Auktion 133 Juni/Juli 2017

Adolf Heinrich Lier. 1826 Herrnhut (Oberlausitz) - 1882 Vahrn bei Brixen. Studierte an der Münchner Akademie bei Zimmermann. Zahlreiche Studienaufenthalte in Paris und Begegnung mit den Malern der Schule von Barbizon. Gehörte zu den führenden Vertretern der Freilichtmalerei.













Auktion: Auktion 133 Juni/Juli 2017
Sachgebiet:133musical instruments
Ausrufnummer:447
Ausrufpreis:6500 Euro

Zuschlagspreis: 23000 Euro
Info:
Adolf Heinrich Lier. 1826 Herrnhut (Oberlausitz) - 1882 Vahrn bei Brixen. Studierte an der Münchner Akademie bei Zimmermann. Zahlreiche Studienaufenthalte in Paris und Begegnung mit den Malern der Schule von Barbizon. Gehörte zu den führenden Vertretern der Freilichtmalerei. Sign. und 1864 dat. Prachtvolle Sommerlandschaft mit Anglern am Mühlbach, Mutter mit Kindern auf der Brücke. Im Hintergrund alte Mühle und Personenstaffage. Fast identisches Gemälde zu Bruckmann, 'Münchner Malerei im 19. Jahrhundert', Band 3, S. 54, Neue Pinakothek München. Öl/Lwd. 85,5 x 76 cm. R. Rgb.

Abkürzungsverzeichnis