22.02.2019 - Impressum
Druckversion
Auftragsliste(PDF)
Deutsch | Englisch 
Carl Johann Arnold. 1829 Kassel - 1916 Jena. War Schüler seines Vaters Carl Heinrich Arnold sowie an den Akademien Kassel und Antwerpen. Später Schüler von A. Menzel in Berlin. Wurde Kgl. Preussischer Hofmaler. War 1886 - 1913 in Weimar tätig. - 136Alte Gemälde und Zeichnungen - Auktionshaus Zeller - Int. Bodensee-Kunstauktionen
Schriftgröße ändern:

Carl Johann Arnold. 1829 Kassel - 1916 Jena. War Schüler seines Vaters Carl Heinrich Arnold sowie an den Akademien Kassel und Antwerpen. Später Schüler von A. Menzel in Berlin. Wurde Kgl. Preussischer Hofmaler. War 1886 - 1913 in Weimar tätig.

Zurück zur Liste -->










Auktion: Auktion 136 April 2018
Sachgebiet:136Alte Gemälde und Zeichnungen
Ausrufnummer:1082
Ausrufpreis:2000 Euro


Info:
Carl Johann Arnold. 1829 Kassel - 1916 Jena. War Schüler seines Vaters Carl Heinrich Arnold sowie an den Akademien Kassel und Antwerpen. Später Schüler von A. Menzel in Berlin. Wurde Kgl. Preussischer Hofmaler. War 1886 - 1913 in Weimar tätig. Sign. Ein Spaniel an der Mole blickt sehnsüchtig nach einem abfahrendem Schiff. Öl/Lwd. 59 x 47 cm. R

Abkürzungsverzeichnis

Gebot:


Zusätzliche Informationen anfordern -->

AUKTIONSHAUS MICHAEL ZELLER, Bindergasse 7, 88131 Lindau, +49-(0)83 82 - 93020