25.04.2019 - Impressum
Druckversion
Auftragsliste(PDF)
Deutsch | Englisch 
Anton Burger. 1824 Frankfurt (Main) - 1905 Kronberg (Taunus). Studierte am Städel bei J.J. Jung, Heinrich F. Rustige und Jakob Becker. Galt als 'Haupt' der Kronberger Malerkolonie. - 135Alte Gemälde und Zeichnungen - Auktionshaus Zeller - Int. Bodensee-Kunstauktionen
Schriftgröße ändern:

Anton Burger. 1824 Frankfurt (Main) - 1905 Kronberg (Taunus). Studierte am Städel bei J.J. Jung, Heinrich F. Rustige und Jakob Becker. Galt als 'Haupt' der Kronberger Malerkolonie.

Zurück zur Liste -->











Auktion: Auktion 135 Dezember 2017
Sachgebiet:135Alte Gemälde und Zeichnungen
Ausrufnummer:950
Ausrufpreis:950 Euro

Zuschlagspreis: 2600 Euro

Info:
Anton Burger. 1824 Frankfurt (Main) - 1905 Kronberg (Taunus). Studierte am Städel bei J.J. Jung, Heinrich F. Rustige und Jakob Becker. Galt als 'Haupt' der Kronberger Malerkolonie. Sign. und (18)85 dat. Mutter mit Kind in einem ländlichen Anwesen. In typischer meisterlicher Manier. Öl/Holz. 17,5 x 27 cm. R

Abkürzungsverzeichnis

Zusätzliche Informationen anfordern -->

AUKTIONSHAUS MICHAEL ZELLER, Bindergasse 7, 88131 Lindau, +49-(0)83 82 - 93020