17.06.2019 - Impressum
Druckversion
Auftragsliste(PDF)
Deutsch | Englisch 
135Asiatica - Auktion 135 Dezember 2017
zurück zur Suche nächste Seite -->
 
Ihre Suche ergab 2172 Treffer.

135Asiatica

Ausrufnr.: Bild: Kunstobjekt: Ausrufpreis / Ihr Gebot:
Seltene Inschriftenstele mit Ganesha-Relief.      (mehr Infos)
1 Info:
Seltene Inschriftenstele mit Ganesha-Relief.

Der elefantenköpfige Gott der Weisheit und Künste in einer mit Blattwerk verzierten Bogennische. Stele mit spitz zulaufendem Abschluss und eingemeißelter Inschrift in Alt-Khmer, auch rückseitig. Kambodscha, Angkor-Periode, Baphuon-Stil, 9./10. Jh. H 71 cm. Rgb.
Ausrufpreis: 5500 Euro
Zuschlagspreis: 6500 Euro
Torso eines Vishnu oder Brahma.      (mehr Infos)
2 Info:
Torso eines Vishnu oder Brahma.

Fein skulptierte Figur einer vierarmigen männlichen Gottheit. Kurzer, fein gefältelter Sampot mit abstehendem Bund und herabhängender fischschwanzartiger Stoffbahn, rückseitig zur Schleife gebunden. Stein. Khmer, Kambodscha, Angkor-Periode, Angkor-Vat-Stil, 12. Jh. H 80 cm.

Lit.: Baptiste/Zéphir, 'L'Art khmer dans les collections du musée Guimet', Nr. 66.

Provenienz: Um 1925 vom Vorfahren des Eigentümers während einer französischen Indochina-Expedition erworben
Ausrufpreis: 2500 Euro
Zuschlagspreis: 2500 Euro
Paar Löwen als Wächterfiguren.      (mehr Infos)
3 Info:
Paar Löwen als Wächterfiguren.

Üppige Lockenmähne und Ringelschwanz. Grauer Sandstein. Khmer, Kambodscha, Bayon-Stil, 11./12. Jh. L ca. 50 cm
Ausrufpreis: 3800 Euro
Zuschlagspreis: 3800 Euro
Stehender vierarmiger Harihara.      (mehr Infos)
4 Info:
Stehender vierarmiger Harihara.

Knielander Sampot mit kurzer gefältelter Stoffdraperie. Ausgeprägte Mimik mit kräftigem Mund, betontem Stirnbein und gravierten Pupillen. Sehr große Ohren. Zweigeteilter Kopfschmuck: Die rechte Hälfte zeigt Shivas Locken, die linke Hälfte die glatte Mitra des Vishnu. Stein mit anpolierter Oberfläche. Khmer, Kambodscha, 7./8. Jh. H 104 cm.
Lit.: 'Lost Kingdoms', Katalog des Metropolitan Museum of Art, Nr. 92
Ausrufpreis: 9500 Euro
Zuschlagspreis: 9500 Euro
Kleine Buddha-Stele.      (mehr Infos)
5 Info:
Kleine Buddha-Stele.

Auf Plinthensockel stehender Buddha in Tribhanga Asana. Zu seinen Füßen kniende Adorationsfigur. Aureole. Phyllit? Nordostindien, Pala-Periode, 11./12. Jh. H 38 cm
Ausrufpreis: 2300 Euro
Zuschlagspreis: 2800 Euro
Kopf einer Yakshi?      (mehr Infos)
6 Info:
Kopf einer Yakshi?

Ausgeprägte Gesichtszüge mit betonter Mundpartie. Kunstvolle Frisur und große Ohrpendeloques. Rötlicher Sandstein mit hellen Ausbleichungsflecken. Indien, Mathura, wohl 2./3. Jh. H 23 cm.
Lit.: Cornelia Mallebrein, 'Skulpturen aus Indien', Nr. 13
Ausrufpreis: 2000 Euro



Ihre Auftragsliste -->
Büste eines Buddhas.      (mehr Infos)
7 Info:
Büste eines Buddhas. Eng anliegendes Gewand mit parallel verlaufendem Faltenwurf und rundem Halsausschnitt. Schönes Gesicht mit schmalen mandelförmigen Augen. Runde Aureole mit Lotosrelief. Stein. Indien, Mathura, Gupta-Periode, wohl 5. Jh. H 45 cm
Ausrufpreis: 3200 Euro



Ihre Auftragsliste -->
Bedeutende Vishnu-Stele.      (mehr Infos)
8 Info:
Bedeutende Vishnu-Stele.

Mittig auf doppeltem Lotossockel stehender Vishnu mit seinen Attributen, von Laksmi und Sarasvati sowie deren Begleitern flankiert. Aureole mit Kala-Maske. Seitlich Darstellung versch. Apsaras, am Rand löwenähnliche Wesen. Sockel mit Adoranten, Stupa und Akanthus. Schwarzes Gestein (Phyllit). Nordostindien/Bengalen, Pala-Periode, 12. Jh. H 69 cm.
Lit.: Huntington, 'Leaves from the Bhodi-Tree', Dayton Art Institute 1990, sowie Cornelia Mallebrein, 'Skulpturen aus Indien', Nrn. 28/29.
Provenienz: erworben bei Patrick Dunbar Antiques, New Mexico, in dessen Besitz sich die Figur seit den späten 1970-er Jahren befand. Ausgestellt bei Tucker Tozer Asian Art London, November 2012, Katalognr. 9
Ausrufpreis: 27000 Euro



Ihre Auftragsliste -->
Shiva oder Vishnu.      (mehr Infos)
9 Info:
Shiva oder Vishnu.

Fragment einer großen Skulptur. In der erhobenen Rechten den Streitkolben haltender, reich geschmückte Gottheit mit mandelförmigen Augen. Unterhalb Elefantenkopf (Ganesha?). Roter Sandstein. Indien, Madhya-Pradesh oder Rajasthan, 12. Jh. H 82 cm
Ausrufpreis: 12000 Euro



Ihre Auftragsliste -->
Beeindruckende Durga-Stele.      (mehr Infos)
10 Info:
Beeindruckende Durga-Stele.

Die achtarmige Göttin durchbohrt den Büffelgott Mahisamardini, der - seine Waffen streckend - zu ihren Füßen liegt. Der Löwe Vahana hat sich in sein Knie verbissen. Oberhalb Apsara und Mahakala. Polierter schwarzer Basalt. Alte Rep.-Stellen. Nordostindien, Orissa, 13. Jh. H 69 cm.
Ähnliches Vergleichsstück siehe British Museum London, Durga aus dem Konarak-Tempel Orissa.
Ausgestellt bei Tucker Tozer Asian Art London, November 2012, Katalognr. 13.
Provenienz: aus einer englischen Privatsammlung
Ausrufpreis: 36000 Euro



Ihre Auftragsliste -->
Sitzender Buddha      (mehr Infos)
11 Info:
Sitzender Buddha auf Lotossockel. Dhyana Asana. Bhumisparsa Mudra mit Schale. Kupfer vergoldet. Tibet/Nepal. H 14 cm
Ausrufpreis: 250 Euro
Zuschlagspreis: 250 Euro
Sitzender Buddha.      (mehr Infos)
12 Info:
Sitzender Buddha. Dhyana Asana. Bhumisparsa Mudra mit Schale. Kupfer vergoldet. Tibet/Nepal. H 17 cm
Ausrufpreis: 300 Euro
Zuschlagspreis: 440 Euro
Stehende Tara.      (mehr Infos)
13 Info:
Stehende Tara. Kayotsarga Asana. Vitarka Mudra. Gezopftes Ushnisha. Lotosapplikationen. Kupfer vergoldet. Nepal. H 30 cm
Ausrufpreis: 500 Euro
Zuschlagspreis: 550 Euro
Thangka.      (mehr Infos)
14 Info:
Thangka. Sitzender Lama mit zahlreichen Aspekten und adorierenden Mönchen vor Landschaftshintergrund. Tibet/Nepal. 65 x 44 cm
Ausrufpreis: 250 Euro
Zuschlagspreis: 26000 Euro
Stehender Bodhisattva Avalokitesvara      (mehr Infos)
15 Info:
Stehender Bodhisattva Avalokitesvara auf getrepptem Sockel. Ornamental getriebene Aureole. Bronze vergoldet. Sinotibetisch. H 40 cm
Ausrufpreis: 500 Euro
Zuschlagspreis: 550 Euro
Sitzender Buddha.      (mehr Infos)
16 Info:
Sitzender Buddha. Dhyana Asana. Bhumisparsa Mudra mit Schale. Kupfer mit Teilvergoldung. Tibet/Nepal. H 16 cm
Ausrufpreis: 300 Euro
Zuschlagspreis: 390 Euro
Hervorragende Stele, den elefantenköpfigen Ganesha darstellend.      (mehr Infos)
17 Info:
Hervorragende Stele, den elefantenköpfigen Ganesha darstellend.

Auf vertikal getreppter Plinthe von zwei Adoranten flankierter, kugelbäuchiger Ganesha in hockender Pose. In den Händen Axt, Rosenkranz und die süße Reiskugel. Zwei seiner sechs Hände halten eine Schlange (Naga) über dem Kopf erhoben. Sternförmige Aureole. Sandstein. 64 x 63 x 22 cm.

Zentralindien, 11. Jh.
Ausrufpreis: 36000 Euro



Ihre Auftragsliste -->
Fischerknabe mit seinem Fang,      (mehr Infos)
18 Info:
Fischerknabe mit seinem Fang, auf dem Arm eine Krabbe. Bronze. 19. Jh. H 34 cm
Ausrufpreis: 480 Euro



Ihre Auftragsliste -->
Große Seidenstickerei.      (mehr Infos)
19 Info:
Große Seidenstickerei. Drei Vögel zwischen Blütenzweigen, auf schwarzem Hintergrund. Ehem. Paraventbespannung. China, 2. H. 19. Jh. 134 x 60 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 200 Euro
Zuschlagspreis: 240 Euro
Große Seidenstickerei.      (mehr Infos)
20 Info:
Große Seidenstickerei. Drei Vögel zwischen Blüten und Bambus, auf schwarzem Hintergrund. Ehem. Paraventbespannung. China, 2. H. 19. Jh. 134 x 60 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 200 Euro
Zuschlagspreis: 240 Euro
Große Seidenstickerei.      (mehr Infos)
21 Info:
Große Seidenstickerei. Drei Vögel zwischen Blüten, auf schwarzem Hintergrund. Ehem. Paraventbespannung. China, 2. H. 19. Jh. 134 x 60 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 200 Euro
Zuschlagspreis: 240 Euro
Große Seidenstickerei.      (mehr Infos)
22 Info:
Große Seidenstickerei. Blütenzweige und Chrysanthemen, auf schwarzem Hintergrund. Ehem. Paraventbespannung. China, 2. H. 19. Jh. 134 x 60 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 200 Euro
Zuschlagspreis: 200 Euro
Große Seidenstickerei.      (mehr Infos)
23 Info:
Große Seidenstickerei. Zweige und Blüten, auf schwarzem Hintergrund. Ehem. Paraventbespannung. China, 2. H. 19. Jh. 134 x 60 cm. Gl.u.R
Ausrufpreis: 200 Euro



Ihre Auftragsliste -->
Handspiegel.      (mehr Infos)
24 Info:
Handspiegel. Eingelassenes Rotlackrelief mit Chrysanthemenblüten. Farbsteine: Amethyst, Karneol, Nephrit etc. Silberfassung mit Email; Wolkendekor mit Kranichen. China, Anf. 20. Jh. H 29 cm
Ausrufpreis: 350 Euro



Ihre Auftragsliste -->
Stehende Kuanyin      (mehr Infos)
25 Info:
Stehende Kuanyin über Lotossockel. In der rechten Hand die Lebenswasserflasche. Seladongrüne Glasur. Siam, 19. Jh. H 59 cm
Ausrufpreis: 2500 Euro



Ihre Auftragsliste -->
Außergewöhnliche Blanc-de-Chine-Figurine.      (mehr Infos)
26 Info:
Außergewöhnliche Blanc-de-Chine-Figurine. Die acht taoistischen Unsterblichen auf einer Kürbisflasche. Detailreiche Schilderung. Crèmeweiße Glasur. Rs. Blindprägemarke: Doppelkürbis mit dem Zeichen für Dehua sowie Künstlermarke mit vier Charakteren. China, 19. Jh. oder Anf. 20. Jh. H 36 cm
Ausrufpreis: 1400 Euro



Ihre Auftragsliste -->
Bourdaloue.      (mehr Infos)
27 Info:
Bourdaloue. Henkelgefäß mit polychromer Emailblütenmalerei und feiner Zierkante. China, Anf. 19. Jh. L 23,5 cm
Ausrufpreis: 200 Euro
Zuschlagspreis: 450 Euro
Figurale Tischlampe.      (mehr Infos)
28 Info:
Figurale Tischlampe. Auf Landschaftssockel mit aufragendem Blütenast stehende Geisha mit großem Hut. Gelbguss und Bronze, teils bemalt. Japan, 19./20. Jh. H 30 cm
Ausrufpreis: 480 Euro



Ihre Auftragsliste -->
Paar Kummen.      (mehr Infos)
29 Info:
Paar Kummen. Feine polychrome Bemalung mit Blüten, Vogel und Insekten; innen Chrysanthemen. China, Republikzeit. Ø 15,5 cm
Ausrufpreis: 600 Euro



Ihre Auftragsliste -->
Pilgerflasche.      (mehr Infos)
30 Info:
Pilgerflasche. Abgeflachte Form. Maskarons mit Ringösen. Bronze. China, 19. Jh. H 28 cm. Rgb.
Ausrufpreis: 200 Euro
Zuschlagspreis: 1300 Euro
Jade-Räuchergefäß      (mehr Infos)
31 Info:
Jade-Räuchergefäß auf drei Tatzenfüßen. Zwei Löwenkopfgriffe mit Ringösen. Deckel mit drei Ringösen und Drache als Aufsatz. China, um 1920. H 18 cm
Ausrufpreis: 500 Euro



Ihre Auftragsliste -->
Aufsatzschale.      (mehr Infos)
32 Info:
Aufsatzschale. Umlaufend Reliefdekor sowie Tao-ti-Masken. Bronze mit Patina. China, Qing-Dynastie. H 12 cm, Ø 18 cm. Rgb.
Ausrufpreis: 180 Euro
Zuschlagspreis: 9000 Euro
Schöpfkelle      (mehr Infos)
33 Info:
Schöpfkelle mit langer Handhabe. Bronze vergoldet. China, 19. Jh. L 20 cm
Ausrufpreis: 100 Euro
Zuschlagspreis: 300 Euro
Korbartiges Gefäß/Übertopf.      (mehr Infos)
34 Info:
Korbartiges Gefäß/Übertopf. Am Boden offen. Wandung mit bassgeigenartigen Öffnungen und Schnurösen. Roter Scherben mit grüner Seladonglasur und Ritzdekor. Longquan-Ware. China, Yuan-/Ming-Zeit, 14. Jh. Ø 24 cm. Lit.: 'Chinese Ceramics at the Topkapi Saray Museum', Istanbul/London 1986, Abb. 542
Ausrufpreis: 600 Euro



Ihre Auftragsliste -->
Sung-Weinkanne.      (mehr Infos)
35 Info:
Sung-Weinkanne. Seltene Einheit aus Tüllenkanne mit Stülpdeckel und Becken. Korpus längs gerieft. Hund als Deckelnodus. Becken in Form einer siebenblättrigen Lotosblüte. Rötlicher Scherben mit Ch'ing pai und feinem Craquelé. Kl. Randrest. China, Sung-Dynastie, 11./12. Jh. Kanne H 24 cm, Schale Ø 16 cm. Lit.: Mary Tregeaer, 'Song Ceramics'; ähnliches Vergleichsstück siehe S. 146
Ausrufpreis: 5600 Euro



Ihre Auftragsliste -->
Weihrauchgefäß vom Typ Ding.      (mehr Infos)
36 Info:
Weihrauchgefäß vom Typ Ding. Auf drei Tatzenfüßen mit Tao-ti-Köpfen. Kugeliger Korpus mit U-förmigen Griffen. Crèmefarbene Glasur, innen unglasiert. Ein Henkel rest. China, 18. Jh. H 20 cm.
Lit.: 'Chinese Ceramics in the Carl Kempe Collection', Stockholm 1964, Abb. 641
Ausrufpreis: 1000 Euro



Ihre Auftragsliste -->
Famille-verte-Tablett.      (mehr Infos)
37 Info:
Famille-verte-Tablett. Dreipassig geschweift. Fünf-Farben-Dekor: Hofstaat betrachtet vom Ufer eines Flusses aus ein Schauspiel mit Drachen und maskierten Tänzern. Unglasierter Boden. Kl. Randst. China K'ang-hsi, Anf. 18. Jh. Ø 26 cm
Ausrufpreis: 1200 Euro



Ihre Auftragsliste -->
Kuanyin.      (mehr Infos)
38 Info:
Kuanyin. Auf dem Schoß Kind mit Schriftrolle. Ching-pai-Glasur. China, 19. Jh. H 32 cm
Ausrufpreis: 900 Euro



Ihre Auftragsliste -->
Cachepot.      (mehr Infos)
39 Info:
Cachepot. Zylindrisch. Umlaufend unterglasurblaue Bemalung mit Figurenszenen in einem Palastgarten. Bodenmarke K'ang-hsi. China, 18. Jh. H 32 cm
Ausrufpreis: 1000 Euro



Ihre Auftragsliste -->
Balustervase.      (mehr Infos)
40 Info:
Balustervase. Gelber Fond und Unterglasurdekor im Ming-Stil: Päonien, Ranken und Lambrequinkante. Bodenmarke Ch'ien lung. China, um 1850. H 35 cm
Ausrufpreis: 700 Euro
Zuschlagspreis: 1600 Euro
Balusterförmige Vase (Rosenwasserflasche).      (mehr Infos)
41 Info:
Balusterförmige Vase (Rosenwasserflasche). Korpus mit sechs vertikalen Wülsten. Zylindrischer Hals (Bruchstelle). Unterglasurblauer Dekor auf Craquelé-Fond: Kirschblütenzweige und Päonienranken. Hergestellt für den arabischen Markt (Metallteile mit Floralmuster arabischen Ursprungs). China, späte Ming-Zeit, 17. Jh. H 30 cm. Lit.: Yao/Martin, 'Chinese blue and white ceramics', Nr. 216, 220, 221
Ausrufpreis: 1200 Euro



Ihre Auftragsliste -->
Großes Dschunkenmodell.      (mehr Infos)
42 Info:
Großes Dschunkenmodell. Polychrome Bemalung im Famille-verte-Stil. Drachenrelief. Zwei Öffnungen für Masten und zwei Ösen. Auf der Wandung bez. mit sechs Charakteren. China, 19./20. Jh. L 60 cm
Ausrufpreis: 550 Euro



Ihre Auftragsliste -->
Große Imari-Platte.      (mehr Infos)
43 Info:
Große Imari-Platte. Unterglasurblaue Bemalung mit Überglasurdekor in fünf Farben und Gold. Blumenkorb im Spiegel. Am Boden eisenrote Marke in Form eines Räuchergefäßes sowie unterglasurblaue Marke Arita mit vier Charakteren. Japan, Arita, spätes 17.Jh./frühes 18. Jh. Ø 43 cm
Ausrufpreis: 400 Euro
Zuschlagspreis: 480 Euro
Cloisonné-Vase.      (mehr Infos)
44 Info:
Cloisonné-Vase. Bunte Blüten mit Bambus auf hellgrünem Fond. Japan, Meiji-Zeit, 2. H. 19. Jh. H 24,5 cm
Ausrufpreis: 120 Euro
Zuschlagspreis: 120 Euro
Paar hochfeine Cloisonné-Vasen.      (mehr Infos)
45 Info:
Paar hochfeine Cloisonné-Vasen. Chrysanthemen und weitere Blumen mit Vögeln. Seegrüner Fond. Feine Zierkanten. Japan, Meiji-Zeit. H 18,5 cm
Ausrufpreis: 140 Euro
Zuschlagspreis: 740 Euro
Zitronenzweig mit drei Früchten.      (mehr Infos)
46 Info:
Zitronenzweig mit drei Früchten. Feine Elfenbeinschnitzerei. Japan, Meiji-Zeit Ende 19. Jh. L 28 cm. Dazu ovales schwarzes Holztablett
Ausrufpreis: 900 Euro
Zuschlagspreis: 1100 Euro
Elfenbein-Netsuke.      (mehr Infos)
47 Info:
Elfenbein-Netsuke. Zwei Blinde. Japan, 19. Jh. H 3,2 cm
Ausrufpreis: 480 Euro
Zuschlagspreis: 520 Euro
Elfenbein-Netsuke.      (mehr Infos)
48 Info:
Elfenbein-Netsuke. Zwei spielende Shishis. Sign. Tomochika. Japan, 19. Jh. L 4 cm
Ausrufpreis: 400 Euro
Zuschlagspreis: 480 Euro
No-Maske als Netsuke.      (mehr Infos)
49 Info:
No-Maske als Netsuke. Feine polychrome Lackarbeit. Ungedeutete Zeichen. Japan, 19. Jh. H 4 cm
Ausrufpreis: 800 Euro



Ihre Auftragsliste -->
Japanisches Lackkästchen.      (mehr Infos)
50 Info:
Japanisches Lackkästchen. Zwei Türen, innen sechs Schubladen. Außen drei Schubladen. Ende 19. Jh. 42 x 35 x 16 cm
Ausrufpreis: 120 Euro
Zuschlagspreis: 120 Euro
nächste Seite -->


Zusätzliche Informationen anfordern -->

AUKTIONSHAUS MICHAEL ZELLER, Bindergasse 7, 88131 Lindau, +49-(0)83 82 - 93020