mohr. - Auktionshaus Michael Zeller
Monochrom weiß glasierte Figurine. Entwurf Paul Scheurich 1920. Blaue Schwertermarke Meissen, Pfeiffer-Zeit 1924-34. Modellnr. A 1179. H 27 cm
Ausrufpreis: 1500 Euro
1074

Zwei Kinder mit Rosenkorb.

Zwei Kinder mit Rosenkorb. - Auktionshaus Michael Zeller
Große, monochrom weiß glasierte Figurengruppe. Bez. L. Badessi. Capodimonte/Doccia, 19. Jh. H 43 cm
Ausrufpreis: 180 Euro

Zuschlagspreis: 600 Euro
1075

Paar ungewöhnliche klassizistische Vasen.

Paar ungewöhnliche klassizistische Vasen. - Auktionshaus Michael Zeller
Ovale Form. Fuß mit Festons. Korpus mit Stoffdraperie, aufgelegten Blütengirlanden und Maskarongriffen. Polychrom und golden staffiert. Blaue Schwertermarke Meissen, Ende 18. Jh. H 19 cm
Ausrufpreis: 6500 Euro
1076

Blaumalerteller.

Blaumalerteller. - Auktionshaus Michael Zeller
Unterglasurdekor mit Phönix und Prunusbaum im Spiegel. Auf der Fahne Chinoiserie-Szenen und Gärten. Braune Randlinie. Auf der Unterseite Prunusbaum auf Landschaftssockel mit ungewöhnlicher, auf dem Kopf stehender blauer Schwertermarke Meissen, um 1730-40. Ø 26 cm. Identisches Vergleichsstück s...
Ausrufpreis: 4800 Euro
1077

Prunkteller

Prunkteller - Auktionshaus Michael Zeller
nach Alt-Wiener Vorbild. Kobaltblauer Rand mit feiner, teils gehöhter Goldstaffage. Im Spiegel polychrome Aufglasurmalerei mit Putto und Psyche; Malersign. C. Heer. Blindprägemarke Hohenberg, 19. Jh. Dazu unterglasurblaues Bindenschild, vermutlich Rädler & Pilz, 2. H. 19. Jh. Ø 25,5 cm
Ausrufpreis: 250 Euro
1078

Prunkteller

Prunkteller - Auktionshaus Michael Zeller
nach Alt-Wiener Vorbild. Kobaltblauer Rand mit feiner, teils gehöhter Goldstaffage. Im Spiegel polychrome Aufglasurmalerei mit Amor und Psyche in inniger Umarmung; Malersign. Heer. Blindprägemarke Hohenberg, 19. Jh. Dazu unterglasurblaues Bindenschild, vermutlich Rädler & Pilz, 2. H. 19. Jh. Ø ...
Ausrufpreis: 250 Euro
1079

Umfangreiches Service.

Umfangreiches Service. - Auktionshaus Michael Zeller
Zwölf Tassen mit Untertassen, zwölf Kuchenteller, vier Kannen in versch. Größen, vier Gießer in versch. Größen, Zuckerdose, Paar ovale Schalen mit Griffen, Paar runde Schalen mit Griffen, Doppelhenkelschale, Aufsatzschale, Paar Aufsatzschälchen und runde Schale. Ranken in Purpurcamaieu und...
Ausrufpreis: 500 Euro

Zuschlagspreis: 800 Euro
1080

Große Schlangenhenkelvase,

Große Schlangenhenkelvase, - Auktionshaus Michael Zeller
auf Podest geschraubt. Große polychrome Blütenbouquetmalerei mit Insekten. Goldstaffage. Meissen, 19./20. Jh. Gesamth. 68,5 cm
Ausrufpreis: 1200 Euro
1081

Klassizistische Amphorenvase.

Klassizistische Amphorenvase. - Auktionshaus Michael Zeller
Zwei Schwanenhenkel. Polychrome Landschaftsmalerei mit Architekturstaffage. Böhmen, 19. Jh. H 41,5 cm
Ausrufpreis: 400 Euro
1082

Prunkvolle Vorlegeplatte.

Prunkvolle Vorlegeplatte. - Auktionshaus Michael Zeller
Polychrome Bemalung mit Adonis und Venus. Rand mit feiner Bemalung im Alt-Wiener Stil. Reiche Goldstaffage. Blaue Bindenschildmarke Wien, 19. Jh. L 40 cm
Ausrufpreis: 550 Euro
1083

Deckelvase, sog. Weimarer Vase.

Deckelvase, sog. Weimarer Vase. - Auktionshaus Michael Zeller
Zwei Griffe mit Akanthus. Deckel mit Pinienzapfennodus. Blauer Fond mit zwei großen polychromen Reserven, darin Blütenmalerei. Goldstaffage. KPM Berlin, Mitte 20. Jh. H 35 cm
Ausrufpreis: 200 Euro

Zuschlagspreis: 200 Euro
1084

Balustervase.

Balustervase. - Auktionshaus Michael Zeller
Blauer Fond mit Lilienmalerei und Goldstaffage. Rosenthal 1938. H 29 cm
Ausrufpreis: 200 Euro

Zuschlagspreis: 400 Euro
1085

Kaffeeservice für sechs Personen.

Kaffeeservice für sechs Personen. - Auktionshaus Michael Zeller
Sechs Kaffeetassen mit Untertassen, sechs Kuchenteller, Kaffeekanne, Zuckerdose und Sahnegießer. Indische Purpurranke mit Goldstaffage. Eine Untertasse mit min. Randst. Blaue Schwertermarke Meissen, 20. Jh.
Ausrufpreis: 380 Euro

Zuschlagspreis: 380 Euro
1086

Aufsatzschale.

Aufsatzschale. - Auktionshaus Michael Zeller
Indisch Purpur reich. Blaue Schwertermarke Meissen, 20. Jh. H 14 cm. Rgb.
Ausrufpreis: 80 Euro

Zuschlagspreis: 95 Euro
1087

Kuchenplatte.

Kuchenplatte. - Auktionshaus Michael Zeller
Indische Purpurranke. Blaue Schwertermarke Meissen, 20. Jh. L 29 cm
Ausrufpreis: 50 Euro

Zuschlagspreis: 55 Euro
1088

Kaffeeservice für sechs Personen.

Kaffeeservice für sechs Personen. - Auktionshaus Michael Zeller
Sechs Kaffeetassen mit Untertassen, sechs Kuchenteller, Kaffeekanne, Zuckerdose und Sahnegießer. Form 'neuer Ausschnitt'. Streublümchendekor mit Goldrand. Blaue Schwertermarke Meissen, Ende 20. Jh.
Ausrufpreis: 350 Euro

Zuschlagspreis: 450 Euro
1089

Moccaservice für sechs Personen.

Moccaservice für sechs Personen. - Auktionshaus Michael Zeller
Sechs Moccatassen mit Untertassen, Moccakanne, Zuckerdose und Sahnegießer. Polychrome Blütenmalerei. Blaue Schwertermarke Meissen
Ausrufpreis: 280 Euro

Zuschlagspreis: 280 Euro
1090

Vier Moccatassen

Vier Moccatassen - Auktionshaus Michael Zeller
mit Untertassen. Form 'neuer Ausschnitt'. Blütenbouquets und Insekten. Blaue Schwertermarke Meissen, Ende 19. Jh.
Ausrufpreis: 100 Euro

Zuschlagspreis: 170 Euro
1091

Teller.

Teller. - Auktionshaus Michael Zeller
Reliefzierrat Neubrandenstein. Feinste polychrome Früchtemalerei. Blaue Schwertermarke Meissen, 20. Jh. Ø 20 cm
Ausrufpreis: 140 Euro
1092

Teller.

Teller. - Auktionshaus Michael Zeller
Reliefzierrat Neubrandenstein. Feinste polychrome Früchtemalerei. Blaue Schwertermarke Meissen, 20. Jh. Ø 20 cm
Ausrufpreis: 140 Euro
1093

Teller.

Teller. - Auktionshaus Michael Zeller
Reliefzierrat Neubrandenstein. Feinste polychrome Früchtemalerei. Blaue Schwertermarke Meissen, 20. Jh. Ø 20 cm
Ausrufpreis: 140 Euro
1094

Großer Teller

Großer Teller - Auktionshaus Michael Zeller
mit Korbdurchbruchrand. Polychrome Bemalung mit Streublüten. Blaue Schwertermarke Meissen. Ø 29 cm
Ausrufpreis: 150 Euro
1095

Trompetenvase.

Trompetenvase. - Auktionshaus Michael Zeller
Kobaltblau und polychrome Blütenmalerei. Blaue Schwertermarke Meissen 1924-34. H 13,5 cm. Rgb.
Ausrufpreis: 160 Euro

Zuschlagspreis: 160 Euro
1096

Ovale Schale

Ovale Schale - Auktionshaus Michael Zeller
mit Korbrand. Streublümchen. Blaue Schwertermarke Meissen. L 27 cm
Ausrufpreis: 190 Euro
1097

Ovale Schale

Ovale Schale - Auktionshaus Michael Zeller
mit Korbrand. Streublümchen. Blaue Schwertermarke Meissen. L 27 cm
Ausrufpreis: 190 Euro

Zuschlagspreis: 190 Euro
1098

Ovale Schale.

Ovale Schale. - Auktionshaus Michael Zeller
Feine polychrome Früchtemalerei. Blaue Schwertermarke Meissen. L 26,5 cm
Ausrufpreis: 240 Euro
1099

Konvolut Meissener Porzellan:

Konvolut Meissener Porzellan: - Auktionshaus Michael Zeller
sechs div. Tassen mit Untertassen, Deckeltasse und Döschen. 19. und 20. Jh.
Ausrufpreis: 0 Euro

Zuschlagspreis: 120 Euro
1100

Aschenbecher.

Aschenbecher. - Auktionshaus Michael Zeller
Blaue Schwertermarke Meissen. Ø 9 cm
Ausrufpreis: 10 Euro

Zuschlagspreis: 10 Euro
1101

Wandteller.

Wandteller. - Auktionshaus Michael Zeller
Polychrome Blütenbouquetmalerei. Blaue Schwertermarke Meissen. Ø 35 cm
Ausrufpreis: 250 Euro
1102

Meissener Portraitplakette

Meissener Portraitplakette - Auktionshaus Michael Zeller
zum 300. Geburtstag von J. F. Böttger 1982. Biskuit und Böttger-Steinzeug. 12 x 10 cm. Im Etui. Rgb.
Ausrufpreis: 0 Euro

Zuschlagspreis: 20 Euro
1103

Böttger-Portraitplakette.

Böttger-Portraitplakette. - Auktionshaus Michael Zeller
Meissener Portraitplakette zum 300. Geburtstag 1982. H 10 cm. Im Etui
Ausrufpreis: 0 Euro

Zuschlagspreis: 20 Euro
1104

Speiseservice für sechs Personen.

Speiseservice für sechs Personen. - Auktionshaus Michael Zeller
Sechs tiefe Teller, sechs Speiseteller, sechs große Dessertteller, zwei ovale Vorlegeplatten und Saucière. Rote Rose. Blaue Schwertermarke Meissen, zumeist 1924-34
Ausrufpreis: 450 Euro

Zuschlagspreis: 450 Euro
1105

Speiseservice für sechs Personen.

Speiseservice für sechs Personen. - Auktionshaus Michael Zeller
Sechs tiefe Teller, sechs Speiseteller, sechs Dessertteller, zwei ovale Vorlegeplatten und Saucière. Rote Rose. Blaue Schwertermarke Meissen
Ausrufpreis: 450 Euro

Zuschlagspreis: 450 Euro
1106

Zehn Speiseteller.

Zehn Speiseteller. - Auktionshaus Michael Zeller
Rote Rose. Blaue Schwertermarke Meissen. Ø 25 cm
Ausrufpreis: 180 Euro

Zuschlagspreis: 180 Euro
1107

Elf Speiseteller.

Elf Speiseteller. - Auktionshaus Michael Zeller
Rote Rose. Blaue Schwertermarke Meissen. Ø 25 cm
Ausrufpreis: 200 Euro

Zuschlagspreis: 200 Euro
Seite 1 von 2: 1, 2, nächste Seite