Auktion 136 April 2018

Albert von Keller. 1844 Gais (Appenzell) - 1920 München. Studierte in München bei von Hagn und von Ramberg. Ab 1892 Mitglied der Münchner Secession. Wurde 1898 geadelt.













Auktion: Auktion 136 April 2018
Sachgebiet:136musical instruments
Ausrufnummer:1116
Ausrufpreis:1000 Euro

Zuschlagspreis: 1000 Euro
Info:
Albert von Keller. 1844 Gais (Appenzell) - 1920 München. Studierte in München bei von Hagn und von Ramberg. Ab 1892 Mitglied der Münchner Secession. Wurde 1898 geadelt. Sign. Portrait einer Frau im pelzverbrämten Kleid, in ausdrucksvoller Manier. Öl/Ktn. 67 x 60 cm. R. Provenienz Sammlung Dr. Albert Maier Friedrichshafen. Rgb.

Abkürzungsverzeichnis