Auktion 135 Dezember 2017

Felix Ziem. 1821 Beaune - 1911 Paris. Studierte in Dijon. Ging 1840 über Lyon nach Marseille. Begleitete 1841 bis circa 1844 den Fürsten Gagarin nach Athen, Konstantinopel, Odessa, Tula, Kiew, Moskau und St. Petersburg. Reiste oft von Venedig über Konstantinopel nach Beirut, Kairo, Algier und Tunis.












Auktion: Auktion 135 Dezember 2017
Sachgebiet:135Alte Gemälde und Zeichnungen
Ausrufnummer:973
Ausrufpreis:1800 Euro

Info:
Felix Ziem. 1821 Beaune - 1911 Paris. Studierte in Dijon. Ging 1840 über Lyon nach Marseille. Begleitete 1841 bis circa 1844 den Fürsten Gagarin nach Athen, Konstantinopel, Odessa, Tula, Kiew, Moskau und St. Petersburg. Reiste oft von Venedig über Konstantinopel nach Beirut, Kairo, Algier und Tunis. Blick in einen Basar in Konstantinopel oder Kairo mit zahlreichen Personen im Vordergrund. Prachtvolle Schilderung zur frühen Abendzeit.
Diese Skizze stammt sicherlich aus dem Notizbuch Ziems, entstanden auf einer seiner zahllosen Reisen in den Orient. Mischtechnik. 21 x 15 cm. Gl.u.R

Abkürzungsverzeichnis

Gebot: