Auktion 135 Dezember 2017

Johann Jelinek. 1877 Stepfanau (Mähren) - 1918 Rankweil. Studierte an der KA Wien. Wurde mit der Füger-Medaille ausgezeichnet. Nach Aufenthalt in Salzburg ab 1908 in Bregenz tätig.













Auktion: Auktion 135 Dezember 2017
Sachgebiet:135Alte Gemälde und Zeichnungen
Ausrufnummer:1025
Ausrufpreis:0 Euro

Zuschlagspreis: 300 Euro
Info:
Johann Jelinek. 1877 Stepfanau (Mähren) - 1918 Rankweil. Studierte an der KA Wien. Wurde mit der Füger-Medaille ausgezeichnet. Nach Aufenthalt in Salzburg ab 1908 in Bregenz tätig. Sign. und 1916 dat. Malerisches Haus im sonnigen Licht. Öl/Lwd. 37,5 x 33 cm. R

Abkürzungsverzeichnis